Der Fisch und die anderen Meeresfrüchte im »Fischvierterl« kommen gänzlich aus nachhaltigem Fang
Der Fisch und die anderen Meeresfrüchte im »Fischvierterl« kommen gänzlich aus nachhaltigem Fang / Foto: beigestellt

Über das »Marktachterl« am Wiener Karmelitermarkt war an dieser Stelle schon zweimal zu lesen, einmal anlässlich der Eröffnung durch Kathi Groh vor zwei Jahren, dann als Josef Hohensinn, mittlerweile selbst Betreiber seines »Hohensinn« in der Josefstadt, die Küche übernahm. Im Vorjahr wurde dieses charmante Marktlokal verkauft. Nun also Nummer drei. Das »Fischvierterl« ist die vor Kurzem eröffnete Vergrößerung des »Marktachterls«, das um ein ehemaliges Fischgeschäft erweitert wurde und diesem Thema treu blieb. Küchenchef René Poysl, ein Mann aus der Gerer-Schule, kocht nun zusätzlich zur bewährten Beislküche eine durchaus bemerkenswerte Fischkarte.

Die »Fischvierterl Fischsuppe« zählt zu den besten Vertreterinnen ihrer Art in Wien, besticht mit einer schön säuerlichen Würze und ziemlich viel hochwertigem Getier im Sud, darunter Branzinofilet, Vongole und Oktopus. Das ­Risotto mit Scampi und Meeresfrüchten ist mustergültig angerührt und von kräftiger Würze. Die Bergforelle kommt aus Peter Brauchls kühlen Gewässern. Sämtliches Meeresgetier stammt aus nachhaltigem Fang und erfüllt die Kriterien des »MCS«-Gütesiegels, womit man auch mit gutem Gewissen die sonst oftmals brutal gefangene Nordmeerseezunge ­genießen darf – im Übrigen ein vorbildlich schonend gebratenes Exemplar. Für den ganzen in der Salzkruste gegarten Wolfsbarsch sollten sich mindestens zwei Esser interessieren. Zum Fisch bietet sich das sehr gute Mangoldgröstl an.

Einige schöne Weine aus Slowenien und Kroatien, aufmerksamer Service, ein schöner Gastgarten – kein Wunder, dass nicht nur Einwohner der Leopoldstadt sich auf den Weg zum Karmelitermarkt machen.

von Alexander Bachl


Sixpack-Bewertung
Essen 42 von 50
Service 16 von 20                           
Weinkarte 13 von 20
Ambiente 7 von 10 
GESAMT 78 von 100

 

Falstaff Restaurantguide
Essen 40 von 50
Service 15 von 20                           
Weinkarte 13 von 20
Ambiente 7 von 10 
GESAMT 75 von 100


Fischvierterl im ­Marktachterl
Karmelitermarkt 96
1020 Wien
T: +43/(0)1/214 47 92
Mo.–Fr. 8–23, Sa. 7–23 Uhr
www.marktachterl.at

 

aus Falstaff 07/2011

Die anderen fünf Restaurant-Kritiken des Sixpack finden Sie links oben.

 

 

Mehr zum Thema

  • Die Erwartungen der Gäste an Edelsbrunner (li.) und Pech sind hoch
    18.10.2011
    Bachls Sixpack, Teil 1: Private Table Katharina Prato
    Daniel Edelsbrunner und Michael Pech verwöhnen ihre Gäste am neuen »Private Table Katharina Prato« mit dem »teuersten Menü der Stadt«.
  • Ein Upgrade auf allen Linien im »Artner am Franziskanerplatz«
    18.10.2011
    Bachls Sixpack, Teil 2: Artner am Franziskanerplatz
    Markus Artner putzt sein kleines Imperium heraus: Das neue »Artner in der Hermesvilla« öffnet seine Pforten – mit zwei verdienten Größen der...
  • In Plachuttas »Gasthaus zur Oper« gelang eine gekonnte Verbindung von Alt and Neu
    18.10.2011
    Bachls Sixpack, Teil 3: Plachuttas Gasthaus zur Oper
    Mit dem mittlerweile sechsten Ableger seines Imperiums trifft Mario Plachutta wieder einmal voll ins Schwarze. Seine Gäste lieben die Wiener...
  • Sechs Wochen lässt Harald Gmeindl das Rind abhängen, bevor es auf dem Grill des »Frank’s« landet
    18.10.2011
    Bachls Sixpack, Teil 4: Frank’s
    Fleischliebhaber kommen im »Frank’s« voll auf ihre Kosten: Die Dry-Aged-Steaks von heimischen Rindern machen nicht nur auf dem Teller eine...
  • Luigi Barbaros Wiener Edelpizzeria hat eine neue Filiale in Graz
    18.10.2011
    Bachls Sixpack, Teil 6: Regina Margherita
    Neuerdings lädt die gut gemachte bodenständige italienische Küche der Barbaros auch in Graz zu einer mediterranen Auszeit ein.
  • Mehr zum Thema

    News

    Südtirol: Best of Pizzeria

    Rund 350 Restaurants wurden für den Falstaff Restaurantguide Südtirol 2019 bewertet. Bei welchen dieser Betriebe es die beste Pizza gibt, erfahren Sie...

