Benjamin Cziomer erzählt Falstaff wie es ihm bei der Übernahme des Restaurants »Konrads« bisher ergangen ist und wie schwierig eine Umstellung sein kann. / Foto © Hilton Hotels & Resorts
Benjamin Cziomer erzählt Falstaff wie es ihm bei der Übernahme des Restaurants »Konrads« bisher ergangen ist und wie schwierig eine Umstellung sein kann. / Foto © Hilton Hotels & Resorts

Ob der Name des Restaurants »KONRADS Austrian Steaks« im Hilton Innsbruck eine eingedeutschte Hommage an Conrad Hilton, den Begründer der weltweit führenden Hotelkette ist oder an den damaligen Küchenchef, Konrad Zellner, sei dahingestellt. Fest steht, dass mit dem »KONRADS Austrian Steaks« frischer Wind in die Innsbrucker Kulinarik und das Hilton Hotel einkehrte. 

Seit August 2014 hat Benjamin Cziomer das kulinarische Zepter in der Hand und trat damit in die Fußstapfen von Konrad Zeller. Nachdem sich Cziomer nun eingelebt hat, möchte er das kulinarische Konzept zwar nicht auf den Kopf stellen, es aber ein wenig weiterentwickeln: »Konrad Zeller hat ein tolles Produkt hinterlassen, welches in der Innsbrucker Gastronomie seinen festen Stammplatz hat. Nun ist es an mir und unserem jungen Team diesen Weg weiterzugehen, wir wollen dabei noch einen Schritt weitergehen und uns noch stärker auf die Region Tirol, Südtirol und Österreich insgesamt konzentrieren.« Fixer Bestandteil des gastronomischen Angebots bleibt die quartalsweise Aktion »Konrads Ma(h)l anders«, bei der saisonale Spezialitäten mal regional, mal international und mal ganz anders und innovativ interpretiert werden.


Das Hilton Innsbruck ist umgeben von den Tiroler Alpen, befindet sich in unmittelbarer Nähe zur Altstadt und ist vom Flughafen und Bahnhof bequem erreichbar. / Foto © Hilton Hotels & Resorts

Das richtige Personal für anspruchsvolle Gäste
Über seine größte Herausforderung in Innsbruck spricht Cziomer einerseits die unterschiedlichen Ansprüche der Gäste an, aber auch die Personalproblematik: »Innsbruck ist insgesamt komplett anders als Wien, die Uhren laufen einfach etwas ruhiger, die Ansprüche unserer Gäste unterscheiden sich zu denen aus Wien. Die größte Herausforderung ist aber sicherlich in dieser, von Gastronomie geprägten Region, das richtige Personal für unsere Ansprüche zu finden!« Die Entscheidung eine Lehre als Koch zu machen, bereut der 34-Jährige nicht. »Entgegen der häufigen Meinung stimmt es nämlich nicht, dass die Gastronomie nichts zu bieten hat außer anstrengenden Arbeiten, unfreundlichen Arbeitszeiten und schlechter Bezahlung. Gerade die Arbeit in einer so großen Hotelkette bringt eine Menge Chancen sich weiterzuentwickeln.«

Cziomer möchte sich vorerst dem Hilton Innsbruck widmen. In der Zukunft schließt er den Schritt in ein größeres Hotel nicht aus, wobei er der Hilton Gruppe treu bleiben möchte. 

Karriereprofil Benjamin Cziomer
Cziomer wurde 1980 in Leipzig (Deutschland) geboren und absolvierte im Paulaner Palais zu Leipzig die Ausbildung zum Koch. Nach seinem Präsenzdienst bei der Deutschen Bundeswehr startete er 2006 als Demi Chef seine Hotelkarriere im Leipzig Marriott. Ein Jahr später wechselte er nach Österreich, um im Vienna Marriott als Chef de Partie zu arbeiten, bevor er 2010 als Sous Chef in das Hilton Vienna wechselte. Vor seinem Wechsel nach Innsbruck kochte er ab 2012 als Executive Chef im Hilton Vienna Danube Waterfront.

HILTON INNSBRUCK
Salurner Straße 15
6010 Innsbruck
T: +43/(0)512/593 50
F: +43/(0)512/593 52 20
www.hilton.com

(von Alexandra Gorsche)                                       

Streben Sie auch eine Karriere in einem beeindruckenden Hause wie Hilton an? Dann durchstöbern Sie noch heute die Jobbörse auf www.falstaffJOBS.com!

 

 

Mehr zum Thema

  • Die atemberaubende Skyline von Bahrain Bay. Foto © Getty Stock images I azahar photography
    13.11.2014
    Greg Pirkle übernimmt ein Großprojekt in Bahrain
    Im Königreich Bahrain, im Herzen von Manama, entsteht das gewaltige Four Seasons Hotel Bahrain Bay.
  • Die 13 Victor’s Residenz-Hotels holen sich Verstärkung an Bord. / Foto beigestellt
    24.01.2015
    Katja Fritz erwartet eine neue Aufgabe
    Die Victor’s Residenz-Hotels haben eine neue Verkaufsdirektorin mit internationaler Erfahrung.
  • Stefan Ludwig ist neuer Director of Sales & Marketing im Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten. / Foto © Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten
    19.01.2015
    Stefan Ludwig ist neuer Verkaufs- und Marketingdirektor
    Das Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten in Hamburg konnte einen Weltenbummler für sich gewinnen.
  • Auf 900 Metern Höhe liegt das Travel Charme Bergresort Werfenweng. / Foto © Travel Charme Hotels & Resorts
    19.01.2015
    Neue Herausforderung für Michael Gahleitner
    Im Travel Charme Bergresort Werfenweng übernimmt er das kulinarische Zepter von Alexander Buchinger.
  • Andreas Steinberger sieht seiner neuen Herausforderung mit Freude entgegen. / Foto © Hilton Hotels & Ressorts
    12.01.2015
    Andreas Steinberger zieht es zurück in seine Heimat
    Der 31-Jährige wechselt als neuer Food & Beverage Operations-Manager aus dem Hilton Cobham in Großbritannien ins Hilton Innsbruck.
  • Mehr zum Thema

    News

    Hubert Wallner: Über Stolpersteine und Visionen

    Von Rechtsstreitigkeiten, über Flavour-Pairings bis hin zu einer Einladung an die Politikerspitze. Hubert Wallner weiß, was er will.

