Foto beigestellt

Am Vorabend zum zweiten »Tag des österreichischen Sekts« wurde im Loisium in Langenlois von den Initiatoren der Initiative eine umfangreiche Blindverkostung von österreichischen Qualitätssekten durchgeführt. Dies war eine der raren Gelegenheiten, einen großen Querschnitt der heimischen Sekte kritisch unter die Lupe zu nehmen. Falstaff-Chefredakteur Peter Moser war dabei und konnte sehr positive Tendenzen feststellen. »Es gibt sicher noch Luft nach oben, aber die führenden Betriebe sind am besten Wege, das Image des österreichischen Sekts entscheidend zu verbessern.« Vorallem die Sortenvielfalt in Österreich könnte ein Schlüssel zum Erfolg sein. Insgesamt wurden nicht weniger als 86 heimische Sekte verdeckt probiert. Exklusiv zum »Tag des österreichischen Sekts« verraten wir ihnen, welche Produkte das Prädikat »ausgezeichnet« und damit die begehrten fünf Sterne bekommen haben. Die weiteren Platzierungen werden dann in der kommenden Ausgabe von Falstaff nachzulesen sein.

ÖSTERREICHS BESTE SEKTE 2011

***** ausgezeichnet

Grüner Veltliner Brut, trocken
Weingut Pfaffl, Stetten

12,5% Helles Grüngelb, sehr feines Mousseux, zart nach Ananas, feine Steinobstanklänge nach Marille, attraktive Frucht im Bukett. Feinwürzig, gute Stoffigkeit, rassig und frisch, salzige Mineralik im Abgang, zitronige Nuancen im Nachhall, macht Lust auf mehr.

Welschriesling Brut, trocken
Sektkellerei Szigeti, Gols

12% Sehr helles Grüngelb, sehr feines Mousseux, feine, einladend traubiges Bukett, weiße Blüten, zitronige Nuancen. Wirkt am Gaumen finessenreich, angenehme Aromatik, Nuancen von Pfirsich, lebendiges Säurespiel, gute Mineralik im Finale.

Riesling 2009, trocken
Steininger, Langenlois

13,5% Helles Grüngelb, kräftige Perlage, feine weiße Blütenaromen, Weingartenpfirisch, etwas Lemongras, gute Mineralik. Finessenreich, ausgewogen, eher im zarten Stil, feines Säurekleid, gute Extraktsüße, ein balancierter Wein, gut anhaltend und präzise.

Sauvignon Blanc 2009, trocken
Steininger, Langenlois

13,5% Mittleres Grüngelb, Helles Grüngelb, frische grüne Paprikaschoten, zart kalkig unterlegt, feine rotbeerige Nuancen. Saftig, typische Nuancen von Estragon, weiße Pfirsich und Birnenfrucht, gute Balance, feine Säurestruktur, zeigt eine gute Länge, guter Sortencharakter, mineralischer Nachhall.

Chardonnay Brut 2006, trocken
Schlumberger, Wien

11,5% Sehr helles Grüngelb, sehr feines Mousseux, feine Ananas, reife gelbe Frucht, zart nach Blütenhonig, attraktives Bukett. Stoffig, gute Komplexität, feiner Kokostouch, integrierte Süße, bleibt gut haften, eleganter, saftiger Stil.

Sparkling Brut 2009, trocken
Schlumberger, Wien

Helles Grüngelb, kräftige Perlage, mit deutlicher Kräuterwürze unterlegte gelbe Tropenfrucht, zart nach Dörrobst. Am Gaumen erstaunlich frisch, vinös, gut integrierte Süße, angenehmes Säurespiel, zeigt ein fast champagnerhafte Textur, mineralischer Nachhall, gute Länge, hat Potenzial.

TFXT Dom Brut 2006, trocken
Schlumberger, Wien

12% Helles Grüngelb, sehr feines Mousseux, zart, durchaus attraktive Reifenoten, zarter Holzanklang, frische Apfelnote, tabakige Nuancen. Angenehme Kräuterwürze, weiche Textur, weiße Frucht, zart nach Banane im Abgang, im Finish dominiert etwas die Süße, gute Länge.

Cuvée No.1, trocken
Kattus, Wien

12% Helles Grüngelb, sehr feines Mousseux, frische Nuancen von Golden Delicious-Apfel, attraktives Bukett, klar und sauber. Saftig, frisch und elegant, gute Balance zwischen Fruchtsüße, bleibt gut haften, ein vielseitiger, trinkanimierender Speisenbegleiter.

Extra Brut, extratrocken
Bründlmayer, Langenlois

13% Mittleres Grüngelb, intensives Mousseux, zarte Kräuterwürze, dezente gelbe Frucht, reifer Apfel, etwas Blütenhonig. Stoffig, feines Biskuit, gelbe Tropenfrucht, kraftvoller Stil, bleibt gut haften, ein vielseitig einsetzbarer Speisenbegleiter.

Cuvée Rosé 2009, trocken
Szigeti, Gols

12,5% Kräftiges Lachsrot, sehr feines Mousseux, frische Apfelfrucht, etwas Sanddorn, zart nach Wiesenkräutern. Saftig, gutes Spiel zwischen Süße und einer frischen Säurestruktur, angenehmes Himbeermark im Nachhall, bleibt gut haften, balanciertes Produkt.


