Buchtipp: Genießen in der Südsteiermark

Klapotetz und Weinberge stehen für die Südsteiermark.

© Tina Veit-Fuchs/Styria Verlag

Klapotetz und Weinberge stehen für die Südsteiermark.

Klapotetz und Weinberge stehen für die Südsteiermark.

© Tina Veit-Fuchs/Styria Verlag

Es ist nicht allein die bezaubernde Landschaft, nicht allein der trinkfreudige Wein, nicht der Sturm, nicht die Kastanien (Kesten), nicht die Jause und es sind nicht alleine die Menschen, warum man sich so leicht in die Südsteiermark verlieben kann. Es dies alles zusammen, die Lebensart, wie es Autorin Tina Veit-Fuchs so treffend in ihrem eben erschienen Buch formuliert. Viele hat der Zauber der Südsteiermark schon gepackt und viele sind gekommen um zu bleiben. Millionäre haben sich Grundstücke, Kellerstöckl, Bauernhäuser oder ganze Weingüter gekauft, um Zeit im Grenzgebiet zu Slowenien verbringen zu können. Aber man braucht kein Tycoon zu sein, um die Südsteiermark genießen zu können.

Veit-Fuchs gibt Tipps für leistbare Unterkünfte, authentische Produzenten und hochwertige Gastronomie für die man keinen Bausparer auflösen muss. Natürlich dürfen prominente Namen wie Tement, Gross oder Harkamp nicht fehlen, aber selbst erfahrene Weinstraßen-Wanderer werden im Werk Neues entdecken. Besonders viel Raum wird Bio-Betrieben wie dem Weingut Andreas und Elisabeth Tscheppe, dem Weingut Tauss, dem Weingut Warga-Hack oder dem Weingut Werlitsch gewidmet.

Natürlich darf die Empfehlung des Betriebs des Ehemanns der Autorin, nämlich die wunderbare »Weinbank«, nicht fehlen. Aber auch befreundete Köche wie Norbert Thaller mit seinem Wirtshaus in St. Veit oder Manuel Liepert mit seinem Kulinarium in Leutschach werden vorgestellt. Was das Buch aber wirklich besonders macht sind Porträts von Betrieben wie dem Mikrobrauer Georg Pock in Pichla bei Mureck, dem Weinbau und Brothof Atschko in Glanz an der Weinstraße oder der Pilzfactory in St. Andrä-Höch. Auch Pioniere wie der Zebuhof Muster auf der Remschnigg Alm, die Schäferei Kurihof in Großwalz oder die Kogelberger Wollschweine kommen zu verdienten Ehren.

Tina Veit-Fuchs gibt tiefe Einblicke in die Genusslandschaft zwischen Ehrenhausen und Leutschach sowie im Sausal. Und dennoch ist die Südsteiermark so vielfältig, dass es noch hunderte weitere genussvolle Geheimnisse zu entdecken gibt.

Autorin Tina Veit-Fuchs
Autorin Tina Veit-Fuchs

© Alexander Leljak

INFO

© Styria Verlag

Genießen in der Südsteiermark
Entdeckungen entlang der Weinstraßen
Tina Veit-Fuchs
Hardcover, 192 Seiten
www.styriabooks.at 

MEHR ENTDECKEN

  • Restaurant
    Die Weinbank – Restaurant
    8461 Ehrenhausen, Steiermark, Österreich
    Punkte
    97
    4 Gabeln
  • Restaurant
    Liepert's Kulinarium
    8463 Leutschach, Steiermark, Österreich
    Punkte
    91
    3 Gabeln
  • Restaurant
    Thaller
    8423 St. Veit, Steiermark, Österreich
    Punkte
    90
    3 Gabeln
  • Restaurant
    T.O.M R Pfarrhof St. Andrä
    8444 Sankt Andrä-Höch, Steiermark, Österreich
    Punkte
    96
    4 Gabeln
  • Weingut
    Weingut Tauss
    8463 Leutschach, Steiermark, Österreich
  • Weingut
    Weingut Tscheppe am Pössnitzberg
    8463 Leutschach, Steiermark, Österreich
    2 Sterne
  • Weinbaugebiet
    Südsteiermark
    Steiermark, Österreich

Mehr zum Thema

News

Best of Golfplätze für Genießer in Österreich

Österreich ist ein Paradies für golfende Gourmets. Eine schier unglaubliche Dichte an erstklassigen Golfclub-Restaurants sorgt für Genuss-Höhenflüge...

