Bodegas Legaris: Auf zu neuen Höhen

Jorge Bombín, Chef-Önologe der Bodega Legaris in der Ribera del Duero.

Foto beigestelt

Jorge Bombín, Chef-Önologe der Bodega Legaris in der Ribera del Duero.

Foto beigestelt

Das Wort »Páramos« stammt aus dem Spanischen und bedeutet »Ödland«. Als Namensgeber des neuen Páramos de Legaris 2015 steht es aber vor allem auch für ein Lesegut aus extremen Lagen des Hochlandes der Ribera del Duero: Erstmals verarbeitete die Bodegas Legaris Trauben aus Höhenlagen von über 900 Metern, womit für das Weingut ein völlig neuer weintechnischer Abschnitt begann.

Die Kellerei Legaris konzentrierte sich für die Vinifikation des Páramos de Legaris 2015 auf beste Kleinlagen der Ribera del Duero: Die Trauben stammen aus drei unterschiedlichen Weinbergslagen, die sich in den Winzergemeinden Moradillo de Roa, Peñafi el und Pesquera de Duero befinden. Für Jorge Bombín, dem Chef-Önologen der Bodegas, bringen gerade die Höhenlagen der Region die Essenz großer, hocheleganter Tempranillos hervor: »Um die Typizität jeder einzelnen Weinbergslage hervorzubringen haben wir den Ausbau auf neun Monate begrenzt«, sagt Bombín.

»Wir haben es geschafft, das beste Lesegut aller drei Lagen in die Flasche zu bringen. Es ist für uns ein innovativer Wein und eine neue Herausforderung, da wir zum ersten Mal Trauben aus extremen Höhenlagen verarbeitet haben.«
Jorge Bombín, Chef-Önologe bei Bodegas Legaris

Die Bodegas Legaris, die sich in der Ribera del Duero befindet, keltert seit 20 Jahren hochwertige und gebietstypische Weine. Die schonende Verarbeitung des Leseguts bringt vor allem markante und strukturierte Rotweine hervor. Insgesamt verfügt das Weingut über 93 Hektar eigene Weinberge.

www.legaris.com

MEHR ENTDECKEN

  • Weingut
    Bodegas Legaris
    47316 Curiel de Duero, Castilla y León, Spanien
  • Tasting
    Ribera del Duero
    27.04.2018
    Das Anbaugebiet Ribera del Duero liegt im Hochland von Altkastilien. Jahrzehntelang war nur ein einziger Wein der Gegend international bekannt: der majestätische Vega Sicilia. Doch inzwischen machen zahlreiche andere Bodegas von sich reden, einige von ihnen sind sogar Neugründungen der letzten...
  • 05.03.2018
    World-Champions: Alvaro Palacios
    Alvaro Palacios erzeugt mit den Kultweinen L’Ermita und La Faraona Rotwein-Ikonen aus weniger bekannten Gebieten.
  • 13.03.2018
    Rioja lanciert Einzellagen-Klassifikation
    Falstaff spricht mit dem Direktor des Rioja-Kontrollrats José Luis Lapuente über Veränderungen in der Qualitätsklassifikation der Rioja.
  • 26.05.2017
    Weissen-Rat: Top 10 europäische Weißweine
    Europas Weißweine haben einiges zu bieten. Drei Falstaff-Experten verraten ihre Highlights aus fünf Ländern.
  • 04.04.2018
    Die Top 10 Weinhotels der Welt
    Wohin in den Urlaub, wenn man ausgezeichneten Wein aus der Region trinken möchte? Falstaff hat die besten Weinhotels recherchiert.

Mehr zum Thema

News

Die Reserven starten bei Zantho durch

Die Reservefamilie von Zantho wächst weiter: Erstmals gibt es eine Pinot Noir, Merlot und Cuvée Reserve aus Zweigelt, Cabernet Sauvignon und Merlot...

Advertorial
News

Top 10 Filme für Wein-Fans

Zu diesen zehn Filmen können Sie sich während dem Corona-Lockdown gemütlich zu Hause ein Glas Wein einschenken.

