Bruegel-Ausstellung mit Weinbegleitung

Georg Toifl und David Kerschbaum vor ihren für die Etiketten ausgewählten Bilder.

© KHM Museumsverband

Georg Toifl und David Kerschbaum vor ihren für die Etiketten ausgewählten Bilder.

Georg Toifl und David Kerschbaum vor ihren für die Etiketten ausgewählten Bilder.

© KHM Museumsverband

Das belgische Königspaar bekam zur Eröffnung der spektakulären Bruegel-Ausstellung im Kunsthistorischen Museum ein ganz besonderes Geschenk von Bundespräsident Alexander van der Bellen: Ein Weinpaket mit einem Grünen Veltliner von Georg Toifl und einem Blaufränkisch von David Kerschbaum. Die beiden sind die Wein-Paten der Ausstellung und haben eine auf 2018 Flaschen limitierte Sonderfüllung bereit gestellt. Die Weine gibt es einzeln mit Bruegel-Etiketten (Bauernhochzeit und Bauerntanz) und im Paket mit der opulenten Geschenkbox mit dem Turmbau zu Babel als Leitmotiv.

»Once in a Lifetime« ist das Motto der Sonderausstellung mit rund der Hälfte aller Werke von Pieter Bruegel dem Älteren. Einmalig war wohl auch die Gelegenheit, die die beiden österreichischen Winzer ergriffen haben, um die eindrucksvollen Gemälde von Bruegel zu begleiten. Wie bei den Werken des Altmeisters kann man auch bei den Weinen immer wieder neue Nuancen entdecken, wenn man sich eingehend damit auseinander setzt. Um die Zusammenarbeit gebührend zu feiern luden Toifl und Kerschbaum vergangene Woche zu einem hochkarätigen Bruegel-Dinner in die Kuppelhalle des Museums. Impressionen davon finden Sie in untenstehender Bildersammlung.

Nicht nur Mathilde und Philippe von Belgien waren von der Bruegel-Schau begeistert, auch tausende Wiener und Touristen haben die einzigartige Zusammenstellung von Bruegels Werken bereits bewundert. Das Opus von Bruegel, der die Landschafts- und Genre-Malerei revolutionierte, ruft immer noch vielfältige und kontroverse Deutungen hervor. Jedes Werk birgt versteckte Botschaften, die darauf warten entdeckt zu werden. Bei einer hochinteressanten Führung wurden die Besucher auf spannende Details aufmerksam gemacht, die dem oberflächlichen Betrachter verborgen bleiben. Bemerkenswert ist beispielsweise, dass der Flachländer Bruegel gerne Berge gemalt hat und sogar mittelalterlichen Weinbau abgebildet hat (siehe Fotostrecke oben).

Für das Kunsthistorische Museum, das mit zwölf Tafelbildern die weltweit größte Sammlung an Bruegel-Gemälden besitzt, ist die aufwendig organisierte Sonderausstellung ein großer Erfolg.

»Der Besucher-Ansturm war vom ersten Tag an überwältigend!«
Ruth Strondl, Marketing und Kommunikation KHM

Die Weine

Georg Toifl aus Kleinhöflein bei Retz hat die »Bauerntanz«-Flasche mit Weinviertel DAC 2017 befüllt, also Grünen Veltliner: feinwürzig, frisch, Noten von gelben Äpfeln und Kräutern.

David Kerschbaum hat für seinen Blaufränkisch Dürrau 2017 Bruegels Bauernhochzeit gewählt: Der Wein besticht mit samtiger Textur, Anklängen von Beeren, Gewürzen und Cassis.

Erhältlich sind die beiden Weine im KHM-Museumsshop und in ausgewählten Merkur-Filialen: Hoher Markt, Krottenbachstraße und Stadtionstraße in Wiener Neustadt.

www.khm.at 

MEHR ENTDECKEN

  • Weingut
    Rotweingut Maria Kerschbaum, by David Kerschbaum
    7322 Lackenbach-Horitschon, Burgenland, Österreich
    3 Sterne
  • Weingut
    Weingut Georg Toifl
    2074 Kleinhöflein, Niederösterreich, Österreich
    2 Sterne
  • Café
    Café Kunsthistorisches Museum
    1010 Wien, Österreich
    Punkte
    89
    2 Kaffeetassen
  • 02.08.2018
    Ein Luxus-Wochenende für 20.985 Euro
    Das Ritz-Carlton Vienna hat ein einzigartiges Programm zusammengestellt, Höhepunkt ist ein Dinner für Zwei in der Kuppelhalle des...

Mehr zum Thema

News

Gewinnspiel: Exklusive Weinfass-Kunst

Edles Holz, funkelnder Weinstein und elegante Fassdauben – das sind die Zutaten für das Kunsthandwerk namens »BarrelArt«. Perfekt für die Fine...

