http://www.falstaff.at/nd/baernreiser-2012-vom-weingut-grassl/ Bärnreiser 2012 vom Weingut Grassl Der 2. Sieger der Falstaff-Rotweinprämierung wurde mit 95 Punkten ausgezeichnet.

Aller guten Dinge sind drei – so hat wohl das Motto von Hans und Philipp Grassl vom gleichnamigen Göttlesbrunner Weingut bei der 35. Falstaff Rotweinprämierung gelautet. Als 2. Gesamtsieger sowie als Zweitplatzierter in der Kategorie Cuvée mit dem Bärnreiser 2012 und mit dem 3. Platz in der Kategorie Syrah mit dem Syrah Reserve 2012 hatten Vater und Sohn gleich dreimal Grund zur Freude. 

Der Bärnreiser 2012 (14,5% Vol.) zählt mit 95 Falstaff-Punkten zu den am besten bewerteten Rotweinen Österreichs und wird von Falstaff Chefredakteur Peter Moser wie folgt beschrieben:

»Tiefdunkles Rubingranat, opake Farbe, violette Reflexe, zarter Wasserrand. Zarte, süße Gewürznuancen, Anklänge von Edelholz, dunkles Beerenkonfit, zart nach Orangenzesten und getrockneten Kräutern. Kompex, saftig, intensive schwarze Frucht, präsente, tragende Tannine, frische Säurestruktur, bleibt gut haften, wird von Flaschenreife profitieren.«

Beim Bärnreiser 2012 handelt es sich um eine Cuvée aus 50 Prozent Zweigelt, 40 Prozent Merlot sowie jeweils fünf Prozent Blaufränkisch und Cabernet Sauvignon. Bis zu 50 Jahre alte Rebstöcke, die auf kargen, kalkreichen Lehmböden mit Donauschotterauflage in heißer Südostexposition wachsen, liefern die Trauben für diesen Ausnahmewein. Von Hand gelesen wurde in zwei Selektionsschritten das beste Traubenmaterial ausgewählt. Auf die kontrollierte Vergärung durch natürliche Hefen und eine Maischestandzeit von 18 bis 24 Tagen folgte der Säureabbau in 60 Prozent neuen und gebrauchten Barriques (2. Befüllung) sowie 500-Liter-Fässern aus französischer Eiche. Nach der Klärung reifte der Wein 18 Monate bis er im Mai 2014 gefüllt wurde. Der Bärnreiser 2012 eignet sich hervorragend als eleganter Begleiter zu dunklem Fleisch, etwa Wild, Lamm und Steaks sowie zu reifen Käsesorten.

Blick auf die Riese Bärnreiser / Foto beigestellt
Blick auf die Riese Bärnreiser / Foto beigestellt


Blick auf die Riese Bärnreiser / Foto beigestellt


Die Familie Grassl bewirtschaftet 23 Hektar in den besten Lagen Carnuntums / Foto beigestellt
Die Familie Grassl bewirtschaftet 23 Hektar in den besten Lagen Carnuntums / Foto beigestellt


Die Familie Grassl bewirtschaftet 23 Hektar in den besten Lagen Carnuntums / Foto beigestellt


Die leisen Töne
Das Weingut Grassl steht für »bodenständige« Weine auf internationalem Qualitätsniveau und verfolgt dabei eine klare Linie ohne Schnickschnack und ohne Allüren. Auf 23 Hektar Rebfläche gedeihen zum Großteil rote Rebsorten (80 Prozent), wobei der Fokus auf den heimischen Sorten Zweigelt und St. Laurent liegt. Sie sind zu mindestens 50 Prozent auch in allen Cuvées enthalten, in denen Cabernet, Merlot und Syrah die vorhandenen Stärken noch hervorheben. Beim Weinmachen setzen die Grassls auf Werte wie Ehrlichkeit und Authentizität – mit dem Ziel, zeitlose sowie unverwechselbare Weine zu schaffen. Dies gelingt mit einer kompromisslosen Philosophie, bei der Handarbeit und ein besonders schonender Umgang mit den Trauben an oberster Stelle stehen. »Unser Wein schreit nicht, er flüstet lieber«, sagen die Grassls. Da lohnt es sich in jedem Fall, ganz genau hinzuhören.

Das Weingut Hans und Philipp Grassl auf der ProWein 2015
Möchten Sie das Sortiment des Weinguts Grassl kennenlernen? Beste Gelegenheit bietet die ProWein in Düsseldorf (15. bis 17. März 2015) – hier finden Sie das Weingut Grassl in Halle 17, Stand A79.


INFO
Weingut Hans und Philipp Grassl

Am Graben 4 & 6
2464 Göttlesbrunn, Carnuntum
Ab Hof Verkauf nach telefonischer Voranmeldung unter T: +43 (80) 2162 / 84 83
www.weingut-grassl.com

 

 

(Redaktion)

Mehr zum Thema

  • 29.11.2014
    Rotweingala: Werner Achs ist Falstaff-Sieger
    Alle Sieger und die schönsten FOTOS der Rotweinprämierung in der Wiener Hofburg.
  • 26.11.2014
    Hannes Reeh gewinnt Falstaff Zweigelt Grand Prix 2014
    Platz 2 geht an René Pöckl, ex aequo drittplatziert sind Erich Scheiblhofer und Werner Achs.
  • Mehr zum Thema

    News

    Glossar: Alles, was man über Roséweine wissen muss

    Von Blanc de Noir bis Weißherbst – Falstaff erklärt die ganze Vielfalt pinkfarbener Weine.

