2014 soll es in Bordeaux 50 Prozent mehr Ernteertrag geben / Symbolfoto: CIVB
2014 soll es in Bordeaux 50 Prozent mehr Ernteertrag geben / Symbolfoto: CIVB

Nach dem von zahlreichen Ermteausfällen geprägten Jahrgang 2013 gegen die Winzer in Bordeaux in diesem Jahr mit viel Optimismus an die Rotwein-Lese. Auch kurze, aber heftige Stürme in den letzten Tagen konnten den Trauben nur wenig anhaben. Alles in allem herrschte zuletzt in der Weinbauregion sonniges und warmes Wetter – wie schon den ganzen September über. Der Ertrag 2014 soll Experten zufolge bis zu 50 Prozent über dem des Vorjahres liegen. Das berichtet decanter.com.

Wachsender Optimismus
Die Trauben für den Crémant sind so gut wie vollständig gelesen, auch der Sauvignon Blanc liegt schon fast fertig in den Kellern. In den kommenden Woche soll die Ernte für Merlot beginnen. Für diese Zeit sind zwar weitere lokale Stürme vorausgesagt, der Optimismus ist aber ungebrochen. Zumal der doch schon recht trockene Boden etwas Niederschlag noch gut vertragen könnte.

Die üppige Ernte mit den sehr aromatischen Trauben dürfte die Wünsche vieler Erzeuger erfüllen, in deren Keller nach dem schweren Jahr 2013 ausreichend Platz ist. In vielen Gegenden wurde bereits beim INAO (Nationales Institut für Herkunft und Qualität) angefragt, ob über die offiziellen Limits hinaus geernet werden darf.

(Redaktion)

Mehr zum Thema

  • Frankreichs Weinbauern stehen vor einem weiteren Jahr mit wenig Ernte / Symbolfoto: Wikimedia (Cjp24)
    29.08.2013
    Frankreich vor ganz schwachem Erntejahr
    Ein kalter und verregneter Frühling sowie zahlreiche Hagelschäden lassen eine der geringsten Ernten der letzten 40 Jahre erwarten.
  • In Deutschland kommt immer öfter Bordeaux-Wein ins Glas / Symbolfoto: CIVB
    25.03.2014
    Deutschlands Liebe zu Bordeaux-Weinen wächst weiter
    Pro Sekunde werden weltweit 23 Flaschen Bordeaux-Wein verkauft. Deutschland ist der zweitgrößte Exportmarkt nach China.
  • Schwere Hagelschäden hatten Weinproduzenten in Bodreaux zu beklagen / Symbolfoto: wikimedia (Raysonho @ Open Grid Scheduler / Grid Engine)
    12.08.2013
    Sturm zerstört 4000 Hektar Weinfläche in Bordeaux
    Der zweite Sturm binnen kurzer Zeit richtete einen Schaden von mindestens 20 Millionen Euro an. Viele Produzenten verloren ihre ganze Ernte.
  • Winzer im nördlichen Medoc hatten mit Hagelschäden zu leiden / Symbolfoto: Michael Lorenzet  / pixelio.de
    13.06.2014
    Schwere Hagelschäden im nördlichen Medoc
    Heftige Hagelstürme über Südwestfrankreich sorgten für teils schwere Schäden auf 500 Hektar Rebfläche.
  • Die Weinlese ist vielerorts bereits im Gange / Symbolfoto: © deutscheweine.de
    17.09.2014
    Jahrgang 2014: Deutsche Winzer bleiben optimistisch
    Trotz schwieriger Bedingungen geht man allerorten von einem guten Jahrgang aus. Nur ein kleiner Wermutstropfen musste hingenommen werden.
  • Symbolfoto © Falstaff/Degen
    16.09.2014
    Dramatische Situation in den heimischen Weingärten
    Die Lage ist nach den gewaltigen Niederschlagsmengen ernst, aber nicht hoffnungslos.
  • Mehr zum Thema

    News

    Top 8 Luxus-Champagner

    Diese acht Champagner sind die absolute Krönung des Schaumweingenusses – allesamt mit 100 Falstaff-Punkten prämiert.

