Diese Asia-Suppe gibt's als Rezepttipp zum Nachkochen / Foto © Pierre-Michel Delessert

Nichts wärmt im Winter so gut wie eine heiße Suppe. Dass aber auch das ausgekochte Suppenhuhn noch kulinarischen Genuss bereiten kann, zeigt Autor Siegfried W. Rossal in seinem Buch »Suppenhuhn: Fast vergessen – neu entdeckt«. Darin nimmt er den Leser mit auf eine Reise in die Vergangenheit: Noch vor 50 Jahren wurden in den meisten landwirtschaftlichen Betrieben Legehennen zur Selbstversorgung oder als Nebenerwerb gehalten. Eine kleine Herde versorgte die Bauernfamilie mit Eiern und Fleisch. Die Legehennen wurden so lange behalten, bis sie keine oder nur noch wenige Eier legten, danach geschlachtet und als Suppenhühner verwertet. Heute ist das Suppenhuhn kein betagtes Huhn mehr.

Bedingt durch die Hochleistungszucht, in der Legehennen in kurzer Zeit möglichst viele Eier liefern müssen, ist unser Suppenhuhn eine rund eineinhalbjährige Legehenne. Die Nachfrage nach Suppenhühnern ist in der letzten Zeit enorm gesunken. Immer weniger Hühner finden den Weg in den Suppentopf, dabei steckt im Suppenhuhn ungeahntes kulinarisches Potenzial.

Nicht nur die Brühe selbst, auch die aus dem schmackhaften, fettarmen und obendrein noch preisgünstigen Fleisch zubereiteten Speisen bieten abwechslungsreichen Genuss für Jedermann. Vom ungarischen Hühner-Gulasch über eine asiatisch inspirierte Kürbis-Kokos-Suppe mit Huhn bis hin zu einer Paella mit Suppenhuhn oder Hühnerterrine bietet das Buch vielseitige Rezeptideen für die warme und kalte Küche – allesamt kreativ und einfach nachzukochen.

Einen kleinen Vorgeschmack gibt's hier:
Phoga – Vietnamesische Hühnersuppe
Flammkuchen mit Hühnerfleischburgern

 

»Suppenhuhn: Fast vergessen – neu entdeckt«, FONA Verlag, Buchcover
»Suppenhuhn: Fast vergessen – neu entdeckt«, FONA Verlag, Buchcover

 

 

 





Siegfried W. Rossal
Suppenhuhn: Fast vergessen – neu entdeckt
Fona Verlag
112 Seiten, www.fona.ch





(Redaktion)

Mehr zum Thema

  • Foto © Pierre-Michel Delessert
    30.01.2015
    Phoga – Vietnamesische Hühnersuppe
    Asiatische Variante des Suppen-Klassikers – aus »Hühnersuppe: Fast vergessen – neu entdeckt«
  • Foto © Pierre-Michel Delessert
    30.01.2015
    Flammkuchen mit Hühnerfleischburgern
    Als Vorspeise oder Snack geeignet – Rezepttipp aus »Suppenhuhn: Fast vergessen – neu entdeckt«.
  • Mehr zum Thema

    News

    Gans Maximal: So gelingt das perfekte Gansl

    Querdenker Max Stiegl ist berühmt für seine Innereienküche. Für Falstaff wagt er sich diesmal aber an einen pannonischen Klassiker und zeigt, worauf...

    News

    Wien: Die besten Restaurant-Tipps für die Josefstadt

    Der 8. Wiener Gemeindebezirk ist zwar der kleinste, was die Restaurantdichte betrifft zählt er aber zu den größten.

    News

    Buchtipp: Simply Veggie

    Mit »Simply Veggie. Einfach vegetarisch genießen« präsentiert Julian Kutos sein zweites Kochbuch mit köstlichen und einfachen Veggie-Gerichten. Wir...