    News

    Skihütten: Aprés-Ski für Gourmets

    Trüffel, Kaviar, Austern und Champagner – Klingt abgehoben, muss es aber nicht sein: Warum Bodenständigkeit trotz Höhenluft angesagt ist und welche...

    News

    Steak-Ketten: Saftiger Bestseller

    Die Lust auf gegrilltes Rindfleisch ist ungebrochen und ließ innovative Steakrestaurants in den vergangenen Jahren zu internationalen Ketten...

    News

    Tischgespräch mit Gerhard Berger

    Falstaff sprach mit dem ehemaligen Formel-1-Fahrer über gesunde Küche und süße Laster.

    News

    Südtirol: Best of Buschenschank

    Hier werden ursprünglicher Genuss und beste Weine geboten – die besten Adressen aus dem Falstaff Restaurantguide Südtirol 2019.

    News

    Bio-Revolution im Burgenland

    Das kleinste Bundesland möchte zum »Bioland« werden – ein ambitionierter Masterplan, auch wenn es das zu weiten Teilen bereits ist.

    News

    Braten: Wenn der Wein zur Sauce wird

    Für große Saucen gilt: Wein muss rein! Sechs Rezepttipps, bei denen edle Tropfen nicht nur zum Essen serviert werden, sondern auch im Essen eine Rolle...

    News

    Nobuyuki Matsuhisa: King of Sushi

    Der Starkoch gehört zu den berühmtesten Japanern der Welt und machte die Restaurantketten »Nobu« und »Matsuhisa« zu globalen Lifestylemarken.

    News

    Neu im »At Eight«: Küchenchef Alexandru Simon

    Der versierte Jungkoch Alexandru Simon hat ein Faible für die Küchen dieser Welt. Sein Küchenstil: Puristisch. Ausdrucksstark. Aromenreich.

    Advertorial
    News

    Falstaff Gourmet Kritik: kalt/warm

    Von vegetarischen Köstlichkeiten im »Landhaus Bacher« zu unangenehmem Service im »Alto« und eine Reaktion des »s’Pfandl«: Falstaff präsentiert Kritik...

    News

    Auf der Suche nach echtem Emmentaler

    FOTOS: Falstaff besucht die Emmentaler Schaukäserei in Affoltern und findet hervorragende Qualitäten ebenso wie spannende Fakten.

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Zomm

    In dem Tiroler Restaurant kommt alles »zomm«: Das Zusammenspiel mit regionalen Lieferanten, Offenheit gegenüber den Gästen und die beiden ehemaligen...

    News

    Neue Inspirationen für den Keksteller

    Rechtzeitig zum Adventbeginn präsentiert Johanna Aust in ihrem Buch »Die besten Weihnachtskekse« 111 Rezepte von klassisch bis kreativ. Wir haben drei...

    News

    Rote Rübe: Das originale Aphrodisiakum

    Die Rote Rübe gilt nicht zufällig als liebste Frucht der Aphrodite und hat durchaus das Zeug zum großen Auftritt.

    News

    Südtirol: Best of Gourmethütte

    Top-Betriebe der Kategorie »Gourmethütte« aus dem Falstaff Restaurantguide Südtirol 2019 im Überblick.

    News

    Event-Cuisine: Ganz großes Kino

    Einmal muss man den Fisch selbst angeln, anderswo versprühen Düsen Meeresduft zwischen den Gängen. Erlebnisgastronomie auf Spitzenniveau kennt...

    News

    »Gourmetfein & Zellinger«: Zusammenschluss der Fleischproduzenten

    Neue Partnerschaft in Oberösterreich: Die zwei Fleischproduzenten »gourmetfein« und »G. Zellinger GmbH« gehen von nun an gemeinsame Wege.

    News

    Norbert Niederkofler: Der Koch der Berge

    Mit drei Michelin-Sternen zählt Norbert Niederkofler zu den höchstdekorierten Küchenchefs der Alpen. Porträt eines kochenden Querdenkers, hoch oben in...

    News

    International Hotspot: »bu:r« in Mailand

    Eugenio Boer ist halb Niederländer, halb Italiener. Für seine Küche hat er sich von seiner Herkunft inspirieren lassen – und so erzählt jedes Gericht...

    News

    Mut zum Genuss: Essen ist schön!

    Die Freude am guten Essen und Trinken ist heutzutage nicht ungetrübt. Dabei ist lustvolles Genießen für das innere Gleichgewicht wichtig. Ein Plädoyer...