Best of Wiener Wein: Die Landessieger 2017

Die Wiener Weinkönigin Elisabeth III.und die Weinprinzessin gaben dem Wiener Weinpreis die Ehre.

© stadtwienmarketing

Die Wiener Weinkönigin Elisabeth III.und die Weinprinzessin gaben dem Wiener Weinpreis die Ehre.

© stadtwienmarketing

Der Wiener Weinpreis ist der Höhepunkt für jedes Wiener Weingut und krönender Abschluss eines Weinjahres. 2016 war mit einer Weinernte von 2,53 Millionen Liter ein gutes Wiener Weinjahr. Das bedeutet somit nicht nur einen Mehrertrag von 15 Prozent zum Vorjahr, sondern auch wieder  eine  ganz  besondere  Vielfalt  an  Spitzenweinen  mit  sehr  hoher  Qualität.  386  Weine  von  61 Betrieben wurden daher heuer für den Wiener Weinpreis eingereicht und damit wurde die höchste Beteiligung seit  dem Ausnahmejahr 2008 erreicht.

Schließlich schafften es heuer, bei der 13. Ausgabe des Wiener Weinpreises, 61 Weine in zwölf Kategorien ins Finale. Im festlichen Rahmen überreichte der Bürgermeister Michael Häupl gemeinsam mit der Wiener Weinkönigin Elisabeth III. die Auszeichnungen an die Landessieger. Der Weinpreis ist eine Referenz für die Wiener Weinbaubetriebe und zieht national und international Aufmerksamkeit auf sich.

»Der Weinpreis ist der wichtigste Weinwettbewerb des Landes und gibt eine Übersicht des hohen Qualitätsniveaus des Wiener Weins. Die Beteiligung war dieses Jahr, nach dem hervorragenden Weinjahr, besonders hoch.«
Herbert Schilling, Vizepräsident der Landwirtschaftskammer Wien und Obmann des Landesweinbauverbandes

Die Wiener Landessieger 2017

  • Grüner Veltliner klassisch: Grüner Veltliner, Loisi, 2016, Weinbau Wolfgang Matuska
  • Grüner Veltliner kräftig: Grüner Veltliner, Ried Gabrissen, 2016, Weingut Christ
  • Wiener Gemischter Satz DAC: Wiener Gemischter Satz DAC, 2016, Weingut Edlmoser
  • Wiener Gemischter Satz DAC Lagen: Wiener Gemischter Satz DAC, Nußberg, 2016, Mayer am Pfarrplatz
  • Riesling klassisch: Riesling, 13 Zeilen, 2016, Weinbau Mag. Marina Mostbeck
  • Riesling kräftig: Riesling, Ried Preussen, Nußberg, 2016, Mayer am Pfarrplatz
  • Weißburgunder: Weißburgunder, Der Vollmondwein, 2016, Weingut Christ
  • Chardonnay: Chardonnay, Mauer, 2016, Weingut Edlmoser
  • Sauvignon blanc: Sauvignon blanc, 2016, Weingut Wiltschko
  • Zweigelt: Zweigelt, Markus-Leopold, 2015, Winzerhof Leopold
  • Pinot Noir/St. Laurent: Pinot noir, Reserve, 2014, Weingut Stift Klosterneuburg
  • Rote Cuvée: Cuvée rot, Ried Jungenberg, 2012, Weingut Wien Cobenzl

Wiens einzigartiges Weinbaugebiet

Für die große Sortenvielfahl der Wiener Weine sind das Klima wie auch die Bodenbeschaffenheit in der Bundeshauptstadt  eine  ideale  Basis.  Vom  Aushängeschild  des  Wiener  Weinbaus,  dem  Grünen  Veltliner, spannt  sich  ein  großer  geschmacklicher  Bogen  von  Riesling,  Weißburgunder,  Chardonnay,  Wiener Gemischter Satz DAC, Zweigelt, Blauer Burgunder bis  hin zu internationalen Rotwein-Sorten. Wien ist zudem die einzige Hauptstadt weltweit mit nennenswertem Weinbau innerhalb der Stadtgrenzen. Auf hohem Niveau und mit viel Liebe zum Produkt bewirtschaften 146 Weinbaubetriebe eine Rebfläche von insgesamt  659  Hektar  (150  Hektar  Bio-Anteil),  die  sich  auf  acht  Bezirke  verteilt  (Döbling,  Floridsdorf, Liesing,  Favoriten, Hernals, Ottakring, Hietzing und  Donaustadt). Das Verhältnis liegt hier bei ca. 80  Prozent Weißwein- und 20 Prozent Rotweinsorten, jährlich werden  rund  2  Millionen Liter Wein gekeltert.

Die Siegerweine verkosten

Zu Verkosten gibt es Wiens Top-Weine vom 30. Juni bis 3. September im Rahmen des Filmfestivals im Rathauspark. Betriebsführer von kleinen sowie großen Weinkellereien präsentieren jede Woche ihr Weinsortiment und genießen gemeinsam mit Weinliebhabern unter anderem die Siegerweine.

