Heinz Kaiser beim Chillen in New Dehli am Abend der ersten Competitions
Heinz Kaiser beim Chillen in New Dehli am Abend der ersten Competitions / Foto: Peter Hämmerle

Bei der Weltmeisterschaft der Bartender in Neu Delhi ging Dienstag Vormittag die zweite Halbzeit zu Ende. Heinz Kaiser, der österreichische Goalgetter in Sachen Cocktails, sieht seine Chancen auf einen möglichen Sieg gewahrt.

Es ist heiß und schwül in Delhi. Es herrscht Monsun um diese Zeit des Jahres. Die 34 Teilnehmer am World Class Finale werden mit diesen Umständen aber gerade einmal auf den wenigen paar Metern vom Hotelrestaurant zu dem riesigen, klimatisierten Zelt, das eigens für die Endausscheidung im Garten des Hotel Imperial errichtet wurde, in Kontakt. Dennoch steht manchem von ihnen buchstäblich der Schweiß auf der Stirn, denn bei den sechs Barstationen an denen sie in ebenso vielen Kategorien antreten, geht es um viel. Wer hier gewinnt, der verleiht seiner Bartenderkarriere Flügel. Eric Lorincz, der das Finale im vorigen Jahr in Athen gewann: »Dies ist der ultimative Preis für einen Bartender. Nicht umsonst bin ich jetzt Barchef im Savoy in London, weil die unbedingt einen Mann mit meiner heutigen Bekanntheit wollten.«

Hier in Delhi geben sich dieser Tage die Größen der Cocktailwelt die Klinke in die Hand. Dale DeGroof ist einer von ihnen, oder vielmehr deren Gottseibeiuns. Er ist hier als Juror, und es ist rührend zu sehen, wie sehr sich der alte Hase bei aller fachlicher Strenge auch bemüht den Aspiranten mit Small Talk die ärgste Anspannung zu nehmen. Dale: »Wir stehen an einem Wendepunkt der Barkultur. Viele junge Männer und Frauen arbeiten heute in den Bars der Welt auf einem sehr professionellen Niveau. Und ich begleite viele von ihnen. Kommende Woche werde ich das in der Ukraine tun.«

Heinz Kaisers Aufgabe Dienstag Vormittag war »Marketplace«. Aus einer Palette von Gewürzen und Früchten hatte er Zutaten für zwei spontane und gleichzeitig konträre Rezepte auszuwählen. Was er daraus machte waren eine »Bollywood Princess« und ein »Cai Julep«.
 
Bis Mittwoch gibt es nun eine Verschnaufpause und Medienleute und Schnapsafficionados legen sich entweder an den riesigen Pool oder verlassen dieses Hotel, das in seiner kolonialen, klimatisierten Art auch etwas Abgehobenes hat und gehen ein paar Straßenzüge weiter in das andere Indien. Am Donnerstag werden dann die Preisträger der Diageo Reserve World Class feststehen, das aufstrebende Delhi wird feiern, Heinz Kaiser vielleicht auch und wir werden berichten.

Peter Hämmerle für falstaff.at, 12.7.2011 New Delhi

Bollywood Princess
Don Julio Tequila
Rosensirup
Limettensaft
Korianderblätter
Zimt
Chilli
Mango püriert
Limettensaft, Zimt und Chilli verrühren; gemeinsam mit den anderen Zutaten im Shaker shütteln und über ein sehr feines Sieb abseihen.

Cai Julep
Tanquerai 10 Gin
Limettensaft
Zuckersirup
Feige-Honig-Vanillelikör
einen Schuss Schlagobers
Soda
Frische Minze
Masala (ind. Gewürzmischung)
Gin und Masala gut verrühren, abseihen, zusammen mit den anderen Zutaten und Eis im Glas verrühren und servieren.

Mehr zum Thema

News

Bachls Restaurant der Woche: Restaurant Forthuber im Bräu

Christoph Forthuber nimmt von Spielereien Abstand, man kriegt, was man liest – allerdings mit bemerkenswerter Akkuratesse finalisiert.

News

FRAG DEN KNIGGE! Danke für die Einladung!

