Zwettler Saphir © Zwettler
Zwettler Saphir © Zwettler

Schlank, elegant und ausdrucksstark – das sind die Qualitäten des neuen Premium-Pils aus der Privatbrauerei Zwettl. Und damit passt es genau in die Jahreszeit: als belebender Aperitif für schöne Menüs mit leichter Fisch- und Gemüseküche, als Begleitung zum Buffet für Frühlings- und Sommerfeste und nicht zuletzt als hopfenwürzige Erfrischung beim, vor und nach dem Grillvergnügen.

Die neue Bierspezialität aus dem Hause Zwettler signalisiert ihre Einzigartigkeit und ihren großen Wert schon mit dem Namen »Saphir«. Saphir ist auch die  Bezeichnung der Hopfensorte, die für das Brauen dieses Bieres herangezogen wird. Es handelt sich dabei um einen exklusiven Aromahopfen aus der bayrischen Hallertau, die als größtes und renommiertestes Hopfenanbaugebiet der Welt gilt. Die restlichen Zutaten für das elegant-trockene, hopfenwürzige Pils stammen freilich aus Niederösterreich: das Malz wird aus heimischer Braugerste gewonnen und das hervorragend weiche Brauwasser selbstverständlich in Zwettler Brunnen gefasst. In einem auf diese kostbaren Zutaten abgestimmten Brauverfahren entsteht ein kraftvolles Pils mit geringem Restextrakt, voll-hopfiger Aromatik und animierend-vitalem Charakter.

Zwettler Saphir © Zwettler, beigestellt
Zwettler Saphir © Zwettler, beigestellt

Braumeister Heinz Wasner und Brauerei-Eigentümer Karl Schwarz

Die Entwicklung des neuen Pils-Bieres geht auf eine persönliche Initiative des Brauerei-Eigentümers Karl Schwarz zurück. »Zwettler steht für das Charakteristische, Ausdrucksstarke und Individuelle«, begründet Karl Schwarz die Entscheidung für den Pils-Typ. »Im Pils lässt sich Eigenständigkeit und die Handschrift des Brauers am besten zum Ausdruck bringen.« Als Privatbrauerei hat Zwettler die Freiheit, Biere völlig unabhängig von Konzernvorgaben zu entwickeln und Bierspezialitäten abseits des Alltäglichen anzubieten.

Mit seinem schlanken, eleganten und ausdrucksstarken Auftritt ist Saphir Premium-Pils ein Bier für besondere Momente. Die vom Edelhopfen geprägte Aromastruktur spricht vor allem Biergenießerinnen und Biergenießer an, die das eindrucksvolle Geschmackserlebnis schätzen und das Herausragende suchen.

Saphir Premium-Pils wird in Gastronomiebetrieben mit großer Bierkompetenz und im gut sortierten Handel angeboten.

www.zwettler.at


(Advertorial)

Mehr zum Thema

News

Steak-Ketten: Saftiger Bestseller

Die Lust auf gegrilltes Rindfleisch ist ungebrochen und ließ innovative Steakrestaurants in den vergangenen Jahren zu internationalen Ketten...

News

Tischgespräch mit Gerhard Berger

Falstaff sprach mit dem ehemaligen Formel-1-Fahrer über gesunde Küche und süße Laster.

News

Südtirol: Best of Buschenschank

Hier werden ursprünglicher Genuss und beste Weine geboten – die besten Adressen aus dem Falstaff Restaurantguide Südtirol 2019.

News

Braten: Wenn der Wein zur Sauce wird

Für große Saucen gilt: Wein muss rein! Sechs Rezepttipps, bei denen edle Tropfen nicht nur zum Essen serviert werden, sondern auch im Essen eine Rolle...

News

Nobuyuki Matsuhisa: King of Sushi

Der Starkoch gehört zu den berühmtesten Japanern der Welt und machte die Restaurantketten »Nobu« und »Matsuhisa« zu globalen Lifestylemarken.

News

Auf der Suche nach echtem Emmentaler

FOTOS: Falstaff besucht die Emmentaler Schaukäserei in Affoltern und findet hervorragende Qualitäten ebenso wie spannende Fakten.

News

Bachls Restaurant der Woche: Zomm

In dem Tiroler Restaurant kommt alles »zomm«: Das Zusammenspiel mit regionalen Lieferanten, Offenheit gegenüber den Gästen und die beiden ehemaligen...

News

Rote Rübe: Das originale Aphrodisiakum

Die Rote Rübe gilt nicht zufällig als liebste Frucht der Aphrodite und hat durchaus das Zeug zum großen Auftritt.

News

Südtirol: Best of Gourmethütte

Top-Betriebe der Kategorie »Gourmethütte« aus dem Falstaff Restaurantguide Südtirol 2019 im Überblick.

News

Event-Cuisine: Ganz großes Kino

Einmal muss man den Fisch selbst angeln, anderswo versprühen Düsen Meeresduft zwischen den Gängen. Erlebnisgastronomie auf Spitzenniveau kennt...

News

Norbert Niederkofler: Der Koch der Berge

Mit drei Michelin-Sternen zählt Norbert Niederkofler zu den höchstdekorierten Küchenchefs der Alpen. Porträt eines kochenden Querdenkers, hoch oben in...

News

International Hotspot: »bu:r« in Mailand

Eugenio Boer ist halb Niederländer, halb Italiener. Für seine Küche hat er sich von seiner Herkunft inspirieren lassen – und so erzählt jedes Gericht...

News

Die Köchin mit dem Grünen Daumen

In ihrem Buch »Ruffage« zeigt Köchin Abra Berens, wie man aus Gemüse außergewöhnliche Köstlichkeiten zaubert. Wir bringen erstmals drei Rezepte auf...

News

Bachls Restaurant der Woche: Herzl

Das »Herzl« im noblen Traditionshaus »Goldener Hirsch« ist eine kulinarische Bank der einfachen Art und eines der wenigen echten Gasthäusern in...

News

So gelingt der perfekte Milchschaum

Milchschaum schmeichelt dem Gaumen und legt die Basis für köstlichen Café au lait, Latte macchiato und Co. Wir erklären, welche Werkzeuge man dafür...

News

Mezze: Zauber des Orients

Im neuen Kochbuch »Mezze« (so etwas wie die arabische Antwort auf Tapas) sind zahlreiche orientalische Rezepte versammelt. Wir stellen drei der...

News

Best of Kulinarische Adventkalender

24 ganz spezielle Türchen: Ob Tee, Gewürze, Speck oder Bier – für jeden Geschmack ist heuer was dabei.

News

Burgenland: Land der Vielfalt

Das jahrhundertealte Grenzland zwischen Ungarn und Österreich ist das jüngste Bundesland Österreichs und steckt voller Gegensätze, die am Ende doch...

News

Rezepte: Das Jahr des Schweins

2019 ist laut chinesischem ­Kalender noch dazu das Jahr des Schweins: Grund genug, einige der herrlichsten Originalrezepte chinesischer...