Peter Zinter und Brian Patton haben gemiensam viel vor / © Jakwerth, Charlie P's
Peter Zinter und Brian Patton haben gemiensam viel vor / © Jakwerth, Charlie P's

Alle Hände voll zu tun haben dieser Tage Brian Patton und Peter Zinter. Der Gastronom mit dem Gespür für kulinarische Trends und der Spitzenkoch arbeiten auf Hochtouren an ihren neuen gemeinsamen Projekten. Allen voran das »The Brickmakers« das am 1. März in der Zieglergasse (1070) eröffnen wird – »sofern bautechnisch nichts dazwischen kommt«, so Peter Zinter. Aktuell ist das Restaurant noch eine Großbaustelle, wie man via Facebook mitverfolgen kann. Ist das »Brickmakers« dann fertig, werden hier jene Köstlichkeiten eine feste Heimstätte finden, die 2014 noch im Pop-Up »Big Smoke« am Donaukanal geboten wurden. Craft Biere und Cider sollten getränketechnisch die entsprechende Begleitung liefern. Am Donaukanal wird indessen das Konzept abgewandelt. Dafür haben sich Zinter, Patton & Team kürzlich auf einen kulinarischen Roadtrip nach Californien und Mexico begeben. Man kann also bereits erahnen, was dort unter dem Titel »Slow Taco« diesen Sommer serviert wird.

Karfiolsuppe / Seehecht auf Sauren Kartoffeln / Hefeeis mit Haferflocken und Quitte / © Topitschnig
Karfiolsuppe / Seehecht auf Sauren Kartoffeln / Hefeeis mit Haferflocken und Quitte / © Topitschnig

Bier zum Dessert
Dem nicht genug, und wohl um die Zeit zu überbrücken, bis Zinter endlich im »The Brickmakers« loslegen kann, hat der Spitzenkoch – an seinen vorherigen Wirkungsstätten stets für seine Kochkunst gelobt – nun für den Charlie P's Dining Room fünf neue Gerichte kreiert. Nach der »Chef's fresh soup« – an diesem Tag eine Karfiolcreme mit Blauschimmel-Croutons, dazu das wirklich wunderbare hausgemachte Soda Guinness bread – probieren wir den »neuen« Hake – auf den Punkt gegarter Seehecht mit liebevoll »handgeschnitzten« sauren Erdäpfel-Perlen mit Essiggurkerl als Gemüsebeilage und würzigem Kontrapunkt in Form von Ziegenkäse in Dille (€ 18,90). Ein kleines Highlight erwartet uns zum Nachtisch: Hinter dem Titel »Beer and Rosehips« verbirgt sich ein Hefeeis, das den Gaumen kitzelt, dazu Haferflocken-Crumble, schön herbe Quittenspalten und Hagebutte (€ 6,50). Für den Preis nicht gerade eine Okasion, allerdings wurde der »Bier«-Fokus des Lokals – zu den Speisen gibt es eine vom Sommelier zusammengestellte Craft-Beer-Begleitung – wunderbar in ein Dessert übersetzt.

Wer also die Wartezeit bis zum Opening von »The Brickmakers« überbrücken möchte, ist im Charlie P's auf jeden Fall an der richtigen Adresse – nicht zuletzt auch wegen der Klassiker wie Burger und Fish & Chips oder dem montäglichen Steakabend. Und mit den fünf neuen Gerichten auf der Karte – die drei weiteren: Kelly's irische Austern mit Artischocke, Kapern und Verjus; Irischer Hummer mit Stampfkartoffeln, Kohlsprossen und Sauerkrautsud; Lammnacken mit Erbsensprossen, Pastinake und Zwiebeljus – wird klar, dass aller Guten Dinge doch nicht immer nur drei sein muss.

charlieps.at

Charlie P's Dining Room in der Falstaff Restaurantdatenbank

(Marion Topitschnig)

Mehr zum Thema

  • »Vincent«-Chef Frank Gruber © Falstaff/Jakwerth
    23.11.2014
    Debatte Topgastronomie: Titel ohne Mittel
    Frank Grubers »Vincent« musste Insolvenz anmelden und auch andere Spitzenrestaurants kämpfen mit wirtschaftlichen Problemen.
  • Peter Zinter und Brian Patton © Jakwerth, Charlie P's
    28.10.2014
    Brian Patton holt Peter Zinter an Bord
    Heuer bei Artner, nächstes Jahr geht Zinter mehrere Projekte mit dem »Charly P's«-Chef Patton an.
  • Peter Zinter wird am Mitte November im »Artner« am Franziskanerplatz kochen / © Ehm, Jakwerth
    27.10.2014
    Peter Zinter geht zu Markus Artner
    »Artner am Franziskanerplatz« bekommt eine neue zugkräftige Führung.
  • »Vincent«-Chef Frank Gruber © Fasltaff/Jakwerth
    23.10.2014
    Das »Vincent« musste Insolvenz anmelden
    Obwohl die Fachpresse die Küche in höchsten Tönen lobt, blieben offenbar die Gäste aus.
  • Am Donaukanal spielt Fleisch die Hauptrolle / Symbolfoto © Jürgen Nießen, www.puxelio.de
    02.05.2014
    Smoke on the water: Barbecue am Donaukanal
    »Big Smoke Bar & BBQ« heißt das neue Pop-up-Projekt und will Fleischeslust nach texanischem Vorbild zelebrieren.
  • Mehr zum Thema

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Martinelli

    Luigi Barbaros Restaurant im Gewölbe des Palais Harrach in der Wiener Innenstadt wird jetzt von Daniel Kellner bekocht.

