Carolina Diaz ist »Master of Pasta« 2018

Foto beigestellt

Foto beigestellt

18 Köche unter 35 Jahren traten rund um den World Pasta Day in einer zweitägigen Challenge gegeneinander an und »kämpften« mit großartigen Kreationen um den begehrten Titel. Zuerst ging es mit ihren jeweiligen »Signature Dishes« an den Start im K.o.-System. Hier konnte Carolina Diaz mit ihrem fantasievollen Gericht »Das Versteck des Thunfischs« punkten. Das tat sie dann auch mit dem zweiten Gericht, das aus Zutaten des kleinen Marktes bestand, der rund um die Kochstellen aufgebaut war. Kreativität war hier gefragt, Können und perfekte Umsetzung ohnehin.

3 Runden, 30 Gerichte, 100% Kreativität und Können

Zum ersten Mal kam ein Teilnehmer auch aus Österreich. Der junge und kreative Koch Sören Herzig, Creative Director der DOTS Group, kochte in Mailand um den Titel »Master of Pasta« 2018. »Für mich waren die letzten Tage unheimlich aufregend und gleichzeitig lehrreich. Es hat mir viel Spaß gemacht meine Kreativität bei der Zubereitung meiner Pasta auszuleben.«, erzählt Sören Herzig über seine Teilnahme. Am Ende reichte es leider nicht für das Finale. Sein besonderes Gericht »First comes the egg« haben wir aber für Sie von ihm bekommen. Ebenso das Signature Dish von Carolina Diaz und das ihres Finalgegners Toby Wang »When scampi meets Thai summer«. Alle drei finden Sie untenstehend zum Nachkochen.

Eine hochkarätige Jury bewertete die Kochkunst, Kreativität und die Präsentationsfähigkeiten der jungen Kandidaten. Viele Spitzenköche waren Teil dieser prominenten Jury: Lorenzo Cogo, Michelin-Sternekoch aus Italien und Viviana Varese, die bereits in mehreren italienischen Guides zur »besten Köchin« gewählt wurde. Der Michelin Sternekoch Luigi Taglienti und Davide Oldani, das aktuelle Werbegesicht von BARILLA, waren ebenso vertreten wie der deutsche Sternekoch Holger Stromberg und die Food-Fotografin und Künstlerin Brittany Wright.

Spaghetti al Pomodoro neu interpretiert

Im großen Finale traten die US-Amerikanerin Carolina Diaz und der Chinese Toby Wang gegeneinander an. Sie mussten ihre Kochkünste einmal mehr unter Beweis stellen. Die große Aufgabe: den Italo-Klassiker »Spaghetti al Pomodoro« neu zu interpretieren. Kein leichtes Unterfangen im Mutterland der Pasta, beide meisterten diese Aufgabe am Ende aber großartig. Letztlich entschied sich die Jury für Carolinas Gericht. Sie zauberte aus allen Bestandteilen von dreierlei Sorten Tomaten eine perfekte Sauce mit intensiver Tomatennote und mit einer fast absoluten Balance zwischen Süße und Säure. Ob die mitgekochten grünen Rispen der Tomaten den Ausschlag gaben, wissen wir nicht. Jedenfalls ist das ein großartiger Tipp auch für daheim. Alles Pasta? Da müssen wir nicht lange überlegen – wir alle lieben Pasta.

Rezepte zum Nachkochen:

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Sandra Heimburger ist »Receptionist of the Year 2017«

Heimburger darf sich ab jetzt Österreichs beste Rezeptionistin nennen. Die Gewinnerin ist bei The Ritz-Carlton, Vienna als Empfangsdame tätig.

News

»Falstaff Young Talent« bei internationalem Nachwuchs-Bewerb

Matthias Birnbach vertritt Österreich beim »Les Chefs en Or« von Transgourmet Frankreich. Das Unternehmen unterstützt zusätzlich Programme zur...

News

Die Falstaff Young Talents 2017 sind gekürt

Falstaff Karriere kürte zum dritten Mal die Young Talents: Matthias Birnbach gewinnt in der Küche, Simon Trinkler im Service. Zudem wurde Eckart...