    News

    30 Jahre Franciacorta: Silvano ­Brescianini im Interview

    Biodiversität ist Antrieb für die Zukunft: Silvano ­Brescianini, Präsident des Konsortiums Franciacorta und Leiter des Weinguts Barone Pizzini, im...

    News

    Weinguide 2021: Dönnhoff hat Kollektion des Jahres

    Eine Kollektion des Jahres muss viele verschiedene Eigenschaften vereinen: Individualität, Stil, innere Geschlossenheit, Verlässlichkeit. Cornelius...

    News

    Thurgau – vom Apfelland zum Traubenparadies

    Der Thurgau gilt als die Heimat der Sorte Müller-Thurgau und als Hochburg der Apéroweine. Die Winzer in dem milden Landstrich bringen jedoch immer...

    News

    Maria Rehermann kommt zurück nach Berlin

    Die Top-Sommelière mit Drei-Sterne-Erfahrung arbeitet demnächst im neuen Restaurant von Spitzenkoch Arne Anker.

    News

    Trostpflaster für Gastronomen: Magnum Sekt oder Prosecco

    Henkell Freixenet bedankt sich bei Wirten für ihr Durchhaltevermögen und spendiert für jeden interessierten Betrieb eine Magnumflasche Henkell trocken...

    News

    Burgund: Früheste Ernte mit großen Anlagen

    Die Corona-Krise und ungewöhnlich hohe Temperaturen im Sommer sorgten für eine der frühesten Weinlesen und einen »unvergesslichen« Jahrgang in der...

    News

    Salon Östereich Wein 2020 – Alle Verkostungsnotizen

    Die Experten-Verkostung im SALON Österreich Wein gilt wohl zu Recht als härtester Weinwettbewerb des Landes. Für diese offizielle Staatsmeisterschaft...

    News

    Weihnachten mit Ribera del Duero

    Für delikate Festtagsgerichte ist die passende Weinbegleitung essentiell. Hier finden Sie einige Vorschläge um Ihr Weihnachtsgericht perfekt zu...

    Advertorial
    News

    Catherine Cruchon im Falstaff-Interview

    Winzerin Catherine Cruchon gründete kürzlich eine Interessensgruppe für Waadtländer Biowinzer. Das Interesse ist groß. Kein Wunder: Der Waadtländer...

    News

    Wein-Charity-Auktion für das Integrationshaus

    Die Versteigerung von besonderen Weinen und Raritäten für den guten Zweck hat mittlerweile schon Tradition. Corona-bedingt findet sie 2020 in...

    News

    Corona: Weingut Schwegler unterstützt Gastronomie

    »Kontakte verringern« lautet ein Gebot der Stunde. Ein anderes: Rettet die Gastronomie! Das Weingut Schwegler aus Korb bei Stuttgart verbindet beide...

    News

    Hans Kilger kauft die steirische Peterquelle-Gruppe

    Falstaff exklusiv: Der umtriebige Münchner Investor landet mit dem Kauf des Mineralwasser-Betriebs Peterquelle den nächsten Coup.

    News

    Sauvignon Blanc: Eine Erfolgsgeschichte

    Sauvignon Blanc führte in den heimischen Weinbergen lange Jahre ein Schattendasein. Erst in den letzten Jahrzehnten haben Winzer die Steiermark zu...

    News

    Frankreich: Genuss als Jungbrunnen?

    Die Franzosen, so die Annahme, profitieren vom im Rotwein enthaltenen Resveratrol. Ist es tatsächlich ein Jungbrunnen?

    News

    Kattus präsentiert ersten Prosecco Rosé

    Premiere für den Prosecco Rosé in Österreich - möglich gemacht dank einer Änderung im italienischen Gesetz.

    News

    Der Steirische Junker 2020 ist da!

    Der Steirische Junker ist der Vorbote des neuen Jahrgangs – Fragen Sie nach dem Original!

    Advertorial
    News

    Corona: Gratis Webshop zur Weinvermarktung

    Winzern ohne eigenem Webshop bietet sich durch die Plattform winetoweb.net die Möglichkeit, ihre Weine auch in der Corona-Krise zu verkaufen.