    News

    Kulinarische Geburtstagsgrüße für die Queen

    Zum Geburtstag der britischen Königin Elizabeth II. am 21. April werfen wir einen Blick in die Küche des Buckingham Palace – Rezepttipp inklusive.

    Rezept

    Lammcurry aus Sri Lanka

    Das inoffizielle Nationalgericht von Sri Lanka ist nicht nur köstlich aromatisch, sondern auch leicht zu zubereiten. Aus dem Kochbuch »Food Truck...

    News

    Buchtipp: Ohne Freiheit ist Führung nur ein F-Wort

    Carsten K. Rath gibt Einblicke in sein neues Buch, das am 31. März im Buchhandel erscheint.

    News

    Kulinarische Entdeckungsreise durch Osttirol

    Die Fotografin Inge Prader portraitiert die Produzenten der Region und präsentiert in ihrem Buch eine Liebeserklärung an die Ursprünglichkeit.

    News

    Best of Bärlauch mit Eckart Witzigmann

    Der »Koch des Jahrhunderts« präsentiert in einem neuen Büchlein seine liebsten Rezepte mit Bärlauch. Zwei davon gibt’s hier zum Nachkochen.

    News

    Buchtipp: Ich koche, also bin ich

    Spitzenkoch Rudi Obauer wagt sich mit seinem neuen Buch »Ich koche, also bin ich« schon fast philosophisch an das Thema Speisenzubereitung heran.

    News

    Buchtipp: Opernstars mit Geschmack

    Die Elite der Opernwelt bittet zu Tisch: Anna Netrebko, Thomas Hampson und Elīna Garanča verraten ihre Lieblingsrezepte.

    News

    Buchtipp: Bella Italia im Kochtopf

    Der Falstaff-Rezept-Blogger Julian Kutos präsentiert sein erstes Kochbuch mit seinen italienischen Lieblingsrezepten.

    News

    Buchtipp: In 11 Schritten zur Verpflegungs-Konzeption

    Um eine zielgerichtete Konzeption für ein Gemeinschaftsgastronomie-Projekt entwickeln zu können, sind die 11 folgenden Bereiche und Faktoren zu...

    News

    Buchtipp: Genuss aus dem Glas

    Ob zum Aufbewahren oder zum Mitnehmen: Inspirationen für Feines aus dem Glas liefert das Kochbuch »Selbstgemacht im Glas«.

    News

    Buchtipp: »A fette Sau«

    Jürgen Schmücking zeigt in seinem Buch »A fette Sau« wie schmackhaft und nachhaltig Mangalitza-Fleisch ist. Wir haben drei Rezepte zum Nachkochen.

    News

    Vom Potenzial ungewöhnlicher Zutaten

    Margot van Assche eröffnet in ihrem »Buch Rose, Schwein & Feigenblatt« neue kulinarische Perspektiven.

    News

    Buchtipp: Grillen, Heuschrecken & Co.

    Vom Salat mit sautierten Mehlwürmern bis zum Mehlwurm-Krokant: Das erste Schweizer Insektenkochbuch stellt 40 Rezepte und nützliche Tipps für die...

    News

    Buchtipp: Das Original Sacher Backbuch

    Von der weltberühmten Sachertorte über flaumige Germknödel bis hin zum saftigen Marillenstollen: Das Traditionshotel Sacher stellt im neuen Kochbuch...

    News

    Neues vom Büchermarkt

    Vier Lektüre- und Geschenk-Tipps für Weinkenner – und solche, die es werden wollen.

    News

    Buchtipp: Genuss in der Schüssel

    Die Mischung macht's! Food-Bowls zählen zu den Trends des Jahres – »Suppito in a Bowl« greift ihn auf. Wir haben drei Rezepttipps zum Nachkochen.

    News

    Vegetarisches Herbst-Menü aus den USA

    In ihrem neuen Buch gehen Autor Oliver Trific und Herausgeberin Katharina Seiser auf kulinarische Spurensuche. Mit drei Rezepttipps zum Nachkochen.