Der Schwede Tommy Myllymaki (r.) gewinnt den Bocuse d'Or Europe 2014 / © LeFotografe.com

Dass die 13 Pech bringt, musste nun auch Maximilian Aichinger, Österreichs Kandidat beim Bocuse d'Or Europe 2014, erfahren. Nur drei Punkte (von in Summe 800) fehlten dem Küchenchef des »Landhaus zu Appesbach«, um in die Top 12 zu kommen und somit einen Fixstarter-Platz im großen Bocuse d'Or Finale in Lyon zu ergattern, das Ende Jänner 2015 stattfinden wird.

Das Siegertreppchen beim Europa-Finale, das in Stockholm stattfand, teilten sich einmal mehr die skandinavischen Länder. Der Schwede Tommy Myllymaki schaffte es, sich gegen 19 andere Bewerber durchzusetzen und nahm am Ende des zweitägigen Werttkochens die Gold-Statue sowie die Siegprämie in der Höhe von 12.000 Euro entgegen. Platz ging an den Dänen Kenneth Hansen und den dritten Rang belegte Ørjan Johannessen aus Norwegen.

Fünf Stunden hatten die Kandidaten Zeit, um aus einem vorgegebenen Warenkorb – darin befanden sich erstmals ausschließlich Zutaten aus dem Gastgeberland Schweden wie etwa Havor Gard Ferkel und Seelachs sowie Meeresfrüchte – ein Fisch- sowie ein Fleischgericht zu kochen. Neben den Finalplätzen wurden aber in Stockholm aber auch noch drei Sonderpreise vergeben: in der Kategorie »Fisch« überzeugte das französische Team rund um Nicolas Davouze, die Auszeichnung in der Kategorie »Fleisch« ging an  Matti Jämsen aus Finnland und als bester Commis wurde Valeria Sidorova vom Team Russland geehrt. 

 

Am Europa-Finale des wichtigsten Kochwettbewerbs der Welt nahmen 20 Nationen teil. / © LeFotografe.com
Am Europa-Finale des wichtigsten Kochwettbewerbs der Welt nahmen 20 Nationen teil. / © LeFotografe.com

 

Das sind die 12 Final-Teilnehmer aus Europa:
1. Schweden: Tommy Myllymaki, Restaurant Sjon
2. Dänemark: Kenneth Hansen, Svinkløv Badehotel
3. Norwegen: Ørjan Johannessen, Bekkjarvik Gjestgiveri
4. Frankreich: Nicolas Davouze, Château Saint-Martin & Spa (Fischpreis)
5. Finnland: Matti Jämsen, G. W. Sundmans (Fleischpreis)
6. Großbritannien: Adam Bennett, The Cross In Kenilworth
7. Island: Sigurdur Helgason, Restaurant Grillid Radissonblu Hotel
8. Estland: Dmitri Haljukov, Premiere Cru Oy Restaurant Cru
9. Ungarn: Gábor Molnar, Geisel Privathotel München Hotel Excelsior
10. Deutschland: Christian Krüger, Restaurant Axt
11. Niederlande: Jan Smink, Kwartier Noord
12. Schweiz: Christoph Hunziker, Restaurant Schämerhof

www.bocuse-dor.at

(top, sb)

Mehr zum Thema

News

World Wide Wurst: Die besten Würste der Welt

Ob Lamm oder Rind, Schwein oder Kalb – die grandiose Vielfalt unter den Wurstsorten erfreut jeden Feinschmecker. Wir stellen neun Würste vor, die zu...

News

Alpe Adria: Ölkompetenz

Die meisten Europäer denken nicht an den Alpe-Adria-Raum, wenn sie an Olivenöl denken. Sollten sie aber, denn die Triestiner, slowenischen und...

News

Alles Käse im Alpe-Adria-Raum

Die Käseproduktion im Alpe-Adria-Raum hat sich über Jahrhunderte entwickelt, jedes Tal und jede Alm hat einzig­artige lokale Spezialitäten. Dennoch...

News

Grenzenloser Genuss in der Alpe Adria Region

»Mandi« sagt man zur Begrüßung im Friaul. »Komm herein, nimm Platz und iss mit mir.« Der herzliche Willkommensgruß spiegelt nicht nur...

News

Spinat, wir sind dir grün!

Nie schmeckt Spinat besser, als im Frühling. Immer nur mit Spiegelei und Röstkartoffeln ist aber auch fad. Deswegen feiern wir das erste Grün des...

News

Top 10 Tipps für das Salzkammergut

FOTOS: Zehn Seen, zehn Einkehrmöglichkeiten. Die herrliche Landschaft lockt Spaziergänger, aber auch an der verführerischen Gastronomie kommt man kaum...

News

Die K. & K. Osterpinze: Das Original aus Triest

Das klassische Ostergebäck kam über Triest nach Österreich. Wir haben die Geschichte des Germgebäcks in Triests traditionsreicher Konditorei »La...

News

Kaviar: Die Eier vor Ostern

Die besten Eier kommen aus dem Meer, müssen nicht geschält werden und sind von Natur aus bunt. Die besten Rezepte mit Kaviar, Bottarga und Co.

News

Bachls Restaurant der Woche: DEVAL

Ein neues schickes Bistro ziert das Wiener Regierungsviertel: Benannt nach Märchenfiguren, erzählt das »DEVAL« zu jeder Speise eine Geschichte.

News

Rezepte: Wein muss rein

Wein macht beim geselligen Dinner nicht nur als unterhaltsamer Nebendarsteller eine hervorragende Figur, auch die Hauptrolle steht ihm prächtig. Den...

News

Kirschblüten: Knospen kosten

Die Zeit der Kirschblüte wird im Land der aufgehenden Sonne seit jeher gefeiert – auch mit verlockenden Rezepten.

News

Rezeptstrecke: Die schönsten Frühlingssalate

Von wegen schnödes Grün – die Salate der Saison können als farbenfrohe Design-Kunstwerke aufgetischt werden!

News

Genusstour zu den schönsten Häfen

Von Capri bis Saint Tropez: Im Rahmen der SeeEssSpiele 2019 wird im Veldener Casino Restaurant »Die Yacht« ein maritimes Menü der Extraklasse geboten....

Advertorial
News

Wo sich die Käfigeier zu Ostern verstecken

In der Gastronomie und bei verarbeiteten Produkten werden immer noch Eier aus Käfighaltung verwendet. Die AMA startet eine Initiative für mehr...

News

»Herzig«: Kunst an der Wand und am Teller

Sören Herzig eröffnet am 12. April sein erstes eigenes Restaurant im 15. Wiener Gemeindebezirk. Eine Vorschau und erste Impressionen.

News

Waadtländer Sterneregen

Die Dichte an Sternen im Waadtland ist spektakulär hoch. Nun aber fallen mehr Köche auf, die der französischen Schule den Rücken kehren und auf lokale...

News

Donauradweg: Der Weg ist das Ziel

Kulinarische und kulturelle ­Höhepunkte auf dem Donauradweg. Vom Trappistenbier bis zu den gefragten Weinen der Wachau. Vom Stadttheater in Grein bis...

News

Genussvolles Familien-Treffen

Jahrhundertkoch Eckart Witzigmann und Martin Klein – Patron sowie Executive Chef des Restaurants »Ikarus« im Salzburger Hangar-7 – lieferten letztes...

News

Top 10: Falstaff kürt die besten Schoko-Osterhasen

Der Trend geht zu Bio und Fairtrade. Welcher der getesteten Osterhasen aus Milchschokolade der Expertenjury am besten schmeckte, lesen Sie hier.