Barista-Kunst mit Starthilfe

Neue Nespresso-Maschine »Creatista«

© Nespresso

Neue Nespresso-Maschine »Creatista«

Neue Nespresso-Maschine »Creatista«

© Nespresso

Mit der neuen Entwicklung von Kapsel-Kaffee-Marktführer Nespresso kann man den Komfort von portioniertem Kaffee genießen, ohne dass man seine Kreativität einschränken müsste. »Creatista« ist die erste Nespresso-Maschine, die kunstvolle Milchschaumkreationen auf Knopfdruck ermöglicht. In Kombination mit den »Barista«-Grand Cru Kaffees können Nespresso Liebhaber und Hobby-Baristas den perfekten Genuss auch zu Hause erleben. Mit dem High-End-Milchschäumer lassen sich unterschiedlichste Kaffeespezialitäten mit kreativem Milchschaumdesign zubereiten – vom klassischen Cappuccino, über einen samtigen Flat White bis hin zum cremigen Latte Macchiato.

Die Möglichkeiten sind vielfältig und dennoch funktioniert die Bedienung intutiv. Man wählt einfach das gewünschte Kaffeerezept aus, füllt das mitgelieferte Milchkännchen auf und stellt es auf den Temperatursensor. Durch die Dampfdüse wird die Milch automatisch auf die ideale Temperatur erhitzt und bis zur perfekten Textur für die gewünschte Kaffeespezialität geschäumt.

Die Funktionen im Überblick

  • 8 wählbare Milchtexturen für Flat White, Cappuccino, Caffè Latte oder Latte Macchiato (Produziert auch den für kunstvolle Latte Art erforderlichen »Mikromilchschaum«)
  • 11 unterschiedliche Milchtemperatur-Auswahlmöglichkeiten
  • Schnelle Selbstreinigung
  • Intuitives Farbdisplay mit Schritt-für-Schritt-Anleitung für individuell angepasste Kaffee-Einstellungen und Wartung
  • Schnelles Aufheizen in nur drei Sekunden
  • Automatische Power-Off-Funktion nach zehn Minuten
Edition Barista: Drei neue Sorten
Edition Barista: Drei neue Sorten

© Nespresso

Neue Sorten: Chiaro, Scuro und Corto

»Ein Kaffee, der schwarz getrunken fantastisch schmeckt, muss mit Milch zubereitet nicht zwangsläufig ebenso harmonisch sein«, erklärt Karsten Ranitzsch, Head of Coffee bei Nespresso. »Wir haben daher, so wie die weltbesten Baristas, unser Wissen und unsere Erfahrung in der Kreation von Kaffees mit der Erkenntnis verbunden, dass unsere Kunden, die ihren Kaffee am liebsten mit Milch genießen, eine ideale Kombination aus Bitterkeit, Säure, Körper, Geschmack und Aromen erhalten.«

BARISTA Chiaro für einen cremigen Cappuccino
Dieser Kaffee besticht als süßer, verführerischer Cappuccino mit einem runden, cremigen Geschmack und außergewöhnlichen Noten von feinem Gebäck. Ein mittelstark bis dunkel gerösteter Blend, der in Kombination mit Milch eine ausgesprochen runde Milde entfaltet (Intensität 5).

BARISTA Scuro für einen aromatischen Espresso Macchiato
Dieser Kaffee besticht als süßer, verführerischer Cappuccino mit einem runden, cremigen Geschmack und außergewöhnlichen Noten von feinem Gebäck. Ein mittelstark bis dunkel gerösteter Blend, der in Kombination mit Milch eine ausgesprochen runde Milde entfaltet (Intensität 5).

BARISTA Corto für einen kraftvollen Ristretto
Diese Varietät überrascht mit einem außergewöhnlich intensiven Geschmack, einer dichten, vollmundigen Textur und einer dunklen, marmornen Crema (Intensität 11).

Weitere Innovationen

Als perfekte Lösung für Liebhaber moderner und kompakter Designs überzeugt die neue Essenza Mini als bislang kleinste Nespresso Maschine mit einem erfrischend minimalistischen Look und platzsparenden Proportionen.

»Viele Kaffeeliebhaber wünschen sich unkomplizierte Kaffeemomente, stellen dabei aber hohe Ansprüche an Geschmack und Genusserlebnis. Die neue Essenza Mini ist die Antwort darauf und verbindet einzigartige Nespresso Kaffeequalität mit einfachster Bedienung und formschöner, kompakter Größe, auch geeignet für allerkleinste Räume.«
Catharina Riess, Marketing & E-Commerce Director von Nespresso Österreich

Essenza Mini von Delonghi in »Lime-Green«
Essenza Mini von Delonghi in »Lime-Green«

© Nespresso

Die Entdeckungsreise geht weiter

Mit »Explorations 2« bietet Nespresso Kaffeeliebhabern nun erneut die Gelegenheit, seltene Schätze aus der Welt des Kaffees zu entdecken. Die beiden neuen Limited Editions stammen dieses Mal aus Äthiopien und Kolumbien und bieten als Duo einen spannenden Kontrast. Jede der beiden Varietäten erzählt eine ganz persönliche Geschichte und präsentiert sein interessantes, eigenständiges Geschmacksprofil. Ethiopia Yirgacheffe handelt von der wunderbaren Wiederentdeckung eines perfekten Geschmacks- und Aromaprofils, die den Nespresso Experten nach langer Suche gelungen ist. Colombia Aguadas wiederum zeugt vom Können, Geschick und Perfektionswillen einer Gruppe von Bauern, die gezeigt haben, wie aus einer einfachen Pflanze außergewöhnlicher Geschmack entstehen kann.

