Buchtipp: Vom Herz über die Hand in den Mund

Teig mit der Hand zu kneten ist ein sinnliches Erlebnis.

Symbolbild © Shutterstock

Teig mit der Hand zu kneten ist ein sinnliches Erlebnis.

Teig mit der Hand zu kneten ist ein sinnliches Erlebnis.

Symbolbild © Shutterstock

http://www.falstaff.at/nd/buchtipp-vom-herz-ueber-die-hand-in-den-mund/ Buchtipp: Vom Herz über die Hand in den Mund In »Das Glück der einfachen Küche« wird mit 50 bunten Gerichten aus heimischem Gemüse und Getreide gezeigt, dass weniger mehr sein kann. http://www.falstaff.at/fileadmin/_processed_/5/6/csm_shutterstock_teig-kneten-2640_ddc2a145ed.jpg

»Liebe geht durch den Magen«, sagt ein altes Sprichwort und meint damit, dass die Empathie und die Leidenschaft, die wir für einen Menschen empfinden etwas mit gutem Essen zu tun haben. Wenn die Liebe also unter anderem auch im Essen ist und mit diesem durch den Magen geht – zugegeben eine eher weniger romantische Vorstellung – wie kommt sie denn dann überhaupt hinein ins Essen? Eine Antwort darauf könnte man in »Das Glück der einfachen Küche« finden. In ihrem zweiten gemeinsamen Kochbuch gehen der Koch, Philosoph und Japankenner Malte Härtig und Jule Felice Frommelt, leidenschaftliche Gärtnerin und Food-Fotografin, der Frage auf den Grund, was Glück ist und wie es in die Speisen kommt.

Hand aufs Herz

Das Glück finden die beiden in der Einfachheit und im Machen, im Tun mit den Händen. Über die Handarbeit wird Kochen zum sinnlichen Erlebnis und es stellt sich ein ganz eigenes Gefühl für die Zutaten, für Konsistenzen und auch für diejenigen ein, die das Gericht später essen werden. Dass das von Hand Gemachte besser schmeckt, steht außer Zweifel. Im Koreanischen gibt es dafür den Ausdruck »son mat«, Handgeschmack. Es ist die Art, wie eine Speise zubereitet und damit ihre Qualität bestimmt wird: Die Köchin, der Koch gibt über die knetende, formende Hand die persönliche Freude am Zubereiten ins Essen. Die Hände sind nicht nur Werkzeug, sondern auch Wahrnehmungs- und Sinnesorgane. Und die positiven Empfindungen, die wir beim Zubereiten verspüren, fließen über die Hände ins jeweilige Gericht. Ein schöner Ansatz, dem die Autoren dann in 50 farbenfroh inszenierten Rezepten – unterteilt in die Kapitel »Einfach Gemüse«, »Teige, Massen, Emulsionen« und »Süßes von Herzen« – Ausdruck verleihen. Allesamt aus heimischem Obst, Gemüse und Getreide quer durch die Saisonen und auf traditionelle Art und Weise ohne hochtechnisierte Küchenhelfer oder -geräte hergestellt.

Malte Härtig und Jule Felice Frommelt

Malte Härtig und Jule Felice Frommelt

© Jule Felice Frommelt, AT Verlag / www.at-verlag.ch

Kneten, zupfen, rollen, reiben, falten, schlagen …
Legen Sie Hand an, hier gibt’s drei Rezepttipps aus dem Buch zum Nachkochen:


Das Glück der einfachen Küche, Buchcover

© at Verlag

Malte Härtig, Jule Felice Frommelt
Das Glück der einfachen Küche
at Verlag
ISBN: 978-3-03902-049-2
192 Seiten, € 29,–

Mehr zum Thema

News

Top 10 Rezepte für Eis, Sorbet und Granita

Diese erfrischend-bunten Kreationen aus Früchten und Obst versprechen Abkühlung an heißen Sommertagen.

News

Kosten-Explosion im Tourismus: Preiserhöhungen sind alternativlos

Die Erhöhung der Preise ist allerdings nur eine Seite der Medaille. Es gehe zusätzlich um genaues Umsatz- und Kostenmanagement, sagt Tourismusberater...

