Neues Konzept bei Huth: Aus »Beisl« wurde »Grillhouse« / Foto: Herbert Lehmann
Neues Konzept bei Huth: Aus »Beisl« wurde »Grillhouse« / Foto: Herbert Lehmann

Eigentlich ist der Ofen schuld. Vor ein paar Jahren erwarben Gabi und Robert Huth einen dieser Grills der spanischen Kultmarke Josper, mit denen auch Leute wie Heston Blumenthal und Jamie Oliver gerne brutzeln. Erst glühte das Ungetüm im Huth-Lokal auf dem Dach des Hauses der Musik. Doch die Sehnsucht der Konzertgäste nach Schnitzel & Co. machte bald klar – das Ding war hier fehl am Platz. Die irgendwie unklare Ausrichtung des Huth-»Beisls« gleich gegenüber der etablierten »Gaststätte« machte die Entscheidung leicht. Nun steht der Ofen dort, das Lokal firmiert nun nach Huth-Sohn Nummer zwei unter »Da Max« und führt »Grillhouse« im Untertitel. Das sollte aber nicht dazu verleiten, hier eine Steak-Braterei zu vermuten. Die Huths wollen eine qualitativ anspruchsvolle, aber leistbare Küche bieten. Und weil das Motto des Hauses »share« lautet, sind die Gerichte ein wenig größer angelegt. »Casolletes« sind in den Ofen geschobene kleine Eisenpfännchen, z. B. mit saftigen und dezent rauchigen Pfahlmuscheln im Wein­sud oder Pimientos de Piquillo mit Crème fraîche und Knoblauch. Die Burger werden natürlich auch »von der Flamme geküsst«. Und unter »Josper’s Best« findet man den Kern des Grillgeschehens. Da gibt es exzellente Tranchen von der Black-Angus-Beiried auf Rucola-Grillsalat, Thunfischscheiben – deren Flammenkuss noch etwas kürzer dauern sollte – mit Ingwer, eingelegten Daikonrettich und Gurke. Oder ausgelöste Ripperln vom erfreulichen Tullnerfelder-Schwein. Auf der kleinen Weinkarte findet sich allerlei Unerwartetes, etwa aus Südtirol oder Istrien, und Champagner kostet auch nicht die Welt – schon gar nicht, wenn man dem Motto des Hauses folgt und teilt.


BEWERTUNG

Alexander Bachl
Essen 42 von 50
Service 16 von 20
Weinkarte 15 von 20
Ambiente 8 von 10
GESAMT 81 von 100
€€


Falstaff Restaurantguide 2013
Essen 42 von 50
Service 16 von 20
Weinkarte 15 von 20
Ambiente 8 von 10
GESAMT 81 von 100




Huth Grillhouse Da Max
Schellinggasse 6
1010 Wien
T: +43/(0)1/512 81 28
Täglich 12–23 Uhr
www.zum-huth.at



Text von Alexander Bachl
Aus Falstaff Nr. 02/2013


Mehr zum Thema

  • Im Hotel G’schlössl Murtal kocht Oliver Drtina eine exzellente Landhausküche / Foto: beigestellt
    15.04.2013
    Bachls Sixpack, Teil 1: G’schlössl ­Murtal
    Nur selten harmonieren Ambiente und Küchenstil derart wie in diesem Landgut in der Steiermark.
  • »Die Küche«: elegante Nischen, vorwiegend österreichische Gerichte / Foto: beigestellt
    15.04.2013
    Bachls Sixpack, Teil 2: Die Küche
    Der junge deutsche Küchenchef Philipp Vogel legt im Wiener Kempinski eine recht stimmige Rotisserie-Küche vor
  • Das »Al Centro« bietet einen Küchenmix aus Frankreich, Spanien, Italien und dem Libanon / Foto: beigestellt
    15.04.2013
    Bachls Sixpack, Teil 3: Al Centro
    Ein kulinarischer Hybrid mit libanesischem Einschlag in der Wiener Innenstadt.
  • Die »Speisekammer« bietet junge Küche im Souterrain / Foto: Gerhard Wasserbauer
    15.04.2013
    Bachls Sixpack, Teil 5: Speisekammer
    In der ehemaligen nun nett hergerichteten Spelunke im Souterrain wird nun aufgekocht.
  • Ein Vietnamese zog aus der Vorstadt zur Volksoper / Foto: Gerhard Wasserbauer
    15.04.2013
    Bachls Sixpack, Teil 6: Good Morning Vietnam
    Das Restaurant zor von der Vorstadt in den 9. Bezirk und statt Street-Food wird nun elegantere Küche geboten.
  • Mehr zum Thema

    News

    »under«: Europas erstes Unterwasser-Restaurant

    FOTOS: Fünf Meter unter Wasser dinieren – In Norwegen hat das erste europäische Unterwasser-Restaurant eröffnet.

