Peter Lehmann war ein genialer Winemaker / Foto: Ludwig von Kapff
Peter Lehmann war ein genialer Winemaker / Foto: Ludwig von Kapff

Peter Lehmann war ene Legende im Baroosa Valley. Am Donnerstag verstarb er im Alter von 82 Jahren an einem Nierenleiden. Er wurde 1930 in Angaston als Sohn eines lutherischen Pastors geboren. Seine Vorfahren stammten aus Preußen, der Vater starb als Peter Lehmann 14 Jahre alt war. Der Junge beschloss, mit 17 Jahren die Schule zu verlassen, um bei Yalumba das Handwerk des Weinmachers zu lernen. Von 1947 an war er dort über zehn Jahre tätig und wurde einer der führenden Winemaker des Barossa Valley. Anfang der 1960er Jahre avancierte er zum Chefwinemaker von Saltram, einem der bedeutendsten und führenden Weingüter dieser Zeit mit einer großen Reputation für klassische Rotweine im »burgundischen« Stil.

Loyalität
Als sich in den 1970er-Jahren der Publikumsgeschmack Richtung Weißwein änderte, sah sich das Unternehmen mit einem gewaltigen Rotweinüberschuss konfrontiert. Gegen die Anordnung seines Arbeitgebers stand Peter Lehmann aber außerordentlich loyal zu den Traubenbauern, die unter dem Preisverfall in Folge jahrelanger Überproduktion litten. Da er sie nicht mit einem noch niedrigeren Hungerlohn abspeisen wollte, quittierte er seinen gut dotierten Job.

Legende
Fest von der Qualität der Rotweintrauben des Barossa Valley überzeugt, gründete Peter Lehmann mit seiner Frau Margaret 1977 eine eigene Kellerei, in der die vor dem Ruin stehenden Winzer einen neuen Partner fanden. Im Kern waren das 185 meist kleine Familienbetriebe, die ihre Weinberge zum Teil schon in fünfter oder gar sechster Generation bewirtschaften. Dieses Verhalten hat ihn zu einer lebenden Legende gemacht. Ihm ist es letztlich zu verdanken, dass viele sehr alte Weinberge mit den Sorten Shiraz, Grenache und Mourvedre überlebten und nicht gerodet wurden.

Mit seinem Barossa Shiraz aus alten Reben leitete der geniale Winemaker die Rennaissance dieser Sorte nicht nur in Australien ein. Mit seinem Flagship-Wein Stonewell aus über 100 Jahre alten Reben hat er sich selbst zu Lebzeiten ein Weinmonument geschaffen, das ihn lange überleben wird.

Er war aber auch ein kluger und vorausschauender Geschäftsmann. So wandelte er bereits 1993 das Weingut in eine Aktiengesellschaft um. 2002 zog er sich aus dem aktiven Geschäft zurück, das seither von seinem Sohn Doug Lehmann geleitet wird. 2003 übernahm die Schweizer Hess Group, die die Lehmann Weine in den  USA vertrieb, 85 Prozent an dem Unternehmen. Der Rest blieb im Besitz  der Familie. 2003, 2006 und 2008 wurde Peter Lemann Wines bei der International Wine & Spirit Competition (IWSC) als bester Erzeuger Australiens ausgezeichnet.

(Mario Scheuermann)

Mehr zum Thema

News

Die Sieger der Falstaff Rioja-Trophy 2018

Es sind Weine zeitloser Eleganz: Bei der Rioja-Trophy gewannen »Bodega Torre de Oña«, »Bodegas Muga« und »Bodegas Lopéz de Heredia Viña Tondonia«.

News

Falstaff WeinTrophy 2019: Die nominierten Winzer

Am 22. Februar lädt Falstaff wieder zur beliebten WeinTrophy auf Schloss Hugenpoet und kürt unter anderem den »Winzer des Jahres«.

News

Falstaff WeinTrophy 2019: Die nominierten Sommeliers

Am 22. Februar lädt Falstaff wieder zur beliebten WeinTrophy auf Schloss Hugenpoet und kürt unter anderem den »Sommelier des Jahres«.