    News

    Top 10 Premium Jahrgangs-Champagner 2006

    Zum Tag des Champagners präsentieren wir Ihnen die zehn besten Champagner aus dem Jahrgang 2006, der als besonders harmonisch gilt.

    News

    Das sind die neuen steirischen Weinhoheiten

    Die Steiermark hat drei neue Weinhoheiten: Weinkönigin Sophie Friedrich alias Sophie I. ist zusammen mit den Weinprinzessinnen Katrin Strohmaier und...

    News

    Große Bolgheri DiVino Weinverkostung

    Bei der Veranstaltung Bolgheri DiVino in der Toskana können am ersten September-Wochenende Weine von 62 Weingütern in legendärem Ambiente verkostet...

    News

    Neuseeländischer Weinbauverband fordert Weißwein-Emoji

    Der Neuseeländische Weinbauverband startete im Frühjahr 2022 eine Initiative zur Einführung eines Weißwein-Emojis.

    News

    Diesen Effekt hat der Klimawandel auf den Weinbau

    Wächst bald im Rheingau kein Riesling mehr, in der Wachau kein Grüner Veltliner und in Burgund kein Pinot Noir? Die Forschung rät zur Vorsicht bei...

    News

    »Nachbarschaftsliebe« Das Winzerfest am Attersee

    Den türkisblauen Attersee vor den Augen und dazu die Weine der besten Winzer genießen! Das verspricht das sommerliche Winzerfest »Nachbarschaftsliebe«...

    News

    VDP: Gibt es Chardonnays als »Große Gewächse« bald auch außerhalb Badens?

    Württemberg diskutiert, der Verband Deutscher Prädikatsweingüter (VDP) muss abwägen.

    News

    Riedenweinpräsentation 2022: Steiermark in allen Facetten

    Die steirischen Top-Weingüter laden am 5. September wieder zur Riedenweinpräsentation. 300 Weine können verkostet werden.

    News

    Conte Lucio Tasca d'Almerita verstorben

    Trauer in Siziliens Weinwelt: Conte Lucio Tasca d'Almerita verstorben. Er war 82 Jahre alt.

    News

    Rechtsstreit: Brad Pitt muss Angelina Jolie Dokumente zu Weingut übergeben

    Im erbitterten »Rosékrieg« um Château Miraval, das Weingut von Brad Pitt und Angelina Jolie, muss der Hollywoodschauspieler eine vorläufige Niederlage...

    News

    Neue Rooftop Bar »Whispering Angel« eröffnet im Kleinen Haus der Kunst

    In Kooperation mit dem französischen Weingut Château d’Esclans werden in der neuen Bar mit Provence-Flair erlesene Roséweine mit perfekter Aussicht...

    News

    Kracher ist erstes österreichisches Weingut am Place de Bordeaux

    Das legendäre österreichische Weingut Kracher wird seinen Cuvée TBA »Grande Cuvée« 2019 ab Herbst über das renommierte Händlernetzwerk La Place de...

    News

    Linz: Pop-up Buschenschank in der »Stadtliebe«

    Jeden ersten Mittwoch im Monat kann im Pop-up Buschenschank des Restaurant »Stadtliebe« in Linz die Bandbreite österreichischer Winzer verkostet...

    News

    »DERweinladen«: Handverlesene Weinschätze fernab des Mainstreams

    Wer seinen vinophilen Horizont erweitern und etwas Neues entdecken möchte, der ist in Silvia Eichhübls Onlineshop und Weinboutique am Wiener...

    News

    »Enten-Soldaten« beschützen 300 Jahre altes Weingut nahe Kapstadt

    Über 1.600 indische Laufenten leben auf dem Weingut Vergenoegd Löw in Südafrika und halten dort die Reben auf nachhaltige Weise frei von Schädlingen.

    News

    Wiener Kulinarikfest »mit alles« geht in die zweite Runde

    Spitzenküche und Naturweine werden vom 29. bis 30. Juli in der Wiener Szenelocation Brick-15 zelebriert.

    News

    Bordeaux: Feuer außer Kontrolle

    Südlich und westlich von Bordeaux sind in den letzten Tagen 20.000 Hektar Wald abgebrannt. Eines der beiden großen Feuer steht inzwischen wenige...

    News

    Gewinnspiel: Italienische Lebensfreude mit Mionetto Prosecco

    Ihr nächster Kurzurlaub ist zum Greifen nah: Mit prickelndem Mionetto Prosecco holen Sie sich Bella Italia nach Hause.

    Advertorial
    News

    Die neueste Vision eines Blanc de Blancs: Der Dom Ruinart 2010 im Kreidemantel

    Das weltweit älteste Champagnerhaus Ruinart präsentiert seine neue Vision eines sortenreinen Champagners, der die alte Tradition der Tirage mit...