Buchtipp: Bella Italia im Kochtopf

Der sympathische Autor und Falstaff-Blogger liebt und lebt »la dolce vita«.

© Wolfgang Hummer, Löwenzahn Verlag

Der sympathische Autor und Falstaff-Blogger liebt und lebt »la dolce vita«.

© Wolfgang Hummer, Löwenzahn Verlag

Einfach, frisch, abwechslungsreich, bunt – die italienische Küche steckt voller Genuss und Lebensfreude, was sie nicht zuletzt zu einem der beliebtesten Küchenstile weltweit macht. Wie simpel sie in der Zubereitung ist und wie viel Spaß man dabei hat, zeigt Falstaff-Rezept-Blogger in seinem ersten Kochbuch mit dem klingenden Titel »Simply Pasta, Pizza & Co.«, das kürzlich im Löwenzahn Verlag erschienen ist.

Bei ofenfrischer Pizza bianca mit Prosciutto und Rucola, herrlich cremigem Risotto milanese und erfrischender Pasta al limone, wenn die Küche herrlich nach frischem Basilikum, fruchtigen Tomaten und würzigem Parmesan duftet, kommen der Genuss und die gute Laune ganz von selbst. Mit Julian Kutos’ Lieblingsrezepten von Südtirol bis Sizilien – stimmungsvoll in Szene gesetzt vom Food-Fotograf Wolfgang Hummer – holen Sie sich den Süden in die eigenen vier Wände. Außerdem lernen Sie den Aperitivo – mit kleinen Snacks à la Vitello tonnato rapido und spritzigen Getränken – sowie die italienische Trinkkultur in »Simply Pasta, Pizza & Co« kennen.

Erste Eindrücke vom Buch bekommen Sie in der Bilderstrecke.

Neben italienischen Klassikern präsentiert Kutos, der unter anderem bereits beim großen Alain Ducasse in der Küche stand und in Kalifornien seine Ausbildung zum Gourmet RAW Food Chef absolvierte, auch moderne Kreationen, bei denen stets sein Motto gilt »Erlaubt ist, was schmeckt!«. Und deshalb dokumentiert Kutos seine Grundrezepte – etwa zu Lasagne oder Bolognese – auch Schritt für Schritt – so kann beim Nachkochen auch wirklich nichts mehr schief gehen. Garniert werden die Rezepte mit vielen Tipps und Tricks vom Profi, Menü-Ideen und Inspirationen für die Gästebewirtung.

In diesem Sinne: Gutes Gelingen, Salute und Bon Appetito!

 

© Wolfgang Hummer, Löwenzahn Verlag

Julian Kutos
Simply Pasta, Pizza & Co.
Einfach italienisch genießen
Löwenzahn Verlag
184 Seiten, € 19,90
ISBN 978-3-7066-2618-7 

www.loewenzahn.at (Hier können Sie auch im Buch blättern)

www.juliankutos.com

Weitere Titel

Weil alle guten Dinge bekantlich drei sind, findet die Kochbuch-Reihe ihre Fortsetzung mit »Simply Veggie. Einfach vegetarisch genießen« (März 2017) und »Simply Quick. Einfach schnell was Gutes kochen« (September 2017).

Zum Nachkochen

In den kommenden Wochen wird Julian Kutos auch einige seiner Lieblingsrezepte aus dem Buch in seinem Rezeptblog auf Falstaff.at vorstellen.

Hier geht's zum Blog

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Gans Maximal: So gelingt das perfekte Gansl

Querdenker Max Stiegl ist berühmt für seine Innereienküche. Für Falstaff wagt er sich diesmal aber an einen pannonischen Klassiker und zeigt, worauf...

News

Wien: Die besten Restaurant-Tipps für die Josefstadt

Der 8. Wiener Gemeindebezirk ist zwar der kleinste, was die Restaurantdichte betrifft zählt er aber zu den größten.

News

Buchtipp: Asien trifft Alpen

Wenn die Tradition der Sushi-Zubereitung auf regionale und saisonale Zutaten der Alpenregion trifft, dann ist das »AlpenZushi«. Rezepttipps aus dem...

