»Burger Unser«: Burger-Bibel für Brat-Begeisterte

Das »letzte Abendmahl« des »Burger Unser«: Dass Burger Spaß machen, zeigen die Protagonisten.

© Daniel Esswein

Das »letzte Abendmahl« des »Burger Unser«: Dass Burger Spaß machen, zeigen die Protagonisten.

Das »letzte Abendmahl« des »Burger Unser«: Dass Burger Spaß machen, zeigen die Protagonisten.

© Daniel Esswein

Hubertus Tzschirner ist Kopf der Bande des »Burger Unser«-Projekts. Der gelernte Koch, Caterer und Fachbuchautor ist mit seiner Firma »esskunst Hubertus Tzschirner« und seiner innovativen Küche weltweit auf Messen, Workshops, Kochkursen und Seminaren unterwegs. Sein Erfolg ist geprägt durch Spaß, Leidenschaft, Neugier, Individualität und Professionalität. Und genau dies zeigt sich im neuen Projekt »Burger Unser«. KARRIERE befragt den Genuss-Prediger über seine Beweggründe für das Buch »Burger unser« und was Burger mit Physik und Chemie zu schaffen haben.

Karriere »Burger Unser« ist ein Projekt, das sich von Ihren bisherigen abhebt. 
Sie gingen das Thema offensichtlich mit 
einer gesunden Portion Humor an. 
Hubertus Tzschirner Humor und Spaß waren uns bei der Umsetzung sehr wichtig. Aber natürlich sollte man dabei nicht das Wesentliche aus den Augen verlieren. Wir haben es geschafft, ein Werk auf den Markt zu bringen, das es so an sich noch nicht gibt. Wir haben uns mit dem gesamten Spektrum des Burgers auseinandergesetzt und behandeln jeden Bereich bis ins kleinste Detail.

Sie predigen, dass nur selbstgemacht wirklich gut ist. Gibt es dennoch vergleichbare Fertigprodukte, zu denen man greifen kann?  
Nichts geht über selbst gemachte Buns und Patties. Es gibt keine vergleichbaren Produkte. Ich kann nur davon abraten, wenn man in seinem Betrieb Burger auf der Karte hat, zu Fertigprodukten zu greifen. Es sollte jeder einmal ausprobieren, durch die unterschiedlichen Variationen und Möglichkeiten merkt man erst, wie hochwertig ein »simpler« Burger doch sein kann. 

Nicht nur im »Burger Unser«, sondern auch in Ihren bisherigen Werken spielt Wissenschaft eine tragende Rolle.
So ist es. Das ist auf die jahrelange Zusammenarbeit mit dem Physiker Thomas A. Vilgis zurückzuführen. Wir haben gemeinsam bereits spannende Buchprojekte umgesetzt. Durch sein Fachwissen – die Physik und Chemie der Lebensmittel – kann man die DNA der Produkte verstehen. Es geht uns einerseits darum, alle relevanten Ebenen bis ins einzelne Molekül zu beleuchten – und andererseits um das große Ganze, die Vollständigkeit.

Burger haben den leidlichen Ruf »Fast Food« zu sein. Wie sind Sie an dieses Vorurteil herangegangen? 
Was alles möglich ist, zeigen wir sehr gut auf. Es beginnt bei den selbstgemachten Buns und Patties, geht weiter mit den Saucen und Beilagen. Kaum ein anderes Gericht bietet einen derartigen Spielraum. Für die Süßen gibt es sogar ein paar Dessert-Burger. 

Drei exotische Burger-Rezepte aus dem Kochbuch »Burger Unser« zum selber machen: Der asiatische Mie-Burger, der extravagante Bangkok-Burger und der karibische Jamaican Jerk.

Burger Unser.
Burger Unser.

© Cellway

BURGER UNSER
Das Standard-Werk für wahre Liebhaber

Hubertus Tzschirner, Nicolas Lecloux, 
Thomas Vilgis, Nils Jorra, Florian Knecht
Fotos: Daniel Esswein 
Umfang: 288 Seiten 
Verlag Callwey

ISBN 978-3-7667-2201-0

(aus dem Falstaff & Hogast Karriere Magazin 01/2016)

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Best of Kulinarische Adventkalender

24 ganz spezielle Türchen: Ob Tee, Gewürze, Wurst oder Lakritze – für jeden Geschmack ist heuer was dabei.

