Best of: Bellini in Wiens 5-Sterne-Hotels

© Shutterstock

Bellini

© Shutterstock

Er ist der Signature Drink der Harry's Bar in Venedig. Und genau dort wurde der Bellini 1948 von Giuseppe Cipriani entwickelt. Benannt ist der Mix aus einem halben, pürierten weißen Pfirsich und einem Schaumwein, vorzugsweise Champagner, der nach Geschmack auch noch mit etwas Zuckersirup verfeinert wird, nach dem Venezianischen Maler Giovanni Bellini und gerade bei sommerlichen Temperaturen ist er aufgrund seiner fruchtigen Spritzigkeit besonders beliebt.

Als erste Adresse, wenn es um Bellinis geht und Maßstab in unserem Ranking muss das »Fabios« in der Wiener Innenstadt genannt werden. Doch was tun, wenn das Spitzenrestaurant mit angeschlossener Bar seinen Ruhetag hat und es einen trotzdem nach dem fruchtigen Cocktail gelüstet? Richtig: Hotelbars haben immer offen und im Umkreis des »Fabios« gibt es einige renommierte Adressen, die durchwegs als alternative Anlaufstelle für Bellini-Fans herhalten können. Wie die Bellinis dort schmecken verrät der Falstaff-Check, bei dem in den zwei Kategorien »Opitk/Präsentation« und »Geschmack/Frucht« eine Maximal-Wertung von fünf Pfirsichen erreicht werden konnte.

1. FABIOS – Der Maßstab

Hier schmeckt der Bellini besonders gut, weil mitten im Trubel der Stadt, aber doch entschleunigt aufgrund einer sehr stimmigen Location und tollem Service.

2. THE RITZ CARLTON

Tolles Ambiente der Bar, sehr freundliches Personal. Der Bellini wird mit Roederer-Champagner, Pfirsichpüree und Pfirsichlikör gemacht. Außerdem gab es hier mit getrüffeltem Popcorn, Wasabinüssen und kleinen Crackern die besten Knabbereien der getesteten Bars.

3. SACHER

Kommt dem Bellini im »Fabios« geschmacklich am nächsten. Der Drink ist sehr cremig und frisch-fruchtig, der Champagner war allerdings etwas zu präsent.

4. SOFITEL VIENNA STEPHANSDOM

Der Ausblick im »das loft« ist natürlich großartig, somit ein toller Ort um Cocktails zu trinken. Leider war der Geschmack des Bellinis eher Durchschnitt.

5. LE MERIDIEN

Das Service im Le Meridien ist toll. Die Bellinis werden hier mit Prosecco und Sirup gemixt.

6. BRISTOL

Tolles Ambiente der Bar. Hier wird der Bellini mit Prosecco gemacht, geschmacklich kann der Drink allerdings nicht überzeugen.

7. IMPERIAL

Unser Schlusslicht im Test enttäuscht mit dem Preis-Leistungs-Verhältnis. Der hohe Preis ist, auch wenn der Bellini mit Champagner gemixt wird, nicht gerechtfertigt.

 

Mehr zum Thema

News

Genuss-Tipps: Von Wien Mauer bis Oberlaa

Im Südwesten von Wien warten kleine, idyllische Weinbauorte auf Besucher, um sie mit feinsten Lagenweinen, klassischer Hausmannskost und einer...

News

Grätzl-Guide: Karmeliterviertel in Wien

Das Karmeliterviertel im zweiten Bezirk boomt und gilt heute als Zentrum des kreativen, jungen Wien, auch kulinarisch. Ob Aperitivobeisl, Burgerladen...

News

Luxus in Wien: Top 10 Hotel-Legenden

Die Wiener Hotellerie lockt nicht nur internationale Gäste an. Auch die Wiener selbst schätzen die Cafés, Restaurants und Bars der Grandhotels – am...

News

Wien: Wohin nach dem Theater?

Wo man den Abend im Wiener Theater oder in der Oper am besten kulinarisch beginnt bzw. ausklingen lässt verraten wir in unserer Top 10 Nach dem...

News

Wien: Heurigentour von Grinzing bis Stammersdorf

Traditionelle Heurige und zeitgenössische Wiener Weinkultur gibt es von Sievering über Grinzing bis nach Nussdorf und auch jenseits der Donau, rund um...

News

Die besten Fleischer in Wien

Traditionsreiche Fleischereien und engagierte Newcomer erleben neuerdings wieder regen Zuspruch qualitätsbewusster Konsumenten. Falstaff präsentiert...

News

Grätzl-Guide: Best of 1010 Wien

Nirgendwo in Österreich gibt es auf so engem Raum eine solche kulinarische Dichte und Vielfalt wie im ersten Bezirk. Hohe Küche und urige Beisln,...

News

Top 10 Gourmetrestaurants in Wien

FOTOS: Wer in Wien nach High-End-Gastronomie sucht, den erwartet ein breites Spektrum. Vom kulinarischen Schlachtschiff »Steirereck« über den...

News

Wien: Die beste aller Städte

Mit faszinierender Regelmäßigkeit gewinnt Wien sämtliche Umfragen zum Thema »Lebenswerteste Stadt der Welt«. Aber woher kommt diese Dominanz? Eine...

News

»Tür 7« im »50 Best Discovery«-Ranking

Die Wiener Speakeasy-Bar wird als einzige Bar Österreichs in der internationalen Rangliste geführt.

News

Figlmüller: Wiedereröffnung der Schnitzel-Ikone

Das für das Wiener Schnitzel weltweit bekannte »Figlmüller« Stammhaus nimmt ab 13. August den Betrieb wieder auf.

News

Hofburg Wien: Exklusive Sommerführungen

Einmal hinter die Kulissen der großen Veranstaltungen blicken: Mit einer Führung durch das Kongresszentrum der Wiener Hofburg ist dies nun möglich.

News

Best of Champagner-Hotspots in Wien

Wir haben die besten Adressen recherchiert, um den exklusiven Schaumwein aus Frankreich zu genießen und zu kaufen.

News

»WienWein-Winzer« fördern Klein-Unternehmer

Konkurrenzdenken ist den »WienWein-Winzer« fremd, sie haben ein Mentoring-Programm gestartet, mit dem sie kleine Betriebe unterstützen, um...

News

Mino Zaccaria verlässt die »Cantinetta Antinori«

Neuorientierung für Mino Zaccaria: Der Gastronom und die Familie Antinori gehen fortan getrennte Wege.

News

Die Wiener Landessieger 2020 stehen fest

Michael Edlmoser stellt gleich vier Landessieger und ist somit erfolgreichster Winzer der diesjährigen Landesweinbewertung.

News

Urlaub in Wien: »Erlebe deine Hauptstadt«

Wien lädt alle Österreicher ein, die Donaumetropole neu zu entdecken: Mit kulinarischen Specials und abenteuerlichen Touren erleben sie Wien einmal...

News

»Kursalon Hübner« startet mit »Sommer im Park«

Von Ende Juni bis Mitte September wird im Wiener Stadtpark und in Kooperation mit dem Liquid Market eine »kulinarische Wohlfühloase für alle Sinne«...

Rezept

Kaiserschmarren

Ein wahrer Wiener Klassiker und Nationalheld auf dem Teller: Der Kaiserschmarren ist mit ein Grund, warum die Wiener Küche so beliebt ist.

Rezept

Tafelspitz

Rezept von Ewald und Mario Plachutta, Restaurand »Plachutta« in Wien.