Best of: Spaghetti alle Vongole in Wien

© Shutterstock

Spaghetti alle Vongole

© Shutterstock

»Spaghetti alle vongole« sind ein Uraltklassiker der italienischen Küche. Jeder kennt sie. Nudeln mit Venusmuscheln. Sie werden auch in Österreich in vielen italienischen aber auch kroatischen Lokalen serviert. Wirklich gut sind sie allerdings nur selten. Oft sind sie sogar eine herbe Enttäuschung. 

Es gibt grundsätzlich zwei Varianten: eine mit Tomaten und eine ohne. Eigentlich ist es ein sehr einfaches Gericht, aber wie so oft in der italienischen Küche sind die einfachsten Kreationen beim Kochen gar nicht so simpel wie man meinen möchte. Es geht dabei nicht nur um Frische und Qualität der Produkte sondern auch um die scheinbaren Nebensächlichkeiten. Wie »al dente« sind die Nudeln, gibt es zu wenig oder zu viel Flüssigkeit, hat der Muschelsud, der dazu nötig ist, Geschmack oder ist er ein dünnes Wässerchen, wurde richtig gewürzt oder schmeckt alles nur einfach langweilig? Das alles klingt einfach – ist es aber nicht.

Und so ist die Zahl derer, die wirklich gute Spaghetti alle Vongole im Angebot haben leider erschreckend klein. Umso erfreulicher dann, wenn man eine dieser raren Lokale kennt. Etwa die »Osteria d´Atri« in der Schauflergasse im ersten Bezirk Wiens. Dieses ausnehmend charmante aber recht winzige Lokal ist alles andere als neu und wird von Maurizio d´Atri geführt. Die Familie d´Atri aus Apulien besitzt in Wien einige Lokale und ist entsprechend bekannt.

Maurizio d´Atri weiß, dass seine Spaghetti alle Vongole ziemlich gut sind und hält die Küche in dieser Hinsicht ordentlich auf Trab. Sie müssen perfekt sein, drunter geht nichts. Und das sind sie auch. Aber auch sonst ist diese kleine Osteria im Souterrain höchst erfreulich. Es gibt nur Platz für wenige Tische, Wohnzimmeratmosphäre nennt man das wohl.

Die zweite Adresse für eine gelungene Kombi aus Pasta und Muscheln befindet sich in der Florianigasse im achten Bezirk. Während die »Osteria d´Atri« unter Feinschmeckern einen hohen Stellenwert genießt, rangiert das »Ristorante la Delizia« eher in der Liga der besseren Pizzerien. Ein absolut altmodisches Lokal mit rot karierten Tischtüchern, so wie eben viele dieser Lokale früher ausgesehen haben. Dennoch: die neapolitanische Truppe bietet hier bei Gerichten mit Meeresgetier eine erstaunliche Qualität. Dazu gehören auch Spaghetti oder Linguini mit Muscheln – im Idealfall mit Vongole. Die gibt es allerdings nicht immer, denn die Tageskarte wechselt oft. Hat man aber das Glück wird man es nicht bereuen. 

Gar nicht weit davon entfernt bietet ein italienisches Lokal ebenfalls eine interessante Variante einer Pasta mit Vongole. In der Osteria del Salento in der Kochgasse ebenfalls im achten Bezirk wird – wie der Name schon erahnen lässt – eine Küche nach apulischer Art gepflegt. Dazu gehören auch »Cavatelli«, eine Pastaform, die in Apulien und Molise weit verbreitet ist. In der Osteria Del Salento werden diese Nudeln mit Vongole und Zucchini in einem gut gewürzten Muschelsud serviert. Sehr rar und ausgesprochen gut.

Die Top 3 Adressen

Osteria d´Atri
1010 Wien, Schauflergasse 4
Tel.: 01 535 48 04

Ristorante La Delizia
1080 Wien, Florianigasse 19
Tel.: 01 406 37 02

L' Osteria del Salento
1080 Wien, Kochgasse 4
Tel.: 01 4092256

Anm.: Die Auswahl der Adressen geht auf die persönliche Meinung des Autors zurück. Sollten Sie andere Empfehlungen haben, bitte teilen Sie uns diese per Mail oder auf Facebook mit.

MEHR ENTDECKEN

  • Restaurant
    DAC Gastronomie GmbH
    1010 Wien, Österreich
    Punkte
    88
    2 Gabeln
  • Weinbar
    Embla
    3000 Melbourne, Victoria, Australien

Mehr zum Thema

Rezept

Crudo di Mare

Frisch aus dem Meer: Roh und nur mit etwas Salz, Zitrone und Olivenöl gewürzt schmecken frische Meeresfrüchte am besten.