Text von Peter Moser

Mehr zum Thema

  • Herbert Jagersberger und Eduard Kranebitter
    20.05.2010
    Schlumbergers Dom-inator
    Der lang erwartete Relaunch hat dem Schlumberger DOM gutgetan. Der Jahrgang 2006 ist eine Qualitätsbenchmark der heimischen Sektkultur.
  • Mehr zum Thema

    News

    Falstaff Trophy: Rosati d'Italia

    Zum internationalen Tag des Roséweins am 14. August präsentieren wir Ihnen die besten Weine in Rosa aus Italien.

    News

    Top-Winzer: Sizilianische Symbiose

    Zur kulinarischen Perfektion im »Pastamara – Bar con Cucina« reift ein Besuch mit der passenden Weinbegleitung – von sizilianischen Top-Winzern,...

    News

    World Champions: Sacha Lichine

    Sacha Lichine trägt den Namen einer Familie, die über Dekaden mit Bordeaux verbunden war. Doch heute macht Lichine nur noch Wein in der Provence – und...

    News

    Kracher Jahrgangspräsentation: Doppelmagnum gewinnen!

    Am 7. und 8. September findet am Weinlaubenhof Kracher wieder das legendäre Verkostungs-Event statt. Wir verlosen aus disem Anlass ein...

    Advertorial
    News

    Tschida ist »Sweet Winemaker of the Year« – zum 6. Mal

    Der Illmitzer Spitzenwinzer wurde bei der International Wine Challenge in London zum sechsten Mal als bester Süßweinwinzer ausgezeichnet.

    News

    Dom Pérignon stellt seinen P2 2002 vor

    Zur Präsentation des neuen Vintage-Jahrgangs lud das Champagnerhaus Gäste aus der ganzen Welt an einen ganz besonderen Ort ein.

    News

    Die Steirmark hat neue Weinhoheiten

    Drei Hoheiten, ein Ziel: Die neugewählten Botschafterinnen wollen steirischen Wein mit Fachwissen und Charme präsentieren.

    News

    World's Best Vineyards mit drei Österreichern

    Eine internationale Jury wählte die Weingüter Tement, Domäne Wachau und Schloss Gobelsburg unter die Top 50 der Welt.

    News

    Falstaff sucht die besten Weinbars

    Welche ist Ihre Lieblingsweinbar, welche Ihr persönlicher Geheimtipp? Bewerten Sie jetzt Weinbars in Deutschland, Österreich und der Schweiz!

    News

    UNESCO Weltkulturerbe Prosecco

    Die Hügellagen des Prosecco Conegliano Valdobbiadene wurden in die UNESCO-Liste des Weltkulturerbes aufgenommen.

    News

    Scheiblhofer Wein-Wellness-Resort in den Startlöchern

    Der Andauer Spitzenwinzer startet noch 2019 mit dem Bau seines 4****Superior Wein-Wellness-Resorts. Die Eröffnung ist für Herbst 2021 geplant.

    News

    Tenuta Perano präsentiert neuen Jahrgang

    Das jüngste Weingut der Traditionsfamilie Frescobaldi in Perano präsentiert seinen ersten Chianti Classico, Rialzi 2015.

    News

    »Tullum« – neues DOCG-Gebiet in den Abruzzen

    Eine der kleinen DOCGs Italiens. Wichtigster Produzent ist Feudo Antico. Zusammenarbeit mit Spitzenkoch Niko Romito.

    News

    Gipfeltreffen der Stiftsweingüter in Wien

    Das Stift Klosterneuburg empfängt seine Kollegen aus Deutschland, der Schweiz, Ungarn sowie Italien und lädt zur Verkostung. Gratis für...

    News

    Sloweniens Weinvielfalt

    Sloweniens Weinangebot ist vielfältig. In den letzten Jahren hat sich eine dynamische Weinszene entwickelt, die mit Geschick den Grenzgang zwischen...

    News

    Winzer Krems stellen sich der Vergangenheit

    Das Weingut, das nach dem Anschluss an Nazi-Deutschland arisiert wurde, arbeitete seine Geschichte auf und zieht einen Schlussstrich unter das...

    News

    Mostviertler Feldversuche: »Mut kann man nicht kaufen!«

    Unter diesem Credo gehen die besten Gastronomen, Winzer und Produzenten im niederösterreichischen Mostviertel neue Wege und begeben sich damit ganz...

    Advertorial
    News

    Gewinnspiel: Prickelnder Kulturgenuss am Bodensee

    Erleben Sie die Kulturpartnerschaft von Schlumberger und den Bregenzer Festspielen – wir verlosen ein exklusives Package!

    Advertorial
    News

    Edle italienische Schaumperlen von La Montina

    La Montina ist eines DER Weingüter in der norditalienischen Schaumwein-Region Franciacorta bei Brescia. Wir verlosen 2 Flaschen Franciacorta DOCG Brut...

    Advertorial
    News

    Massetino: Debüt des Zweitweins von Masseto

    Der erste Jahrgang ist ab Oktober vorerst nur in ausgewählten Vinotheken in Italien und den USA erhältlich.