Best of: Spaghetti alle Vongole in Wien

© Shutterstock

© Shutterstock

»Spaghetti alle vongole« sind ein Uraltklassiker der italienischen Küche. Jeder kennt sie. Nudeln mit Venusmuscheln. Sie werden auch in Österreich in vielen italienischen aber auch kroatischen Lokalen serviert. Wirklich gut sind sie allerdings nur selten. Oft sind sie sogar eine herbe Enttäuschung. 

Es gibt grundsätzlich zwei Varianten: eine mit Tomaten und eine ohne. Eigentlich ist es ein sehr einfaches Gericht, aber wie so oft in der italienischen Küche sind die einfachsten Kreationen beim Kochen gar nicht so simpel wie man meinen möchte. Es geht dabei nicht nur um Frische und Qualität der Produkte sondern auch um die scheinbaren Nebensächlichkeiten. Wie »al dente« sind die Nudeln, gibt es zu wenig oder zu viel Flüssigkeit, hat der Muschelsud, der dazu nötig ist, Geschmack oder ist er ein dünnes Wässerchen, wurde richtig gewürzt oder schmeckt alles nur einfach langweilig? Das alles klingt einfach – ist es aber nicht.

Und so ist die Zahl derer, die wirklich gute Spaghetti alle Vongole im Angebot haben leider erschreckend klein. Umso erfreulicher dann, wenn man eine dieser raren Lokale kennt. Etwa die »Osteria d´Atri« in der Schauflergasse im ersten Bezirk Wiens. Dieses ausnehmend charmante aber recht winzige Lokal ist alles andere als neu und wird von Maurizio d´Atri geführt. Die Familie d´Atri aus Apulien besitzt in Wien einige Lokale und ist entsprechend bekannt.

Maurizio d´Atri weiß, dass seine Spaghetti alle Vongole ziemlich gut sind und hält die Küche in dieser Hinsicht ordentlich auf Trab. Sie müssen perfekt sein, drunter geht nichts. Und das sind sie auch. Aber auch sonst ist diese kleine Osteria im Souterrain höchst erfreulich. Es gibt nur Platz für wenige Tische, Wohnzimmeratmosphäre nennt man das wohl.

Die zweite Adresse für eine gelungene Kombi aus Pasta und Muscheln befindet sich in der Florianigasse im achten Bezirk. Während die »Osteria d´Atri« unter Feinschmeckern einen hohen Stellenwert genießt, rangiert das »Ristorante la Delizia« eher in der Liga der besseren Pizzerien. Ein absolut altmodisches Lokal mit rot karierten Tischtüchern, so wie eben viele dieser Lokale früher ausgesehen haben. Dennoch: die neapolitanische Truppe bietet hier bei Gerichten mit Meeresgetier eine erstaunliche Qualität. Dazu gehören auch Spaghetti oder Linguini mit Muscheln – im Idealfall mit Vongole. Die gibt es allerdings nicht immer, denn die Tageskarte wechselt oft. Hat man aber das Glück wird man es nicht bereuen. 

Gar nicht weit davon entfernt bietet ein italienisches Lokal ebenfalls eine interessante Variante einer Pasta mit Vongole. In der Osteria del Salento in der Kochgasse ebenfalls im achten Bezirk wird – wie der Name schon erahnen lässt – eine Küche nach apulischer Art gepflegt. Dazu gehören auch »Cavatelli«, eine Pastaform, die in Apulien und Molise weit verbreitet ist. In der Osteria Del Salento werden diese Nudeln mit Vongole und Zucchini in einem gut gewürzten Muschelsud serviert. Sehr rar und ausgesprochen gut.

Die Top 3 Adressen

Osteria d´Atri
1010 Wien, Schauflergasse 4
Tel.: 01 535 48 04

Ristorante La Delizia
1080 Wien, Florianigasse 19
Tel.: 01 406 37 02

L' Osteria del Salento
1080 Wien, Kochgasse 4
Tel.: 01 4092256

Anm.: Die Auswahl der Adressen geht auf die persönliche Meinung des Autors zurück. Sollten Sie andere Empfehlungen haben, bitte teilen Sie uns diese per Mail oder auf Facebook mit.

