Barkultur: Ein Trend geht Rum

Erich Wassicek von der Bar »Halbestadt« ist so etwas wie der Grandseigneur der Wiener Barszene und versteht es als solcher auch, die Geschmäcker des Rums richtig in Szene zu setzen.

© Lukas Ilgner

Erich Wassicek von der Bar »Halbestadt« ist so etwas wie der Grandseigneur der Wiener Barszene und versteht es als solcher auch, die Geschmäcker des Rums richtig in Szene zu setzen.

© Lukas Ilgner

Die Frage nach dem neuesten Rum-Trend ist selbst für Profis nicht so ohne Weiteres kurz und prägnant zu beantworten. Klar ist, dass das Interesse an Rum derzeit enorm steigt. Rum wird allmählich als komplexe Spirituosenkategorie wahrgenommen, sowohl als Basis für gute Drinks als auch pur im Nosing-Glas.

Bis vor einigen ­Jahren diente der Rum eher als Alkohollieferant für süße Tropic-Cocktails, da schien die Auswahl der Rumsorte nicht so wichtig zu sein. Dass genau das Gegenteil der Fall ist, wenn man optimalen Genuss als Ziel vor Augen hat, beweisen versierte Barkeeper jeden Tag aufs Neue. Gerade in Cocktailklassikern mit wenigen Komponenten ist der richtige Rum entscheidend. Die geschmackliche Bandbreite reicht schließlich vom leichten Barbados- über kräftigen Jamaika-Rum und süßliche Varianten aus Mittelamerika bis hin zu den charaktervollen Rhums agricoles der Französischen Antillen. Auch Spiced und Flavoured Rum hat seine Einsatzgebiete, also zahlt es sich aus, der Rumauswahl einige Aufmerksamkeit zu schenken.

ERSCHIENEN IN

Falstaff Nr. 07/2017
Zum Magazin

MEHR ENTDECKEN

  • Cocktail-Rezept
    Rum Martinez
    Rum ist gerade sehr gefragt. Grandseigneur der Wiener Barszene Erich Wassicek weiß, wie man die neue Trend-Spirituose voll zur Geltung bringt.
  • Cocktail-Rezept
    M.I.B. (Moabit ist Beste)
    Eine erfrischende Rum-Cocktail Kreation von Nikolai Augustin von der Berliner Bar »Meisterschüler« mit weißem Rum und Mango-Ayran.
  • Cocktail-Rezept
    Black Diamond
    Rum und Schokolade - eine ungewöhnliche Verbindung der Christian Heiss, aus der Zürcher «Kronenhalle», einen eigenen, unverwechselbaren Touch verleiht.

Mehr zum Thema

News

Barkultur: Cocktails reloaded

Ständig entwickeln Barkeeper ihre Rezepte weiter. Einer der Trends derzeit: Cocktailklassiker werden neu interpretiert.

News

Barkultur: Estragon on the Rocks

Die aromatischen Cocktails à la Liquid Kitchen oder Cuisine Style sind inzwischen Standard.

News

Barkultur: Lakritz-Infusion

Infusions sind Spirits, die über längere Zeit aromatisiert wurden – mit Tee, Kräutern und Früchten, die in ­Alkohol eingelegt werden.

News

Barkultur: Der Sommer wird Grapefruit

Die Zitrusfrucht mit den bitteren und säuerlichen Aromen ist nicht nur perfekt bei Hitze, auch die Farbe ist ein Blickfang.

News

Barkultur: Asia-Style

Der neueste Hit unter den Zutaten ist Sake oder Yuzu-Saft, der nach Orange, Grapefruit und Limette schmeckt – und jeden Drink erfirscht.

News

Barkultur: Drinks aus dem Holz

Für »barrel aged«-Cocktails werden die fertigen Drinks in Fässern gelagert. Das Ergebnis überrascht.

News

Barkultur: Rauchzeichen

In der High-End-Küche wird Rauch schon längst als Aroma eingesetzt, nun ist dies auch beim Mixen von Drinks ein Mega-Trend.

News

Barkultur: Die schwarze Seele des Cocktails

Raffinierte Drinks mit Espresso sind der absolute Renner. Sie machen wach und schmecken gut.

News

Barkultur: Culinary Cocktails

Ein neuer Trend erobert die Barszene: Drinks werden mit Spirituosen versetzt, die nach dem Geschmack von Lebensmitteln aromatisiert sind. Das Ergebnis...

News

Barkultur: Das Original und sein Surplus

Klassiker neu interpretiert: Bartender entwickeln altbekannte Drinks weiter. So steht etwa der White Negroni nun oft mit Suze und Lillet statt mit...

News

Barkultur: Extrem gemixt!

Heute bekommt man an der Bar nicht mehr einfach einen Cocktail, sondern alles, was sich auf dieser Welt in flüssigem Aggregatzustand befindet.

News

Barkultur: Drinks mit Deckel

Was die in Spanien können, können wir schon lange! Hierzulande sind in Bars jedoch deftigere Happen als Tapas en vogue.

News

Barkultur: Bar meets Barista

Er ist ein Newcomer in der Barwelt: Kaffee. Der Extrakt der Bohne wird nun auch bei Cocktails und auch bei Shortdrinks eingesetzt.

News

Die Barkultur: Cognac-Revolution

Cognac in Drinks? Das galt lange Zeit als verpönt. Zu Unrecht. Gerade im Aperitif-Cocktail begeistert er die Barfliegen.

News

Barkultur: Bartender im Bier-Fieber

Die Bier-Revolution macht auch vor der heimischen Bar­­­s­zene nicht halt. Immer mehr Bar­tender mischen den Gerstensaft als Zutat in ihre Cocktails. ...

News

Barkultur: Leichte Drinks für heiße Sommertage

Viele Barkeeper mixen Rezepturen mit wenig Alkohol, die wunderbar zu einem BBQ passen.

News

Barkultur: Schichten statt schütteln

Sie sehen aus wie kleine Kunstwerke: Bei den »layered drinks« werden die Flüssigkeiten vorsichtig aufeinandergeschichtet.

News

Shots: In der Kürze liegt die Würze

»Kurze« sind viel mehr als nur ein Stamperl Alkohol. Barkeeper tüfteln an kreativen Rezepturen, die völlig neue aromatische Erlebnisse versprechen.

News

Barkultur: Wandelbarer Whisky

Das einmalig rauchige Aroma des Whiskys erfordert viel Fingerspitzengefühl beim Mixen. Denn erst mit viel Know-how wird das Torfige zum Blumigen.

News

Barkultur: Freche Früchtchen

Obstbrand gilt an der Bar als exotischer Individualist. Sein starker Charakter erfordert Feingefühl – doch richtig eingesetzt, macht er aus einem...