Roman Wurzer macht im »Lux« gehörig auf sich aufmerksam
Roman Wurzer macht im »Lux« gehörig auf sich aufmerksam / Foto: beigestellt

Vielleicht ist ja das »Vincent« ein wenig Roman Wurzers Vorbild. Auch dort kocht seit ein paar Jahren an ­einem eher unscheinbaren Ort ein junger Koch, der sich beim Wettbewerb der »jungen Wilden« einen Namen gemacht hat. Wurzer hat eine Frisur, wie sie junge Männer derzeit gerne haben, eine sehr selbstbewusst gestaltete Homepage und ganz offensichtlich das Ziel, irgendwann und eher möglichst bald ganz oben mitzumischen. Er entschied sich für die richtigen Adressen, diente etwa bei Eselböck, Döllerer und Floh und war zuletzt in Bergisch Gladbach bei Joachim Wissler, dem ziemlich sicher spannendsten Kochkünstler Deutschlands. Und nun ist er Küchenchef im »Lux«, einem in die Jahre gekommenen Szene­vete­­ranen auf dem Spittelberg, wo ­eigent­lich ­niemand erwarten würde, solcherlei zu essen.

Flusskrebse kombiniert Wurzer origi­nell und harmonisch mit Kalbskopftascherln, Senf und Pilzen. Lauwarmer Alpenlachs kommt »im Gemüsegarten«, ­mit einer Unzahl origineller Kleingemüse plus Gin-Joghurt. Witzig, knackig, gut. Zum ­gerade wieder sehr beliebten Eidotter im Ganzen gibt’s lila Karottenröllchen und ­Zitrusaromen. Ein Filet vom Stör hat er punktgenau in brauner Butter ­konfiert, Broccoli und eine subtil abgeschmeckte Haselnusscreme umrahmen das feine Fischaroma. Und bei den Desserts ­greifen »junge Wilde« halt gern zu flüssigem Stickstoff, im Szene­lokal kommt das vermutlich immer noch gut. Doch Wurzer weiß, was er tut, sein wirklich delikater »gebrochener Schoko­laden­kuchen« profitiert tatsächlich von der schock­gefros­teten Brombeersauce. Wahrscheinlich würde er sich eine Weinkarte wünschen, die mit seiner Art zu kochen mithalten kann. Aber vielleicht wird das auch noch.


Sixpack-Bewertung
Essen 44 von 50
Service 15 von 20
Weinkarte 13 von 20
Ambiente 7 von 10
GESAMT 79 und 100
€€

Für dieses Lokal liegt im Falstaff Restaurantguide noch keine Bewertung vor.


Lux
Schrankgasse 3/Spittelberggasse 4
1070 Wien
T: +43/(0)1/526 94 91
Mo.–So. 17–23.15 Uhr (Küche)
www.luxwien.at



Text von Alexander Bachl
Aus Falstaff Nr. 08/2012

Mehr zum Thema

  • »Petit Tirolia«: neuer Küchenchef in ­gewohntem Ambiente
    10.12.2012
    Bachls Sixpack, Teil 1: Petit Tirolia
    Regional, puristisch und doch ganz anders als bisher kocht Steve Karlsch im »Petit Tirolia« in Kitzbühel.
  • Alexander Mayer kocht im »Diverso« so gut wie noch nie
    10.12.2012
    Bachls Sixpack, Teil 2: Diverso
    Unglaubliche Gemüse, großartige Fische und feinstes Fleisch werden von Alexander Mayer im Wiener »Diverso« zubereitet.
  • Exzellente Südbahn-Weine und Delikates von Harald Brunner im »Spaetrot Heurigen«
    10.12.2012
    Bachls Sixpack, Teil 3: Spaetrot Heuriger
    Dank dem kulinarischen Mastermind Harald Brunner ist der Heurige »Spaetrot« im niederösterreichischen Gumpolskirchen immer gut besucht.
  • Drinnen schöne Tischkultur, draußen tost der Gürtel
    10.12.2012
    Bachls Sixpack, Teil 4: Ferdis Fisch & Steak
    Ein ungewöhnliches Konzept und das Rumplen der U-Bahn machen den Charme von »Ferdis Fisch & Steak« in Wien Döbling aus.
  • Sohyi Kim kocht nun regelmäßig im neuen Luxus-Merkur
    10.12.2012
    Bachls Sixpack, Teil 5: Kim Kocht am Hohen Markt
    Die Starköchin im Supermarkt: Kim Sohyi und ihr Team kochen in der neuen Luxusfiliale von Merkur in der Wiener Innenstadt.
  • Mehr zum Thema

    News

    Tischgespräch mit Michael Dangl

    Der Schauspieler und Autor spricht mit Falstaff über den Genuss in der Nacht.