MEHR ENTDECKEN

  • Restaurant
    Osteria d'Atri
    1010 Wien
    Wien, Österreich
    Ethno/International
    Punkte
    88
    Falstaff Gabeln
  • Restaurant
    La Delizia
    1080 Wien
    Wien, Österreich
    Ethno/International
    Punkte
    82
    Falstaff Gabeln
  • Restaurant
    Osteria Del Salento
    1080 Wien
    Wien, Österreich
    Ethno/International
    Punkte
    81
    Falstaff Gabeln

Mehr zum Thema

News

Garnelen: Meeresgenuss oder Massenzucht?

Gute Garnelen sind eine echte Delikatesse und sollten auch als solche behandelt werden. Wer den besten Geschmack und ein gutes Gewissen will, kauft...

News

Gillardeau: Globaler Genuss

Gillardeau ist gleich Geschmack. Immer mehr Spitzenköche schwören auf Austern des Familienunternehmens aus dem Südwesten Frankreichs.

News

Foodpairing: Bier & Seafood

Biersommelière Melanie Gadringer verrät, welche Biere zu Muscheln, Shrimps & Co passen.

News

Yuu’n Mee – Nachhaltiges Seafood exzellenter Qualität

Unwiderstehlich natürlich und knackig im Biss: Wir verlosen zehn Yuu'n Mee Packages im Wert von je 30 Euro.

Advertorial
Rezept

Rosenkapern, Melonensaft, Kaisergranat

Kaisergranat mit Twist aus dem Kochbuch »Fermentation« von Heiko Antoniewicz und Michael Podvinec.

Rezept

Jakobsmuschel und Langostino auf ­belgischem Chicorée und Limonenbutter

Das Team des »Ikarus« interpretiert als Hommage an den großen Koch Eckart Witzigmann eines seiner bekanntesten Rezepte neu.

Rezept

Gefüllte Krebsnasen mit Kohlrabi

Europäische Flusskrebse von Jahrhundertkoch Eckart Witzigmann

Rezept

Bretonischer Hummer mit schwarzen Ravioli

Das beste aus dem Meer von Kochlegende Eckart Witzigmann: Mit Tintenfisch-Tinte gefärbte Nudelteigtaschen und gebratenem Hummer.

Rezept

Miesmuscheln / Kartoffel / Tomate

Wer in der Karwoche auf Fleisch verzichten will, bekommt mir diesem simplen Gericht Genuss serviert.

Rezept

Garnele / Bohne / Schafskäse

Die Meeresfrüchte sind schnell zubereitet, dazu gibt's ein würziges Ragout.

Rezept

Wikinger-Macaron

Kevin Fehling besinnt sich auf handwerkliches Können und Neuinterpretationen klassischer Rezepte.

Rezept

Muscheln, Püree und eine Saucen-Variante des Ursprungsrezept

Muscheln mal anders: Stefan Resch vom Park Hyatt Vienna variiert das Ursprungsrezept durch ein Gemüsepüree und eine mit Safran durchzogene Sauce.

Rezept

Sole Grano / Vongole / Calamaretti

Mediterran inspirierter Genuss an kalten Wintertagen.

Rezept

Jakobsmuschel / Markscheibe / Trottarga

Durch das Pulver von dehydriertem Kaviar wird dieses Gericht zu etwas ganz Besonderem.

Rezept

Auster / Kaviar / Gurke

Mit diesem kleinen Gericht holen Sie sich einen Hauch Luxus auf den Teller.

Rezept

Hummer vom Grill und Sous-vide

Rezepte nach Jean & Pierre Troisgros/Roanne und Thomas Dorfer/Mautern.

Rezept

Grillte Langostinos mit Parmesan-Panna-Cotta und Paradeisersugo

Rezept von Thomas Dorfer, ­Restaurant »Landhaus Bacher« in Mautern.

Rezept

Softshell-Crab-Maki

Rezept von Hiroshi Sakai, Restaurant -»Sakai«, Wien, Österreich - für 5 Maki.

Rezept

Miesmuscheln in der Folie gegart

Miesmuscheln grillen? Ja! Heino Huber sagt, wie es geht und was gut dazu passt. So einfach kann höchster Genuss sein.

Rezept

Black Tiger / Curry / Glasnudeln

Wunderbare Garnelen mit Glasnudeln und knackigem Gemüse sowie frischem Apfel kombiniert.