Die »Albertina Passage« bietet Speis, Trank und ­Musik unter der ­Ringstraße
Die »Albertina Passage« bietet Speis, Trank und ­Musik unter der ­Ringstraße / Foto: beigestellt

In der Party-Location Babenberger Passage ist das Publikum gewohnt, für den Abgang in den Wiener Untergrund Eintritt zu bezahlen. Nun haben »Sunshine Enterprises« in der Albertinapassage neben der Oper ­einen neuen »Dinnerclub« für ein reiferes Publikum aufgesperrt und verkünden lassen, hier sei der Eintritt frei. Ja, eh. Die Garderobe kommt auf zwei Euro, das Musikgedeck auf fünf Euro, und auch in der Toilette wird ostentativ die Hand aufgehalten. Macht schon einmal acht Euro dafür, da sein zu dürfen.

Die Optik mit Trompe-l’œil-Malerei und allerlei Lichteffekten ist durchaus beeindruckend, der Service weniger. Das liegt weniger am Engagement der Leute, sondern an der Unterbesetzung. Speisen und Getränke landen eher zufällig beim Besteller. Zu Ersteren ist anzumerken: Reinhard Gerer werkt als Ideengeber, Alexander Kumptner kocht. Und das ziemlich gelungen. Im Glas geschichtet gibt es glacierte Schnecken auf ­Kartoffelcreme mit Petersilienflaum oder »Farmer’s Layers« mit Balsamicolinsen, Kartoffelespuma, Rüben und Selchripperlfleisch – beides geschmacklich ausgewogene Vorspeisen. »Die Schweinerei«, drei Miniröllchen Schweinebauch auf Kraut mit Senfgurke zu 15 Euro, geht allenfalls als kulinarischer Scherz durch. Für die hochpreisigen Grilladen wurde der beliebte Josper-Grill angeschafft, ein hitzemäßig tückischer Apparat. So klappt’s mit dem Steak erst beim zweiten Anlauf. Belanglose Beilagen sind zu vier Euro pro Portion zu haben. Und wenn wir schon beim Zahlen sind: Bei Flaschenwasser werden aus 0,66 Euro Gastroeinkauf neun Euro für den Gast. Übrigens: Den Betreibern wäre durchaus zuzumuten, die jungen Musiker aus der Anonymität zu heben. Wer da zum Essen spielt, wussten die Kellner nicht. Und die halbtote Homepage schwieg sich da auch aus.

von Alexander Bachl


Sixpack-Bewertung
Essen 41 von 50
Service 15 von 20                           
Weinkarte 13 von 20
Ambiente 8 von 10 
GESAMT 77 von 100


Für dieses Lokal liegt im
Falstaff Restaurantguide
noch keine Bewertung vor.


Albertina Passage
Opernring, Ecke Operngasse
1010 Wien
T: +43/(0)1/512 08 13
Di.–Sa. 17.30–4 Uhr
www.albertinapassage.at

aus Falstaff 01/2012

Die anderen fünf Restaurant-Kritiken des Sixpack finden Sie links oben.

 

 

Mehr zum Thema

  • Das Ambiente im »Sra Bua« ist klassisch, die Küche asiatisch
    20.02.2012
    Bachls Sixpack, Teil 1: Sra Bua
    Kempinski hat sich des Hotels in Jochberg angenommen und fährt mit dem Asia-Küchenkonzept von Wini Brugger direkt in die Kitzbühler...
  • Das »Sinohouse« hat nach der ­Übersiedlung nach Wien noch an Qualität zugelegt
    20.02.2012
    Bachls Sixpack, Teil 2: Sinohouse
    Im Sinohouse ist vieles neu: Name gekürzt, Standort verändert und Speisekarte gestrafft. Nur an der exzellenten Qualität und der...
  • Die Ziegelsteine meldeten das Projekt »Brandtner 63« an
    20.02.2012
    Bachls Sixpack, Teil 3: Brandtner 63
    Österreichs erstes Guerilla-Restaurant hat in Salzburg seine Türen geöffnet – geplant waren 63 Tage. Der Ansturm war so groß, dass es nun...
  • Das »Schmederer« startet mit neuer Führung auf neuem Kurs
    20.02.2012
    Bachls Sixpack, Teil 4: Schmederer
    Das »Schmederer« hat einen neuen Gastronom und der räumt auf: kein Chichi und keine Experimente – stattdessen dominieren klare Linien und...
  • Das »Tian« versteht sich als Bühne für vegetarische ­Gourmetküche
    20.02.2012
    Bachls Sixpack, Teil 5: Tian
    Der Trend zum fleischlosen Genuss ist noch nicht ganz in Wien angekommen, mit dem Tian wird es nur leider kein Vorzeigelokal bekommen.
  • Mehr zum Thema

    News

    Hink: Nose-to-tail-Genuss vom Bio-Rind

    Die exklusiven »Viehlerlei«-Boxen von HINK beinhalten verschiedene Schmankerl vom Bio-Rind, dabei steht artgerechte Tierhaltung sowie der Respekt vor...

