Der Blaufränkisch Spiegel 2010 von Paul Achs wurde mit 94 Punkten prämiert.
Der Blaufränkisch Spiegel 2010 von Paul Achs wurde mit 94 Punkten prämiert. / Fotos: beigestellt

Gerade erst wurde dem burgenländischen Spitzenwinzer Paul Achs eine besondere Ehre zuteil: Bei der Falstaff Rotweinprämierung Anfang Dezember 2012 wurde sein Blaufränkisch Spiegel 2010 zum besten seiner Sorte und zum drittbesten Rotwein des Landes gekürt. Außerdem konnte sich Achs mit dem Zweigelt Alte Reben 2011 über den Sieg beim Falstaff Zweigelt-Grand-Prix freuen. Diese Auszeichnungen nehmen wir zum Anlass, um den Blaufränkisch Spiegel 2010 des Golser Pannobile-Winzers zu verlosen - und zwar in der 3-Liter-Großflasche.

Würzig, elegant, stoffig
Auf lehmigem Sandboden zwischen den beiden bekannten Golser Rieden Salzberg und Gabarinza befindet sich die Lage Spiegel. Bedingt duch die Bodenbeschaffenheit gedeihen hier sehr fleischige, fruchtige Rotweine - ein idealer Ausgangspunkt für einen Blaufränkisch der Extraklasse. Den ersten Blaufränkisch Spiegel gab es mit dem Jahrgang 2002. Der Wein wird in 60 Prozent neuen Fässern ausgebaut und kommt zwei Jahre nach der Ernte im September auf den Markt. Der Blaufränkisch Spiegel zeichnet sich generell durch einen würzigen, eleganten und stoffigen Charakter aus.

Idealer Speisenbegleiter
Falstaff-Chefredakteur Peter Moser verkostete den Blaufränkisch Spiegel 2010 für den aktuellen Falstaff Rotweinguide, bewertet ihn mit 94 Punkten und beschreibt ihn wie folgt: »Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarter Wasserrand. Feine, einladende dunkle Beerenfrucht, zart mit Nougat und Gewürzen unterlegt, ein Hauch von Orangenzesten, tabakiger Touch. Mittlerer Körper, feine rotbeerige Frucht, finessenreich strukturiert, angenehme zitronige Nuancen, harmonisch und lebendig, sehr trinkanimierender Stil, präzise, salzig und mineralisch im Abgang, toller leichtfüßiger Speisenbegleiter.«


Paul Achs setzt im Weinberg wie im Keller auf Qualitätsarbeit. / Fotos: beigestellt
Paul Achs setzt im Weinberg wie im Keller auf Qualitätsarbeit. / Fotos: beigestellt



Paul Achs setzt im Weinberg wie im Keller auf Qualitätsarbeit. / Fotos: beigestellt
Paul Achs setzt im Weinberg wie im Keller auf Qualitätsarbeit. / Fotos: beigestellt



Rote auf höchstem Niveau
Im Jahr 1991 übernahm Paul Achs den elterlichen Betrieb im burgenländischen Gols und fokussiert seit mehr als 20 Jahren Weinbau auf höchstem Qualitätsniveau. Sein kompromissloses Streben nach perfekten Weinen wurde schon bald belohnt. Bereits vier Jahre nach der Übernahme wurde er als »Falstaff Winzer des Jahres« ausgezeichnet. Seitdem sind es vor allem seine Rotweine, die bei Falstaff-Prämierungen, aber auch auch am internationalen Parkett immer wieder für Furore sorgen. Paul Auchs bewirtschaftet rund 22 Hektar in den besten Golser Lagen. Das Hauptaugenmerk liegt auf Rotwein, auf den mittlerweile 90 Prozent entfallen, sowie auf trockenen Weißweinen. Beim Weißwein liegt der Schwerpunkt bei Chardonnay und Sauvignon Blanc. Beim Rotwein konzentriert sich der Winzer auf heimische Sorten wie Zweigelt, Blaufränkisch, St.Laurent und Pinot Noir. Auch die internationale Sorte Syrah wird von Paul Achs vinifiziert. Rigorose Selektion in den Weingärten, eine Ernte von Hand sowie eine schonende Verarbeitung im Keller führen letztlich zu unverwechselbaren Weinen, die sich vor allem durch Vielschichtigkeit und Eleganz auszeichnen.

www.paul-achs.at


(top)

Mehr zum Thema

  • Gesamtsieger 2012: Hans »John« Nittnaus (Mitte) mit Paul Achs (l.) und Gerhard Markowitsch (r.)
    05.12.2012
    Rotweingala: Hans Nittnaus ist Falstaff-Sieger 2012
    Der Golser Erfolgswinzer überzeugte mit seinem Pannobile 2010, der mit 94 Falstaff-Punkten prämiert wurde.
  • Die drei Zweigelt-Sieger (v. l.): Johannes Trapl aus Carnuntum, Paul Achs aus Gols und Michael Allacher, ebenfalls aus Gols, überzeugten mit ihren jungen Weinen aus Österreichs beliebtester Rotweinsorte
    29.11.2012
    Zweigelt-Grand-Prix 2012: Die Sieger
    Unter 278 Weinen aus 2011 gewannen jene von Paul Achs, Johannes Trapl und Michael Allacher.
  • Mehr zum Thema

    News

    Die Sieger der Falstaff Rioja-Trophy 2018

    Es sind Weine zeitloser Eleganz: Bei der Rioja-Trophy gewannen »Bodega Torre de Oña«, »Bodegas Muga« und »Bodegas Lopéz de Heredia Viña Tondonia«.