Die beiden neuen Sorten
Die beiden neuen Sorten

© Nespresso

Tipp: Nespresso Hotel Dining Weeks ab 29. September

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Grillen: Nur nichts anbrennen lassen

Kein Sommer ohne Grillen. Doch zum erwünschten typischen Geschmack und Geruch von Gegrilltem kommen immer schon auch einige unerwünschte – leider auch...

News

Top 6: Rezepte mit Rhabarber

Offiziell mag Rhabarber als Gemüse gelten, aber für Genießer ist und bleibt er das erste heiß herbeigesehnte Obst des Frühlings. Wir zeigen ihn von...

News

Top 10: Rezepte mit Honig

Zum Weltbienentag am 20. Mai haben wir zehn Inspirationen fürs Kochen, Backen und Mixen mit Honig gesammelt.

News

»Philharmonic Taste«: Ein Gesamtkunstwerk des Genusses

Bei dem eleganten Event am 7. Mai 2022 in Wien wurde den Gästen eine genussvolle Komposition aus Musik, Wein und Kulinarik vom Feinsten geboten.

News

»You might get drunk« mit Konstantin Filippou und dem Weingut Tement

Fünf Gerichte aus der »O boufés Küche« und Weine vom »Weingut Tement«: Am 3.6. lädt Spitzenkoch Konstantin Filippou wieder zu »You might get drunk«.

News

Jobs: Erlebniskuratoren mit Herz und Seele gesucht

Im Vier-Sterne-Superior »Burg Hotel« in Lech am Arlberg ist man ungezwungen, ohne dabei salopp zu sein. Die Gäste lieben die kokett höfliche Art und...

Advertorial
News

Gradonna****s: Natur trifft Architektur

Das Gradonna****s Mountain Resort vereint Osttirols Schönheit mit einem durchdachten architektonischen Konzept.

Advertorial
News

Wien: Nominieren Sie Ihren liebsten Würstelstand

Bald beginnt das Voting zum beliebtesten Wiener Würstelstand. Welcher Betrieb sollte dabei auf keinen Fall fehlen?

Cocktail-Rezept

Rosemary Orange Tonic

Statt mit Gin werden Tonic Water und Cointreau mit einem Espresso kombiniert und in dekorativer Schichtung serviert.

Cocktail-Rezept

Long Black over Ice

Cool down: Mit diesem Kafee-Drink feat. Nespresso.

Rezept

Espresso-Chia-Fresca

Kaffee macht nicht nur munter, in Kombination mit Chia-Samen kreiert Constantin Fischer ein Power-Frühstück zum Trinken.

Cocktail-Rezept

Jägermeister-Cold Brew

Ob als Shottail, Longdrink oder Shot – in Kombinaiton mit Jägermeister wird Kaffee jetzt auch »Abendtauglich«.

Cocktail-Rezept

Winterlicher Kardamom-Zimt-Latte

Das perfekte Getränk, um es sich in der kalten Jahreszeit auf der Couch gemütlich zu machen, hat J. Hornig mit Melina von About That Food kreiert.

Cocktail-Rezept

Espresso Tonic

Diesen Kaffee-Drink kann man auch mit einem Cold Brew zubereiten.

Cocktail-Rezept

Mövenpick-Limonade

Brewing Bartender Timon Kaufmann verrät eines seiner erfrischenden Kaffee-Cocktail Rezepte.

Cocktail-Rezept

Weihnachtscappuccino

Die herrlich würzig-süßen Aromen von Zimt und Lebkuchen gehören zur Adventzeit einfach dazu und werden in diesem Rezept mit Kaffee kombiniert.

Cocktail-Rezept

Cosmic Latte

Für Nescafé Dolce Gusto hat der »Gastgeber des Jahres« Roberto Pavlovic-Hariwijadi unter anderem den kosmische Kaffee-Drink »Cosmic Latte« gezaubert.

Cocktail-Rezept

Chestnut Latte

Kaffee-Kreation meets Maroni: So schmeckt der Herbst im Glas.

Cocktail-Rezept

Frangelico Hazelnut Iced Coffee

Eiskaffee mit einem Hauch Alkohol und feinem Haselnuss-Aroma.

Cocktail-Rezept

Freshpresso

Erfrischender Kaffee-Drink von JURA.