Bayern: Ein französischer Bäcker begeistert mit EM-Kreationen

© Bäckerei Ways

Bayern: Ein französischer Bäcker begeistert mit EM-Kreationen

© Bäckerei Ways

http://www.falstaff.at/nd/bayern-ein-franzoesischer-baecker-begeistert-mit-em-kreationen/ Bayern: Ein französischer Bäcker begeistert mit EM-Kreationen Nach Bäckermeister Ludovic Gerboin geht Solidarität durch den Magen — und zwar sowohl in süßer als auch herzhafter Variante. Alles zu sehen im Video. http://www.falstaff.at/fileadmin/_processed_/f/e/csm_header-franzo__sischer-ba__cker-em-kreationen-c-ba__ckerei-ways-2640_1245e4579c.jpg

Die Begeisterung für Fußball ist wieder voll entflammt während der aktuellen UEFA Europameisterschaft und wird von Fans auf unterschiedlichste Weise zum Ausdruck gebracht. Bäckermeister Ludovic Gerboin aus dem oberbayerischen Moosinning beispielsweise, stellt Brote im Ball-Design sowie süßes Gebäck in den teilnehmenden Länderfarben her und verkauft sie tagesfrisch in seiner Bäckerei. Eine bunte Angelegenheit also, die alle Farben des Regenbogens abdeckt. Der Franzose selbst, erklärt die motivierende Inspiration zu seinen Kreationen wie folgt:


»Ich nehme einfach was kommt. Ich nehme sehr oft sehr gemischte Sachen. Das ist die französische Idee und die deutsche Backtradition oder die französische Backtradition und die deutsche Idee — ich wechsele gerne!«


Über den Bäckermeister

Ludovic Gerboin, der ursprünglich aus der Bretagne stammt, hat sein Handwerk in Frankreich gelernt, wo es noch viel mehr traditionelle Kleinbetriebe gibt als in Deutschland. Nach dem Gesellenbrief Bäckerei und Confiseur, kam die Meisterausbildung »Brevet professionnel de boulangerie«, die er so erfolgreich absolvierte, dass es nach Abschluss sogar für ein Auslandsstipendium reichte. Dieses brachte ihn dann ins idyllische Allgäu, wo er 2005 zusätzlich die deutsche Meisterprüfung ablegte und kurz darauf seine Frau Annette kennenlernte. Nach Stationen als Produktionsleiter in diversen Bäckereien, bot man ihm die Übernahme eines Handwerksbetriebs in Moosinning an. Das mittlerweile verheiratete Paar akzeptierte und so führen Sie nach einigen anfänglichen Stolpersteinen und kleineren Zwischenkrisen seit 2010 gemeinsam die Bäckerei Ways

Sein Erfolgsrezept?

Die Fusion deutscher und französischer Handwerkskunst und eine große Portion Kreativität. Und diese bringt Gerboin nun nach seiner regionalen Bekanntheit durch seine Teilnahme am Wettbewerb »Deutschlands bester Bäcker« 2014 nun hoffentlich — und wohl verdient — auch eine deutschlandweite Aufmerksamkeit. Ob er weiter EM-Gebäck für sein Heimatland oder seine Wahlheimat kreieren darf, wird sich heute Abend herausstellen, wenn sich Frankreich-Portugal und Deutschland-Ungarn in den letzten Vorrundenspielen der EM 2021 zum jeweiligen Duell fordern. Gerboins Prognose für den diesjährigen Titel im charmanten deutschözisch: »Ich hoffe auf Frankreich, aber die Belgier zum Beispiel sind seit langem eine gute Mannschaft und warten auch schon lange (Anhm.d.R.: auf den Titel). England ist auch eher ein Außenseiter und Portugal weiß ich nicht ganz, vielleicht dieses Jahr eher nicht. Ich hoffe Frankreich auf alle Fälle und Deutschland ist auch Mitfavorit, aber ich denke und hoffe, dass Frankreich es wird.«

Es bleibt also abzuwarten, in welchen Farben sich die Kreationen für das EM-Finale am 11. Juli wiederfinden werden. Wir wünschen Herrn Gerboin jedenfalls weiterhin viel Erfolg mit seiner einzigartigen Handwerkskunst.

