Bei der Weltmeisterschaft der Bartender in Neu Delhi ging Dienstag Vormittag die zweite Halbzeit zu Ende. Heinz Kaiser, der österreichische Goalgetter in Sachen Cocktails, sieht seine Chancen auf einen möglichen Sieg gewahrt.

Es ist heiß und schwül in Delhi. Es herrscht Monsun um diese Zeit des Jahres. Die 34 Teilnehmer am World Class Finale werden mit diesen Umständen aber gerade einmal auf den wenigen paar Metern vom Hotelrestaurant zu dem riesigen, klimatisierten Zelt, das eigens für die Endausscheidung im Garten des Hotel Imperial errichtet wurde, in Kontakt. Dennoch steht manchem von ihnen buchstäblich der Schweiß auf der Stirn, denn bei den sechs Barstationen an denen sie in ebenso vielen Kategorien antreten, geht es um viel. Wer hier gewinnt, der verleiht seiner Bartenderkarriere Flügel. Eric Lorincz, der das Finale im vorigen Jahr in Athen gewann: »Dies ist der ultimative Preis für einen Bartender. Nicht umsonst bin ich jetzt Barchef im Savoy in London, weil die unbedingt einen Mann mit meiner heutigen Bekanntheit wollten.«

Hier in Delhi geben sich dieser Tage die Größen der Cocktailwelt die Klinke in die Hand. Dale DeGroof ist einer von ihnen, oder vielmehr deren Gottseibeiuns. Er ist hier als Juror, und es ist rührend zu sehen, wie sehr sich der alte Hase bei aller fachlicher Strenge auch bemüht den Aspiranten mit Small Talk die ärgste Anspannung zu nehmen. Dale: »Wir stehen an einem Wendepunkt der Barkultur. Viele junge Männer und Frauen arbeiten heute in den Bars der Welt auf einem sehr professionellen Niveau. Und ich begleite viele von ihnen. Kommende Woche werde ich das in der Ukraine tun.«

Heinz Kaisers Aufgabe Dienstag Vormittag war »Marketplace«. Aus einer Palette von Gewürzen und Früchten hatte er Zutaten für zwei spontane und gleichzeitig konträre Rezepte auszuwählen. Was er daraus machte waren eine »Bollywood Princess« und ein »Cai Julep«.
 
Bis Mittwoch gibt es nun eine Verschnaufpause und Medienleute und Schnapsafficionados legen sich entweder an den riesigen Pool oder verlassen dieses Hotel, das in seiner kolonialen, klimatisierten Art auch etwas Abgehobenes hat und gehen ein paar Straßenzüge weiter in das andere Indien. Am Donnerstag werden dann die Preisträger der Diageo Reserve World Class feststehen, das aufstrebende Delhi wird feiern, Heinz Kaiser vielleicht auch und wir werden berichten.

Peter Hämmerle für falstaff.at, 12.7.2011 New Delhi

Bollywood Princess
Don Julio Tequila
Rosensirup
Limettensaft
Korianderblätter
Zimt
Chilli
Mango püriert
Limettensaft, Zimt und Chilli verrühren; gemeinsam mit den anderen Zutaten im Shaker shütteln und über ein sehr feines Sieb abseihen.

Cai Julep
Tanquerai 10 Gin
Limettensaft
Zuckersirup
Feige-Honig-Vanillelikör
einen Schuss Schlagobers
Soda
Frische Minze
Masala (ind. Gewürzmischung)
Gin und Masala gut verrühren, abseihen, zusammen mit den anderen Zutaten und Eis im Glas verrühren und servieren.

Mehr zum Thema

News

Grillen rund um den Globus: Die besten Tipps

Riesige Rinderrücken über dem Feuer rösten? Ein Spanferkel im Erdloch garen? Oder filigrane Spieße aus mariniertem Hühnchen und Gemüse komponieren?...

News

Braten, frittieren, haltbar machen: So bereiten Sie Pilze richtig zu

Pilze sind Musterschüler unter den Zutaten. Sie sorgen in Kochtopf und Pfanne für kulinarische Überraschungen und können in einen kreativen Speiseplan...

