Bert Jandl und Hans Schmid wurden ausgezeichnet.
Bert Jandl und Hans Schmid wurden ausgezeichnet. / Foto: Bert Jandl © Vila Vita Pannonia; Hans Schmid © Ingo Pertramer

Bert Jandl - Generaldirektor der Vila Vita Pannonia im burgenländischen Pamhagen - und Hans Schmid - Inhaber der Weingüter Mayer am Pfarrplatz und Rotes Haus, der Skybar und des Sky-Restaurants im Kaufhaus Steffl, des Restaurant Pfarrwirt in Wien, sowie Herausgeber des Gourmetführers A La Carte - teilen nicht nur die Leidenschaft für ihre Berufe, sie wurden dafür nun auch ausgezeichnet. Im Rahmen der 10. Badener Tourismusgespräche wurden sie vom Branchenmagazin »Hotel & Touristik« (Manstein Verlag) als »Hotelier des Jahres 2012« bzw. »Gastronom des Jahres 2012« geehrt. Die Leistungen der Preisträger wurden bei einem feierlichen Galaabend im Congress Casino Baden gewürdigt.

Nachhaltigkeit als oberstes Credo
Bert Jandl überzeugte die Jury mit seiner Pionierarbeit im Bereich Nachhaltigkeit und Energieautarkie. Aus einer heruntergewirtschafteten Anlage schuf er im Laufe der Jahre einen Leitbetrieb am Rande des Nationalparks Neusiedler-See-Seewinkel und installierte zuletzt ein Energiezentrum mit einer Biomasse-Anlage.
Heute ist die Vila Vita ein energieautarkes Feriendorf und erwirtschaftet mit 200 Mitarbeitern – die meisten aus der Region – bei jährlich 100.000 Nächtigungen einen Umsatz von 13 Millionen Euro.
Bert Jandl ist es gelungen, die gesamte Region in die Weiterentwicklung des Umwelt- und Naturgedankens mit einzubeziehen und einen wichtigen Beitrag zur Entwicklung des burgenländischen Tourismus zu leisten. Er will weiter dem Pfad des Naturerlebnis-Tourismus folgen. Es ist ein Weg der kleinen Schritte, das verlangt die Nachhaltigkeit. Schließlich müssen sich beim gebürtigen Steirer Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit stets die Waage halten.

»König vom Nussberg«
Hans Schmid punktete bei der Jury mit seinem herausragenden unternehmerischen Wirken und mit seinen Verdiensten um den Wiener Wein und die Gastronomie. Der legendäre Werber richtete mit dem Erwerb des Kaufhauses Steffl in den 90er Jahren im siebenten Stockwerk die Skybar und das Sky-Restaurant ein. Beide sind heute Institutionen für ein geselliges Stelldichein über den Dächern von Wien. Mit 2001 schlug er in seiner Unternehmensgeschichte ein neues Buch auf und erwarb zunächst das Weingut »Rotes Haus« und später das Traditionsweingut Mayer am Pfarrplatz in Heiligenstadt. Heute ist  Schmid mit einer Anbaufläche von 65 Hektar der größte Weinbauer von Wien.
Manche nennen ihn ganz einfach den »König vom Nussberg«. Besondere Verdienste hat er sich mit dem »Gemischten Satz« erworben, mittlerweile  ein Kultwein im In- und Ausland. Zu seinem Reich gehören noch der Heurige Mayer am Nussberg und das Restaurant Pfarrwirt.
Seine gastronomischen Aktivitäten hat der gebürtige Villacher und Präsident der »Vienna Capitals« in der Pfarrplatz GmbH und der Skybox GmbH gebündelt und macht damit einen Umsatz von 10,5 Millionen Euro.


Die Jurymitglieder 2012
Dr. Manfred Kohl, Kohl & Partner Tourismusberatung
Berndt Querfeld, Querfeld’s Wiener Kaffeehaus GmbH
Dr. Franz Hartl, Österreichische Hotel- und Tourismusbank
Peter Peer, Österreichische Hoteliervereinigung
Prof. Hans-Jörgen Manstein, Manstein Verlag
Dr. Petra Stolba, Österreich Werbung
Dr. Wilfried Holleis, Holleis Hotels
KommR Johann Schenner, Bundessparte Tourismus und Freizeitwirtschaft
Mag. Birgit Gasser, Manstein Verlag
Dr. Sonja Lesjak-Rasch, Hotel & Touristik


Die Preisträger der vergangenen Jahre
Hotelier des Jahres 2011: Dr. Wilfried Holleis, Holleis Hotels
Hotelière des Jahres 2010: Michaela Reitterer, Boutiquehotel Stadthalle
Hotelière des Jahres 2009: Elisabeth Gürtler, Hotel Sacher Wien
Hotelier des Jahres 2008: Manfred Stallmajer, Hotel Das Triest, Wien

Gastronom des Jahres 2011: Berndt Querfeld, Querfeld’s Wiener Kaffeehaus GmbH
Gastronomen des Jahres 2010: Birgit und Heinz Reitbauer, Steirereck, Wien
Gastronomen des Jahres 2009: Karl Jan und Johanna Kolarik, Schweizerhaus
Gastronomen des Jahres 2008: Lisl und Klaus Wagner-Bacher, Landhaus Bacher


www.hotelundtouristik.at

(top)

Mehr zum Thema

News

Rezepttipps: Hahnenkamm am Teller

Anleitung von den Salzburger Spitzenköchen Karl und Rudi Obauer sowie Hahnenkamm-Alternativen für Pasta-Fans und Naschkatzen.

