»Bienenfresser«: Rarität des Weinguts Pitnauer

Der »Bienenfresser« kommt in den Göttlesbrunner Weinrieden vor, nach ihm wurde der beste Zweigelt benannt.

Foto beigestellt

Der »Bienenfresser« kommt in den Göttlesbrunner Weinrieden vor, nach ihm wurde der beste Zweigelt benannt.

Foto beigestellt

Im Jahr 1986 wurde zum ersten Mal beschlossen einen Markenwein zu kreieren. Damals lebten 27 Brutpaare eines bunten Zugvogels mit besonders melodischem Ruf in Göttlesbrunn. Ornithologen und Journalisten kamen angereist, um diesen seltenen Gast zu studieren. Das Vorkommen des exotischen Vogels »Bienenfresser« (Merops apiaster) in den Göttlesbrunner Weinrieden wurde zum Anlass genommen, den besten Zweigelt des Hauses nach ihm zu benennen. Damals schon wollte man damit auf die besonderen Böden – die Nistplätze sind in Erdhöhlen von Löss-Steilwänden – und auf das bevorzugte Klima hinweisen. So wurde dieser farbenprächtige Vogel zum Wappentier des Rotwein- und Zweigelt-Engagements von Hans und Edith Pitnauer.

Lagen- und Jahrgangsweine

Die selbst bewirtschafteten 22 Hektar wurden mit einem freiwilligen Verzicht auf Insektizide und Herbizide belegt. Die Weinreben werden mit Erfahrung, Leidenschaft und viel Liebe zur Natur bewirtschaftet. Dadurch erwachsen dem Gut aus den Weingärten um Göttlesbrunn Jahr um Jahr sehr vielfältige und ausgezeichnete Weine.

Mehr als 50 Prozent der Gesamtfläche ist mit Zweigelt bepflanzt. Merlot, Syrah, Cabernet Sauvignon und Cabernet Franc bilden den Rest der Rotweinfläche, welche die Basis für viele beliebte Lagen- und Jahrgangsrotweine sind. Besonders diese werden wegen ihrem Entwicklungspotential und der guten Lagerfähigkeit sehr geschätzt. Die Weißweinlagen sind mit Grüner Veltliner, Sauvignon Blanc und Gelber Muskateller bepflanzt. Das kleine aber feine Weißweinsortiment hält ebenfalls einige Überraschungen bereit. Für den Rebschitt, die Grünarbeit und die Traubenernte sind Edith und Sohn Johannes verantwortlich. Die hochwertige Vinifikation der wertvollen Trauben teilt sich Johannes mit Vater Hans.

Web-Angebote

So wie auch das Leben im Weingarten nicht stillsteht, so ist auch das Weingut aktiv: Alle, die dieser Tage ihren Weg in die Weingärten der Familie Pitnauer finden, können dies beobachten. Die Familie und langjährige Angestellte arbeiten umsichtig und mit entsprechenden Sicherheitsmaßnahmen weiterhin für die neuen Weine, den neuen Jahrgang und auch für Kunden. Umsichtiges Arbeiten ist besonders in diesen Zeiten wichtig.

Das Weingut Pitnauer will nicht nur die Angestellten sondern auch alle Kunden bestmöglich unterstützen. Deswegen hat man sich dazu entschieden, die Versandkosten aller eingehenden Bestellungen zu übernehmen. Egal ob sie telefonisch, per E-Mail oder im Webshop eingehen: Sechs, zwölf oder mehr Flaschen bestellen – die Weine bekommen Kunden ab sofort in ganz Österreich und Deutschland frei Haus zugestellt.

Zusätzlich zu bisherigen Zahlungsmöglichkeiten ist nun auch eine spätere Bezahlung möglich. Wer auch weiterhin die Bestellung per Kreditkarte oder Sofort-Überweisung gleich bezahlt, erhält vom Weingut als Dankeschön zehn Prozent Rabatt auf die Bestellung.

pitnauer.com

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Story On a Plate: Delikat Anrichten

Eine Erregung der Sinne – sowohl für die Augen als auch für die Geschmacksknospen. Martha Ortiz lässt am Teller die feministische Flagge wehen.