News

Bachls Restaurant der Woche: Konstantin Filippou

Ganz in schwarz: Konstantin Filippou hat die Zeit des Corona-Lockdowns genützt und sein Restaurant komplett umgestaltet. Das Essen bleibt auf dem...

News

Was steckt hinter dem Soul Food Hype?

Essen hält Leib und Seele zusammen – das trifft auf Soul Food im wahrsten Sinne des Wortes zu. Es nährt quasi doppelt. Eckpfeiler sind zudem die...

News

Grillen: Österreichs Top-Fleischereien

Ob man Premiumfleisch verwendet oder doch eher mittelmäßige Ware, ist eine der essenziellsten Entscheidungen beim Grillen. Ob Rind, Schwein, Geflügel...

News

Top 10 Don'ts bei Grillpartys

Über die Grillart beschweren, den Grillmeister belehren oder schlechten Wein mitbringen. Wie man sich auf Grillveranstaltungen garantiert unbeliebt...

News

Bachls Restaurant der Woche: Gaudium

Das »Gaudium« in Münchendorf in Niederösterreich versteht sich als mediterranes Beisl mit Weinkompetenz.

News

Essay: Ich grille, also bin ich

Fast jeder liebt es. Fast jeder, der kann, tut es im Sommer: Grillen. Warum eigentlich? Vielleicht nicht nur wegen des unnachahmlichen Geschmacks,...

News

Festspiele: Max Reinhardts Lieblingsspeisen

Max Reinhardt war Festspielgründer, Urregisseur des »Jedermann« und auch »Erfinder« des modernen Regietheaters. Seine Lieblingsspeise sind...

News

Österreich-Premiere für Linda McCartney's Veggie-Produkte

Seit 30 Jahren leistet die erste Ehefrau von Beatles-Star Paul McCartney mit einer eigenen Produktlinie vegetarische Pionierarbeit. Neun davon sind ab...

News

Das sind die beliebtesten Eissalons Österreichs 2021

Rund 49.000 Stimmen, ein Kopf-an-Kopf-Rennen bis zur letzten Sekunde in Wien und eindeutige Favoriten in Kärnten, der Steiermark und Salzburg – hier...

News

Geier. Die Bäckerei vergrößert im Achten

Gemütliche Sitzbereiche und ein einladendes Ambiente verleihen dem neuen Standort, der Traditionsbäckerei Geier im 8. Bezirk, eine unvergleichliche...

Advertorial
News

München: Wein- und Tagesbar »Kleines Kameel«

Namentlich inspiriert vom legendären »Zum Schwarzen Kameel« in Wien, lädt dieses neue Lokal in Altstadt-Lehel zum Daydrinking Deluxe.

News

Sirloin Grill & Dine

Neues Steak-Restaurant Sirloin Grill & Dine ergänzt das Portfolio im DAS EDELWEISS Salzburg Mountain Resort. Das perfekte Steak auf den Teller zu...

Advertorial
News

Bachls Restaurant der Woche: Neni am Prater

Das neue Flaggschiff der Familie Molcho beim Prater: »Neni am Prater« eröffnet im Dachgeschoss vom hippen Hotel »Superbude«.

News

Die besten Wirtshäuser Oberösterreichs

Wenn der Bankdirektor mit den Arbeitern, dem Uniprofessor und Künstlern an einem Tisch sitzt, dann hat der Wirt alles richtig gemacht. Ein Hoch auf...

News

Best of Rezepte mit Kirschen

Vom klassischen Kirschenkuchen bis hin zum kreativen Cocktail – wir präsentieren sieben fruchtige Inspirationen.

News

Cortis Küchenzettel: Markknochen

Warum die Wissenschaft inzwischen vermutet, dass gerade Markknochen einen wesentlichen Anteil an unserer Menschwerdung hatten. Und wie sie als Osso...

News

Bergzucchini und wilde Rinder: Tobias Moretti im Talk

Falstaff spricht mit dem Schauspieler Tobias Moretti über seine zweite Beschäftigung als Biolandwirt, über Nachhaltigkeit und sein...