Das ­»Steirerschlössl« bietet ­luxuriöses Essen mit Jugendstil­ambiente
Das ­»Steirerschlössl« bietet ­luxuriöses Essen mit Jugendstil­ambiente / Foto: beigestellt

Die Geheimhaltung ist perfekt. Als Gast wähnt man sich fast wie ein Eindringling auf einem hochherrschaftlichen Privatgrund. Kein Schild, keine Tafel – absolut nichts deutet darauf hin, dass es sich bei der Parkvilla im Zentrum von Zeltweg um ein Hotel mit Restaurant handelt.

Das »Steirerschlössl« ist Teil des »Projekts Spielberg« von Dietrich Mateschitz und der nobelste einer Reihe von Betrieben rund um den im Mai eröffneten »Red Bull Ring«. Das einst als Werkshotel der voestalpine errichtete Jugendstiljuwel wurde mit großem Aufwand zu einem Hotel mit elf Suiten und Gourmetrestaurant umgebaut, inklusive Bar und Zigarrenlounge.
Noch ein wenig steril wirkt der »Otto-Wagner-Saal« im Zentrum des Hauses, ganz im Gegensatz zum außergewöhnlich liebenswürdigen Service unter Restaurantleiter Michael Mauser, den man aus dem »Jaglhof« kennt.

Ein Blick in die Karte offenbart die Ansage der Küche. Luxus ist das Motto, wobei die Ausrichtung des kulinarischen Weges noch nicht ganz auszumachen ist. Roh marinierte Languste wird mit Salicorinakresse serviert, kleinen knackigen Stäbchen, die mit ihrer dezenten Salzigkeit das feine Aroma des Krustentierfleisches bestens unterstützen, dazu gibt’s einen kleinen, lockeren Kuchen mit Jakobsmuschel und Langustenfleisch. Zu dünnen Scheiben confierter Taubenbrust gibt es Kartoffelespuma, Holler und kleine Scheibchen von geliertem Sauerampfer. Beiden Gerichten verpassen diffizil ­eingesetzte Kräuter geschmackliche Komplexität. Vergleichsweise schlicht dann das Haupt­gericht – ein schön abgebratenes Kalbsfilet mit Grammel-Kren-Soufflé und balsamicosaurem Kirschragout. Beachtlich geriet die Weinkarte, nur selten startet in Österreich ein Restaurant mit einem derartigen Kellerinvestment.

von Alexander Bachl


Sixpack-Bewertung
Essen 44 von 50
Service 17 von 20                           
Weinkarte 17 von 20
Ambiente 9 von 10 
GESAMT 87 von 100


Für dieses Lokal liegt im
Falstaff Restaurantguide
noch keine Bewertung vor.


Steirerschlössl
Hauptstraße 100
8740 Zeltweg
T: +43/(0)3577/226 01-0
Mi.–So. ab 19 Uhr, Sa. und
So. ab 12 Uhr
www.projekt-spielberg.at


aus Falstaff 06/2011

Die anderen fünf Restaurant-Kritiken des Sixpack finden Sie links oben.

 

 

Mehr zum Thema

  • Mike Feierabend ist Walter Bauers neuer Küchenchef
    16.09.2011
    Bachls Sixpack, Teil 1: Walter Bauer
    Im Restaurant von Walter Bauer kommen und gehen die Köche, die klare Linie der Küche aber bleibt – auch diesmal.
  • Der berühmte »­Häupl« wurde zu neuem Leben erweckt
    16.09.2011
    Bachls Sixpack, Teil 2: Häupl
    In Seewalchen am Attersee wird eine Institution wiederbelebt. Der »Häupl« soll unter Jörg Wörther an die ruhmreiche Zeiten der 1980er Jahre...
  • Prachtblick von ­Terrasse und Wintergarten im ­»Freisitz Roith«
    16.09.2011
    Bachls Sixpack, Teil 3: Freisitz Roith
    Im »Freisitz Roith« sollte man sich vom traumhaften Seeblick nicht ablenken lassen: Die Küche hat einiges zu bieten.
  • In Huths Nummer vier ist fast alles vom Grill
    16.09.2011
    Bachls Sixpack, Teil 5: Huth im Haus der Musik
    Im neuesten Ableger des Huth-Imperiums bestimmt der Herd die kulinarische Richtung.
  • Abseits von allen China-Klischees etabliert sich die »ChinaBar«
    16.09.2011
    Bachls Sixpack, Teil 6: ChinaBar
    Simon Xie Hong schafft in seiner kleinen »ChinaBar« einen völlig neuen Zugang zur chinesischen Küche.
  • Mehr zum Thema

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Shokudo Kuishimbo

    Japan-Küche einmal ohne Sushi: Das Ehepaar Numata aus Kyoto serviert im »Shokudo Kuishimbo« klassische japanische »Beisl-Gerichte«.