    News

    Falstaff WeinTrophy 2019: Die nominierten Winzer

    Am 22. Februar lädt Falstaff wieder zur beliebten WeinTrophy auf Schloss Hugenpoet und kürt unter anderem den »Winzer des Jahres«.

    News

    Falstaff WeinTrophy 2019: Die nominierten Sommeliers

    Am 22. Februar lädt Falstaff wieder zur beliebten WeinTrophy auf Schloss Hugenpoet und kürt unter anderem den »Sommelier des Jahres«.

    News

    Goldene Keller: Weinkeller in den Alpen

    Es gibt sie, die nahezu perfekten, ja grandiosen Weinkeller in den Alpen. Weinkeller, die durch Einzigartigkeit glänzen. Falstaff hat sie gefunden.

    News

    Dom Pérignon in großer Höhe

    Champagnerspektakel über den Lecher Alpen: Die »Rüfikopf Gondel« wird zum Verkostungsort. Mit an Bord ist Starkoch Thorsten Probost.

    News

    Nominé Newcomer des Jahres 2019: Jonas Seckinger

    Gemeinsam mit seinen Brüdern Philipp und Lukas möchte der Jungwinzer die elterliche Rebfläche erweitern, ohne sich dabei zu verzetteln.

    News

    Nominé Newcomer des Jahres 2019: Moritz Haidle

    Nach einem ordentlichen Umweg hat Haidle die »Faszination von Wein verstanden« und hat nach seiner Übernahme des elterlichen Weinguts auf biologischen...

    News

    Vintage Port 2015 & 2016: Zwei Jahre zum Feiern

    Die Jahrgänge 2015 und 2016 haben den Erzeugern von Vintage Port volle Keller beschert. Dabei präsentieren sich die Weine als ungleiche Geschwister....

    News

    Nominé Newcomer des Jahres 2019: Jörn Goziewski

    Der Winzer kam später als manche Kollegen auf den Geschmack von Wein. Heute macht er sich für unfil­trierten Naturwein in Thüringen stark.

    News

    Falstaff WeinTrophy 2019: Die nominierten Newcomer

    Im Falstaff Wein Guide Deutschland 2019 brillieren wiedermal junge Talente. Drei von ihnen hat die Falstaff-Jury als »Newcomer des Jahres« nominiert.

    News

    Die Falstaff Event-Highlights 2019

    Ob Weißwein, Champagner, edle Spirituosen oder Rotwein – diese Termine sollten Sie sich schon jetzt vormerken. Jetzt Early-Bird-Tickets sichern!

    News

    Jahrgang 2018: Eine erfolgreiche Frühgeburt

    Bedingt durch den Witterungsverlauf begann die Weinlese des Jahrgangs 2018 in Österreich so früh wie selten zuvor. Es gibt durchwegs sehr gute Mengen,...

    News

    Steinfederpreis geht an Annemarie Foidl

    Bei einem feierlichen Abendessen im Loibnerhof in der Wachau wurde Annemarie Foidl mit dem Steinfederpreis und Heinz Kammerer mit dem Vinea-Ehrenpreis...

    News

    Top 10: Cocktails mit Champagner

    Champagner ist bereits pur ein exklusiver Genuss. Im Drink sorgt er für Eleganz und das besondere Etwas. Hier unsere Favoriten.

    News

    Jahrgangs-Champagner 2008: Klassische Finesse

    Schon lange wurde kein Champagner-Jahrgang mit so viel Sehnsucht erwartet wie der 2008er. Jetzt ist er erhältlich und lässt die Vorfreude voll...

    News

    Wein-Legende Patrick Léon ist tot

    Der Franzose steht für den Erfolg von so renommierten Weingütern wie Mouton-Rothschild, Opus One oder Château d'Esclans.

    News

    Last-Minute-Geschenk: Wein aus Österreich

    Die Vielfalt an heimischen Weinen begeistert auch unterm Christbaum. Ein paar Tipps für den Wein-Geschenke-Einkauf finden Sie hier.

    News

    Sekt aus Österreich: Knaller mit Tradition

    Österreichs Qualitätssekte: Dank Qualitätspyramide und Banderole hat der Weinkonsument nun eine klare Orientierungsmöglichkeit. Ein Meilenstein in der...

    News

    Einzigartigkeit erleben: unique 2017 BIO, Weingut Hagn

    Einzigartig, einmalig, besonders, unvergleichlich. Kurz gesagt: unique. Die BIO-zertifizierte unique-Reihe aus dem Weingut Hagn sorgt für besondere...

    Advertorial
    News

    Die besten Weine zum Fest

    Was soll zum Weihnachtsessen gereicht werden? Oder welche Flasche eignet sich als kleines Präsent? Falstaff präsentiert ein Auswahl der besten Weine...