Buchtipp: Fassenacht-Krimi von Andreas Wagner

Cover: Winzerschuld

© Emons / Shutterstock

Cover: Winzerschuld

© Emons / Shutterstock

Eine chaotische Gefühlslage schreibt der Autor seinem liebenswürdigen Hauptdarsteller Karl-Otto Hattemer auf den Leib, es ist eine Mischung aus Fremd- und Selbstschämen sowie Freude an den orgiastischen Auswüchsen des Karnevals. Es wird deutlich, dass nur wenige die fünfte Jahreszeit uneingeschränkt genießen können. Jene, die Ziel des Spotts werden, haben wenig Anteil an der ausgelassenen Stimmung, in ihnen keimen gar mörderische Gedanken.

Auch junge Aushilfskellnerinnen haben wenig Freude an den Avancen der in Wallung geratenen Faschingsnarren. Dass eine von ihnen schließlich aber ermordet im Müllcontainer gefunden wird, erschüttert nicht nur die Gemeinde, es weckt auch den Ehrgeiz des Hobby-Ermittlers Hattemer. Die Nachforschungen werden allerdings durch Erinnerungslücken der Akteure getrübt, Karl-Otto selbst kann sich dabei nicht ausnehmen.

Was aufgrund der Vielzahl an Charakteren anfangs unübersichtlich erscheint fügt sich mit dem Verlauf der Geschichte immer mehr zusammen. Andreas Wagner lässt die realen Freuden und Sorgen der Winzer gekonnt in das Geschehen einfließen und erhöht die Spannung kontinuierlich. Rheinhessen zeichnet er als wunderbare Weinbauregion mit Geschichte, aber wie überall ist der Edelmut der Zeitgenossen ambivalent. 

»Winzerschuld« – der vierte Titel in der Serie von Andras Wagner – ist insgesamt ein unterhaltsames Lesestück, das neben der Krimi-Handlung viel Licht und viel Schatten von Wein und Karneval zeigt.

Andreas Wagner
Winzerschuld
Kriminalroman

Broschur
272 Seiten
13 Euro (D), 13,40 (AT)

emons-verlag.com

Mehr zum Thema

News

Falstaff-Tipps: Leistbares Burgund

Auch das ist Burgund: Weine, die die Qualitäten der Region in sich vereinen und dennoch nicht die Welt kosten. Falstaff hat Burgunder bis maximal 50...

News

Burgund: So gut, so begehrt, so teuer wie nie

Die Preise für Weine aus dem Burgund legen jedes Jahr zu, Spitzenerzeugnisse eilen bei Auktionen von Rekord zu Rekord. Kurzum: Die Weine waren noch...

News

Einmal mit alles: Der Döner und seine Verwandten

Döner selbstgemacht? Kein Problem mit diesem unterhaltsamen und umfassenden Kochbuch von Cihan Anadologlu. Ein bisschen Geschichte, ein bisschen...

News

Die besten Rezeptideen für Ihr Frühstück

Aufstehen lohnt sich. Vor allem, wenn ein liebevoll zubereiteter Frühstückstisch wartet. Fünf Bücher voll mit Ideen für einen schwungvollen Start in...

News

Top 5 Bücher für Gourmets

Welche kulinarischen Bücher sollten in keinem Regal fehlen? Wir haben sechs Empfehlungen!

News

Rezepte: Wenig Stress, viel Eindruck

»Low stress, high impact«: Alison Roman möchte mit ihrem zweiten Kochbuch »nothing fancy« zeigen, wie man schnell und einfach groß Aufkochen kann....

News

»Hans geht essen«: Restauranttipps rund um die Welt

Der leidenschaftliche Genießer und Journalist Hans Mahr aß sich um die ganze Welt – seine dabei gesammelten 500 Restauranttipps präsentiert er nun im...

News

Erstes Kompendium zu Österreichs Weingeschichte

Mit »Wein in Österreich: Die Geschichte« erscheint erstmals ein wissenschaftliches Werk zu Österreichs Weingeschichte. Am 4. November wurde das Buch...

News

Franz Brandl verrät Geheimnisse aus der Backstube

Der Linzer Bäckermeister Brandl und Brot-Sommelier Lang gewähren in ihrem neuen Buch Einblicke in die Kunst des Brotbackens und präsentieren ihre...

News

Was Sie schon immer über Bourbon wissen wollten

Buchtipp: »Bourbon – Ein Bekenntnis zum Amerikanischen Whiskey« von Thomas Domenig. PLUS: Das Lieblings Bourbon-Cocktailrezept des Autors.

News

Buchtipp: Von der Lust am Kochen

Autor Stevan Paul legt mit seinem neuen Buch »kochen.« ein modernes Standardwerk vor, das zum Probieren und Kombinieren einlädt. Drei Rezepte daraus...

News

Buchtipp: An smaragdgrünen Flüssen

FOTOS: Werner Freudenberger widmet sich in seinem Reisebegleiter der unentdeckten Schönheit der zehn schönsten Flüsse in Friaul-Julisch Venetien.

News

Buchtipp: Genießen in der Südsteiermark

Tina Veit-Fuchs gibt kulinarische Geheimtipps, zeigt bezaubernde Impressionen und stellt die Weinstraßen vor. Genusstipps und FOTOS.

News

Buchtipp: Der Wein des Vergessens

Ein erschütternder Tatsachen-Roman über die Arisierung eines Weinguts und die Drangsalierung der Eigentümer, die ein schillerndes homosexuelles...

News

Bobby Bräuer: »1 Hotdog und 2 Sterne«

Anlässlich der Kochbuchpräsentation des Sternekochs kamen auch Eckart Witzigmann und Otto Koch in die Münchner »BMW Welt«. Drei Rezepte zum...

News

Top 3: »Spirituelle« Buchtipps

Alles rund um Rum, Gin, Wermut und Bitter sowie die passenden Bar-Snacks zur »Blauen Stunde« findet man in diesen Büchern.

News

Buchtipp: Das neue Sacher Kochbuch

Ein neues Standardwerk für Österreichische Küche. Mit drei beispielhaften Rezepten: Salonbeuschel, Maronen-Gnocchi und weiße Schokoschnitte.

News

Buchtipp: Die Dolomiten kulinarisch entdecken

Mit »Culinarium tyrolensis« lernt man die besten Gerichte und Produzenten der Dolomiten kennen. PLUS: Rezepttipps zum Nachkochen!

News

Buchtipp: »Das beste aus der Wirtshausküche« von Erwin Werlberger

Erwin Werlberger, Chef des salzburgischen Winterstellguts, stellt in seinem neuen Kochbuch traditionelle Schmankerl aus der Wirtshausküche vor.

Rezept

Lammcurry aus Sri Lanka

Das inoffizielle Nationalgericht von Sri Lanka ist nicht nur köstlich aromatisch, sondern auch leicht zu zubereiten. Aus dem Kochbuch »Food Truck...