    News

    Java: Besonderer Kaffeegenuss bei Transgourmet

    Der Java Kaffee von Transgourmet steht für hochwertige Kaffee-Qualität und 360-Grad-Service. Nun bringt man Premium-Kaffeegenuss auch »auf die...

    Advertorial
    News

    Prolog zur Kulinarik der 22. Opernredoute

    Unter dem Motto »Alles Glück! Alles Walzer!« wird am 25. Jänner das Event erneut stattfinden. Was bestehen bleibt und was sich verändert, weiß PROFI...

    News

    Das war die zehnte »Modul Career Fair & Soirée«

    Das Who is who der Hotel- und Tourismuswirtschaft traf sich an den Tourismusschulen Modul zur Karrieremesse. Benefit für Besucher der Messe: ein...

    Advertorial
    News

    Gewinnspiel: Trendige Kochjacken von Greiff

    Gemeinsam mit Greiff Mode verlost PROFI zwei Kochjacken im Bikerstyle – je ein Damen- und ein Herrenmodell.

    Advertorial
    News

    Manfreddo startet Regional-Offensive

    Der Gastro-Großhändler bietet kleinen Erzeugern eine große Bühne: Auf dem B2B-Portal www.manfreddo.com können regionale Produkte bezogen werden.

    Advertorial
    News

    »Spa Resort Styria«: Gelebte Regionalität und Nachhaltigkeit

    Gemeinsam mit den kulinarischen Partnern Ölmühle Fandler, Brauerei Gratzer, Hofmolkerei Thaller, Weinhof Pichler und dem Biohof Schorrer lud man zu...

    News

    YTC: Workshop für den Pâtisserie-Nachwuchs

    Mit dem »Falstaff Young Talents Cup« motiviert PROFI nicht nur den Berufnachwuchs, sondern fördert diesen auch aktiv. Robert Ferstl hielt den...

    News

    Das war »Young Chefs Unplugged« 2019

    Zwischen Trend und Tradition bewegte sich der diesjährige Wissenskongress. 500 Jungköche und mehr als elf Referenten nahmen im österreichischen...

    News

    Markus Winkler gewinnt »International Young Sommeliers Competition«

    Der Sommelier aus dem Hotel »Aurelio« konnte sich beim internationalen Wettbewerb in Polen gegen seine 22 Konkurrenten durchsetzen.

    News

    Die ersten Finalisten des Falstaff YTC 2019

    Lukas Hauer, Emilia Orth-Blau und Julia Kojetinsky haben sich den Einzug in das große Finale des Young Talents Cups am 25. November 2019 gesichert.

    News

    »Kürbiskernöl-Championat«: Erneut Sieg für Zöbl

    Regina und Anton Zöbl sind die ersten Doppel-Champions beim Steirischen Kürbiskernöl. Sterneköchin Maria Groß war prominenter Teil der Jury.

    News

    »Almdudler«: Erneut stärkste Limonadenmarke

    Nach dem Sieg 2018 konnte sich die Limonadenmarke auch dieses Jahr als Gesamtsieger durchsetzen und wurde mit dem »Market Quality Award«...

    News

    Falstaff PROFI ehrt Eveline Wild

    Im Zuge des Falstaff Young Talents Cups 2019 wurde Eveline Wild von Falstaff PROFI für ihren Einsatz in der Branche ausgezeichnet.

    News

    Falstaff Young Talents 2019 »Pâtisserie« sind gekürt

    Jaimy Reisinger darf sich über den Titel »Falstaff Young Talent 2019« in der Kategorie »Pâtisserie« freuen. Zudem wurde Eveline Wild für ihren Einsatz...

    News

    Julia Fandler ist »Steirische Unternehmerin des Jahres«

    Die Eigentümerin der Ölmühle Fandler wurde für ihre Art des »anderen Wirtschaftens« mit dem Preis in der Kategorie »Regionalität – Nachhaltigkeit«...

    News

    Spitzenköche und ihre (Erfolgs-)Geschichten

    PROFI hat außergewöhnliche Chefs und deren Karrieren zusammengetragen.

    News

    Pâtissier und Koch des Jahres 2019 stehen fest

    Der Chef Pâtissier des Restaurants »Purs« Sebastian Kraus und der Souschef des Congress Hotels »Seepark« Dominik Sato siegten in ihren Bewerben.

    News

    Profi-Griller OFYR kooperiert mit ELK

    Präsentation: Das neue ELK-Musterhaus ist mit einem Griller des Profiausstatters für Hotellerie und Gastronomie OFYR bestückt.

    Advertorial
    News

    Hotelcareer: Über Mitarbeitersuche und Arbeitgeberpräsentation

    Hotelcareer feiert 20-jähriges Jubiläum. PROFI sprach aus diesem Anlass mit Pierre-Emmanuel Derriks über Wege, Mitarbeiter zu finden und sich als...