Bregenzer Festspiele weiterhin mit Schlumberger

Festspiel-Präsident Hans-Peter Metzler mit Intendantin Elisabeth Sobotka und Schlumberger Vorstandsvorsitzender Arno Lippert (v.l.)

© Martin Hörmandinger / APA

Festspiel-Präsident Hans-Peter Metzler mit Intendantin Elisabeth Sobotka und Schlumberger Vorstandsvorsitzender Arno Lippert (v.l.)

Festspiel-Präsident Hans-Peter Metzler mit Intendantin Elisabeth Sobotka und Schlumberger Vorstandsvorsitzender Arno Lippert (v.l.)

© Martin Hörmandinger / APA

Seit 2011 ist die Wiener Traditionskellerei Schlumberger exklusiver Sektpartner der Bregenzer Festspiele, kürzlich wurde die erfolgreiche wie prickelnde Kooperation um weitere zwei Jahre, bis 2020, verlängert. Die Fortsetzung wurde kürzlich im Zuge der Programmpräsentation von Präsident Hans-Peter Metzler und Schlumberger Vorstand Arno Lippert in der Sektkellerei in Wien verkündet. Eine echte Premiere wurde mit dem diesjährigen Spiel auf dem See vorgestellt. Die Oper »Rigoletto« von Guiseppe Verdi wird im Sommer erstmals auf der Bregenzer Seebühne zu sehen sein. Als Begleiter dazu überzeugt der Grüne Veltliner aus dem Haus Schlumberger als Schaumwein der Klassik-Range mit edlem, würzig-intensivem Geschmack und verspricht prickelnden Genuss vor der wunderschönen Kulisse der Bregenzer Seebühne auf dem Bodensee.

Sowohl Schlumberger als auch die Bregenzer Festspiele als österreichische Kulturinstitution stehen für österreichische Premium-Qualität. Beide vereinen Kultur und Genuss auf höchster Stufe. »Kultur ist seit jeher eng mit der Marke Schlumberger verbunden. Umso mehr freut es uns, dass wir die exklusive Partnerschaft mit den Bregenzer Festspielen fortführen dürfen. Seit mittlerweile neun Jahren verbindet unsere beiden Häuser diese besondere Zusammenarbeit«, so Schlumberger Vorstandsvorsitzender Arno Lippert.

Der Präsident der Festspiele, Hans-Peter Metzler, ist überzeugt von der Kooperation und weiß um die Kulinarik-Affinität des Publikums: »Für unsere Gäste gehört ein gutes Glas österreichischer Sekt einfach zu einem gelungenen Opern- und Theaterabend bei den Festspielen dazu. Daher freut es uns sehr, dass der Festspielsekt für die Jahre 2019 und 2020 mit Schlumberger Grüner Veltliner Brut Klassik einmal mehr ein Qualitätsprodukt aus Österreich ist.«

Kultur und Genuss im Drei-Länder-Eck

Erstmals 1946 aufgeführt, locken die Bregenzer Festspiele mit großer Oper und traumhaftem Ambiente jährlich über 260.000 Besucherinnen und Besucher nach Vorarlberg. Durch die spezielle Lage im »Drei-Länder-Eck« erfreuen sie sich auch bei einer internationalen Klientel großer Beliebtheit. Rund 60 Prozent der Festspiel-Gäste stammen aus Deutschland, weitere zehn Prozent kommen aus der Schweiz. Beide Länder zählen zu den wichtigsten Exportmärkten von Schlumberger. Der Festspiel-Tourismus spielt deshalb schon lange eine wichtige wirtschaftliche Rolle – sowohl für die Region als auch für die Sektkellerei Schlumberger.

»Für Schlumberger als exklusiver Schaumwein-Partner bieten die Festspiele eine optimale Präsentationsplattform, um neben den heimischen Besuchern auch die zahlreichen Gästen aus dem Ausland von der Qualität der Marke und der Kombination von Kulturgenuss und Genusskultur zu überzeugen. Aus diesem Grund freuen wir uns ganz besonders über die internationale Strahlkraft der Bregenzer Festspiele«, erklärt Lippert.

www.schlumberger.at

bregenzerfestspiele.com

MEHR ENTDECKEN

  • Weingut
    Schlumberger Wein-und Sektkellerei
    1190 Wien, Österreich
    3 Sterne
  • 07.05.2019
    Schlumberger punktet bei Sympathie und Bekanntheit
    Platz Eins für Schlumberger: Beim »market Quality Award« überzeugte Schlumberger in allen drei Hauptkategorien und ist so Gesamtsieger 2019.
  • 05.06.2018
    Schlumberger Reserven im Falstaff-Check
    Reserviert für Gourmets: Aktuelle Verkostungsnotizen der gereiften Schaumweine der Wiener Traditionskellerei.
  • 22.02.2019
    Alles prickelnd: Der Opernball-Sekt
    Die traditionsreiche Wein- und Sektkellerei Schlumberger wurde auch heuer wieder eingeladen, für den Wiener Opernball eine exklusive Cuvée...
  • 31.01.2018
    Die teuerste Sektflasche der Welt
    Das Kristall-besetzte Unikat aus dem Hause Schlumberger wurde für 10.000 Euro veräußert. Sie kam kürzlich für einen guten Zweck unter den...

