Der »Big Apple« ist ein ­multikultureller ­Schmelztiegel, entsprechend vielfältig ist auch das kulinarische Angebot
Der »Big Apple« ist ein ­multikultureller ­Schmelztiegel, entsprechend vielfältig ist auch das kulinarische Angebot / Foto: beigestellt

New York ist weder Amerika noch Europa, es ist so etwas wie eine Zwischenwelt, ein »best of both worlds«. Am liebsten legt der Schwimmstar dort einen Stopp auf dem Weg von Los Angeles nach Öster­reich oder umgekehrt ein, um den Jetlag zu minimieren.

Zurzeit bereitet sich der Paradesportler auf die Schwimm-Weltmeisterschaft in Shanghai vor, die in der zweiten Julihälfte ausgetragen wird. Touristen empfiehlt er die Aussicht vom »Top of the Rock« des Rockefeller Center: »Da ist man auf Augenhöhe mit den Wolkenkratzern.«

RESTAURANTS

Tipp 1
Das »Tap Room« im zweiten Stock ist die beste Taverne der Welt. Ich plaudere gerne mit dem Koch, zu einem Wiener Schnitzel konnte ich ihn aber noch nicht überreden. Der Athletic Club ist eines der ­besten Trainingszentren der Welt, vom Schwimmbecken blickt man auf den Central Park.

Tap Room im NY Athletic Club
180 Central Park South
New York, NY 10019
T: +1/(0)212/247 51 00
www.nyac.org

Nobus berühmter Black Cod mit Butter und Salat / Foto: beigestellt
Nobus berühmter Black Cod mit Butter und Salat / Foto: beigestellt



Tipp 2

Das »Nobu« ist ein Klassiker, die Zweigstelle im Financial District ist überraschend gut! Am besten schmeckt der frische »Spicy Tuna«, die Qualität der Edel-Sushi ist herausragend. Das wird auch von der New Yorker Prominenz sehr geschätzt, die man dort jederzeit antreffen kann.

Nobu
40 West 57th Street
New York, NY 10019
T: +1/(0)212/757 30 00
www.noburestaurants.com

Tipp 3
Ein unscheinbares, kleines, aber wunderbares Restaurant mit perfektem New Yorker Mittagsbuffet. Die Küche ist nach dem nahe gelegenen UN-Headquarter ausgerichtet und könnte nicht internationaler sein. Das Angebot reicht von Kebab über Chili con Carne bis zu Souvlaki.

Nations Cafe
875 1st Ave (at 49th Street)
New York, NY 10017
T: +1/(0)212/308 20 01
www.nationsdinercafenyc.com


Kühle Eleganz im Four Seasons / Foto: beigestellt
Kühle Eleganz im Four Seasons / Foto: beigestellt



HOTELS

Tipp 4
Das Four Seasons in Manhattan ist der beste Platz, um sich unter die Leute zu mischen. Ich bin immer noch leicht angefressen auf meine Schwester, die ein Jobangebot dort nicht angenommen hat. Im intimen »L’Atelier de Joël Robuchon« verwöhnt der legendäre ­Küchenchef die Gäste mit inspirierenden Kreationen seiner Kochkunst und hebt die Grenze zwischen Küche und Esszimmer auf. Die Weinkarte ist umfangreich, und 160 Weine werden sogar glasweise ausgeschenkt.
Pseudo­dekadenz und den perfekt ­ironischen Charme dazu bietet das Soho Grand Hotel. In der gefragten Bar und Lounge gibt es neben klassischen amer­ikanischen Gerichten und hervorragenden Cocktails vor allem einen erstklassigen Blick auf den West Broadway.

Four Seasons
57 East 57th Street
New York, NY 10022
T: +1/(0)212/758 57 00
www.fourseasons.com

Soho Grand Hotel
310 West Broadway
New York, NY 10013
T: +1/(0)212/965 30 00
www.sohogrand.de

 

Aus Falstaff Nr. 5/2011

 

Mehr zum Thema

  • Hongkong erstreckt sich über ein große Halbinsel und 262 kleinere Inseln
    18.06.2011
    Business-Travelling in Hongkong
    Weinexpertin Serena Sutcliffe vom Auktionshaus Sotheby's gibt Tipps für die chinesische Millionenmetropole.
  • Paris ist nicht nur die Stadt der Liebe, sondern auch die Wiege der Genusskultur in Europa.
    17.05.2011
    Business-Travelling in Paris
    Der Austrian Airlines Vorstand Peter Malanik gibt Tipps für einen Trip in die Seine-Metropole.
  • Mehr zum Thema

    News

    Sacher Pop-Up-Café im Schloss Bensberg

    Ein Stück Wien zieht mit einem Sacher Pop-Up-Café im Bergischen Land bei Köln für drei Wochen im Grandhotel Schloss Bensberg ein.

