Bester Rezeptionist der Welt kommt aus Wien

Nikola Farkas im Siegestaumel

© Hotel Sacher

Nikola Farkas im Siegestaumel

Nikola Farkas im Siegestaumel

© Hotel Sacher

»Gut zuhören und immer authentisch bleiben – ich glaube das ist es, was einen guten Rezeptionisten ausmacht!«, sagt Nikola Farkas, der kürzlich im Rahmen des AICR Kongress in Warschau mit dem Titel »International Receptionist of the Year« und der renommierten »David Campbell Trophy« ausgezeichnet wurde. Damit ist der 22-Jährige, der seit 2018 im »Hotel Sacher Wien« tätig ist, der erste Österreicher, der zum weltbesten Rezeptionisten gekürt wird. Hinter Farkas, der sich erfolgreich gegen 14 Kollegen aus der ganzen Welt durchsetzte, belegte Maude Pretre aus dem »Shangri-La Hotel Paris« den zweiten Platz, gefolgt von Debotri Chaudhuri aus dem »InterContinental Adelaide« auf dem dritten Platz.

Mit Charme und Freundlichkeit zum Sieg

© Hotel Sacher / Matthias Silveri

1964 gegründet, verleiht die AICR – die »Amicale Internationale des Sous Directeurs et Chefs de Réception des Grand Hôtels« bzw. »The International Association for Deputy Managers and Front Office Managers of Luxury Hotels« – seit 1995 jährlich die »David Campbell Trophy« und zeichnet mit diesem international angesehenen Preis die besten Rezeptionisten der Welt aus. In diesem Jahr fand der Wettstreit der Spitzen-Rezeptionisten, wie eingangs erwähnt, beim AICR Kongress in Warschau statt. Bereits im November 2019 hatte sich Farkas seinen Startplatz dafür durch den Sieg im österreichischen Vorentscheid gesichert. In Warschau brillierte Farkas gleich im ersten Teil des Bewerbs und stellte im schriftlichen Test sein Fachwissen zur Hotellerie unter Beweis. Die Kür folgte dann im Rollenspiel: Vor allem von Farkas‘ Ruhe und Freundlichkeit sowie seiner charmanten und zuvorkommenden Art zeigte sich die siebenköpfige Jury begeistert, mit der er alle ihm gestellten Aufgaben bravourös meisterte. Wie er sich auf den Wettbewerb vorbereitet hatte? »Das ist meine tägliche Arbeit, aus der Praxis weiß ich: Man kann sich nicht vorbereiten! Denn jeder Gast ist anders!«

»Es ist so eine große Ehre, dass ich jetzt für ein Jahr lang meinen Berufsstand in der Welt vertreten darf!«
Nikola Farkas

»Wir sind unglaublich stolz auf Nikola, der uns zeigt, was man schon in so jungen Jahren Großartiges erreichen kann. Leute wie Nikola sind unglaublich wertvoll – für das Sacher und die gesamte Hotellerie!«
Reiner Heilmann, Direktor »Hotel Sacher Wien«

Alle Sieger auf einen Blick

Alle Sieger auf einen Blick

© Hotel Sacher

Über die Sacher Hotels

Luxus, kulinarischer Genuss und gelebte Familientradition: Sacher zählt mit seinen beiden Hotels in Wien und Salzburg, Kaffeehäusern in Wien, Salzburg, Graz und Innsbruck sowie der einzigartigen Original Sacher-Torte zu den bekanntesten Familienbetrieben der Welt und gehört zu den »Leading Hotels of the World«. 1876 eröffnete Eduard Sacher das erste Luxushaus in Wien, welches sich in den letzten eineinhalb Jahrhunderten zu jenem Qualitätsunternehmen entwickelte, das Sacher heute ist. Unter der liebevollen Obhut von Alexandra Winkler und ihrem Bruder Georg Gürtler, begeistern die Sacher Hotels tagtäglich Besucher aus aller Welt; gepflegte Tradition, kombiniert mit einer stetigen, behutsamen Modernisierung, sorgen für einzigartige Sacher Momente.

www.sacher.com

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Gewinner des »Intergastra« Innovationspreises 2020

Innovationsgrad, Bedeutung für die Praxis, Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit waren für die Jury Kriterien zur Preisvergabe.