News

Buchtipp: Simply Veggie

Mit »Simply Veggie. Einfach vegetarisch genießen« präsentiert Julian Kutos sein zweites Kochbuch mit köstlichen und einfachen Veggie-Gerichten. Wir...

News

Kulinarische Geburtstagsgrüße für die Queen

Zum Geburtstag der britischen Königin Elizabeth II. am 21. April werfen wir einen Blick in die Küche des Buckingham Palace – Rezepttipp inklusive.

Rezept

Lammcurry aus Sri Lanka

Das inoffizielle Nationalgericht von Sri Lanka ist nicht nur köstlich aromatisch, sondern auch leicht zu zubereiten. Aus dem Kochbuch »Food Truck...

News

Buchtipp: Ohne Freiheit ist Führung nur ein F-Wort

Carsten K. Rath gibt Einblicke in sein neues Buch, das am 31. März im Buchhandel erscheint.

News

Kulinarische Entdeckungsreise durch Osttirol

Die Fotografin Inge Prader portraitiert die Produzenten der Region und präsentiert in ihrem Buch eine Liebeserklärung an die Ursprünglichkeit.

News

Best of Bärlauch mit Eckart Witzigmann

Der »Koch des Jahrhunderts« präsentiert in einem neuen Büchlein seine liebsten Rezepte mit Bärlauch. Zwei davon gibt’s hier zum Nachkochen.

News

Buchtipp: Ich koche, also bin ich

Spitzenkoch Rudi Obauer wagt sich mit seinem neuen Buch »Ich koche, also bin ich« schon fast philosophisch an das Thema Speisenzubereitung heran.

News

Buchtipp: Opernstars mit Geschmack

Die Elite der Opernwelt bittet zu Tisch: Anna Netrebko, Thomas Hampson und Elīna Garanča verraten ihre Lieblingsrezepte.

News

Buchtipp: In 11 Schritten zur Verpflegungs-Konzeption

Um eine zielgerichtete Konzeption für ein Gemeinschaftsgastronomie-Projekt entwickeln zu können, sind die 11 folgenden Bereiche und Faktoren zu...

News

Buchtipp: Genuss aus dem Glas

Ob zum Aufbewahren oder zum Mitnehmen: Inspirationen für Feines aus dem Glas liefert das Kochbuch »Selbstgemacht im Glas«.

News

Buchtipp: »A fette Sau«

Jürgen Schmücking zeigt in seinem Buch »A fette Sau« wie schmackhaft und nachhaltig Mangalitza-Fleisch ist. Wir haben drei Rezepte zum Nachkochen.

News

Vom Potenzial ungewöhnlicher Zutaten

Margot van Assche eröffnet in ihrem »Buch Rose, Schwein & Feigenblatt« neue kulinarische Perspektiven.

News

Buchtipp: Grillen, Heuschrecken & Co.

Vom Salat mit sautierten Mehlwürmern bis zum Mehlwurm-Krokant: Das erste Schweizer Insektenkochbuch stellt 40 Rezepte und nützliche Tipps für die...

News

Buchtipp: Das Original Sacher Backbuch

Von der weltberühmten Sachertorte über flaumige Germknödel bis hin zum saftigen Marillenstollen: Das Traditionshotel Sacher stellt im neuen Kochbuch...

News

Neues vom Büchermarkt

Vier Lektüre- und Geschenk-Tipps für Weinkenner – und solche, die es werden wollen.

News

Buchtipp: Genuss in der Schüssel

Die Mischung macht's! Food-Bowls zählen zu den Trends des Jahres – »Suppito in a Bowl« greift ihn auf. Wir haben drei Rezepttipps zum Nachkochen.

News

Vegetarisches Herbst-Menü aus den USA

In ihrem neuen Buch gehen Autor Oliver Trific und Herausgeberin Katharina Seiser auf kulinarische Spurensuche. Mit drei Rezepttipps zum Nachkochen.