News

Restaurant 4.0: »Affective Hospitality«

Das Restaurant der Zukunft, 4.0 quasi – es ist Gegenstand von ­Trendforschung, Wettbewerben und wilder Spekulationen. PROFI hat sich in ein digitales...

News

Inspiration Natur: Rezepte von Vitus Winkler

Kräuter als Lebenselixier für die moderne Küche. Vitus Winkler kreiert Gerichte, die zeigen, wie glamourös die Schätze der Natur doch sein können....

News

Senkrechtstarter: Erfolgskonzept Fever Tree

2003 gegründet. 2019 Marktführer in mehreren Ländern. Fever Tree ging sein Geschäft von Anfang an anders an als andere.

News

Tiefgefroren und schockgefrostet: Haltbarkeit durch Kälte

Es ist eine Technik, die längst alltäglich ist. Einfrieren oder schockfrosten dient nicht nur der Haltbarkeit von Lebensmitteln, sondern steigert auch...

News

Prämisse von Joachim Kaiser: »Real Food«

Joachim »Jockl« Kaiser setzt auf die Eigenproduktion von Wurstwaren und Culatello, frei von Zusatzstoffen. Oberste Priorität ist die Produktqualität.

News

Eröffnung: Hannes Reeh feiert mit 500 Gästen

FOTOS: Die Eröffnung wurde bei der Open-Air-Party mit prominenten Gästen gefeiert – der Zubau soll künftig eine Bühne für Events sein.

News

»E. & J. Gallo Winery« kaufen Billig-Weinsortiment

Nicht mehr als 11 Dollar sollen die Weine kosten. »E. & J. Gallo« möchte damit neue Konsumenten erreichen.

News

Coppola stellt seine ersten Weine aus Oregon vor

Das neue Weingut von Francis Ford Coppola heißt »Domaine de Broglie« und liegt im US-Bundesstaat Oregon. Angebaut werden Pinot Noir, Chardonnay und...

News

Bernd Demmerer übernimmt Gesamtvertrieb des Esterházy-Weins

Bernd Demmerer übernimmt die Agenden von Stefan Tscheppe am Weingut Esterházy. Somit lenkt er künftig den Weinvertrieb- und Verkauf im In- und...

News

Stefan Tscheppe neuer Leiter der Hofkellerei des Fürsten von Liechtenstein

Ab Jahresbeginn 2019 wird er sich der qualitativen Weiterentwicklung der Weine und der vertrieblichen Neuausrichtung des Weinguts widmen.

News

Italienisches Dorf samt Weingut steht zum Verkauf

FOTOS: Ein eigenes Weingut inmitten der Toskana inklusive Dorf: Um sieben Millionen Euro kann der gesamte idyllische Ort gekauft werden.

News

Paukenschlag bei den ÖTW: Zwei neue Gebiete

Mit der Aufnahme der Regionalvereine Wien und Carnuntum wächst die Zahl der Mitglieder der Österreichischen Tradiotionsweingüter auf 62.

News

Neusiedlersee DAC freut sich über neue Mitglieder

Mit inzwischen über 100 Mitgliedern schauen Obmann Christoph Salzl und der neue Neusiedlersee DAC Geschäftsführer Mag. (FH) Torsten Aumüller...

News

Weingut Hagn eröffnet Weingalerie in Mailberg

Mit der Weingalerie hat die Familie Hagn einen Ort geschaffen, an dem man inmitten eines Kunstwerks von Akira Sakurai die Produkte des...

News

Drei neue Mitglieder für die Österreichischen Traditionsweingüter

Die Weingüter Steininger, Thiery-Weber und Leindl wurden von den Traditionsweingütern Österreich Region Donau willkommen geheißen.

News

Die Top 10 Hochzeitslocations auf Weingütern

Erlesene regionale Weine sind zwar ein guter Grund, um auf einem Weingut zu heiraten, allerdings nicht der einzige: Falstaff zeigt zehn der schönsten...

News

Vino Nobile di Montepulciano: Wer bin ich?

In Montepulciano wurde 1966 mit dem Vino Nobile eine der ersten DOC Denominationen Italiens gegründet. Dennoch ist er noch auf der Suche nach...