Bargespräch mit Gerhard Kozbach-Tsai

© Andreas Bachmann

© Andreas Bachmann

Gerhard Kozbach-Tsai begann seine Laufbahn auf der anderen Seite der Theke, im Spirituosenhandel. Dann packte ihn die Lust, die Dinge respektive den Shaker selbst in die Hand zu nehmen. Er wurde rasch primus inter pares der Vienna Bar Community. Inzwischen besitzt er eine eigene Bar: die Kultbar »Tür 7« in der Wiener Buchfeldgasse. Sie gilt als eine der besten Bars des Landes und erfreut sich auch international eines ausgezeichneten Rufs.

FALSTAFF Gin erlebt derzeit einen sagenhaften Hype. An jeder Ecke wird Gin gemacht. Wieso gibt es plötzlich so viele Gin-Produzenten? Was ist so faszinierend an Gin?

Gerhard Kozbach-Tsai: Beim Gin gibt es einfach eine Menge Geschmackskomponenten. Von Wacholder über Thymian bis zu Ginger. Außerdem ist Gin genial mit Begleitgetränken wie etwa Tonic. Mit dem Gin-Hype ist auch der Tonic-Markt rasant gewachsen.

Aber warum gibt es jetzt so viele, die Gin machen?

In Österreich wird damit auch die Tradition des Schnapsbrennens fortgesetzt. Vielen Jungen, die aus einer Schnapsbrennerfamilie stammen, ist das Schnapsbrennen wahrscheinlich zu wenig. Die wollen etwas Innovatives, Neues machen. Und Gin ist modern und spannend. Die Bandbreite der Geschmacksnoten ist enorm. Und dann gibt es noch die verschiedenen Stilrichtungen – von London Dry bis zu Western Style, von fruchtig bis ganz klassisch. 

Ist Gin der bessere Wodka?

Ja, auf alle Fälle, man kann viel mehr damit machen. Wodka kann pur interessant sein, aber wie viele Leute trinken einen harten Wodka-Martini? 

Ist Gin leicht herzustellen?

Eher leicht, denn die Eichenfasslagerung fällt ja ganz weg. Bei Rum und Whisk(e)y etwa musst du in Betracht ziehen, wie sich die Spirituose nach 10 oder 15 Jahren entwickeln wird. Beim Gin musst du nur vorher wissen, mit welchen Geschmackskomponenten er gemacht wird. Das ist allerdings auch nicht ganz leicht. 

Welcher Gin ist Ihrer Meinung nach der ausgefallenste?

Schwer zu sagen. Aber ich hab erst kürzlich einen Gin mit dem Namen »Uncut« bekommen, der hatte immerhin 77 Vol-%. Das ist wirklich sehr, sehr viel Alkohol. 

Was ist eigentlich an der Kombination aus Gin und Tonic so genial?

Mit einem Gin Tonic liegt man nie falsch. Ob zu Hause, in einem Club oder in einer Bar, ein Gin Tonic geht immer. Erfrischend, belebend, angenehm. Das ist eine perfekte Kombination und man verliert dabei nie sein Gesicht, auch wenn man einmal keinen Cocktail trinkt.

Haben Sie einen Lieblingscocktail mit Gin?

Ja, einen Klassiker: den Gimlet mit seinem feinen Säure- und Süßespiel. Bei diesem Drink spielt der Gin eine maßgebliche Rolle. Ein Gimlet ist auch nicht so trocken wie ein Martini.

ERSCHIENEN IN

Falstaff Gin Special 2018
Zum Magazin

MEHR ENTDECKEN

  • 15. November 20 - 16. November 20
    Event
    Vienna Bar- & Spiritsfestival 2020
    Was in mehreren Hotels an der Wiener Ringstraße geplant war musste aufgrund der Corona-Maßnahmen abgesagt werden. Gekaufte Tickets werden...
    Vorbei
  • Themenspecial
    Best of Gin
    Gin ist in: Wissenswertes rund um Geschichte und Sorten, die besten Gin-Produzenten und ihre Spirituosen, kreative Cocktail-Rezepte der besten Bartender Europas und interessante Neuigkeiten rund um Gin und seine Einsatzgebiete.
  • 09.09.2018
    Tischgespräch mit Elīna Garanča
    Falstaff spricht mit dem lettischen Opernstar über Kunst, Kalorien und Kakao.
  • 11.08.2018
    Tischgespräch mit Cecilia Bartoli
    Die Opernsängerin spricht mit Falstaff über den Appetit nach einer großen Oper.
  • 16.06.2018
    Tischgespräch mit Anna Netrebko
    Die russische Sängerin spricht mit Falstaff über Borschtsch, Wein und Spinat.
  • 29.04.2018
    Tischgespräch mit Harald Krassnitzer
    Der Schauspieler spricht mit Falstaff über seine Leidenschaft für Natural Wines.
  • 01.04.2018
    Tischgespräch mit Charles Aznavour
    Die Chanson-Legende im Falstaff-Talk über Großvaters Küche und frisches Baguette.
  • 25.02.2018
    Tischgespräch mit Aida Garifullina
    Falstaff spricht mit dem russischen Opernstar Aida Garifullina über tatarische Köstlichkeiten und andere kulinarische Highlights.
  • 07.01.2018
    Tischgespräch mit Bo Skovhus
    Falstaff spricht mit Bo Skovhus über die große Kunst des Smørrebrøds und weitere kulinarische Highlights des dänischen Opernstars.
  • 09.05.2017
    Tischgespräch mit Conchita
    Falstaff spricht mir Songcontest-Siegerin Conchita über gängige Klischees und den Stellenwert von Genuss.

