»Burger Unser«: Burger-Bibel für Brat-Begeisterte

Das »letzte Abendmahl« des »Burger Unser«: Dass Burger Spaß machen, zeigen die Protagonisten.

© Daniel Esswein

Das »letzte Abendmahl« des »Burger Unser«: Dass Burger Spaß machen, zeigen die Protagonisten.

Das »letzte Abendmahl« des »Burger Unser«: Dass Burger Spaß machen, zeigen die Protagonisten.

© Daniel Esswein

http://www.falstaff.at/nd/burger-unser-burger-bibel-fuer-brat-begeisterte/ »Burger Unser«: Burger-Bibel für Brat-Begeisterte Hubertus Tzschirner zeigt, dass Burger perfekt für die gehobene Gastronomie geeignet sind und bringt zur Untermauerung gleich ein ganzes Buch auf den Markt. http://www.falstaff.at/fileadmin/_processed_/e/a/csm_Burger-Mania-Burger-Unser-Bibel-Abendmahl-c-Daniel-Esswein-2640_0797a31eba.jpg

Hubertus Tzschirner ist Kopf der Bande des »Burger Unser«-Projekts. Der gelernte Koch, Caterer und Fachbuchautor ist mit seiner Firma »esskunst Hubertus Tzschirner« und seiner innovativen Küche weltweit auf Messen, Workshops, Kochkursen und Seminaren unterwegs. Sein Erfolg ist geprägt durch Spaß, Leidenschaft, Neugier, Individualität und Professionalität. Und genau dies zeigt sich im neuen Projekt »Burger Unser«. KARRIERE befragt den Genuss-Prediger über seine Beweggründe für das Buch »Burger unser« und was Burger mit Physik und Chemie zu schaffen haben.

Karriere »Burger Unser« ist ein Projekt, das sich von Ihren bisherigen abhebt. 
Sie gingen das Thema offensichtlich mit 
einer gesunden Portion Humor an. 
Hubertus Tzschirner Humor und Spaß waren uns bei der Umsetzung sehr wichtig. Aber natürlich sollte man dabei nicht das Wesentliche aus den Augen verlieren. Wir haben es geschafft, ein Werk auf den Markt zu bringen, das es so an sich noch nicht gibt. Wir haben uns mit dem gesamten Spektrum des Burgers auseinandergesetzt und behandeln jeden Bereich bis ins kleinste Detail.

Sie predigen, dass nur selbstgemacht wirklich gut ist. Gibt es dennoch vergleichbare Fertigprodukte, zu denen man greifen kann?  
Nichts geht über selbst gemachte Buns und Patties. Es gibt keine vergleichbaren Produkte. Ich kann nur davon abraten, wenn man in seinem Betrieb Burger auf der Karte hat, zu Fertigprodukten zu greifen. Es sollte jeder einmal ausprobieren, durch die unterschiedlichen Variationen und Möglichkeiten merkt man erst, wie hochwertig ein »simpler« Burger doch sein kann. 

Nicht nur im »Burger Unser«, sondern auch in Ihren bisherigen Werken spielt Wissenschaft eine tragende Rolle.
So ist es. Das ist auf die jahrelange Zusammenarbeit mit dem Physiker Thomas A. Vilgis zurückzuführen. Wir haben gemeinsam bereits spannende Buchprojekte umgesetzt. Durch sein Fachwissen – die Physik und Chemie der Lebensmittel – kann man die DNA der Produkte verstehen. Es geht uns einerseits darum, alle relevanten Ebenen bis ins einzelne Molekül zu beleuchten – und andererseits um das große Ganze, die Vollständigkeit.

Burger haben den leidlichen Ruf »Fast Food« zu sein. Wie sind Sie an dieses Vorurteil herangegangen? 
Was alles möglich ist, zeigen wir sehr gut auf. Es beginnt bei den selbstgemachten Buns und Patties, geht weiter mit den Saucen und Beilagen. Kaum ein anderes Gericht bietet einen derartigen Spielraum. Für die Süßen gibt es sogar ein paar Dessert-Burger. 

Drei exotische Burger-Rezepte aus dem Kochbuch »Burger Unser« zum selber machen: Der asiatische Mie-Burger, der extravagante Bangkok-Burger und der karibische Jamaican Jerk.

Burger Unser.
Burger Unser.

© Cellway

BURGER UNSER
Das Standard-Werk für wahre Liebhaber

Hubertus Tzschirner, Nicolas Lecloux, 
Thomas Vilgis, Nils Jorra, Florian Knecht
Fotos: Daniel Esswein 
Umfang: 288 Seiten 
Verlag Callwey

ISBN 978-3-7667-2201-0

(aus dem Falstaff & Hogast Karriere Magazin 01/2016)

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Top 10: Die besten Rezepte mit Tomaten

Jetzt ist Erntezeit und Höhepunkt der Paradeiser-Saison. Doch was tun mit den Paradies-Früchten? Das sind unsere 10 Lieblingsrezepte.

