Wer einmal in Barcelona war, kommt wieder. Die Trend-Metropole am Mittelmeer bietet Besuchern einen bunten Mix aus Kunst, Kultur, Architektur, Design, Shopping, mediterraner Lebenslust und selbstverständlich Topgastronomie. Für Letzteres hat T-Mo­bile-Geschäftsführer Robert Chvátal die passenden Tipps. Er liebt Barcelona ebenso wie die Menschen, die dort leben, und genießt daher auch die beruflichen Aufenthalte in besonderem Maße. Fixpunkt ist der ­GSMA Mobile World Congress, der jedes Jahr im Februar stattfindet.


RESTAURANTS

Tipp 1

Seit mehr als 25 Jahren ist das elegante Restaurant eine Anlaufstelle für Liebhaber der katalanischen Küche und außerdem für seine Fisch- und Meeresfrüchtegerichte berühmt. Küchenchef Moncho Neira legt großen Wert darauf, »das Außergewöhnliche der Produkte hervorzuheben«.

Botafumeiro Restaurant
C/Gran de Gràcia 81
08012 Barcelona
T: +34/93/218 42 30
www.botafumeiro.es


Robert Chvátal, Vorsitzender der Geschäftsführung von T-Mobile Austria / Foto: beigestellt
Robert Chvátal, Vorsitzender der Geschäftsführung von T-Mobile Austria / Foto: beigestellt

Tipp 2
Die mediterranen Kreationen, die hier seit rund 40 Jahren serviert werden, wissen vor allem Einheimische zu schätzen. Spezialisiert ist man auf Feines aus dem Meer, darunter Hummer, Tintenfisch und Jakobsmuscheln, das Interieur ist unkompliziert und erzeugt eine gemütliche Atmosphäre.

La barca des Pescador Restaurant
Mallorca 314
08037 Barcelona
T: +34/93/459 25 64http://www.drouant.com


Tipp 3
Im Barri Gòtic, dem historischen Zentrum Barcelonas, findet man mit dem »Pitarra« ein geschichtsträchtiges Restaurant, denn es besteht bereits seit 1890. Die Küche ist authentisch katalanisch. Die Fischgerichte, die in ­traditionellem Ambiente serviert werden, sind ausgezeichnet.   

Pitarra Restaurant
Carrer d’Avinyó 56
08002 Barcelona
T: +34/93/301 16 47
www.restaurantpitarra.cat

 

Authentisches Flair im »Pitarra« / Foto: beigestellt
Authentisches Flair im »Pitarra« / Foto: beigestellt




HOTELS

Tipp 4

Einen spektakulären Blick über die Stadt, den Hafen und das Meer, gepaart mit zeitgenössischem Design und Luxus – das alles findet man im Hotel Arts Barcelona, das 1992 anlässlich der Olympischen Spiele errichtet wurde. Der moderne, stylische, 44 Stockwerke hohe Stahlbau liegt direkt an der berühmten Strandpromenade, aber auch in ­un­mittelbarer Nähe zum Zentrum.

Das Hotel Casa Fuster wurde vor mehr als hundert Jahren erbaut und ist heute als Kulturdenkmal geschützt. Im Jahr 2004 wurde das ­Gebäude rundum erneuert und modernisiert, hat dabei aber nichts an Charme eingebüßt. Das Haus zeichnet sich durch seine luxuriöse Ausstattung, seine zentrale Lage und das tolle Stadtpanorama aus, das man von der Terrasse aus genießen kann.

Das Hotel Arts verfügt über eine der schönsten Dachterrassen von Barcelona / Foto: beigestellt
Das Hotel Arts verfügt über eine der schönsten Dachterrassen von Barcelona / Foto: beigestellt



Hotel Arts Barcelona
Marina 19–21
08005 Barcelona
T: +34/93/221 10 00
www.hotelartsbarcelona.com

Hotel Casa Fuster
Passeig de Gràcia 132
08008 Barcelona
T: +34/93/255 30 00
www.hotelescenter.es



Aus Falstaff Nr. 03/2012

Mehr zum Thema

  • Singapur überzeugt neben der vielfältigen Gourmetszene auch mit Weinen aus Österreich
    10.03.2012
    Business-Travelling in Singapur
    Willi Klinger, Chef der Österreich Wein Marketing verät seine Tipps für die südostasiatische Mega-Metropole.
  • Moskau beeindruckt durch außergewöhnliche Architektur
    14.01.2012
    Business-Travelling in Moskau
    Der Gewürz-Experte Erwin Kotányi verrät die besten Restaurants und Hotels der russischen Mega-Metropole.
  • Das Festspielhaus in Baden-Baden ist das größte seiner Art in ganz Deutschland
    22.11.2011
    Business-Travelling in Baden-Baden
    Karola Kraus, neue Direktorin des mumok in Wien, verrät ihre Lieblingrestaurants und die besten Hotels in Baden-Baden.
  • Bologna bietet mit den unzähligen ­verwinkelten Gässchen ein einzigartiges Flair
    17.09.2011
    Business-Travelling in Bologna
    Jürgen Keusch, Importeur italienischer Luxusautomarken, verrät seine Lieblingrestaurants und die besten Hotels in Bologna.
  • Hongkong erstreckt sich über ein große Halbinsel und 262 kleinere Inseln
    18.06.2011
    Business-Travelling in Hongkong
    Weinexpertin Serena Sutcliffe vom Auktionshaus Sotheby's gibt Tipps für die chinesische Millionenmetropole.
  • Paris ist nicht nur die Stadt der Liebe, sondern auch die Wiege der Genusskultur in Europa.
    17.05.2011
    Business-Travelling in Paris
    Der Austrian Airlines Vorstand Peter Malanik gibt Tipps für einen Trip in die Seine-Metropole.
  • Der »Big Apple« ist ein ­multikultureller ­Schmelztiegel, entsprechend vielfältig ist auch das kulinarische Angebot
    24.07.2011
    Business-Travelling in New York
    Österreichs »Goldfisch« Markus Rogan gibt Tipps für den Big Apple.
  • Facettenreiche Metropole: In Paris genießt Elisabeth Gürtler gleichermaßen Kunst, Mode und Kulinarik.
    19.04.2012
    Business-Travelling in Paris
    Sacher-Chefin Elisabeth Gürtler gibt Tipps für die Metropole an der Seine.
  • Mehr zum Thema