    News

    Buchtipp: Wein & Genuss in Südtirol

    Die besten Weine, die spannendsten kulinarischen Ziele mit konkreten Tipps für den Besuch von Weingütern, Vinotheken und Restaurants.

    News

    Exklusiv entspannen: Schöne Momente in Geinberg5

    Geinberg5 weiß seine Gäste mit Exklusivität, gehobener Kulinarik und Wellness pur zu begeistern.

    Advertorial
    News

    Best of Golfplätze für Genießer in Österreich

    Österreich ist ein Paradies für golfende Gourmets. Eine schier unglaubliche Dichte an erstklassigen Golfclub-Restaurants sorgt für Genuss-Höhenflüge...

    News

    Best of: Günstige Hotels in Wien

    Wer in Wien günstig nächtigen möchte, kann aus einer großen Vielfalt an ebenso hippen wie günstigen Hotels auswählen – Anekdoten inklusive. Wir...

    News

    Die coolsten Design-Hotels in Wien

    Junge Architektur und freches Hoteldesign sind in Wien ebenso zu Hause wie nachhaltige Initiativen, die aus leer stehenden Geschäftslokalen...

    News

    Grätzl-Guide: Best of Brunnenmarkt

    Die Gegend um Yppenplatz und Brunnenmarkt ist eines der buntesten Viertel Wiens. Der südländisch-orientalische Straßenmarkt verströmt internationales...

    News

    Weinherbst Niederösterreich: Die Kellergassen entdecken

    FOTOS: Nirgendwo sonst ist das Lebensgefühl Weinherbst so spürbar wie in den Kellergassen der niederösterreichischen Weinbauregionen.

    Advertorial
    News

    Hans Kilger will »Loisium Ehrenhausen« ausbauen

    Der neue Eigentümer plant Neubauten mit 45 Zimmern am Hotel-Gelände sowie einen Edel-Heurigen zusätzlich zum Restaurant.

    News

    Schick-Gruppe muss vier Hotels schließen

    Die Wiener Hotels »Erzherzog Rainer«, »Am Parkring«, »Capricorno« und »City Central« müssen Corona-bedingt vorübergehend schließen. Einzig das »Hotel...

    News

    Klare Regeln für einen sicheren Winterurlaub in Österreich

    Das »Paket für einen sicheren Wintertourismus« soll eine gute Wintersaison ermöglichen.

    Advertorial
    News

    Grätzl-Guide: Rund um den Wiener Rochusmarkt

    Das Rochusmarkt-Grätzel steht für hochwertige Lebensmittel, eine lebendige Gastroszene und viel individuellen Charme. Wir präsentieren die besten...

    News

    Corona-Update: Wintertourismus in Österreich

    Beim Aprés Ski darf auch im Außenbereich nur im Sitzen gegessen und getrunken werden, in Skischulen dürfen Gruppen maximal zehn Personen umfassen.

    News

    Corona: Keine Kulinarik bei Advent in Graz

    Einige Weihnachtsmärkte wurden bereits abgesagt, in der steirischen Landeshauptstadt setzt man indessen auf das Verbot von Punsch und Speisen.

    News

    Den Weinherbst Niederösterreich aktiv erleben

    FOTOS: Zum Wein wandern oder radeln, das lässt sich in Niederösterreich perfekt mit ausgezeichnetem Wein und genussvollen Momenten kombinieren.

    Advertorial
    News

    Kirnbauer eröffnet Blaufränkisch-Hotel in Deutschkreutz

    FOTOS: Die Familie Kirnbauer setzt auf hochwertige Kulinarik unter der Patronanz von Andreas Fuchs, eine hochkarätige Weinauswahl und ein gediegenes...

    News

    »Casamon«: Neues Ferienhaus der Familie Gaja im Piemont

    FOTOS: Die weltberühmte Winzerfamilie Gaja steht hinter dem neuen Hotelprojekt »Casamon«. Das Hotel liegt in der malerischen Weinbauregion der Langhe.

    News

    Parma: Kulturhauptstadt und Kulinarikhochburg

    Parma, Piacenza und Reggio Emilia bilden ein kulinarisches Dreieck, das italophile Genießer ebenso glücklich macht wie Kultur-Touristen.

    Advertorial
    News

    Törggelen in Südtirol: Zurück zum Ursprung

    Im Herbst wird in Südtirol die fünfte Jahreszeit eingeläutet. Die Buschenschänken öffnen ihre Stuben und bieten hausgemachte Köstlichkeiten von Hof...

    News

    Sacher muss 140 Mitarbeiter kündigen

    Der fast völlige Wegfall des Städtetourismus fordert seine ersten Opfer. Die Sacher-Hotels in Wien und Salzburg müssen Mitarbeiter kündigen.