Aurelio Nitsche
Aurelio Nitsche © Falstaff/Pertramer

Ursprünglich gehörte dieses Lokal Martha Hillinger, der Schwester des populären Joiser Winzers Leo Hillinger. Inzwischen gab es diverse Neuübernahmen, doch das neue Team hat nun das Zeug, hier länger zu verweilen. Draußen im Service werkt Andreas Sael, drinnen am Herd Aurelio Nitsche, den manche noch als mit zwei Hauben gekrönten Jungstar im »Bordeaux« am Alsergrund in Erinnerung haben mögen. Nitsche brutzelte dort in einer Küche von der Größe einer Telefonzelle. Zuletzt tingelte der Eselböck-Schüler um die Welt und kochte unter anderem für die BMW-Teams der Formel 1 und der Deutschen Tourenwagen-Meisterschaft. Offenbar war jetzt aber doch die Rückbesinnung auf klassische Herdarbeit gefragt.

 

Hill
Hill

Das zuletzt überladen dekorierte, aber eigentlich sehr schöne Restaurant wurde entkitscht. Der Weinkeller wurde mit ein paar ungewöhnlicheren Flaschen und einer Selektion Sieveringer Weine aufgefüllt. Und: Nitsche hat das Kochen nicht verlernt.

Das delikat abgeschmeckte Beef Tatar ist wohltuenderweise einmal gröber gehackt als üblich und wird mit Tomaten-Chutney, glacierter Schalotte und Grammelbrot serviert. Der marinierte weiße Wels auf Erbsencreme und Granny Smith gibt einen wunderbar klaren und feinen Geschmacksakkord. Der Waldviertler Gewürzkarpfen auf Kürbiskernpüree, Shiitakepilzen und Rucola strotzt dagegen vor Aromatik und Intensität. Bei der Rindssuppe mit Sherry-Butternockerln kommt Wehmut auf, dass solcherlei dichte Suppen auch nicht mehr allzu oft serviert werden. Auch das geschmorte Schweinsbackerl mit Feigenlinsen und Rotkraut bereitet pure Freude. Und das Topfensoufflé mit Vanillekürbis und Orangen-Sauerrahmeis ist ein überaus köstliches Belegexemplar für Nitsches einjährige Spezialausbildung als Patissier. Lange Zeit schien es, als bliebe das »Eckel« das Monopollokal der Gegend. Nun haben die sonst nicht sehr verwöhnten Sieveringer zumindest eine weitere Adresse, für die es sich lohnt, nicht in die Stadt zu fahren.

Essen 41/50
Service 16/20
Weinkarte 15/20
Ambiente 7/10
GESAMT 79/100

von Alexander Bachl

aus Falstaff-Magazin 01.10

Hill
Sieveringer Straße 137
1190 Wien
T: +43/(0)1/320 11 11
Di.–Sa. 17–22.30 Uhr
www.m-hill.at


Hier gehts zu Teil 1 von Bachls Sixpack: Pfefferschiff

Hier gehts zu Teil 2 von Bachls Sixpack: Kulinarium 7

Hier gehts zu Teil 3 von Bachls Sixpack: Restaurant Nigl

Hier gehts zu Teil 4 von Bachls Sixpack: Lyrics im Hotel Royal Spa

Mehr zum Thema

  • Thomas Bodnariuk
    09.02.2010
    Bachls Sixpack, Teil 4: Lyrics im Hotel Royal Spa
    Wer sich dem nagelneuen Hotel in Jochberg bei Kitzbühel nähert, ist zwangsläufig erst einmal beeindruckt.
  • Erwin Windhaber
    03.02.2010
    Bachls Sixpack, Teil 3: Restaurant Nigl
    Fünf Jahre ist es her, dass die Senftenberger Winzergröße Martin Nigl einen ehemaligen Lesehof aus dem 12. Jahrhundert zu einem schmucken...
  • Philipp G. Prodinger
    31.01.2010
    Bachls Sixpack, Teil 2: Kulinarium 7
    Philipp G. Prodinger darf man getrost als Freak titulieren. Wer sonst tut sich schon an, ein Hotel in Zell am See zu verkaufen, um sich viel...
  • Jürgen und Iris Vigne
    24.01.2010
    Bachls Sixpack, Teil 1: Pfefferschiff
    Hermann Maier hat instinktiv erkannt, wann man als Spitzensportler aufhören sollte – Klaus Fleischhaker hat das auch.
  • Mehr zum Thema

    News

    Die besten Restaurants in der Stadt Salzburg

    Vom kulinarischen Erlebis im »Ikarus« im Hangar-7 – eines der besten Restaurants Österreichs – bis hin zu traditioneller, bodenständiger Küche hat die...