News

Törggelen in Südtirol: Zurück zum Ursprung

Im Herbst wird in Südtirol die fünfte Jahreszeit eingeläutet. Die Buschenschänken öffnen ihre Stuben und bieten hausgemachte Köstlichkeiten von Hof...

News

Buchtipp: Der Wein des Vergessens

Ein erschütternder Tatsachen-Roman über die Arisierung eines Weinguts und die Drangsalierung der Eigentümer, die ein schillerndes homosexuelles...

News

Bobby Bräuer: »1 Hotdog und 2 Sterne«

Anlässlich der Kochbuchpräsentation des Sternekochs kamen auch Eckart Witzigmann und Otto Koch in die Münchner »BMW Welt«. Drei Rezepte zum...

News

Top 3: »Spirituelle« Buchtipps

Alles rund um Rum, Gin, Wermut und Bitter sowie die passenden Bar-Snacks zur »Blauen Stunde« findet man in diesen Büchern.

News

Buchtipp: Das neue Sacher Kochbuch

Ein neues Standardwerk für Österreichische Küche. Mit drei beispielhaften Rezepten: Salonbeuschel, Maronen-Gnocchi und weiße Schokoschnitte.

News

Buchtipp: Die Dolomiten kulinarisch entdecken

Mit »Culinarium tyrolensis« lernt man die besten Gerichte und Produzenten der Dolomiten kennen. PLUS: Rezepttipps zum Nachkochen!

News

Buchtipp: »Das beste aus der Wirtshausküche« von Erwin Werlberger

Erwin Werlberger, Chef des salzburgischen Winterstellguts, stellt in seinem neuen Kochbuch traditionelle Schmankerl aus der Wirtshausküche vor.

News

Barbaro Gastronomie: Italienisches Jubiläumsjahr in Wien

Zum 20 jährigen Jubiläum Wiens beliebtester Pizzeria, der »Regina Margherita«, haben wir die besten Rezepte von Chef Luigi Barbaro.

News

Carsten K. Rath: Für Herzlichkeit gibt's keine App

Exklusiv für Falstaff KARRIERE gibt Unternehmer Carsten K. Rath Einblick in sein neuestes Buch »Für Herzlichkeit gibt's keine App«.

News

Buchtipp: »Winzerrache« von Andreas Wagner

Der Autor ist selbst Winzer und gibt tiefe Einblicke in Alltags-Probleme, Intrigen und das Erbe des Glykolweinskandals innerhalb der Winzerszene.

News

Buchtipp: »Meze ohne Grenzen«

Gabi Kopp vereint in ihrem Buch Meze-Rezepte, Geschichten, Hintergrund- und Produktinformationen sowie Porträts von Köchinnen und Köchen. Rezept-Tipps...

News

Rezepttipps: Barocke Gerichte aus Salzburg

Andreas Döllerer empfiehlt Kalbsbries & Krebse, Josef Steffner zeigt seine Interpretation von pikanten Topfenknödeln mit Tauernroggen.

News

Buchtipp: Zu Gast bei Schellhorns

Drei Generationen, ein Buch. Karola, Sepp und Felix Schellhorn kochen, was ihnen lieb und teuer ist.

News

Buchtipp: Simply Quick

Schnell, einfach, gut: die besten Blitz-Rezepte für jeden Tag von Food Blogger Julian Kutos.

News

Buchtipp: »Mundart«

Elf Vorarlberger Foodblogger verraten im neuen Kochbuch ihre Lieblings-Rezepte.

News

Buchtipp: Cihan und die Bibel

Der international erfahrene Barkeeper Cihan Anadologlu hat sein Wissen, Düfte, Geschmäcker und Rezepturen aus aller Welt in einem Band gesammelt....

News

»The Spirit of Austria«: Kochen mit STROH Rum

Zum 185-jährigen Firmenjubiläum präsentiert das österreichische Traditionsunternehmen ein neues Kochbuch mit Rum-Rezepten von Spitzenköchen und...

News

Buchtipp: Asien trifft Alpen

Wenn die Tradition der Sushi-Zubereitung auf regionale und saisonale Zutaten der Alpenregion trifft, dann ist das »AlpenZushi«. Rezepttipps aus dem...

Rezept

Lammcurry aus Sri Lanka

Das inoffizielle Nationalgericht von Sri Lanka ist nicht nur köstlich aromatisch, sondern auch leicht zu zubereiten. Aus dem Kochbuch »Food Truck...