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Top 10: Die besten Trüffel-Rezepte

Die Edelknolle hat wieder Saison und verzückt Feinschmecker. Das sind die beliebtesten Rezepte aus der Falstaff-Datenbank.

News

»Von Hotel bis Rooftop«: Die spannendsten Neueröffnungen im Oktober

Was erwartet uns kulinarisch im Oktober? Falstaff hat die spannendsten Neueröffnungen zusammengefasst, bei denen man in jedem Fall mal vorbeischauen...

News

Quiz: Sind Sie ein Kaffee-Experte?

Es geht um die Bohne: Testen Sie Ihr Wissen rund um Espresso, Melange & Co.

News

Eine Erfolgsgeschichte wird kulinarisch gefeiert

Vor 30 Jahren begann Škoda seine Erfolgsgeschichte in Österreich. Dank Elektrifizierung, Digitalisierung, Nachhaltigkeit ist Škoda zukunftsfit für die...

Advertorial
News

Garnelen mit gutem Gewissen genießen

Garnelen ohne Zusatzstoffe wie Antibiotika oder Hormone frisch aus Österreich? »White Panther« macht dies mit der Gebirgsgarnele möglich. Falstaff...

News

Panko statt Semmelbrösel – ein kulinarisches Sakrileg?

Semmelbrösel adé! Egal, ob kochen, backen, braten oder frittieren: Die Brösel-Alternative aus Japan stellt die klassischen Semmelbrösel in den...

News

Meisterhandwerk aus Thailand

International ausgezeichnetes Meisterhandwerk und unvergleichliche Qualität – dafür stehen die Unternehmen KORAKOT und SRISANGDAO RICE aus Thailand....

Advertorial
News

Adieu! Gastronom Walter Bauer verabschiedet sich

Nach 33 Jahren in der Spitzengastronomie zieht sich Gastgeber Walter Bauer in den Ruhestand zurück. Sein beliebtes und ausgezeichnetes »Restaurant...

News

Taste of Love: Zizi Hattabs erstes Kochbuch

Die junge Starköchin möchte mit ihrem ersten Kochbuch ihre Liebe zum Essen teilen. »Taste of Love« ist somit nicht nur eine Hommage an ihre Herkunft,...

News

Kürbis – die vielseitige Riesen-Beere

Herbstzeit ist Kürbiszeit! Falstaff hat die vielseitige Frucht anlässlich des Herbstbeginns genauer unter die Lupe genommen – und stellt passende...

News

Kulinarischer Gewinner: Italien

Im Achtelfinale geht es für Deutschland gegen Italien. Wir haben einen Vorschlag, wie Sie die 90 Minuten kulinarisch füllen können!

News

Österreich gegen Island kulinarisch betrachtet

Fermentierter Hai und Seehundflossen: Die Spezialitäten der Vulkaninsel dürften für Mitteleuropäer doch gewöhnungsbedürftig sein.

News

Österreich-Gegner Portugal im kulinarischen Portrait

Die portugiesische National-Elf geht mit Spitzenfußballern wie Cristiano Ronaldo, Bruno Alves und Pepe an den Start. Und mit jeder Menge kulinarischer...

News

Marcel Koller über i-Tüpfelchen im Käsefondue & Röslichöl

Anlässlich der Fußball-EM traf Falstaff den Trainer der Österreichischen Nationalmannschaft zum Tischgespräch.

News

Österreich gegen Ungarn kulinarisch betrachtet

Der Österreich-Gruppengegener ist für herzhafte Küche mit Gulasch, Paprika und Tokaj bekannt.

Rezept

EM-Toast

Zum Auftakt der Fußball Europameisterschaft serviert Constantin Fischer diesen Snack – perfekt für Fan-Abende mit Freunden!

News

Vin Français aus Österreich

Der Weinbau der Alpenrepublik ist von der großen französischen Weinkultur weit stärker geprägt, als man glauben möchte. Falstaff hat sich auf...

News

Public Viewing für Anspruchsvolle

Tipps für eine kulinarische EM in Wien: Le Bar, Kursalon Hübner, Hotel Rathaus Wein & Design, The Bank Bar...