Café Central
Café Central / Foto: Herbert Lehmann

Das Café Central in der Herrengasse im 1. Bezirk ist seit mehr als 135 Jahren Treffpunkt für Kaffeeliebhaber aus der Bundeshauptstadt aber auch aus aller Welt. Der bewegten wie spannenden Geschichte des im Palais Ferstel untergebrachten Traditionscafés wurde nun mit dem Buch »Café Central, Wiener Genusskultur einst und jetzt« ein Denkmal gesetzt.

Da gibt es Anekdoten von bekannten Literaten oder auch »Centralisten« wie sie sich nannten - das Café Central war bis 1918 Wiens einziges Literaencafé - wie beispielsweise Peter Altenberg, der das Central als seine Wohnadresse angab. »Aber nicht nur die historische Vergangenheit, auch das Heute, Hier und Jetzt findet Erwähnung«, so Kay Fröhlich, Sales & Marketing Direktor von Palais Events bei der Buchpräsentation.

V. l.: Pierre Reboul und Bernhard Laimer / Foto: Herbert Lehmann
V. l.: Pierre Reboul und Bernhard Laimer / Foto: Herbert Lehmann



So wird den Wiener Kaffeeklassikern in einem ausführlichen Kaffee-Lexikon ebenso Aufmerksamkeit geschenkt, wie der Kaffeehausküche. Diese wird in pikanter und süßer Form im Rezeptteil aufbereitet, für den Café Central Küchenchef Bernhard

Café Central und Palais Ferstel / Foto: Herbert Lehmann
Café Central und Palais Ferstel / Foto: Herbert Lehmann

Laimer und Patissier Pierre Reboul ihre besten Rezepte beisteuerten. Reboul ist als Patissier bemüht, die »süße Kultur Österreichs hervorzuheben und mit einem modernen Aspekt zu vereinen«, wie der Franzose anlässlich der Buchpräsentation sagte.

Den Autoren Werner Meisinger und Rudolf Novak ist mit dem »Central-Buch« eine gelungene Mischung aus historischem Kompendium und Kochbuch gelungen, das nicht zuletzt durch die ansprechenden Fotos von Herbert Lehmann zur Pflichtlektüre für alle Kaffeehausfans wird. Und als Vorgeschmack gibt's nachstehend zwei Rezepttipps zum Nachkochen!

Schinkenkipferln mit Schnittlauchrahm

Sisi-Punschkrapfen

 
Und wer schon einmal reinschnuppernmöchte - hier geht's zur Leseprobe


Buchcover / Foto: beigestellt
Buchcover / Foto: beigestellt





Werner Meisinger, Rudolf Novak

Café Central, Wiener Genusskultur einst und jetzt
Erschienen im Eigenverlag der Palais Events Veranstaltungen GmbH
Fotografie: Herbert Lehmann
144 Seiten, € 18,90





Bestellung unter: office@falstaffgourmetclub.at

Mitglieder des Falstaff Gourmetclubs sowie Abonnenten des Falstaff Magazins erhalten zu jedem bestellten Exemplar einen Gutschein für 1 Stk. Patisserie aus dem Vitrinenangebot im Café Central zum Preis von € 18,90 inkl. USt. exkl. Versandkosten (€ 3,80 inkl. USt. innerhalb von Österreich)!



(Marion Topitschnig)

Mehr zum Thema

  • 17.11.2011
    Sisi-Punschkrapfen
  • Mehr zum Thema

    News

    Alkoholfreie Speisenbegleiter im Vormarsch

    Es muss nicht immer Wein sein: Mit Frucht- und Gemüsesäften, Tee, Fermentierten und Eigenkreationen von 
Sommeliers eröffnet sich ein buntes Feld.

    News

    Aperitivo: Das Essen vor dem Essen

    Der Aperitivo ist eine der schönsten italienischen Kulinarik-Traditionen. Wir präsentieren sechs Rezepttipps, die dazu perfekt passen.

