Barkultur: Es grünt so grün

© Lukas Ilgner

© Lukas Ilgner

Lebensmittel – das ist ein dehnbarer Begriff. Unvergesslich, wie Charly Chaplin in »Goldrausch« seine Schuhe kochte und aufaß, mit den Schnürsenkeln als Spaghetti-Beilage. Insbesondere bei Flüssigem ist die Spannbreite groß: Da gibt es Hochprozentiges aus allen möglichen Früchten, Beeren, Wurzeln. Nur vom Gemüse findet man nicht viel, allenthalben ein paar Rübenformen wie Karotten oder Rote Rüben. Letztere sind mit ihrem vollen, erdig-bitteren Geschmack zunehmend beliebt in »Mixed Drinks« der Barmoderne. Warum es kaum Gemüseschnäpse gibt, ist aber auch eine Frage der Herstellung und des daraus folgenden Preises. Wenn etwa ein Karottenschnaps ebenso viel kostet wie ein hochklassiger Cognac, fällt die Wahl nicht schwer. So greift man in der grünen Bar gern auf Selbstgemachtes und angesetztes zurück wie Infusionen oder Liköre. Einen Klassiker gibt es, sofern man die Ausgangsfrucht zum Gemüse zählt: den Tomatensaft in der Bloody oder Virgin Mary, wozu auch noch als Garnitur eine kleine Selleriestaude kommt. Einen modernen Gemüsecocktail sehen Sie unten.

Cocktailrezept: Beetroot Smash

Aus dem Falstaff Magazin Nr. 05/2017

MEHR ENTDECKEN

  • Cocktail-Rezept
    Beetroot Smash
    Überraschende Aromen: Die Haube am »Beetroot Smash« von Sammy Walfisch, Mixologe im »Botanical Garden« in Wien, besteht aus Rote-Rüben-Likör.
  • Cocktailbar
    Botanical Garden
    1090 Wien
    Wien, Österreich
    American Bar
    Punkte
    93
    Falstaff Gläser
  • 21.06.2017
    Barkultur: In the Summertime
    Ob im Sidecar oder in der Sangria: Brandy landet in den Sommertagen wieder vermehrt in unseren Cocktail-Gläsern. Seine Vielfalt macht sich...
  • 27.05.2017
    Barkultur: Sie nannten ihn Esel
    Man sagt, der Mule heißt deshalb so, weil ein Schluck von ihm den Trinker umhaut wie ein Eselstritt. Klassisch mit Wodka serviert, wird er...
  • 25.02.2017
    Barkultur: Ein Quantum Martini
    James Bond machte den Martini legendär. Seitdem ist der wandelbare Cocktail schon in viele andere Rollen geschlüpft.