News

Die »stadt.Allee«: Kulinarischer Hochgenuss und Ruheoase inmitten der Wiener Mariahilferstraße



In Wien gibt es einige Gastronomiekonzepte, die begeistern. Doch die Betriebe der „LITUS Group“ stechen besonders hervor – Eines davon die...

Advertorial
News

Leinen los für das neue Ausbildungsprogramm zum Hotel- und Gastgewerbeassistenten

Frischer Wind auf Hoher See: sea chefs erweitert in Kooperation mit dem WIFI Tirol die Ausbildungsprogramme an Bord der »Mein Schiff«-Flotte.

Advertorial
News

Garten des Genusses mitten in Wien: Der »VW City Garden«

Ende Juni präsentiert der »VW City Garden« in Wien seine nachhaltigen Automodelle und nachhaltige Genuss-Produzenten, die bei ihrem urbanen Markstand...

Advertorial
News

Vorarlberg: Top 5 Dinner am Wasser

Vom fulminanten Abendessen auf 1.979 Meter Höhe bis hin zum mehrgängigen Menü am Bodensee bei Sonnenuntergang: Falstaff präsentiert fünf Adressen zum...

News

Neuer »Ströck-Feierabend« in der Burggasse eröffnet

Den »Ströck-Feierabend«-Genuss gibt’s jetzt auch siebten Bezirk in Wien – samt nachhaltigem Konzept und Kunst.

News

Interview: Was macht das »beste« vegane »Fleisch« aus?

Erst vor drei Jahren wurde »The Green Mountain« gegründet und fokussiert sich seitdem auf die Entwicklung von veganen Fleischalternativen. Vor kurzem...

News

Auf der »Chef-Sache« präsentieren internationale Top-Köche Ideen und Visionen

Am 25. und 26. September 2022 bietet das Event in Düsseldorf ein Netzwerkforum für mehr als 3.000 Branchenentscheider, Unternehmen und Dienstleister...

Rezept

First comes the Egg

Zum ersten Mal wird Österreich bei der BARILLA Pasta World Championship vertreten: Sören Herzig, Creative Director der DOTS Group, kocht Pasta mit Ei.

Rezept

Gitzileber mit Ziegenfrischkäse, Mais und Molkenzuckerkaramell

Andreas Caminada aus dem »Schloss Schauenstein« beweist, dass sich die einfachsten Zutaten auf hohem Niveau in ausgefalle Kombinationen integrieren...

Rezept

Ris de Veau à la Grenobloise

Der französische Klassiker – Kalbsbries auf Grenobler Art – ists ein herrliches Beispiel für die wichtige Rolle der Zitrusfrüchte in der salzigen...

Rezept

Flan di Spinaci con Fonduta

Klassisch, piemontesisch, gut – so schnell kann aus Spinat ein aufregendes Geschmackserlebnis werden.

Rezept

Eigelb mit Tomme-Fleurette-Sauce und Feldsalat

Club Prosper Montagné präsentiert eine modern interpretierte Haute Cuisine mit französischem Charme von Laurent Eperon.

Rezept

Sanft in Butter gebratener Spargel mit Birne und Sauerklee

Spargel als delikate Souplesse: Koch-Star Alain Passard serviert ihn nicht mit schwerer Sauce Hollandaise, sondern mit Birnen und Sauerklee.

Rezept

Mousse vom Adelbodner Alpkäse mit Hirschtrockenwurst

Björn Inniger vom Restaurant «Alpenblick» im Schweizer Adelboden zeigt, was man aus Alpkäse machen kann.

Rezept

Zweierlei Gebirgsforelle

Ein Filet eingelegt in Kernöl und Apfelessig, zusammen Tatar mit Zitrusaromen, Grazer Krauthäuptel, Feldgurke und Paradeiser serviert. Kernölmayo und...

Rezept

Brathuhn

Dieses Rezept von AMA macht das Brathuhn richtig knusprig.

Rezept

Blanquette von der Pfauengeiss

Club Prosper Montagné präsentiert eine exquisite Kreation von Albi von Felten.