News

Rezepte: Bierisch gut!

Nicht nur im Glas entfaltet Bier seine Aromen. Drei Top-Köche zeigen mit ihren kreativen Rezepten, dass es auch auf dem Teller für herzhafte...

News

Buchtipp: Tod in Perchtoldsdorf

Mit »Tod in Perchtoldsdorf« verbindet Christian Schleifer gekonnt einen spannenden Krimi und die lokale Weinkultur.

News

Buchtipp: Herrliches Höllenfeuer

Das »Black Axe Mangal« gilt als eine der buchstäblich heißesten Adressen Londons – gerade auch bei Spitzenköchen. Jetzt ist das lang erwartete...

News

Buchtipp: Tim Raue. Rezepte aus der Brasserie

Der Spitzenkoch zeigt uns seine frankophile Seite und lädt ein, die Gerichte seiner »Brasserie Colette« nachzukochen. Mit drei Rezepttipps!

News

Buchtipp: Köstlich kochen mit Comté

In diesem Kochbuch dreht sich alles um den französischen Bergkäse, der von schnellen Käsehäppchen bis zur reichhaltigen Hauptspeise eine gute Figur...

News

Buchtipp: Franz Kellers Plädoyer fürs Kochen

Der Spitzenkoch deckt die größten Missstände unserer Ernährung auf und liefert einen Lösungsansatz: »Ab in die Küche!«

News

Einmal mit alles: Der Döner und seine Verwandten

Döner selbstgemacht? Kein Problem mit diesem unterhaltsamen und umfassenden Kochbuch von Cihan Anadologlu. Ein bisschen Geschichte, ein bisschen...

News

Die besten Rezeptideen für Ihr Frühstück

Aufstehen lohnt sich. Vor allem, wenn ein liebevoll zubereiteter Frühstückstisch wartet. Fünf Bücher voll mit Ideen für einen schwungvollen Start in...

News

Top 5 Bücher für Gourmets

Welche kulinarischen Bücher sollten in keinem Regal fehlen? Wir haben sechs Empfehlungen!

News

Rezepte: Wenig Stress, viel Eindruck

»Low stress, high impact«: Alison Roman möchte mit ihrem zweiten Kochbuch »nothing fancy« zeigen, wie man schnell und einfach groß Aufkochen kann....

News

»Hans geht essen«: Restauranttipps rund um die Welt

Der leidenschaftliche Genießer und Journalist Hans Mahr aß sich um die ganze Welt – seine dabei gesammelten 500 Restauranttipps präsentiert er nun im...

News

Erstes Kompendium zu Österreichs Weingeschichte

Mit »Wein in Österreich: Die Geschichte« erscheint erstmals ein wissenschaftliches Werk zu Österreichs Weingeschichte. Am 4. November wurde das Buch...

News

Franz Brandl verrät Geheimnisse aus der Backstube

Der Linzer Bäckermeister Brandl und Brot-Sommelier Lang gewähren in ihrem neuen Buch Einblicke in die Kunst des Brotbackens und präsentieren ihre...

News

Was Sie schon immer über Bourbon wissen wollten

Buchtipp: »Bourbon – Ein Bekenntnis zum Amerikanischen Whiskey« von Thomas Domenig. PLUS: Das Lieblings Bourbon-Cocktailrezept des Autors.

News

Buchtipp: Von der Lust am Kochen

Autor Stevan Paul legt mit seinem neuen Buch »kochen.« ein modernes Standardwerk vor, das zum Probieren und Kombinieren einlädt. Drei Rezepte daraus...

News

Buchtipp: An smaragdgrünen Flüssen

FOTOS: Werner Freudenberger widmet sich in seinem Reisebegleiter der unentdeckten Schönheit der zehn schönsten Flüsse in Friaul-Julisch Venetien.

News

Buchtipp: Genießen in der Südsteiermark

Tina Veit-Fuchs gibt kulinarische Geheimtipps, zeigt bezaubernde Impressionen und stellt die Weinstraßen vor. Genusstipps und FOTOS.

News

Buchtipp: Der Wein des Vergessens

Ein erschütternder Tatsachen-Roman über die Arisierung eines Weinguts und die Drangsalierung der Eigentümer, die ein schillerndes homosexuelles...

Rezept

Lammcurry aus Sri Lanka

Das inoffizielle Nationalgericht von Sri Lanka ist nicht nur köstlich aromatisch, sondern auch leicht zu zubereiten. Aus dem Kochbuch »Food Truck...