News

Sassicaia: Fälschungen in großem Stil aufgedeckt

Eine international operierende Organisation, die gefälschte Supertuscans vertrieben hat, wurde in der Toskana ausgehoben.

News

Syrah in Österreich: Gekommen um zu bleiben

Seit 30 Jahren wird der würzige, ursprünglich im Rhônetal beheimatete Syrah in Österreich angebaut. Obwohl also noch verhältnismäßig jung, bringt die...

News

Österreichs Rotweinsieger 2019 im Portrait

Falstaff kürte bereits zum 40. Mal die besten Rotweine des Landes aus mehr als 1400 Einreichungen. Bester Roter Jahrgang 2017 wurde Gerhard...

News

Gesundheitsfördernde Wirkstoffe von Rotwein

Das Weingut Scheiblhofer erreicht Rekordwerte bei antioxidativen und krebsvorbeugenden Inhaltsstoffen in Rotwein.

News

Die Sieger des Falstaff Rotwein Grand Prix 2018

Saftig, ausgewogen und gut antrinkbar – so zeigen sich die roten Jungweine des Jahrgangs 2018. Wir präsentieren Ihnen 
die Sieger aus den Kategorien ...

News

Leithaberg DAC Rot: Der Lohn der Geduld

Das Reifepotenzial eines Rotweins hat viel Einfluss auf den Trinkgenuss – in Leithaberg DAC hat man sich dafür auf die rote DAC-Variante der Rebsorte...

News

»Vite Talin«: Wein aus mutiertem Rebstock

Nach einem Vierteljahrhundert des Experimentierens präsentiert »Sandrone« seinen dritten Barolo »Vite Talin«. Dahinter steht die Geschichte eines...

News

Massetino: Debüt des Zweitweins von Masseto

Der erste Jahrgang ist ab Oktober vorerst nur in ausgewählten Vinotheken in Italien und den USA erhältlich.

News

Österreichs Top-Rote 2018

Anlässlich der 39. Jahresprämierung hat Falstaff aus den besten Vertretern des Jahrgangs 2016 den Rotweinsieger gewählt. Über diesen begehrten Titel...

News

Die Sieger der Falstaff Primitivo-Trophy 2019

Primitivo begeistert mit seiner rubin-violetten Farbe, kräftigen Frucht und kraftvollen Fülle. Die Sieger der Falstaff Primitivo-Trophy heißen...

News

König Brunello bei Tisch

Wein und Region sind fast nirgendwo so verflochten wie der »Brunello« mit Montalcino in der Toskana. Auf über 2.000 Hektar in der Gegend wird jedoch...

Advertorial
News

Historische Verkostung: Burgenland schlägt Bordeaux

Erstmals 100 Falstaff Punkte für einen Rotwein aus Österreich: Batonnage 2015. Premiers Crus aus dem Bordelais mussten sich hinten anstellen.

News

Junger Rotwein Grand Prix 2017: Die Sieger

Gute Qualitäten bei den roten Jungweinen des Jahrgangs 2016. Falstaff präsentiert die Sieger in drei Kategorien: Erich Scheiblhofer, Silvia Heinrich...

News

Österreichs Top Rotweine

Rund 1200 heimische Rotweine hat das Falstaff-Magazin bewertet und zum 37. Mal die Falstaff-Sieger gekürt. Dreh- und Angelpunkt war diesmal der...

News

Rotweindinner der Extraklasse im »Fuhrmann«

Das Rotweindinner am 25. Jänner im »Fuhrmann« war eine Hommage an die besten Rotweine Österreichs.

News

Österreichs Herbstliaison: junger Rotwein, frisches Wild

Herbstzeit ist Wildzeit. Österreichs junge, kräftige Rotweine des unterschätzten Jahrganges 2014 passen perfekt zu Wildfleischgerichten, die in diesen...

News

Der neue Beaujolais-Jahrgang ist unterwegs!

Die Französisch-Österreichische Handelskammer lädt zur Verkostung der Beaujolais nouveau.

Cocktail-Rezept

Sangría

Die nötige Erfrischung für heiße Sommertage: der Sangría macht Lust auf Spanien.