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Maneki Neko

    Etwas kulinarisch bunter ist Salzburg geworden: Yaoyao Hu aus dem »Maneki Neko« setzt alles auf seine Speisen und verzichtet auf Servicekräfte.

    News

    Heimische Fischzucht: Gebirgsgarnelen & »Gemüsefische«

    94 Prozent des Fischbedarfs werden importiert: Spannende Projekte wie alpine Garnelenzuchten, Branzino aus der Steiermark oder Wiener Wels wollen nun...

    News

    Zweite Ausgabe für Falstaff Gourmet Weekends

    Nach dem großen Erfolg des ersten Bandes kommen nun zwölf neue Wochenend-Trips für Gourmets in Buchform auf den Markt.

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Bevanda

    Robert Letz versorgt in Gloggnitz mit mediterraner Kost auf Niveau: Im »Bevanda« wird italienische Küche serviert, die von Pizza bis zu raffinierten...

    News

    Falstaff Gourmet Kritik: kalt/warm

    Exzellentes Gansl, langsamer Service und ein gelungener Hochzeitstag – Plus gibt's für »Weinbank«, »Dreimäderlhaus« und »Bootshaus«, Minus für...

    News

    Cortis Küchenzettel: Die Macht der Beständigkeit

    Kalbsbries auf Grenobler Art ist ein großer Klassiker der französischen Küche. Severin Corti fragt sich, warum es nach der Stadt in den französischen...

    News

    Käsekaiser 2018: Österreichs beste Käse

    214 traten an, 10 gewannen: Beim 22. Käsekaiser-Wettbewerb wurden die Besten Käse gesucht und gefunden. Ehrenkäsekaiser wurde Erich Schwärzler.

    News

    Küchen-Klassiker: Nussknacker

    Industriedesignerin Vera Wiedermann über das Nummer Eins Tableware-Accessoire der Vorweihnachtszeit.

    News

    Neueröffnung in Wien: Johann Frank

    FOTOS: Vom Souterrain mit Club über das Restaurant im Erdgeschoss bis hin zur Bar im ersten Stock, lautet das Motto: Essen, Trinken & Tanzen – Johann...

    News

    Best of Kulinarische Adventkalender

    24 ganz spezielle Türchen: Ob Tee, Gewürze, Speck oder Bier – für jeden Geschmack ist heuer was dabei.

    News

    Schenkel feiert 135. Geburtstag

    Vom K&K Hoflieferanten zum modernen Feinkosthändler, der bereits in fünfter Generation weltweit tätig ist, um die besten Delikatessen nach Österreich...

    News

    Das sind die beliebtesten Bäckereien in Österreich 2018

    Über 24.000 Stimmen aus der Community wurden abgegeben. Hier präsentieren wir alle Bundesland-Sieger im Überblick.

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Stuwer

    Ein kulinarisches Notstandsviertel hat sein Gasthaus bekommen: Das »Stuwer« bietet genussvolle Wiener Küche im »Stuwerviertel«-Grätzel.

    News

    Mikroplastik in aller Munde

    Essen und trinken überall: Oft ist Kunststoff im Spiel – und der landet im Müll, am Straßenrand oder im Meer. Kleingeistig, sich darüber den Kopf zu...

    News

    Mimi Sheraton: »Ich bin ein Restaurant-Junkie!«

    Sie war die erste Restaurantkritikerin der »New York Times«: Mimi Sheraton im Interview über gute Noten, schlechte Verlierer und die Frage, ob ein...

    News

    Alexander Mayer kocht bei Konstantin Filippou

    Hochkarätiges Gastspiel im »O boufès«. Filippou brät derweil Käsekrainer und serviert dazu Krug-Champagner.

    News

    Die »Taco Tante« kocht auf

    Wien ist um eine Taqueria reicher. Neben Tacos, Bowls und handgerollten Burritos werden auch Burger und Steaks angeboten.

    News

    Die Marken – das unbekannte Trüffelparadies

    Julian Kutos begab sich auf Trüffelsuche in Italien und kehrte mit jeder Menge toller Eindrücke sowie einem Rezepttipp für Pasta al Tartufo zurück.

    News

    Österreich-Premiere für Le Creuset

    Das französische Unternehmen – bekannt für seine Gusseisen-Bräter – eröffnete in der Wiener Innenstadt die erste Österreich-Dependence.