    News

    International Hotspot: Lakeside, Hamburg

    Das Gourmetrestaurant in Hamburgs neuem Luxushotel »Fontenay« ist das Reich des Schweizers Cornelius Speinle. Ihm gelingt der Spagat zwischen Klassik...

    News

    Cortis Küchenzettel: Meer gutes Gewissen!

    Fisch und Meeresfrüchte sind große, aber auch stark gefährdete Delikatessen. Bis auf wenige Ausnahmen wie Miesmuscheln. An die sollten wir uns halten!

    News

    Wie klingt und schmeckt die Donau?

    Dunav, Duna, Dunarea, Dunaj, Danuvius? Die Protagonistin ist immer die Donau. Seit Jahrhunderten fließt sie durch Europa und ist Zeugin vieler...

    News

    Die Wahl der beliebtesten Würstelstände 2019 ist geschlagen

    Der »Alt Wiener Würstelstand zum Volkstheater« gewinnt vor dem »Scharfen René« am Schwarzenbergplatz. Rang drei geht an »Bitzinger«.

    News

    EU will Recht auf Gratis-Leitungswasser

    Gastronomen sollen zur Ausschank von kostenlosem Leitungswasser verpflichtet werden. Was meinen Sie, soll Wasser immer gratis sein?

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Edvard

    Das Gourmet-Restaurant im »Palais Hansen Kempinski« hat mit dem Südtiroler Thomas Pedevilla einen neuen Küchenchef, der geschmacklich fein balancierte...

    News

    Wie gesund sind Austern & Co.?

    Unter ihrer harten Schale verbergen Muscheln delikates Fleisch, das nicht nur hervorragend schmeckt. Und angeblich wohnt den Muscheln auch der Zauber...

    News

    Reportage: Unterwegs mit dem Seafood-Taucher

    Wenn im Winter ewige Nacht herrscht und das Meer eiskalt ist, taucht Roderick Sloan im Norden Norwegens nach Muscheln und Meeresfrüchten – und...

    News

    Norman Etzold landet im »Le Canard Nouveau«

    Falstaff exklusiv: Der Spitzenkoch wechselt vom Wiener Kempinski nach Hamburg. Die Eröffnung ist für Mai geplant.

    News

    »Tartuf«: Istrien in Bahnhofsnähe

    Für viele Wiener noch ein Geheimtipp für hervorragende Trüffel-Spezialitäten und exzellenten Fisch sowie Meeresfrüchte.

    News

    Top 10: Kochschulen in Wien

    Von Basics bis Fine Dining, von Wiener Schnitzel bis Sushi – an diesen Adressen kann man den kulinarischen Horizont erweitern.

    News

    Nur net hudln beim Strudln!

    Strudel machen ist eine aussterbende Kunst. Henriette Rois vom gleichnamigen Gasthaus zeigt, wie es richtig geht. Schmeckt unvernünftig gut – und ist...

    News

    Fischküche: Best of Zubehör

    Welche Werkzeuge sind für die heimische Küche unverzichtbar, wenn Fisch oder Meeresfrüchte auf dem Speiseplan stehen? Zwei Profis aus Hamburg...

    News

    Blauensteiner übernimmt die »Schlossküche« Walpersdorf

    Die Gastronomen, die man aus dem »Blauenstein« in Krems/Stein kennt, haben mit 1. März eröffnet und setzen auf ihr bewährtes Erfolgsrezept.

    News

    Genussvolle Highlights: Falstaff auf der Wohnen & Interieur

    Falstaff bietet Weinverkostungen mit Spitzenwinzern sowie Live-Koch-Action mit Julian Kutos.

    News

    Rezepte: Feinkost aus dem Meer

    Die perfekte Zubereitung von Schätzen aus dem Ozean ist schwierig – und besonders delikat. Drei internationale Sterne-Köche haben uns ihre...

    News

    Best of: Frischer Fisch – Händler, Produzenten & Restaurants

    Nicht nur rund um den Aschermittwoch und den Heringsschmaus hat Fisch Hochsaison. Wir haben Adressen recherchiert, wo Sie diesen in bester Qualität...

    News

    Junges Gemüse, Wermut & Bowls in the City

    »eat & meet« 2019: Im Monat März verwandelt sich die Salzburger Altstadt mit rund 165 Veranstaltungen in eine Kulinarik-Hochburg.

    News

    Bee Satongun im Salzburger »Hangar-7«

    Die kulinarischen Notizen zur Ikarus Gastköchin des Monats März 2019 im Hangar-7: Bee Satongun, Paste, Bangkok.