Biersommelier WM: Österreich ist Vize-Weltmeister

Felix Schiffner in Aktion bei der Bier-Sommelier-WM in München.

© Bierland Österreich / Hannes Schwarzenhofer

Felix Schiffner in Aktion bei der Bier-Sommelier-WM in München.

© Bierland Österreich / Hannes Schwarzenhofer

Der weltbeste Biersommelier kommt aus Deutschland. Stephan Hilbrand aus Bonn setzte sich in einem spannenden Finale gegen die starke internationale Konkurrenz durch.  Unter anderem waren mit Felix Schiffner und Clemens Kainradl auch zwei Österreicher unter den sechs Finalisten. Und beinahe wäre der Titel dabei in der Familie geblieben, gewann doch Karl Schiffner – Vater von Felix – die erste Weltmeisterschaft der Sommeliers für Bier 2009.

Harter Wettbewerb

Die international besten ihrer Zunft traten kürzlich bei der 5. Weltmeisterschaft der Sommeliers für Bier, durchgeführt von der Doemens Akademie, im Rahmen der drinktec, der Weltleitmesse für die Getränke- und Liquid-Food-Industrie, in München gegeneinander an und ritterten um den großen Titel. Nach dem langen Wettbewerbstag – die Biersommeliers mussten ihr bieriges Wissen und ihre sensorischen Fähigkeiten unter Beweis stellen – kam es dann zur Ergebnisverkündung durch die achtköpfige Expertenjury. Die besten Sechs aus den Vorläufen sowie dem Halbfinale – darunter eben auch der spätere Vize-Weltmeister Felix Schiffner sowie der amtierende österreichische Vize-Staatsmeister für Biersommeliers Clemens Kainradl – schafften den Einzug ins Finale.

Nun galt es vor großem Publikum ein den Biersommeliers vorher unbekanntes Bier der Jury zu präsentieren. Dabei überzeugte der neue Weltmeister aus Deutschland sowohl mit einer fachlich souveränen Vorstellung als auch mit großer emotionaler Show. Dennoch entschieden nur Nuancen über Sieg oder Niederlage, das Niveau der Bier-Experten steigt von Jahr zu Jahr. Demnach war auch Felix Schiffner über seinen Vize-Weltmeistertitel glücklich: »Es ist eine tolle Geschichte. Angesichts der starken hochkarätigen Konkurrenz schmeckt auch der zweite Platz – im wahrsten Sinne des Wortes – wunderbar«, so der Diplom-Biersommelier. »Heute hat man wieder einmal gesehen, wie spannend und facettenreich das Genussgetränk Bier ist. Ich hoffe nun in zwei Jahren wieder dabei zu sein und dann – so wie mein Vater – den Titel ins Bierland Österreich zu holen.«

Mehrstufiges AUsbildungssystem

Auch das offizielle Bierland Österreich zeigte sich hoch erfreut. Jutta Kaufmann-Kerschbaum, Geschäftsführerin des österreichischen Brauereiverbandes: »Wir gratulieren Felix Schiffner ganz herzlich zu seinem Vize-Weltmeistertitel sowie unserem ganzen Team zu einer tollen Leistung. Für uns ist dies eine schöne Bestätigung des eingeschlagenen Weges, denn bereits 2006 entwickelte der Verband der Brauereien Österreichs als erstes Land ein zertifiziertes dreistufiges Ausbildungssystem für Biersommeliers, das mittlerweile zum Vorbild vieler Nationen wurde.«

Für das gesamte zehnköpfige bierige »A-Team« war die Teilnahme an der 5. Weltmeisterschaft der Sommeliers für Bier eine aufregende und tolle Erfahrung. Alle Vertreter des Bierlandes Österreich hatten sich im Rahmen der österreichischen Staatsmeisterschaften im Oktober 2016 für das große Kräftemessen der besten Biernasen qualifiziert. »Angesichts der Tatsache, dass wir hierzulande über 1500 bestens ausgebildete (Diplom-)Biersommeliers verfügen, ist auch das schon eine beachtliche Leistung,« so Kaufmann-Kerschbaum abschließend.

www.bierland-oesterreich.at

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Der Young Hotelier Award 2016 ist vergeben

Vera Rieger (Steigenberger Hotel Herrenhof) und Marisa Rossmann (Hilton Vienna Stadtparkt) dürfen sich über exklusive Stipendien freuen.