Rezept

Calamari Crudi

Roher Calamaretti: Die samtig-zarte Konsistenz und der feine Geschmack kommt in der Zitronen-Salz Marinade besonders gut zur Geltung.

News

Antibiotika-freie Meeresfrüchte am Donauturm

Genussvoller Lunch zur Feier einer nachhaltigen Kooperation zwischen dem Donauturm und Yuu’n Mee-Seafood.

Rezept

Shrimps im bunten Cajun-Style

Shrimps Rezepte gibt es viele – Anja Auer zeigt, wie diese weniger bekannte Zubereitung im Cajun-Style funktioniert.

Rezept

»Sea Salad« mit Avocado und Spinat

Leichte Salat-Kreation mit Meeresbrise – dafür sorgen Garnelen und Calamari.

Rezept

Jakobsmuscheln, Dashi, Nori, Schnittlauch

Das japanische Restaurant »Mochi« von Eddi Dimant und Tobias Müller serviert köstliche Fisch- und Meeresfrüchespezialitäten. Hier ein Rezept von...

News

Essay: Wie Grünkohl Karriere machte

Es ist nur wenige Jahrhunderte her, da war Hummer ein Arme-Leute-Essen. Heute zählt es als Luxusgut. Wie kommt es, dass manche Lebensmittel so rasant...

News

Cortis Küchenzettel: Meer gutes Gewissen!

Fisch und Meeresfrüchte sind große, aber auch stark gefährdete Delikatessen. Bis auf wenige Ausnahmen wie Miesmuscheln. An die sollten wir uns halten!

News

Reportage: Unterwegs mit dem Seafood-Taucher

Wenn im Winter ewige Nacht herrscht und das Meer eiskalt ist, taucht Roderick Sloan im Norden Norwegens nach Muscheln und Meeresfrüchten – und...

News

Rezepte: Feinkost aus dem Meer

Die perfekte Zubereitung von Schätzen aus dem Ozean ist schwierig – und besonders delikat. Drei internationale Sterne-Köche haben uns ihre...

News

Alles über Seafood

Austern, Muscheln, Krustentiere: Viele Delikatessen aus dem Meer schmecken jetzt am besten. Wir haben die spannendsten Geschichten und die besten...

News

Yuu’n Mee: Große Spendenaktion für Mangrovenwälder

Nachhaltigkeit, die schmeckt: Der Seafood-Experte pflanzt für jedes verkaufte Produkt in der Weihnachtszeit einen Mangrovenbaum.

Advertorial
News

Gewinnspiel: Yuu'n Mee-Dinner im Wiener »Okra Izakaya«

Yuu'n Mee garantiert nachhaltiges Seafood in exzellenter Qualität – wir verlosen 4x1 exquisites Dinner für zwei Personen im Wiener Restaurant »Okra...

Advertorial
News

Yuu’n Mee – Nachhaltiges Seafood exzellenter Qualität

Nachhaltigkeit, die schmeckt: Yuu'n Mee Gernelen sind unwiderstehlich natürlich, klar und frisch sowie knackig im Biss.

Advertorial
News

Aufgestachelt: Gourmet-Trend Seeigel

Seeigel werden unter Feinschmeckern mehr denn je geschätzt. Manche lassen dafür sogar Austern stehen.

News

Krustentiere im Überblick

Der Falstaff verrät alle wissenswerten Fakten zu den schmackhaften Meeresbewohnern.

News

Garnelen: Meeresgenuss oder Massenzucht?

Gute Garnelen sind eine echte Delikatesse und sollten auch als solche behandelt werden. Wer den besten Geschmack und ein gutes Gewissen will, kauft...

News

Gillardeau: Globaler Genuss

Gillardeau ist gleich Geschmack. Immer mehr Spitzenköche schwören auf Austern des Familienunternehmens aus dem Südwesten Frankreichs.

News

Foodpairing: Bier & Seafood

Biersommelière Melanie Gadringer verrät, welche Biere zu Muscheln, Shrimps & Co passen.

News

Yuu’n Mee – Nachhaltiges Seafood exzellenter Qualität

Unwiderstehlich natürlich und knackig im Biss: Wir verlosen zehn Yuu'n Mee Packages im Wert von je 30 Euro.

Advertorial