News

Eintopf: Wärmt die Wohnung und das Herz

In der Früh den Ofen einheizen, am Abend essen: Eintöpfe, die sich fast von selbst kochen, wenn sie nur genug Zeit bekommen – vom jüdischen Scholent...

News

Gut gekaut ist halb verdaut

Es zählt zu den grundlegenden Regeln beim Essen: gut kauen, nicht schlingen! Wer hat das nicht in seiner Kindheit oftmals gehört? Lass dir Zeit! Aber...

News

Bachls Restaurant der Woche: Das Glashaus

Speisen hinter Glas an der Trabrennbahn: Im »Glashaus« werden frische Zutaten zu schmackhaften Speisen. Zwar könnte die Weinauswahl besser sein, die...

News

Die Wiener Zuckerbäcker

In Wien hat die süße Kunst des Zuckerbackens lange Tradition – und ist zugleich so lebendig wie selten zuvor. Im Buch »Die Wiener Zuckerbäcker«...

News

Küchenthermometer: Immer auf den Punkt gegart

Sparen Sie sich die Unsicherheit und das Rätselraten: Mit einem guten Küchenthermometer wissen Sie in wenigen Sekunden, was im Sonntagsbraten oder in...

News

Braten: Eine Ente, viermal Genuss

Sicher, so eine im Ganzen gebratene Ente ist ein Fest. Der Genuss lässt sich aber auch in die Länge ziehen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit einer Ente...

News

Quiz: Sind Sie ein Kaffee-Experte?

Es geht um die Bohne: Testen Sie Ihr Wissen rund um Espresso, Melange & Co.

News

Bachls Restaurant der Woche: Cucina Cipriano

Carmela und Andrea Cipriano bringen Fisch an den Gürtel: In der »Cucina Cipriano« servieren die beiden Meeresgetier von bester Qualität.

News

Wo Spitzenköche essen gehen: Lukas Mraz

Das Ausnahmetalent ist Spitzenkoch des »Mraz & Sohn« in Wien und verrät im Interview, wo man nach einem Tag auf dem Snowoard einkehren sollte.

News

Cortis Küchenzettel: Kanonenofen im Bauch

Erste Hilfe gegen den ersten Frost: Mit diesem Rezept wird es auch ohne Heizung warm. Hat allerdings hohes Suchtpotenzial!

News

Sterneküche: Einmal Sterne und zurück

Gutes Essen boomt, noch nie gab es bei uns so viele Spitzenrestaurants. Doch profitieren die Köche davon? Ein Report darüber, ob sich Haute Cuisine...

News

Max Stiegl und Lukas Mraz bei »Kitchen Impossible«

In der vierten Staffel des VOX-Erfolgsformats tritt Tim Mälzer unter anderem gegen die zwei Spitzenköche aus Österreich an.

News

»Le Burger« eröffnet an der Rotenturmstraße

Für alle Burger-Liebhaber gibt es freudige Nachrichten: »Le Burger« eröffnet ein neues Restaurant mit Panorama-Blick auf das Lugeck.

News

Edelhütten: Einkehrschwung in Bergjuwelen

Manchmal begehrt das Skifahrerherz mehr als nur Jagertee und Kaiserschmarren. Wir lassen den Blick über die Gipfel schweifen: vom Hahnenkamm über Alta...

News

Würstelstände: Tempel der Käsekrainer

Käsekrainer sind auf jedem Würstelstand ein Verkaufsschlager. Aufgrund der Einzigartigkeit der Wiener Würstelstandkultur wird jetzt sogar der Status...

News

Die spannendsten Restaurant-Projekte 2019

»Herzig« mit Sören Herzig, »Bruder« mit Hubert Peter und Lucas Steindorfer, Alexander Mayer in der City, Harald Irkas Fisch-Restaurant und mehr.

News

Ski amadé: Bester Geschmack aus Österreichs Bergen

Kulinarischer und sportlicher Genuss werden bei TASTE Ski amadé zu einer unverwechselbaren Geschmacksvielfalt vereint.

Advertorial
News

Bachls Restaurant der Woche: M77

Feine Küche in noch nicht so feiner Gegend – das »M77« reicht erstklassige Speisen. Küchenchef Wolfgang Braun definiert das Restaurant als »Vorreiter,...

News

International Hotspot: »Kerridge's Bar & Grill«, London

Die Rotisserie von Englands neuem Superstar Tom Kerridge gilt gerade als heißeste Adresse der Hauptstadt – nicht zu Unrecht.