    Advertorial
    News

    Sandwich: Das Erbe des Earls

    Was heute zum kulinarischen Alltag gehört, war einst der High Society vorbehalten: Der Sandwich, das bis dato beliebteste Fastfood der Welt. Erfunden...

    News

    Cortis Küchenzettel: Wo sich Quitten besonders gut machen

    Quitten duften unwirklich intensiv nach vollem Obstkorb. Besonders gut machen sie sich in würzigen Schmorgerichten nach orientalischer Tradition.

    News

    Braten, frittieren, haltbar machen: So bereiten Sie Pilze richtig zu

    Pilze sind Musterschüler unter den Zutaten. Sie sorgen in Kochtopf und Pfanne für kulinarische Überraschungen und können in einen kreativen Speiseplan...

    News

    Filmtipps für Foodies – Teil 2

    Von Dokumentationen bis hin zu Klassikern – wir haben wieder kulinarisch-köstliche Empfehlungen fürs Heimkino gesammelt.

    News

    »Pichlmaiers zum Herkner« hat neuen Abhol- und Lieferservice

    Das legendäre Wiener Beisl »Pichlmaiers zum Herkner« bietet im November seine erstklassigen Speisen zum Abholen oder via eigenen Lieferdienst an.

    Advertorial
    News

    Heumilch-Juwelen der Erlebnissennerei Zillertal

    Vier innovative Käsesorten im Falstaff-Check: mit schmackhaften Zutaten wie Bergkräuter und Hanfsamen, Sommertrüffel, Safranfäden oder rotes Pesto.

    Advertorial
    News

    Heimische Lebensmittel online bestellen

    Frische und regionale Lebensmittel können auch problemlos online bestellt werden. Wir haben die besten Empfehlungen für Webshops gesammelt.

    News

    Gin mit Herkunftsgarantie

    Auf dem ganzen Planeten finden sich Produzenten, deren Produkte sich nicht nur durch exzellenten Geschmack auszeichnen, sondern auch durch...

    News

    Corona: Hilfspaket für Wirte läuft an

    Mit dem zweiten Lockdown hat die Bundesregierung betroffenen Unternehmen eine umfangreiche Unterstützung zugesichert. Auch Heurige und Buschenschanken...

    News

    Ottolenghi Flavour: Rezepte aus dem Kochbuch

    So gut hat Gemüse schon ewig nicht mehr geschmeckt! Wir stellen den neuen Prachtband von Yotam Ottolenghi und Ixta Belfrage vor.

    News

    Eine kleine Festschrift zum Tag des Apfels

    Aufgepasst und Ohren g’spitzt: Tag des Apfels is’! Ein Grund mehr, mit Stibitzer Cider anzustoßen.

    Advertorial
    News

    Toni Mörwald eröffnet Markthalle in Feuersbrunn

    Der Multi-Gastronom bietet seinen Lieferanten im alten Kaufhaus des Ortes eine Bühne und versorgt seine Gäste mit Original-Zutaten.

    News

    Küche & Co: 10 Dinge, die Sie jetzt zu Hause tun können

    Lange aufgeschoben, jetzt haben wir Zeit dafür. Was man in der Küche jetzt erledigen kann – wir haben Inspirationen gesammelt.

    News

    Die acht Gebote für gutes Wildbret

    Spitzenkoch Martin Herrmann aus dem »Hotel Dollenberg« im Schwarzwald verrät seine Dos & Don’ts, wie Fleisch vom Reh, Wildschwein und Hirsch erst zum...

    News

    Nespresso präsentiert weihnachtliche Limited Edition

    Eine Hommage an die italienische Gastfreundschaft: Die Limited Edition VARIATIONS ITALIA sorgt für einen festlichen Kaffeegenuss zu Hause.

    News

    Buchtipp: Grüne Lieblingsrezepte von Tanja Grandits

    Tanja Grandits präsentiert mit »Tanja Vegetarisch« ihr neuestes Kochbuch, in dem sie vor allem Rezepte verrät, die sie auch zu Hause gerne kocht.

    News

    Online-Shops für Schokolade und Süßes

    Süße Köstlichkeiten gefällig? Wir haben recherchiert und die besten Online-Shops für Schokolade und Süßigkeiten gesammelt.

    News

    Frühstück und Brunch: Best of Lieferservices in Wien

    Mit diesen Zustell-Angeboten kommen frisches Gebäck, Saft und Sekt ans Bett geliefert – oder zumindest bis an die Haustüre.

    News

    Käsekaiser 2020: Österreichs bester Käse ist gekürt

    Trotz Corona wurden die Käsekaiser 2020 gekürt: 145 traten an, zehn gewannen – alle Sieger im Überblick