News

Falstaff Young Talents Cups 2017: Hoffmann und Baumgartner im Finale

Der Titel »Falstaff Young Talent 2017« wird bereits zum dritten Mal an den motivierten Branchennachwuchs verliehen.

News

Weitere Finalisten des Falstaff Young Talents Cups 2017 stehen fest

Der Titel »Falstaff Young Talent 2017« wird bereits zum dritten Mal an den motivierten Branchennachwuchs verliehen.

News

Die ersten Finalisten des Falstaff Young Talents Cups 2017 stehen fest

Der Titel »Falstaff Young Talent 2017« wird bereits zum dritten Mal an den motivierten Branchennachwuchs verliehen.

News

Mike Kainz ist »Patissier des Jahres 2017«

Der Sieger steht seit gestern fest: Mike Kainz darf sich »Patissier des Jahres« nennen. Das Finale ging in Köln auf der Anuga über die Bühne.

News

Thomas Bissegger ist SCC Kitchen-Party-Gewinner 2017

Am 28. September 2017 fand der Swiss Culinary Cup, einer der renommiertesten Kochwettbewerbe der Schweiz, statt.

News

Zauberlehrling: Junge Köche mit Leidenschaft und Vision

In Niederösterreich fand am 19. September der Lehrlingswettbewerb »Zauberlehrling« statt. In der Tourismusschule HLF Krems kochten sich 16 Lehrlinge...

News

Bärnstein: Eine Erfrischung mit dem besten Businessplan

Das Start Up Unternehmen Bärnstein in Niederösterreich hat beim Busnissplan Wettbewerb der Wirtschaftskammer Niederösterreich und Erste Bank und...

News

Biersommelier WM: Österreich ist Vize-Weltmeister

Der Oberösterreicher Felix Schiffner holte sich Silber bei der Weltmeisterschaft der Bier-Sommeliers, der Titel geht an Deutschland.

News

Österreicher Sebastian Frank ist Berliner Meisterkoch 2017

Neben dem Spitzenkoch aus dem Restaurant »Horvath« wurde unter anderem Christopher Kümper als Aufsteiger des Jahres ausgezeichnet. Meisterkoch der...

News

Österreichs Durst auf Bier ist ungebrochen

Eindrucksvolle Bilanz: Weltmeister bei den Biersommeliers, Vizeweltmeister im Pro-Kopf-Verbrauch und eine der höchsten Brauereidichten weltweit.

News

Europäische Schinkenelite beim Schinkenkulinarium

Beim internationalen Event trafen die besten Schinken in der Vulcano Schinkenwelt aufeinander, Daniel Moik ist »bester Aufschneider«.

News

Das sind die Salon-Sieger 2017

Überraschungssieger in den Kategorien Rotweincuvée und Sauvignon Blanc, die beide aus Niederösterreich kommen.

News

»Koch des Jahres«: Del Fabro und Kettner im Finale

Beim letzten Vorfinale setzten sich Silio Del Fabro und Jürgen Kettner in Hamburg gegen die Konkurrenz durch.

News

#hafenedition: Weitere Finalisten beim »Patissier des Jahres«

Die Jury des »Patissier des Jahres« kürte weitere Finalisten: Nico Kuckenburg und Yoshiko Sato schafften beim gestrigen Live-Wettbewerb den Sprung ins...

News

Gold und Silber für Lehrlinge des Naturparkhotels Bauernhofer

Bei der »Österreichischen Staatsmeisterschaft der Lehrlinge in Tourismusberufen« räumten die Lehrlinge des Naturparkhotels Bauernhofer ab. Fazit:...

News

Belgier gewinnt Bacardí Legacy Finale 2017

Ran van Ingevalle konnte sich mit seinem Cocktail »Clarita« gegen die starke internationale Konkurrenz bei der Global Cocktail Competition...

News

Chloé Merz gewinnt den Mixology-Wettbewerb »Made in GSA«

Die Schweizerin gewann das Finale einer der anerkanntesten Cocktail-Competitions im deutschsprachigen Raum.