Advertorial
News

Last Call für YAA20 ArtCare-Auktion: Bieten Sie heute noch mit!

Aufgrund der neuen Lockdown-Regelungen verläuft die YAA20 ArtCare etwas anders, als geplant. Um die schwer getroffene junge Kunstszene dennoch zu...

News

»Hier prägt die freie Kunst die Kulturszene«

Tereza Stejskalová, Kuratorin der Prager Biennale »Matter of Art«, über die junge und vitale Kunstszene in Tschechien und die Rolle der Biennale.

News

Diese Ausstellungen sollte man nicht verpassen

Trotz Corona kommt die Kunst nicht zu kurz. LIVING verrät, welche Ausstellungen nun sehenswert sind.

News

Londoner Regenbogen-Brücke gibt in Covid-Zeiten Hoffnung

Ein Zeichen des Zusammenhaltes präsentiert eine Designplattform in Kooperation mit Locals in Ost-London. Das Studio Curiosity lässt als »Botschaft der...

News

Private Views: Intimer Kunstabend im Salon Schwarzenberg

Am Mittwochabend lud »for women only«-Herausgeberin und Modejournalistin Nicole Adler zu einem Kunst-Event ein, das den Werken der Wiener Künstlerin...

News

Beginner's Art Guide: Für Sammler und Jäger

Bildende Kunst ist ein weites Feld. Ganz besonders für Anfänger. Wer Sammeln möchte, steht oft ratlos vor dem boomenden Angebot. Wir haben Experten...

News

Die Kunst in Zeiten der Pandemie

Klassische Moderne in der Albertina? Warhol im mumok? Beethoven im KHM? viennacontemporary? FIAC in Paris? Curated by Galerienrundgänge? Der Herbst...

News

Arte di Barbaro – Eine Bühne für Kunstschaffende

»VIVA LA CLASSICA« ist das Motto beim Outdoor Dinner Konzert in der Trattoria Martinelli. Seien Sie am Freitag, 31.Juli 2020, ab 18.30 Uhr dabei und...

Advertorial
News

ART&ANTIQUE in Salzburg findet statt

Während vielerorts Kunstmessen abgesagt oder verschoben wurden, darf man sich im Sommer in Salzburg über eine Konstante im kleinen Kreise freuen.

Advertorial
News

Kunst in den Alpen

Graubünden statt Miami, Lech Zürs statt Basel. Land-Art bringt die Kunst nach draußen – und das immer häufiger in den hoch­alpinen Raum. Das...

News

»BarrelArt«: Holzweinfasskunst startet am Markt

Fast zeitgleich mit der Markteinführung von »BarrelArt« ist bereits das steirische Restaurant »Broadmoar by Johann Schmuck« mit den Exponaten...

News

Die Top-Ausstellungen im November in Wien

Welche Ausstellungen sind im November neu und absolute Pflichttermine? LIVING präsentiert die aktuellen Kunst-Highlights.

News

Die wichtigsten Design-News im Oktober

Was kommt? Was ist en vogue? Wer designt mit wem und warum? Ein kurzer Newsflash aus der Welt des Designs und der Architektur für den Herbstbeginn...

News

Designnews: Die wichtigsten Termine im Herbst

Von Zürich bis Venedig: Welche Termine sollten im Herbst notiert werden? Ein kurzer Überblick über die wichtigsten Ausstellungen, Messen und Events in...

News

Art Five: Mario Dalpra

Exklusiv in LIVING: Persönlichkeiten und Kenner der Kunstszene verraten ihre Must-haves fürs Zuhause. Aktuell: Mario Dalpra zeigt uns seine Design-...

News

Art Five: Xenia Hausner

Exklusiv in LIVING: Persönlichkeiten und Kenner der Kunstszene zeigen ihre Lieblingsstücke. Diesmal verrät uns Xenia Hausner ihre Design- und...

News

Art Five: Christian Ludwig Attersee

Exklusiv in LIVING: Persönlichkeiten aus der Kunstszene verraten uns ihre Lieblingsstücke. Aktuell: Christian Ludwig Attersee.

News

Leuchtstoff

Licht fasziniert. Kreative gehen mit dem Werkstoff dabei sehr unterschiedlich um. Ein kleiner Streifzug durch die Welt der Leucht-Kunst.

News

Licht Gestalten – Die Künstlerin Brigitte Kowanz im Portait

Brigitte Kowanz ist Künstlerin von strahlendem Weltruf. LIVING war im Atelier des Wiener Kunststars und hat mit ihr über die Vielfalt ihres Werkstoffs...