News

Die besten Jungköche sind gekürt

Die Selektion Deutscher Luxushotels kürt im Zuge des Koch-Azubi-Contest im Schloss Fuschl Resort & Spa zum zweiten Mal die besten Jungköche.

News

Das sind die burgenländischen Landessieger 2016

Winzerkeller Neckenmarkt wurde zum Weingut des Jahres gekürt – Erich Scheiblhofer als Seriensieger bestätigt.

News

Der Wettkampf der Top-Lehrlinge ist eröffnet

Die außergewöhnliche Lehrlingsinitiative der Wiener Spitzenhotellerie Amuse Bouche geht in die 9. Runde.

News

Das sind die SALON Sieger 2016

Überraschungen und Seriensieger: Weingut Cobenzl holt sich Pinot Noir-Sieg, wieder Doppelerfolg für Scheiblhofer.

News

Steirische Höchstleistungen bei den Tourismus-Staatsmeisterschaften

Insgesamt 81 Tourismus-Lehrlinge aus ganz Österreich zeigten ihr Können in den Kategorien »Küche«, »Service« sowie »Hotel- und Gastgewerbeassistent«...

News

Zauberlehrling 2016: Ein Versprechen für die Zukunft

Zum achten Mal wurde der Lehrlingswettbewerb »Zauberlehrling« der Niederösterreichischen Wirtshauskultur ausgetragen.

News

Sensation bei der Kocholympiade in Erfurt 2016

Zweimal Gold sowie ein dritter Platz holt sich das Jugendnationalteam Österreichs in der Gesamtwertung im Hot-Kitchen Programm.

News

Olympiade der Köche in Erfurt: Erster Platz geht an Singapur

Insgesamt 25.000 Besucher machten die IKA-Olympiade der Köche in Erfurt zum diesjährigen Highlight in der Gastro-Branche.

News

Stefan Schmitt freut sich über den Titel »Aramark – National Chef of the Year 2016«

Sechs Aramark-Köche brillierten am 3. November beim zweiten nationalen Chefs‘ Cup in Berlin. Im Vorentscheid hatten sie sich gegen ihre Kollegen aus...

News

Matthias Birnbach überzeugt beim Contest »Europameister der Köche«

Österreichs Nummer Eins im Gastronomie-Großhandel Transgourmet entsandte heuer erstmals heimische Spitzenköche zum Wettbewerb »Le Chefs en Or« – und...

News

Die steirischen Landessieger für Tourismus stehen fest

Die Landesmeisterschaften für Tourismusberufe suchten auch dieses Jahr wieder die Besten in den Kategorien Küche, Service und HGA.

News

Franzosen sind die besten Pâtissiers der Welt

Bei der 15. Ausgabe des Coupe du Monde de la Pâtisserie belegte das Team Frankreich Platz 1, gefolgt von Japan und der Schweiz.

News

»World Chocolate Masters«: Martin Studeny im Finale

Der Salzburger Patissier Martin Studeny löste am 23.März sein Ticket für das Finale der »World Chocolate Masters«. Im Wettbewerb konnte er sich gegen...

News

Kröswang: Klessheim-Doppelsieg beim »Gastrocontest«

Beim »Gastrocontest« Finale in Bad Schallerbach siegte das »Team Haus am See Ɩ Hütte am See« von der Tourismusschule Salzburg Klessheim vor dem Team...

News

Weitere Finalisten beim »Patissier des Jahres«

Die Sieger des 3. Vorfinale »Patissier des Jahres« stehen fest: Stephan Haupt (Scharff´s Schlossweinstube*, Heidelberg) und André Siebertz (Hotel...

News

»Koch des Jahres«: Zwei weitere Finalisten für Köln

Zwei neue Finalisten stehen fest: Joël Ellenberger konnte sich den ersten Platz sichern, Daniele Tortomasi schaffte es auf Platz zwei.

News

Crémants im Wettbewerb

Aus 707 eingereichten Schaumweinen wurden Ende März die Besten der Besten prämiert.

News

Falstaff Karriere sucht die Young Talents 2017!

Die KARRIERE-Offensive geht in die nächste Runde. Bereits zum dritten Mal ist das Fachmagazin auf der Suche nach »Young Talents«.

News

Mubeen Thaha und Magdalena Gessner siegen beim »Young Hotelier Award«

Am 18. April 2017 wurde zum 14. Mal der YHA in Wien vergeben. Dabei konnte sich Mubeen Thaha den Sieg beim »Modul Contest« sichern, Magdalena Gessner...