News

Goldene Keller: Weinkeller in den Alpen

Es gibt sie, die nahezu perfekten, ja grandiosen Weinkeller in den Alpen. Weinkeller, die durch Einzigartigkeit glänzen. Falstaff hat sie gefunden.

News

Dom Pérignon in großer Höhe

Champagnerspektakel über den Lecher Alpen: Die »Rüfikopf Gondel« wird zum Verkostungsort. Mit an Bord ist Starkoch Thorsten Probost.

News

Nominé Newcomer des Jahres 2019: Jonas Seckinger

Gemeinsam mit seinen Brüdern Philipp und Lukas möchte der Jungwinzer die elterliche Rebfläche erweitern, ohne sich dabei zu verzetteln.

News

Nominé Newcomer des Jahres 2019: Moritz Haidle

Nach einem ordentlichen Umweg hat Haidle die »Faszination von Wein verstanden« und hat nach seiner Übernahme des elterlichen Weinguts auf biologischen...

News

Vintage Port 2015 & 2016: Zwei Jahre zum Feiern

Die Jahrgänge 2015 und 2016 haben den Erzeugern von Vintage Port volle Keller beschert. Dabei präsentieren sich die Weine als ungleiche Geschwister....

News

Nominé Newcomer des Jahres 2019: Jörn Goziewski

Der Winzer kam später als manche Kollegen auf den Geschmack von Wein. Heute macht er sich für unfil­trierten Naturwein in Thüringen stark.

News

Falstaff WeinTrophy 2019: Die nominierten Newcomer

Im Falstaff Wein Guide Deutschland 2019 brillieren wiedermal junge Talente. Drei von ihnen hat die Falstaff-Jury als »Newcomer des Jahres« nominiert.

News

Die Falstaff Event-Highlights 2019

Ob Weißwein, Champagner, edle Spirituosen oder Rotwein – diese Termine sollten Sie sich schon jetzt vormerken. Jetzt Early-Bird-Tickets sichern!

News

Jahrgang 2018: Eine erfolgreiche Frühgeburt

Bedingt durch den Witterungsverlauf begann die Weinlese des Jahrgangs 2018 in Österreich so früh wie selten zuvor. Es gibt durchwegs sehr gute Mengen,...

News

Steinfederpreis geht an Annemarie Foidl

Bei einem feierlichen Abendessen im Loibnerhof in der Wachau wurde Annemarie Foidl mit dem Steinfederpreis und Heinz Kammerer mit dem Vinea-Ehrenpreis...

News

Top 10: Cocktails mit Champagner

Champagner ist bereits pur ein exklusiver Genuss. Im Drink sorgt er für Eleganz und das besondere Etwas. Hier unsere Favoriten.

News

Jahrgangs-Champagner 2008: Klassische Finesse

Schon lange wurde kein Champagner-Jahrgang mit so viel Sehnsucht erwartet wie der 2008er. Jetzt ist er erhältlich und lässt die Vorfreude voll...

News

Wein-Legende Patrick Léon ist tot

Der Franzose steht für den Erfolg von so renommierten Weingütern wie Mouton-Rothschild, Opus One oder Château d'Esclans.

News

Last-Minute-Geschenk: Wein aus Österreich

Die Vielfalt an heimischen Weinen begeistert auch unterm Christbaum. Ein paar Tipps für den Wein-Geschenke-Einkauf finden Sie hier.

News

Sekt aus Österreich: Knaller mit Tradition

Österreichs Qualitätssekte: Dank Qualitätspyramide und Banderole hat der Weinkonsument nun eine klare Orientierungsmöglichkeit. Ein Meilenstein in der...

News

Einzigartigkeit erleben: unique 2017 BIO, Weingut Hagn

Einzigartig, einmalig, besonders, unvergleichlich. Kurz gesagt: unique. Die BIO-zertifizierte unique-Reihe aus dem Weingut Hagn sorgt für besondere...

Advertorial
News

Die besten Weine zum Fest

Was soll zum Weihnachtsessen gereicht werden? Oder welche Flasche eignet sich als kleines Präsent? Falstaff präsentiert ein Auswahl der besten Weine...