Bordeaux Subskription auf finewineshop.com

Foto beigestellt

Foto beigestellt

2016 ist ein großartiger Jahrgang für Bordeauxweine, in einer Liga mit den großen Jahrgängen 2005, 2009 und 2010. Erstmalig bieten wir diese in der Subskription an. Auch die Subskription von Einzelflaschen ist möglich! Entdecken Sie die große Auswahl an hoch bewerteten Bordeauxweinen und alle Informationen zum Subskriptionsgeschäft auf www.finewineshop.com.

Foto beigestellt

Unsere Favoriten sind:

St. Emilion, 2016 Angelus
»Bei diesen feinen Roten hört man gern die Engel singen.«
Peter Moser Falstaff Magazin 98/100
Preis netto € 333,33
Preis brutto € 400,–

St. Julien, 2016 Clos du Marquis
»Full and racy. Long and wonderfully polished. Racy. Better than the 2015.«
James Suckling 94-95/100
Preis netto € 45,83
Preis brutto € 55,–

St. Emilion, 2016 Figeac
»This is a great wine, with purity and focus from the balanced black fruit delivery.«
Jane Anson Decanter 98/100
Preis netto € 170,83
Preis brutto € 205,–

Pessac Leognan, 2016 Haut Brion Rouge
»This is a monument for Haut-Brion and reminds me of the great 1998 but in a modern and bright style.«
James Suckling 100/100
Preis netto € 475,–
Preis brutto € 570,–


St. Julien, 2016 Leoville Barton
»Eloquent and nuanced to the core, the 2016 is simply magnificent.«
Antonio Galloni Vinous Media 93-96/100
Preis netto € 71,67
Preis brutto € 86,–


St. Emilion, 2016 Petit Gravet Aíne
»Plenty of personality here; this is an excellent Saint Emilion to follow up the impressive 2015.«
Neal Martin The Wine Advocate 92-94/100
Preis netto € 29,17
Preis brutto € 35,–


Pauillac, 2016 Pichon Lalande
»The classicism and beauty are exceptional. Love the texture.«
James Suckling 96-97/100
Preis netto € 134,17
Preis brutto € 161,–

Pauillac, 2016 Pontet Canet

»This is an extravagant Pauillac for the vintage that will age over many years.«
Neal Martin The Wine Advocat 95-97/100
Preis netto € 120,83
Preis brutto € 145,–

Alle Bordeauxweine in der Subskription finden Sie auf www.finewineshop.com.

Foto beigestellt

Bordeaux zu Gast im Burgenland

Erstmals wird heuer eines der berühmtesten Weingüter von Bordeaux, Château Cos d’Estournel auf dem Fine Wine Event im Rahmen der Kracher Jahrgangspräsentation am 2. September als Gastwinzer vertreten sein und die Weine persönlich präsentieren.
 
Das Château Cos d’Estournel ist eines der berühmtesten Weingüter von Bordeaux. Seit der Klassifikation von 1855 ist das Weingut als »Deuxième Grand Cru Classé« eingestuft, in der zweithöchsten der Klassifikation von 1855. Das Gut liegt in Saint-Estèphe im Süden, unmittelbar an der Gemeindegrenze zu Pauillac auf der ersten Anhöhe. Château Cos d‘Estournel wird derzeit vom Önologen Jacques Boissenot sowie dessen Sohn Eric begleitet und beraten. Cos d‘Estournel erfreut sich frankreichweiter Bekanntschaft und wird von Weinkennern geschätzt.

INFO

Kracher Jahrgangspräsentation & Fine Wine Event
Termin:
Samstag, den 2. September 2017
Uhrzeit: 10–19 Uhr
Ort: Weinlaubenhof Kracher, 7142 Illmitz, Apetlonerstraße 37
Anmeldung über anmeldung.kracher.at
(Ein Shuttle von Wien nach Illmitz und retour steht zur Verfügung)

Gewinnspiel

Wollen Sie die Bordeaux-Weine von Château Cos d’Estournel sowie viele weitere vinophile Highlights persönlich kennenlernen? Wir verlosen 3 x 2 Tickets für die Kracher Jahrgangspräsentation & Fine Wine Event – Jetzt Quizfragen beantworten und mitspielen!

