Barbaro Gastronomie: Italienisches Jubiläumsjahr in Wien

Luigi Barbaro

© Mani Hausler/Pichler Verlag

Luigi Barbaro

Luigi Barbaro

© Mani Hausler/Pichler Verlag

Die »Regina Margherita« in der Wiener Innenstadt, die von der Falstaff Community zur beliebtesten Pizzeria Wiens gekürt wurde, feiert in diesem Jahr ihr 20-jähriges Jubiläum. 1998 wurde das Restaurant im Palais Esterhazy von dem leidenschaftlichen Gastronom Barbaro eröffnet. Anlässlich dieses Jubiläums dürfen sich die Wiener auf viele Highlights mit italienischen Flair freuen: Neben einem Jubiläums-Gutschein, einem Gewinnspiel für »ein Jahr Gratis-Pizza für zwei« und einem »Italo-Picknick in the City« wird es dieses Jahr auch eine exklusive Rooftop-Party sowie eine Pop-Up Bar geben. 

Luigi Barbaro startete vor mehr als 35 Jahren mit einem kleinen Familienbetrieb – heute bringt uns die Barbaro Gastronomie in ihren Restaurants den Geschmack Neapels nach Wien. Der Neapolitaner Luigi Barbaro gründete damals gemeinsam mit seiner Ehefrau Evelyn seinen ersten kleinen Betrieb. Obwohl er im Laufe der Jahre insgesamt sieben Lokale in Österreich führte, blieb das Unternehmen in Familienbesitz. Heute leitet Luigi Barbaro das Unternehmen Barbaro Gastronomie, zudem zwei Restaurants und ein exklusives Catering Service gehören, gemeinsam mit seinen Söhnen Luigi jun. und Antonio.

© Mani Hausler/Pichler Verlag

Für alle, die sich gerne selbst in der mediterranen Küche probieren oder jene, die ihr Repertoire rund um Pasta und Pizza aufstocken möchten, gibt es jetzt die Möglichkeit sich ein Stück Neapel in die eigene Küche zu holen: In dem Kochbuch »Mediterraneo. Eine kulinarische Reise durch Süditalien mit Rezepten von Luigi Barbaro« entführt Barbaro in die kulinarische Welt seiner Kindheit, abseits allseits bekannter Klassiker und erzählt anhand seiner Rezepte die Geschichte seines Lebens. Seinen Fokus legt er bei den Rezepten aus seiner Heimat auf die Regionalität der Küche sowie die Qualität der Produkte.

Wir haben eine kleine Rezept-Kostprobe zum Ausprobieren und Nachkochen:

Buch-Info

Mediterraneo
Elisabeth De Luca
272 Seiten, € 29,90
Pichler Verlag
ISBN 978-3-85431-716-6

Mehr zum Thema

News

Top 10: Rezepte mit Kürbis

Ob Hokkaido oder Butternuss: Kürbis eignet sich für viel mehr als bloß zur Herbst-Deko. Wofür? Das verraten wir hier mit einem Best of unserer...

News

Top 10: Steaks in Wien

Ob T-Bone, Rib-Eye oder Flat Iron – an diesen Adressen wird bestes Steak serviert.

News

Franz Brandl verrät Geheimnisse aus der Backstube

Der Linzer Bäckermeister Brandl und Brot-Sommelier Lang gewähren in ihrem neuen Buch Einblicke in die Kunst des Brotbackens und präsentieren ihre...

News

Was Sie schon immer über Bourbon wissen wollten

Buchtipp: »Bourbon – Ein Bekenntnis zum Amerikanischen Whiskey« von Thomas Domenig. PLUS: Das Lieblings Bourbon-Cocktailrezept des Autors.

News

Buchtipp: Von der Lust am Kochen

Autor Stevan Paul legt mit seinem neuen Buch »kochen.« ein modernes Standardwerk vor, das zum Probieren und Kombinieren einlädt. Drei Rezepte daraus...

News

Buchtipp: An smaragdgrünen Flüssen

FOTOS: Werner Freudenberger widmet sich in seinem Reisebegleiter der unentdeckten Schönheit der zehn schönsten Flüsse in Friaul-Julisch Venetien.

News

Buchtipp: Genießen in der Südsteiermark

Tina Veit-Fuchs gibt kulinarische Geheimtipps, zeigt bezaubernde Impressionen und stellt die Weinstraßen vor. Genusstipps und FOTOS.

News

Buchtipp: Der Wein des Vergessens

Ein erschütternder Tatsachen-Roman über die Arisierung eines Weinguts und die Drangsalierung der Eigentümer, die ein schillerndes homosexuelles...

News

Bobby Bräuer: »1 Hotdog und 2 Sterne«

Anlässlich der Kochbuchpräsentation des Sternekochs kamen auch Eckart Witzigmann und Otto Koch in die Münchner »BMW Welt«. Drei Rezepte zum...

News

Top 3: »Spirituelle« Buchtipps

Alles rund um Rum, Gin, Wermut und Bitter sowie die passenden Bar-Snacks zur »Blauen Stunde« findet man in diesen Büchern.

News

Buchtipp: Das neue Sacher Kochbuch

Ein neues Standardwerk für Österreichische Küche. Mit drei beispielhaften Rezepten: Salonbeuschel, Maronen-Gnocchi und weiße Schokoschnitte.

News

Buchtipp: Die Dolomiten kulinarisch entdecken

Mit »Culinarium tyrolensis« lernt man die besten Gerichte und Produzenten der Dolomiten kennen. PLUS: Rezepttipps zum Nachkochen!

News

Buchtipp: »Das beste aus der Wirtshausküche« von Erwin Werlberger

Erwin Werlberger, Chef des salzburgischen Winterstellguts, stellt in seinem neuen Kochbuch traditionelle Schmankerl aus der Wirtshausküche vor.

News

Carsten K. Rath: Für Herzlichkeit gibt's keine App

Exklusiv für Falstaff KARRIERE gibt Unternehmer Carsten K. Rath Einblick in sein neuestes Buch »Für Herzlichkeit gibt's keine App«.

News

Buchtipp: »Winzerrache« von Andreas Wagner

Der Autor ist selbst Winzer und gibt tiefe Einblicke in Alltags-Probleme, Intrigen und das Erbe des Glykolweinskandals innerhalb der Winzerszene.

News

Buchtipp: »Meze ohne Grenzen«

Gabi Kopp vereint in ihrem Buch Meze-Rezepte, Geschichten, Hintergrund- und Produktinformationen sowie Porträts von Köchinnen und Köchen. Rezept-Tipps...

News

Rezepttipps: Barocke Gerichte aus Salzburg

Andreas Döllerer empfiehlt Kalbsbries & Krebse, Josef Steffner zeigt seine Interpretation von pikanten Topfenknödeln mit Tauernroggen.

News

Buchtipp: Zu Gast bei Schellhorns

Drei Generationen, ein Buch. Karola, Sepp und Felix Schellhorn kochen, was ihnen lieb und teuer ist.

News

Buchtipp: Simply Quick

Schnell, einfach, gut: die besten Blitz-Rezepte für jeden Tag von Food Blogger Julian Kutos.

Rezept

Lammcurry aus Sri Lanka

Das inoffizielle Nationalgericht von Sri Lanka ist nicht nur köstlich aromatisch, sondern auch leicht zu zubereiten. Aus dem Kochbuch »Food Truck...