Mehr zum Thema

News

Burgund: So gut, so begehrt, so teuer wie nie

Die Preise für Weine aus dem Burgund legen jedes Jahr zu, Spitzenerzeugnisse eilen bei Auktionen von Rekord zu Rekord. Kurzum: Die Weine waren noch...

News

Schaumwein: Zehn prickelnde Profitipps

Kann man Schaumwein einlagern? Wie öffnet man eine Flasche richtig? Und worauf muss man beim Foodpairing achten? Hier gibt's die Antworten.

News

Henkell Freixenet: Es wird mehr Schaumwein getrunken

Zwischen Jänner und August 2020 kam jede dritte in Österreich verkaufte Flasche Sekt, Prosecco und Cava aus dem Hause Henkell Freixenet.

Advertorial
News

Top 6: Die besten Crémants ab dem Jahrgang 2015

Es ist nicht nur eine kostengünstige, sondern auch eine genussvolle Alternative zu Champagner.

News

Deutscher Sekt 2.0

Für viele Winzer war Sekt nur ein Nebenprodukt. Das hat sich geändert. Denn auf guten Sekt muss man gezielt hinarbeiten.

News

Europas Schaumweine auf hoher See

Zum Wohl! Ohne einen Champagner für die Taufe hätte kein Kreuzfahrtschiff je abgelegt. Ein Überblick über die neuesten Entwicklungen von Europas...

Cocktail-Rezept

Hugolunder®

Sich einen Hugo mit typischem Holunderblüten-Aroma zu mixen, war noch nie so einfach.

News

English Sparklings: Klasse statt Masse

Der Klimawandel lässt auch auf den britischen Inseln die Temperaturen steigen – und hat einen wahren Weinbau-Boom ausgelöst. Vor allem mit...

News

Spanische Schaumweine im Aufbruch

Die spanische Schaumweinszene begibt sich auf neue, erfolgsversprechende Wege.

News

Schaumwein aus der Schweiz

Viele Schweizer Weinproduzenten haben auch einen Schaumwein im Programm – lange war deren Qualität durchwachsen. Doch in den letzten Jahren wurde...

News

Prickelndes Italien: Prosecco, Spumante, Franciacorta

FOTOS: Italien ist mit Prosecco weltweit erfolgreich. Es gibt aber auch hochfeinen Metodo Classico mit langer Tradition.

News

Qualitätssekte aus Österreich

Österreichs Qualitätssekte liegen im Trend. Mit der neuen Qualitätspyramide 
hat der Weinkonsument 
nun auch beim heimischen Schaumwein eine klare ...

News

Best of Crémant: Anbaugebiete und Produzenten

Unzählige Varianten, die auf die stark unterschiedlichen Anbauregionen zurückzuführen sind, zeichnen den Crémant aus und machen ihn am Markt immer...

News

Schaumwein aus Italien

Italien surft auf der Sparkling-Welle. Schaumweine erfreuen sich im ganzen Land großer Beliebtheit. Es gibt viele spannende Sekte in klassischer...

News

Ferrari ist Schaumweinproduzent des Jahres

Bei der Champagner- und Sekt-Weltmeisterschaft in London wurde Ferrari Trento mit insgesamt 15 Goldmedaillen ausgezeichnet.

News

Neuer Ferrari Maximum vorgestellt

Der neue, zeitgemäße Auftritt wurde während eines denkwürdigen Abends unter dem Motto #ToTheMaximum präsentiert.

Advertorial
News

Prickelndes Kick-off für A-NOBIS

FOTOS: Im Wiener Looshaus gewährte Norbert Szigeti Einblicke in sein neues Schaumwein-Projekt und präsentierte acht Sekte zur Verkostung bei...

Cocktail-Rezept

Happy Fruit Sparkling

Ein passender Drink für Silvester: Selbstgemachtes Fruchmousse mit Champagner. Cocktail-Rezept von Constantin Fischer.

Cocktail-Rezept

Sparkling Cucumber

Erfrischende Cocktail-Kreation aus dem »Kolin«, mit einer leichten Ingwer-Schärfe.

Cocktail-Rezept

Campari Tocco Rosso

Auch am Campari ist der Holunder-Hype nicht spurlos vorübergegangen. Das Ergebnis: Campari Tocco Rosso.