    News

    International Hotspot: Lakeside, Hamburg

    Das Gourmetrestaurant in Hamburgs neuem Luxushotel »Fontenay« ist das Reich des Schweizers Cornelius Speinle. Ihm gelingt der Spagat zwischen Klassik...

    News

    Cortis Küchenzettel: Meer gutes Gewissen!

    Fisch und Meeresfrüchte sind große, aber auch stark gefährdete Delikatessen. Bis auf wenige Ausnahmen wie Miesmuscheln. An die sollten wir uns halten!

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Edvard

    Das Gourmet-Restaurant im »Palais Hansen Kempinski« hat mit dem Südtiroler Thomas Pedevilla einen neuen Küchenchef, der geschmacklich fein balancierte...

    News

    Wie gesund sind Austern & Co.?

    Unter ihrer harten Schale verbergen Muscheln delikates Fleisch, das nicht nur hervorragend schmeckt. Und angeblich wohnt den Muscheln auch der Zauber...

    News

    Reportage: Unterwegs mit dem Seafood-Taucher

    Wenn im Winter ewige Nacht herrscht und das Meer eiskalt ist, taucht Roderick Sloan im Norden Norwegens nach Muscheln und Meeresfrüchten – und...

    News

    »Tartuf«: Istrien in Bahnhofsnähe

    Für viele Wiener noch ein Geheimtipp für hervorragende Trüffel-Spezialitäten und exzellenten Fisch sowie Meeresfrüchte.

    News

    Top 10: Kochschulen in Wien

    Von Basics bis Fine Dining, von Wiener Schnitzel bis Sushi – an diesen Adressen kann man den kulinarischen Horizont erweitern.

    News

    Nur net hudln beim Strudln!

    Strudel machen ist eine aussterbende Kunst. Henriette Rois vom gleichnamigen Gasthaus zeigt, wie es richtig geht. Schmeckt unvernünftig gut – und ist...

    News

    Fischküche: Best of Zubehör

    Welche Werkzeuge sind für die heimische Küche unverzichtbar, wenn Fisch oder Meeresfrüchte auf dem Speiseplan stehen? Zwei Profis aus Hamburg...

    News

    Blauensteiner übernimmt die »Schlossküche« Walpersdorf

    Die Gastronomen, die man aus dem »Blauenstein« in Krems/Stein kennt, haben mit 1. März eröffnet und setzen auf ihr bewährtes Erfolgsrezept.

    News

    Genussvolle Highlights: Falstaff auf der Wohnen & Interieur

    Falstaff bietet Weinverkostungen mit Spitzenwinzern sowie Live-Koch-Action mit Julian Kutos.

    News

    Rezepte: Feinkost aus dem Meer

    Die perfekte Zubereitung von Schätzen aus dem Ozean ist schwierig – und besonders delikat. Drei internationale Sterne-Köche haben uns ihre...

    News

    Best of: Frischer Fisch – Händler, Produzenten & Restaurants

    Nicht nur rund um den Aschermittwoch und den Heringsschmaus hat Fisch Hochsaison. Wir haben Adressen recherchiert, wo Sie diesen in bester Qualität...

    News

    Junges Gemüse, Wermut & Bowls in the City

    »eat & meet« 2019: Im Monat März verwandelt sich die Salzburger Altstadt mit rund 165 Veranstaltungen in eine Kulinarik-Hochburg.

    News

    Bee Satongun im Salzburger »Hangar-7«

    Die kulinarischen Notizen zur Ikarus Gastköchin des Monats März 2019 im Hangar-7: Bee Satongun, Paste, Bangkok.

    News

    Falstaff-Test: Die besten Krapfen 2019

    Von der Traditionskonditorei oder vom Discounter – welche Produkte unsere Experten-Jury überzeugt haben, sehen Sie hier.

    News

    Hobby-Köche tischen im Park Hyatt Vienna auf

    Bei der #createdby Challenge der »The Bank Brasserie & Bar« holte sich Hobby Chef Fanni Kelemen den Sieg.

    News

    Initiative gegen Dumpingpreise bei Fleisch

    Jetzt Petition unterzeichnen! Heimische Landwirte werden wegen ständiger Rabatt-Aktionen unter Druck gesetzt. Das nützt den ausländischen...

    News

    Top 10 Tipps für das Salzkammergut

    FOTOS: Zehn Seen, zehn Einkehrmöglichkeiten. Die herrliche Landschaft lockt Spaziergänger, aber auch an der verführerischen Gastronomie kommt man kaum...