Weitere Informationen finden Sie unter:
www.wienerweinpreis.at
www.wienerwein.at 
www.wieno.events

 

 

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Die Rückkehr des Vernatsch

Südtiroler Vernatsch gehört zum Land wie Berge und Menschen. Zahlreiche Weinbauern pflanzen an seiner Stelle allerdings andere Rebsorten. Dabei...

News

Top 6: Architektur trifft Weinbau in Südtirol

Südtirols Weinkeller bieten neben der Möglichkeit zur Verkostung auch einiges fürs Auge: Sechs besonders schöne Kellerbauten gibt es hier zu...

News

Weinreise: Tour de Max Stiegl

Eine Weinreise nach dem Geschmack von Max Stiegl. Wir stellen die grandiosen Winzer hier vor – und merken an, dass sich ein Besuch in all den...

News

Die besten Heurigen in Wien

Was wäre Wien ohne seine Heurigen – die Top-Betriebe aus dem Falstaff Heurigen & Buschenschank Guide in der übersichtlichen Liste.

News

Die besten Heurigen in der Steiermark

Zwischen den grünen Hügeln der Steiermark wächst wunderbarer Wein. Und der lässt sich am bestein in einem der Top-Betriebe aus dem Falstaff Heurigen &...

News

Bordeaux Subskription auf finewineshop.com

2016 ist ein großer Jahrgang für Bordeauxweine. Überzeugen kann man sich davon auch bei der Kracher Jahrgangspräsentation, für die wir 3x2 Tickets...

Advertorial
News

Erwin Sabathi erhält 20/20 Punkte von René Gabriel

Der Falstaff Winzer des Jahres 2016 wurde vom renommierten Weinkritiker für den Sauvignon Blanc Ried Pössnitzberger Kapelle 2015 mit der Höchstwertung...

News

Weinwelt ist bester Online-Weinhändler 2017

Die ÖGVS Gesellschaft für Verbraucherstudien hat zehn Online-Shops im Bezug auf Sortiment, Preise, Benutzerfreundlichkeit, Kundendienst und...

News

Lageders Kometen

Der Südtiroler Spitzenwinzer hat nun eine Kleinserie von Experimental-Weinen gelauncht. Falstaff hat drei davon verkostet.

News

Toskana: Bolgheri erhält »World Wine Town«

In Bolgheri gibt es für vinophile Reisende nun einen neuen Hotspot: Das Weinresort »World Wine Town« hat seine Pforten geöffnet und bietet mehr als...

News

Guide Michelin und Robert Parker bündeln Kräfte

Der internationale Restaurantguide beteiligt sich zu 40 Prozent am Wine Advocate und an RobertParker.com.

News

Falstaff Weinguide 2017/2018: Die besten Weingüter

Im Standardwerk für Wein finden Sie über 3700 Weine mit Beschreibungen und Bewertungen. Rudi Pichler und Fritz Wieninger steigen in die Riege der...

News

Die Rosé-Kavaliere Südfrankreichs

Die feinfruchtigen Roséweine boomen. Falstaff präsentiert die berühmtesten aus der Provence und Tavel in Frankreich. Eine Übersicht in Rosarot.

News

Anton Bauer – Der Winzer des Jahres 2017 im Portrait

Anton Bauer aus Feuersbrunn am Wagram ist einer, der sowohl Weiß als auch Rot kann. Für ihn kommt dabei nur ein einziges Niveau in Betracht - das...

News

Hagelunwetter verursachen Schäden in Millionenhöhe

Winzer und Landwirte im Süden Wiens und im angrenzenden Niederösterreich wurden von dem Unwetter am 10. Juli stark getroffen.

News

Wein-Startup »Just Taste« muss Insolvenz anmelden

Der innovative Wiener Weinhändler ist nach dem Ableben einer der beiden Geschäftsführer in finanziellen Schwierigkeiten – insgesamt rund 840.000 Euro...

News

World Champions: Frescobaldi

Weinbau seit 700 Jahren. Eine Leistung, die sich sehen lassen kann. Mit über 1000 Hektar Weinbergen kann Frescobaldi aus dem Vollen schöpfen. Sechs...

News

Riesling international

Deutschland, Österreich und das Elsass sind die Wiegen der Riesling-Kultur. Doch die Newcomer der Neuen Welt werden immer besser – und erzeugen...

News

Weingut Poggio Antico verkauft

Die belgische Familienholding AtlasInvest übernimmt das renommierte Brunello-Weingut von den bisherigen Eigentümern, der Familie Gloder.

News

Rebenverwandschaft: Blaufränkisch & Lemberger

Die Rotweine der Sorte Blaufränkisch werden immer beliebter. In Österreich gilt Blaufränkisch als König unter den roten Sorten. In Deutschland machte...