Gute Gäste warten nicht auf die Karte, sie schreiben selbst eine: Danke für die Einladung. Es war uns ein Fest!

News

US-Kochstar David Kinch im Hangar-7

Die kulinarischen Notizen zum Ikarus Koch des Monats Oktober 2018 im Hangar-7: David Kinch, Manresa, Los Gatos, USA.

News

Reportage: Auf Trüffelsuche im Piemont

Ein Millionengeschäft in Nahaufnahme: Falstaff begleitete im Piemont einen Trüffelsucher und seine Hunde auf der Jagd nach der »Duftenden Diva«.

News

Buchtipp: Das neue Sacher Kochbuch

Ein neues Standardwerk für Österreichische Küche. Mit drei beispielhaften Rezepten: Salonbeuschel, Maronen-Gnocchi und weiße Schokoschnitte.

News

#Ginken, #Ginfluencer und 120 Jahre Tradition

RADATZ bringt mit WIEN GIN eine gemeinsame Produktlinie auf den Markt und STASTNIK feiert 120 Jahre.

Advertorial
News

Top 10: Essen nach Mitternacht in Wien

Es muss nicht immer Würstelstand, Kebab oder Burger sein – wir zeigen, welche Top 10 Locations auch noch zu später Stunde zum Dinieren einladen.

News

Materia: Endlich kein Italo-Klassiker

Die vielversprechende Neueröffnung hebt sich erfreulich von den bekannten italienischen Restaurants in Wien ab.

News

Joseph Brot eröffnet neue Filiale

Das handgefertigte Brot von Josef Weghaupt wird es ab sofort auch im 7. Bezirk geben, und das ist nicht alles: Im Hinterhof wird auch ganz frisch...

News

Sagen Sie JA!

Sie lieben gutes Essen ohne ein schlechtes Gewissen zu haben? Wunderbar! Lernen Sie mit dem forum. ernährung heute alles rund ums Essen und die...

Advertorial
News

»Lokvogel«: Neues »taubenkobel«-Pop-Up in Wien

Barbara Eselböck und Alain Weissgerber bespielen von 16. November bis 23. Dezember eine alte Remise in Wien Meidling.

News

Top 10: Rezepte mit Kürbis

Ob Hokkaido oder Butternuss: Kürbis eignet sich für viel mehr als bloß zur Herbst-Deko. Wofür? Das verraten wir hier mit einem Best of unserer...

News

Das Palais Coburg lädt zum Halloween-Dinner

Die letzten Tage des Sommers sind gezählt und bald steht das gruseligste Fest des Jahres, Halloween, bevor. Passend dazu: Das »All Hallow’s Eve Dinner...

Advertorial
News

Restaurant »Veranda« lädt zum Trüffel-Genuss

Beim siebten Genussabend im Restaurant »Veranda« dreht sich alles um den »Mozart der Pilze«: Küchenchef Jeremy Ilian serviert edle Trüffelkreationen...

Advertorial
News

Bachls Restaurant der Woche: Sky Restaurant

Nach langer Zeit der kulinarischen Blässe ist im »Sky Restaurant« ein Neustart zu vermelden.

News

Severin Cortis Küchenzettel: Dem Spinat Kraft geben

Warum wir wieder mehr auf die Oma hören sollten, statt ständig den neuesten Food-Trends hinterherzukochen. Und warum Spinat zwar nicht stark, aber...

News

Die Kaffee-Vorlieben der Österreicher

Trends und Entwicklungen der heimischen Kaffee-Kultur. Warum Kaffee-Experten auf ESE-Pads schwören und Genuss im Vordergrund steht.

News

Wolfgang Rosam ist »Botschafter des Kaffees«

Der Falstaff-Herausgeber wurde vom österreichischen Kaffeeverband zum Ehrenbotschafter ernannt. PLUS: Die Kaffee-Vorlieben der Österreicher.

News

»Le Burger« übernimmt »Café Bar Bloom«

Rochade in der Wiener Innenstadt: An prominenter Adresse in der Rotenturmstraße gibt es ab Ende Dezember Premiumburger auf zwei Ebenen.