    News

    St. Anton: Gourmet-Gipfelsturm der Spitzenklasse

    Kulinarik und Kunst kann ab 18. August am Arlberg mit 40 Spitzenköchen, Weltklasse-Winzern und Ausnahme-Künstlern genossen werden.

    News

    Ein Braten, vier Essen

    Einmal am Wochenende in aller Ruhe kochen, dann vier Mal mit wenig Aufwand schlemmen. Vier Rezepte und eine Anleitung, wie der Braten richtig...

    News

    Bachls Restaurant der Woche: In-Dish

    Im »In-Dish« werden einige Klassiker indischer Küche mit italienischen und japanischen Elementen fusioniert.

    News

    Wer hat Angst vorm ganzen Fisch?

    Woran man einen frischen Fisch erkennt, wie richtig filetiert wird und wie man einen Fisch in der Salzkruste gart. Mit diesem Leitfaden gelingt der...

    News

    Noblesse oblige: Nur für dich! Und mich.

    Rezepte zu vier luxuriösen Gourmandisen, die man sich nur zu zweit leisten mag.

    News

    Rezeptstrecke: Pasta – Ti amo, ti!

    Alle mögen Pasta, und die wirklich echte, italienische erst recht. Originalrezepte aus der unerreichten Vielfalt der regionalen Küchen Italiens, bei...

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Bristol Lounge

    Das Art-déco-Ambiente und das Service entsprechen fünf Sternen, das Essen leider nicht.

    News

    Rezepttipps: Ein Topf, viele Möglichkeiten

    Gerichte, die mit nur einem Topf und wenig Aufwand zubereitet werden und zum großen Geschmackserlebnis führen.

    News

    Scharf anbraten: Grillen für Zwei

    Der Sommer ist da und es gibt nichts schöneres als Köstlichkeiten am offenen Feuer zuzubereiten. Die passenden Rezepttips finden Sie hier!

    News

    Kulinarische Festspiele in Salzburg

    Im neuen Falstaff Restaurantguide Edition Salzburger Festspiele werden die besten Restaurants, Bars, Cafés und viele weitere Tipps für einen...

    News

    Neues auf Jedermanns Tafel in Salzburg

    Pünktlich zum Salzburger Festspielbeginn gibt es nicht nur besonderen Kunstgenuss in der Stadt, sondern auch neue kulinarische Highlights.

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Alma

    Die Spezialität von »Alma« ist die Tartine: Ein offenes französisches Sandwich mit allerlei Köstlichkeiten darauf. Das Lokal ist ein Ort an dem man...

    News

    Essay: Schmeckt nicht

    Als mündiger Esser nehme ich mir das Recht heraus, zu sagen oder – wie in diesem Fall – schriftlich auszurichten, wenn mir kulinarisch etwas nicht...

    News

    Sechs beliebte Irrtümer zum Thema Grillen

    Falstaff klärt auf: Soll man mit Bier ablöschen? Kann man mit einer Gabel das Grillgut wenden? Schmeckt das Fleisch bei Gas und Holzkohle gleich?

    News

    Gesunder Fisch aus Fluss, See und Meer

    Welche Fische sind gesünder? Fische aus Flüssen und Seen oder die aus dem Meer? Wie sieht es mit der Belastung durch Schwermetalle aus? Wir haben die...

    News

    Kosmetik fürs Kotelett: Ketchup im Falstaff-Test

    Ketchup ist für hochwertige Speisen entbehrlich, kann aber schlecht zubereitete oder langweilige Gerichte interessant machen. Falstaff hat das Angebot...

    News

    Das sind die beliebtesten Eissalons Österreichs 2018

    Einmal mehr siegt »Veganista« in Wien, in den Bundesländern stark vertreten sind die »Eisgreissler« – alle Ergebnisse gibt’s hier.

    News

    Gewinnspiel: Champagner & Kaviar zur Festspielzeit

    Perfect Match: Perrier-Jouët Champagner trifft Kaviar in der Salzburger Herbert’s Bar – wir verlosen ein Package für Zwei!

    Advertorial