Mehr zum Thema

News

Top 10: Cocktails mit Champagner

Champagner ist bereits pur ein exklusiver Genuss. Im Drink sorgt er für Eleganz und das besondere Etwas. Hier unsere Favoriten.

News

160 Jahre Campari: Die Erfinder des Dolce Vita

Vom Likör aus dem Hinterzimmer zur Ikone italienischer Lebensart: Campari feiert 160. Geburtstag – und die Mailänder bleiben auch beim Feiern dem...

News

Simone Edler und Peter Friese über die »Bar Campari«

Simone Edler, Geschäftsführerin Campari Austria, und Gastronom Peter Friese über das gemeinsame Projekt »Bar Campari« in der Wiener Innenstadt.

Cocktail-Rezept

Improved Princeton Cocktail

Für diese Cocktail-Kreation wird Monkey47 Barrel Cut Gin unter anderem mit Portwein kombiniert.

News

Das Vienna Gin-Festival 2019

Das Vienna Gin Festival 2019 im Semperdepot Wien geht in die zweite Runde:

News

Der nächste Schritt der Gin-Evolution

Die Spitzenbrenner Reisetbauer, Hiebl, Parzmair und Farthofer haben sich mit Spirit-Experten Alexander Huprich zusammengetan und Hidden Gem Gin...

News

Wir verlosen sechs Flaschen »The Botanist« Gin

Gewinnspiel: Beantworten Sie zehn Fragen zum Thema Gin allgemein sowie zu »The Botanist« und Sie nehmen an der Verlosung teil.

News

Top 10 Hotspots für Gin-Lovers

Von Bars mit umfangreichem und außergewöhnlichem Gin-Sortiment bis hin zum Gin-Workshop – wir haben zehn Empfehlungen gesammelt.

News

Die besten Gin-Bars der Welt

Ein paar Gin-Flaschen stehen wohl in jeder Bar herum. Doch mit rund 1000 Abfüllungen kommt man in das Guinness-Buch der Rekorde.

News

Hendrick's Orbium »landet« in Österreich

Die streng limitierte neue Geschmacksvariation des Kult-Gins nimmt aus einem Paralleluniversum Anflug auf 15 heimische Bars.

News

Shortlist: Must-Haves für Gin-Fans

Wenn Sie mit neuen Highlights punkten und in Sachen Tischkultur vor dem Herbst noch mal aufrüsten wollen – hier gibt's einige ­Anregungen für...

News

Gin: Die verschiedenen Arten und Stile

Gin ist nicht gleich Gin. Die bekannteste Gin-Art ist der London (Dry) Gin. Es gibt aber noch andere Arten und Stile wie etwa Aged Gin, Gin Rosé und...

News

Hendrick's-Mastermind Lesley Gracie im Falstaff-Talk

Falstaff sprach mit Hendrick's Gin Master Distiller Lesley Gracie über Innovationen, den neuen Orbium und heimliches Gin-Schlürfen aus Teetassen....

News

Barkultur: Sours – Wie alles begann

Eine der Wurzeln der Mischgetränke, die man gemeinhin Cocktails nennt, ist der nach wie vor populäre Sour. Heute bereitet man den Drink mit allen...

News

Gin im Kino und in der Literatur

Gin und Kultur werden oft in einem Atemzug genannt, denn der Klassiker unter den Drinks hat einen fixen Platz in vielen Filmen und Romanen.

News

Hendrick's eröffnet Gin Palace in Schottland

Die spektakuläre Erweiterung der Gin-Distillery soll künftig noch mehr Platz für Experimente, Innovation und Neugierde bieten.

News

Ginial: Best of Gin aus Österreich

Noch vor 20 Jahren waren Gin-Brenner in Österreich so selten wie Palmen im Hochgebirge. Inzwischen ist ein wahrer Gin-Hype ausgebrochen.

Rezept

Munich-Gin-Sorbet mit Schokoladen-Ganache und Himbeeren

Andreas Hillejan aus dem »Das Marktrestaurant« präsentiert ein raffiniertes Dessert mit Gin.

News

Die besten Cocktails mit Gin

Die Gin-Cocktails der besten Bartender sind alles, nur nicht langweilig. Von experimentierfreudig bis klassisch mit innovativen Akzenten reichen die...

News

Rick Spirit: Gewinne Bio-Gin aus der Steiermark

Der steirische Gin Fabrikant »Rick Spirit« lud zu einem Gin Workshop ein, bei welchem österreichische Barkeeper neue Drinks mit der Spirituose...

Advertorial