    News

    Was beim Schmecken in der Nase passiert

    Der Geschmack ist eine komplexe Sache und die Verarbeitung der Riechsignale erst recht. Die Wissenschaft erklärt die Phänomene.

    News

    Haupt-Rolle: Making of Cannoli

    FOTOS: Keine Süßigkeit verehren die Sizilianer so wie die berühmten Cannoli. Wir haben Ciccio Sultano um sein Rezept der frittierten Teigröllchen...

    News

    So gelingt das eigene Eis

    Wenig Zutaten, große Vielfalt: Mit diesen Küchenhelfern lässt sich selbstgemachtes Eis einfach in der eigenen Küche zaubern.

    News

    La Grande Grigliata: BBQ auf Italienisch

    Branzino, Gamberi, Bistecca alla Fiorentina & Co: Mediterrane Rezepttipps für die einfache Feuerküche.

    News

    Gourmet-Shortlist: Fisch und Feuer

    Unsere südlichen Nachbarn haben das Grillen im Blut – entscheidend ist aber auch das richtige Beiwerk! Hier die besten Helferleins.

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Schneiderei

    Walter Leidenfrost sorgt für außergewöhnliche Küche: Von besten Gasthofklassikern zu extra-vaganten Gerichten wird in der »Schneiderei« einiges...

    News

    Die besten Eissalons Europas

    Wir präsentieren einen Überblick über die besten Eissalons in ganz Europa mit den coolsten und abenteuerlichsten Geschmackskreationen.

    News

    Top 10: Die besten Rezepte mit Tomaten

    Zum Tag der Paradeiser, der jährlich am 8. August gefeiert wird, präsentieren wir unsere Lieblingsrezepte.

    News

    Rezepte: Bierisch gut!

    Nicht nur im Glas entfaltet Bier seine Aromen. Drei Top-Köche zeigen mit ihren kreativen Rezepten, dass es auch auf dem Teller für herzhafte...

    News

    »Ja! Natürlich« will den Boden retten

    Die Abnahme der Bodenfruchtbarkeit gefährdet die Qualität und Sicherheit unserer Lebensmittel. »Ja! Natürlich« will Bewusstsein schaffen.

    News

    »Charlie P's« vor dem Aus gerettet

    Das Kult-Pub in der Wiener Währingerstraße wird nach der Pleite nun doch weitergeführt und hat auch schon wieder geöffnet.

    News

    Feigen: Früchte der Götter

    Ob süß oder pikant: Die Feige weiß stets ihre Vorzüge auszuspielen, wie unsere Rezepte zeigen.

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Mayer & Freunde

    Weine und Delikatessen im Regal, exzellentes Essen am verkachelten Chef’s Table: Im »Mayer & Freunde« finden sich so einige Spezialitäten, wie auch...

    News

    Steakmesser: Auf Messers Schneide!

    Selbst wenn das beste Stück Fleisch vor Ihnen liegt – geht es um wahrhaften Steak-Genuss, dann kann das falsche Messer ein echter Spaßverderber sein.

    News

    Spitzengastronom Fabio Giacobello im Talk

    Der Paradegastronom verrät im Interview, welches Restaurant er besucht, um Italien wie in seiner Kindheit zu erleben.

    News

    Granita: Sizilianischer Schnee

    Eine Brioche, gefüllt mit frisch aufgekratzter Granita, und ein Espresso: Mit diesen Rezepten den Sommer wie die Sizilianer genießen.

    News

    Best of Italien: 50 Empfehlungen

    Italien hat eine Vielzahl an tollen Adressen aufzuweisen – wir präsentieren unsere Top 50 Empfehlungen für eine genussvolle Zeit.

    News

    »Dstrikt Steakhouse«: Meat & Greet

    Im »Dstrikt Steakhouse« des »The Ritz-Carlton, Vienna« wird Fleischeslust nach New Yorker Vorbild auf hohem Niveau zelebriert.