    News

    Buchtipp: Wein & Genuss in Südtirol

    Die besten Weine, die spannendsten kulinarischen Ziele mit konkreten Tipps für den Besuch von Weingütern, Vinotheken und Restaurants.

    News

    Exklusiv entspannen: Schöne Momente in Geinberg5

    Geinberg5 weiß seine Gäste mit Exklusivität, gehobener Kulinarik und Wellness pur zu begeistern.

    Advertorial
    News

    Best of Golfplätze für Genießer in Österreich

    Österreich ist ein Paradies für golfende Gourmets. Eine schier unglaubliche Dichte an erstklassigen Golfclub-Restaurants sorgt für Genuss-Höhenflüge...

    News

    Best of: Günstige Hotels in Wien

    Wer in Wien günstig nächtigen möchte, kann aus einer großen Vielfalt an ebenso hippen wie günstigen Hotels auswählen – Anekdoten inklusive. Wir...

    News

    Die coolsten Design-Hotels in Wien

    Junge Architektur und freches Hoteldesign sind in Wien ebenso zu Hause wie nachhaltige Initiativen, die aus leer stehenden Geschäftslokalen...

    News

    Grätzl-Guide: Best of Brunnenmarkt

    Die Gegend um Yppenplatz und Brunnenmarkt ist eines der buntesten Viertel Wiens. Der südländisch-orientalische Straßenmarkt verströmt internationales...

    News

    Weinherbst Niederösterreich: Die Kellergassen entdecken

    FOTOS: Nirgendwo sonst ist das Lebensgefühl Weinherbst so spürbar wie in den Kellergassen der niederösterreichischen Weinbauregionen.

    Advertorial
    News

    Hans Kilger will »Loisium Ehrenhausen« ausbauen

    Der neue Eigentümer plant Neubauten mit 45 Zimmern am Hotel-Gelände sowie einen Edel-Heurigen zusätzlich zum Restaurant.

    News

    Schick-Gruppe muss vier Hotels schließen

    Die Wiener Hotels »Erzherzog Rainer«, »Am Parkring«, »Capricorno« und »City Central« müssen Corona-bedingt vorübergehend schließen. Einzig das »Hotel...

    News

    Klare Regeln für einen sicheren Winterurlaub in Österreich

    Das »Paket für einen sicheren Wintertourismus« soll eine gute Wintersaison ermöglichen.

    Advertorial
    News

    Grätzl-Guide: Rund um den Wiener Rochusmarkt

    Das Rochusmarkt-Grätzel steht für hochwertige Lebensmittel, eine lebendige Gastroszene und viel individuellen Charme. Wir präsentieren die besten...

    News

    Corona-Update: Wintertourismus in Österreich

    Beim Aprés Ski darf auch im Außenbereich nur im Sitzen gegessen und getrunken werden, in Skischulen dürfen Gruppen maximal zehn Personen umfassen.

    News

    Corona: Keine Kulinarik bei Advent in Graz

    Einige Weihnachtsmärkte wurden bereits abgesagt, in der steirischen Landeshauptstadt setzt man indessen auf das Verbot von Punsch und Speisen.

    News

    Den Weinherbst Niederösterreich aktiv erleben

    FOTOS: Zum Wein wandern oder radeln, das lässt sich in Niederösterreich perfekt mit ausgezeichnetem Wein und genussvollen Momenten kombinieren.

    Advertorial
    News

    Kirnbauer eröffnet Blaufränkisch-Hotel in Deutschkreutz

    FOTOS: Die Familie Kirnbauer setzt auf hochwertige Kulinarik unter der Patronanz von Andreas Fuchs, eine hochkarätige Weinauswahl und ein gediegenes...

    News

    »Casamon«: Neues Ferienhaus der Familie Gaja im Piemont

    FOTOS: Die weltberühmte Winzerfamilie Gaja steht hinter dem neuen Hotelprojekt »Casamon«. Das Hotel liegt in der malerischen Weinbauregion der Langhe.

    News

    Parma: Kulturhauptstadt und Kulinarikhochburg

    Parma, Piacenza und Reggio Emilia bilden ein kulinarisches Dreieck, das italophile Genießer ebenso glücklich macht wie Kultur-Touristen.

    Advertorial
    News

    Törggelen in Südtirol: Zurück zum Ursprung

    Im Herbst wird in Südtirol die fünfte Jahreszeit eingeläutet. Die Buschenschänken öffnen ihre Stuben und bieten hausgemachte Köstlichkeiten von Hof...

    News

    Sacher muss 140 Mitarbeiter kündigen

    Der fast völlige Wegfall des Städtetourismus fordert seine ersten Opfer. Die Sacher-Hotels in Wien und Salzburg müssen Mitarbeiter kündigen.

    News

    »Haller Suites«: Neueröffnung in den Brixner Weinbergen

    FOTOS: Die Suites und das Restaurant der Familie Pichler in den Weinbergen über Brixen locken mit einer malerischen Aussicht und Belgisch-Südtiroler...