News

Sandwich: Das Erbe des Earls

Was heute zum kulinarischen Alltag gehört, war einst der High Society vorbehalten: Der Sandwich, das bis dato beliebteste Fastfood der Welt. Erfunden...

News

Top 3: »Spirituelle« Buchtipps

Alles rund um Rum, Gin, Wermut und Bitter sowie die passenden Bar-Snacks zur »Blauen Stunde« findet man in diesen Büchern.

News

Buchtipp: Das neue Sacher Kochbuch

Ein neues Standardwerk für Österreichische Küche. Mit drei beispielhaften Rezepten: Salonbeuschel, Maronen-Gnocchi und weiße Schokoschnitte.

News

Buchtipp: Die Dolomiten kulinarisch entdecken

Mit »Culinarium tyrolensis« lernt man die besten Gerichte und Produzenten der Dolomiten kennen. PLUS: Rezepttipps zum Nachkochen!

News

Buchtipp: »Das beste aus der Wirtshausküche« von Erwin Werlberger

Erwin Werlberger, Chef des salzburgischen Winterstellguts, stellt in seinem neuen Kochbuch traditionelle Schmankerl aus der Wirtshausküche vor.

News

Barbaro Gastronomie: Italienisches Jubiläumsjahr in Wien

Zum 20 jährigen Jubiläum Wiens beliebtester Pizzeria, der »Regina Margherita«, haben wir die besten Rezepte von Chef Luigi Barbaro.

News

Carsten K. Rath: Für Herzlichkeit gibt's keine App

Exklusiv für Falstaff KARRIERE gibt Unternehmer Carsten K. Rath Einblick in sein neuestes Buch »Für Herzlichkeit gibt's keine App«.

News

Buchtipp: »Winzerrache« von Andreas Wagner

Der Autor ist selbst Winzer und gibt tiefe Einblicke in Alltags-Probleme, Intrigen und das Erbe des Glykolweinskandals innerhalb der Winzerszene.

News

Buchtipp: »Meze ohne Grenzen«

Gabi Kopp vereint in ihrem Buch Meze-Rezepte, Geschichten, Hintergrund- und Produktinformationen sowie Porträts von Köchinnen und Köchen. Rezept-Tipps...

News

Rezepttipps: Barocke Gerichte aus Salzburg

Andreas Döllerer empfiehlt Kalbsbries & Krebse, Josef Steffner zeigt seine Interpretation von pikanten Topfenknödeln mit Tauernroggen.

News

Buchtipp: Zu Gast bei Schellhorns

Drei Generationen, ein Buch. Karola, Sepp und Felix Schellhorn kochen, was ihnen lieb und teuer ist.

News

Buchtipp: Simply Quick

Schnell, einfach, gut: die besten Blitz-Rezepte für jeden Tag von Food Blogger Julian Kutos.

News

Buchtipp: »Mundart«

Elf Vorarlberger Foodblogger verraten im neuen Kochbuch ihre Lieblings-Rezepte.

News

Buchtipp: Cihan und die Bibel

Der international erfahrene Barkeeper Cihan Anadologlu hat sein Wissen, Düfte, Geschmäcker und Rezepturen aus aller Welt in einem Band gesammelt....

News

»The Spirit of Austria«: Kochen mit STROH Rum

Zum 185-jährigen Firmenjubiläum präsentiert das österreichische Traditionsunternehmen ein neues Kochbuch mit Rum-Rezepten von Spitzenköchen und...

News

Buchtipp: Asien trifft Alpen

Wenn die Tradition der Sushi-Zubereitung auf regionale und saisonale Zutaten der Alpenregion trifft, dann ist das »AlpenZushi«. Rezepttipps aus dem...

News

Buchtipp: Simply Veggie

Mit »Simply Veggie. Einfach vegetarisch genießen« präsentiert Julian Kutos sein zweites Kochbuch mit köstlichen und einfachen Veggie-Gerichten. Wir...

News

Kulinarische Geburtstagsgrüße für die Queen

Zum Geburtstag der britischen Königin Elizabeth II. am 21. April werfen wir einen Blick in die Küche des Buckingham Palace – Rezepttipp inklusive.

Rezept

Lammcurry aus Sri Lanka

Das inoffizielle Nationalgericht von Sri Lanka ist nicht nur köstlich aromatisch, sondern auch leicht zu zubereiten. Aus dem Kochbuch »Food Truck...