Buschenschank Krispel ist beste der Steiermark

Moderne Architektur bei den Krispels in Straden.

© Michael Reidinger

Moderne Architektur bei den Krispels in Straden.

Moderne Architektur bei den Krispels in Straden.

© Michael Reidinger

Ein Paradeweingut mit Buschenschank, eingebettet in das »Genussgut Krispel« mit sechs liebevoll eingerichteten Zimmern zum Übernachten. Einerseits fasziniert hier die traumhafte südsteirische Vulkanlandschaft, andererseits sind es der hervorragende Wein und die hauseigenen Spezialitäten vom Wollschwein, weswegen die Gäste aus allen Ecken des Landes anreisen. Die Krispels haben sich auf die Aufzucht dieser seltenen Schweinerasse spezialisiert und veredeln das Fleisch zu einzigartigen Spezialitäten. Feine Erzeugnisse von Partnern aus der Region – wie etwa Käse von der Fromagerie zu Riegersburg, Kürbiskernöl vom Onkel, Essig vom Gölles – ergänzen das kulinarische Angebot aus eigener Erzeugung. Und das, was der Boden hergibt, spiegelt sich ebenso im charakteristischen Geschmack des Weines wieder: B1, der Wein aus dem Basaltstein, ist nur ein Beispiel. Eine Cuvée, die nach einer uralten Vinifizierungsmethode erstmals in Basaltsteintrögen ausgebaut wird. Diese Cuvée und 19 weitere Weine stehen ständig offen zur Verkostung. Und wem es hier besonders gut schmeckt, der kann noch einmal kommen, oder im Webshop der Krispels einkaufen. Denn es ist der »Mut zu Neuem, ohne auf die Tradition zu vergessen«, der die Krispels auszeichnet.

DIE TOP 10 HEURIGEN UND BUSCHENSCHANKEN IN DER STEIERMARK FINDEN SIE UNTER »MEHR ENTDECKEN«.

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Duero: Iberiens Lebensader

Ein Fluss, zwei Länder: Der Duero fließt auf fast 900 Kilometern von Altkastilien bis nach Portugal. An seinen Ufern liegen einige der bekanntesten...

News

Weinkultur in China

Mit rasender Geschwindigkeit hält die Weinkultur Einzug in China. Am Anfang standen Importe teurer Prestigeweine, heute verfügt China bereits über die...

News

Taste of China

Chinesischer Wein ist in Europa noch echte Mangelware. Nun finden die ersten Weine von Projekten auch den Weg zu uns. Die folgenden Tropfen stellen...

News

Wein & CO: MondoVino 2019

200 Winzer und mehr als 1000 Weine und Spirituosen: Wein & Co lädt von 22. bis 23. November 2019 zur »MondoVino« ins MAK in Wien.

News

Georg Riedel: »Das Glas muss funktional sein«

Der wohl bedeutendste Glasmacher nennt im Falstaff-Interview eine einfache Formel fürs Auffinden der richtigen Glasgröße – und verrät, welche Weine er...

News

San Leonardo: Verkannte Größe

San Leonardo, eine großartige Bordeaux-Cuvée aus dem südlichen Trentino. Insgesamt 28 Jahrgänge wurden beim Tasting für Falstaff verkostet und...

News

Schlumberger feiert den Tag des Österreichischen Sekts

Rund 26 Millionen Sektkorken knallen hierzulande jährlich – gut ein Drittel der Flaschen ist österreichischer Herkunft. Wir verlosen fünf exklusive...

Advertorial
News

Perlende Perfektion: Österreich Sekt g.U.

Sekt aus Österreich genießt besonderen Ursprungsschutz und pricktelt in den drei Qualitätsstufen Klassik, Reserve und Große Reserve im Glas.

Advertorial
News

Wien gewinnt bei wohltätiger Wein-Challenge

Für den guten Zweck maßen sich Wien und Niederösterreich im Weingenuss. Dabei konnten 15.000 Euro für »Hilfe im eigenen Land« lukriert werden.

News

Kämpferische Töne zum Feiertag des Sekts

Führende Sekt-Vertreter des Landes pochen auf die Abschaffung der Sektsteuer. Die neue Botschafterin Maria Großbauer könnte dabei helfen.

News

World Champions: Château Margaux

Der samtige Premier Grand Cru Classé aus der Appellation Margaux in der Region Médoc in Bordeaux genießt seit vielen Jahrhunderten höchstes Ansehen in...

News

Franz Prager: 1925 – 2019

Das Wachauer Urgestein verstarb kürzlich. Prager war erster Vinea Wachau Obmann und prägte den Weinbau in der Region maßgeblich mit.

News

Haut-Batailley launcht zweites Label »Verso«

Château Haut-Batailley kündigte ihr neues Label »Verso« an und bringt den ersten Vintage auf den Markt.

News

Prickelnde Premiere für Kattus Kunststück

Von der ersten Großen Reserve der Wiener Traditionskellerei gibt es nur 750 Flaschen. Jede einzelne wurde von einem jungen Künstler gestaltet.

News

Happy Birthday, Heuriger!

Am 17. August 1784 wurde der rechtliche Grundstein für die Heurigen-Kultur gelegt. Wir präsentieren daher die besten Heurigen und Buschenschanken...

News

Die besten Heurigen & Buschenschanken Österreichs 2016

Der neue Falstaff Heurigen & Buschenschank Guide 2016 ist da! Hier finden Sie die besten Betriebe des Landes.

News

Johanna Gebeshuber ist Heurigenwirtin des Jahres

Außerdem wurde ihr Heuriger »Spätrot« für die beste Küche ausgezeichnet. Dafür verantwortlich zeichnet Küchenchef Harald Brunner.

News

Podersdorfer Weinstube ist bester Heuriger im Burgenland

PLUS: Die TOP 10 Heurigen und Buschenschanken im Burgenland.

News

Top 5: Heurige mit der schönsten Aussicht

Bei diesen Panoramablicken wird das Essen (fast) zur Nebensache. Fünf Betriebe wurden daher im neuen Falstaff Heurigen & Buschenschank Guide mit dem...

News

Fritz Wieningers Heuriger hat den besten Wein

Der Wiener Winzer wurde im Rahmen der Präsentation des neuen Falstaff Heurigen & Buschenschank Guide 2016 ausgezeichnet.