Advertorial
News

Die Sieger der Lagrein-Trophy 2019

Lagrein ist eine autochthone Südtiroler Rotweinsorte, die heute zu den erfolgreichsten Rotweinsorten des Landes zählt. Die Klosterkellerei Muri-Gries,...

News

Bacchuspreis 2019 geht an Rossbacher und Segmüller

In der Alten Universität Graz wurde der neue Weinjahrgang getauft. Der begehrte Bacchuspreis ging an die österreichische Krimiautorin Claudia...

News

»Almdudler«: Erneut stärkste Limonadenmarke

Nach dem Sieg 2018 konnte sich die Limonadenmarke auch dieses Jahr als Gesamtsieger durchsetzen und wurde mit dem »Market Quality Award«...

News

Birgit Reitbauer ist »beste Restaurateurin« der Welt

Zwei österreichische Preisträger bei »Les Grandes Tables Du Monde«: Die Patronne des »Steirerecks« und Sommelier Aldo Sohm wurden für ihre...

News

Julia Fandler ist »Steirische Unternehmerin des Jahres«

Die Eigentümerin der Ölmühle Fandler wurde für ihre Art des »anderen Wirtschaftens« mit dem Preis in der Kategorie »Regionalität – Nachhaltigkeit«...

News

Mixology Bar Awards 2020 in Berlin verliehen

In 14 Kategorien hat das Fachmagazin im Rahmen des Bar Convent die Sieger gekürt, Premiere für die »Restaurant Bar des Jahres«.

News

Internationale Auszeichnung für Georg Riedel

Der Österreicher erhält den diesjährigen »Distinguished Service Award« für seine Leistungen als Glasmacher.

News

Innovation und Expansion bei Almdudler

Gleich zwei Limonaden des Familienunternehmens wurden als »Austria-Produkt des Jahres 2019« ausgezeichnet und künftig sprudelt Almdudler auch bei...

News

»Mirazur« ist neue Nummer eins der Welt

World's 50 best Restaurants-Show in Singapur: Mauro Colagreco triumphiert, »Noma« ist Zweiter, das Wiener »Steirereck« belegt den 17. Rang.

News

Christoph Neumeister ist Winzer des Jahres

Alle Sieger der Falstaff Weißweingala: die zwölf Kategorie-Sieger, die Top Drei des Grüner Veltliner Grand Prix sowie ALLE FOTOS vom Event.

News

Jessica Préalpato ist »World’s Best Pastry Chef«

Die Chef-Patissiere des »Alain Ducasse au Plaza Athénée« in Paris wird bei den World’s 50 Best Restaurants 2019 Awards geehrt.

News

»Lido 84« gewinnt »Miele One to Watch Award«

Das familiengeführte Restaurant am Gardasee in Italien wurde von The World’s 50 Best Restaurants als Aufsteiger in der globalen Gastronomieszene...

News

Daniela Soto-Innes wird zur besten Köchin gekürt

Die Mexikanerin Daniela Soto-Innes, Chefköchin im New Yorker »Cosme«, wird von »World's 50 Best« als beste Köchin ausgezeichnet.

News

Champagne-Preis 2019 geht an Max Mutzke

Der deutsche Musiker und Sänger wurde in Hamburg mit dem Champagne-Preis für Lebensfreude ausgezeichnet.

News

»World’s 50 Best« ändern Reglement

Um Relevanz und Diversität zu erhalten werden Voting- und Vergabeprozess geändert. Jedes Restaurant kann künftig nur ein einziges Mal zum weltbesten...

News

Österreich ist gastfreundlichstes Land der Welt

Dem »Guest Review Award« der Buchungsplattform Booking.com zufolge werden die heimischen Vermieter am freundlichsten bewertet. Vor Tschechien und...

News

Steinfederpreis geht an Annemarie Foidl

Bei einem feierlichen Abendessen im Loibnerhof in der Wachau wurde Annemarie Foidl mit dem Steinfederpreis und Heinz Kammerer mit dem Vinea-Ehrenpreis...

News

Opernredoute als nachhaltiges Green Event gekürt

Vor kurzem wurde die Grazer Opernredoute beim 22. Austrian Event Award mit dem Sonderpreis Gold für Green Events ausgezeichnet.

News

Die Vegan Awards 2018 sind vergeben

Im Rahmen der Vegan Planet Messe in Wien wurden die Preise von der Veganen Gesellschaft Österreich (VGÖ) vergeben. Sechs Unternehmen wurden prämiert.