Leider ist die Teilnahme an diesem Gewinnspiel nicht mehr möglich.

Mehr zum Thema

News

Die Sieger der Lagrein-Trophy 2019

Lagrein ist eine autochthone Südtiroler Rotweinsorte, die heute zu den erfolgreichsten Rotweinsorten des Landes zählt. Die Klosterkellerei Muri-Gries,...

News

Das schmale Land der besten Weine

Das Burgenland und seine Weinbaugebiete haben einen unglaublichen Aufschwung hinter sich. Jetzt stabilisiert die alte Avantgarde das Erreichte.

News

World Champions: Château Margaux

Der samtige Premier Grand Cru Classé aus der Appellation Margaux in der Region Médoc in Bordeaux genießt seit vielen Jahrhunderten höchstes Ansehen in...

News

Bordeaux en Primeur 2018

Was ist vom Jahrgang 2018 zu halten? Falstaff kostete sich durch Hunderte Jungweinproben durch und konnte die Top 10 Favoriten 2018 an beiden...

News

Falstaff Selektion: Handverlesene Weine aus Bordeaux

Weingenuss auf höchstem Niveau: Mit der Falstaff-Selektion erhalten Sie die besten Weine ­bequem nach Hause geliefert. Mit Preisvorteil für...

News

Bordeaux – Vintage 2017: Ein Durchwachsenes Jahr

Selten lagen in Bordeaux Genie und Wahnsinn so nahe nebeneinander wie beim Jahrgang 2017. Für Falstaff verkostete Wein-Chefredakteur Peter Moser. Hier...

News

Belgischer Investor kauft Château Phélan Ségur

Das renommierte Weingut in Bordeaux wechselte für eine unbekannte Summe den Besitzer.

News

Frost: Der Horror geht weiter

Nach den schweren Schäden in Deutschland, in der Schweiz, in der Champagne und im Burgund hat der Frost nun auch Bordeaux erreicht.

News

Lynch Bages kauft Nachbarn Haut-Batailley

Die Serie spektakulärer Eigentümerwechsel reißt in Frankreich nicht ab: In Bordeaux’ Spitzen-AOC Pauillac wechselt das 5ième Cru classé Haut Batailley...

News

Bordeaux 2016: Gute Vorzeichen für einen großen Jahrgang

Homogene Blütezeit, ein trockener Sommer und Bilderbuchwetter bei der Lese bildeten nahezu ideale Rahmenbedingungen für Qualität und Quantität.

News

Denis Dubourdieu ist tot

Bordeaux trauert um den charismatischen Wein-Professor, Weingutsbesitzer und Multi-Konsulenten (u.a. Cheval blanc, d’Yquem und Margaux).

News

China setzt Maßnahmen gegen Bordeaux-Fälscher

Nachdem 2015 bereits die Appellation »Bordeaux« offiziell anerkannt wurde, folgte jetzt die Anerkennung aller geographischen Herkunftsbezeichnungen...

News

Multimedia-Spektakel »La Cité du Vin«

Kürzlich eröffnete in Bordeaux die Cité du Vin – ein 80-Millionen-Bauwerk, das durch moderne Architektur und eine permanente Ausstellung von großer...

News

Angélus: Übernahme der nächsten Generation

Stéphanie de Boüard hat mit den Anteilen ihres Vaters Hubert de Boüard die Leitung des berühmten Bordelaiser Château übernommen.

News

Das Imperium Rothschild

Im Laufe der letzten 150 Jahre haben drei Familienzweige eine weltumspannende Produktion von Spitzenweinen geschaffen.