    News

    International Hotspot: Lakeside, Hamburg

    Das Gourmetrestaurant in Hamburgs neuem Luxushotel »Fontenay« ist das Reich des Schweizers Cornelius Speinle. Ihm gelingt der Spagat zwischen Klassik...

    News

    Cortis Küchenzettel: Meer gutes Gewissen!

    Fisch und Meeresfrüchte sind große, aber auch stark gefährdete Delikatessen. Bis auf wenige Ausnahmen wie Miesmuscheln. An die sollten wir uns halten!

    News

    Wie klingt und schmeckt die Donau?

    Dunav, Duna, Dunarea, Dunaj, Danuvius? Die Protagonistin ist immer die Donau. Seit Jahrhunderten fließt sie durch Europa und ist Zeugin vieler...

    News

    EU will Recht auf Gratis-Leitungswasser

    Gastronomen sollen zur Ausschank von kostenlosem Leitungswasser verpflichtet werden. Was meinen Sie, soll Wasser immer gratis sein?

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Edvard

    Das Gourmet-Restaurant im »Palais Hansen Kempinski« hat mit dem Südtiroler Thomas Pedevilla einen neuen Küchenchef, der geschmacklich fein balancierte...

    News

    Wie gesund sind Austern & Co.?

    Unter ihrer harten Schale verbergen Muscheln delikates Fleisch, das nicht nur hervorragend schmeckt. Und angeblich wohnt den Muscheln auch der Zauber...

    News

    Reportage: Unterwegs mit dem Seafood-Taucher

    Wenn im Winter ewige Nacht herrscht und das Meer eiskalt ist, taucht Roderick Sloan im Norden Norwegens nach Muscheln und Meeresfrüchten – und...

    News

    Norman Etzold landet im »Le Canard Nouveau«

    Falstaff exklusiv: Der Spitzenkoch wechselt vom Wiener Kempinski nach Hamburg. Die Eröffnung ist für Mai geplant.

    News

    »Tartuf«: Istrien in Bahnhofsnähe

    Für viele Wiener noch ein Geheimtipp für hervorragende Trüffel-Spezialitäten und exzellenten Fisch sowie Meeresfrüchte.

    News

    Top 10: Kochschulen in Wien

    Von Basics bis Fine Dining, von Wiener Schnitzel bis Sushi – an diesen Adressen kann man den kulinarischen Horizont erweitern.

    News

    Nur net hudln beim Strudln!

    Strudel machen ist eine aussterbende Kunst. Henriette Rois vom gleichnamigen Gasthaus zeigt, wie es richtig geht. Schmeckt unvernünftig gut – und ist...

    News

    Fischküche: Best of Zubehör

    Welche Werkzeuge sind für die heimische Küche unverzichtbar, wenn Fisch oder Meeresfrüchte auf dem Speiseplan stehen? Zwei Profis aus Hamburg...

    News

    Blauensteiner übernimmt die »Schlossküche« Walpersdorf

    Die Gastronomen, die man aus dem »Blauenstein« in Krems/Stein kennt, haben mit 1. März eröffnet und setzen auf ihr bewährtes Erfolgsrezept.

    News

    Genussvolle Highlights: Falstaff auf der Wohnen & Interieur

    Falstaff bietet Weinverkostungen mit Spitzenwinzern sowie Live-Koch-Action mit Julian Kutos.

    News

    Rezepte: Feinkost aus dem Meer

    Die perfekte Zubereitung von Schätzen aus dem Ozean ist schwierig – und besonders delikat. Drei internationale Sterne-Köche haben uns ihre...

    News

    Best of: Frischer Fisch – Händler, Produzenten & Restaurants

    Nicht nur rund um den Aschermittwoch und den Heringsschmaus hat Fisch Hochsaison. Wir haben Adressen recherchiert, wo Sie diesen in bester Qualität...

    News

    Junges Gemüse, Wermut & Bowls in the City

    »eat & meet« 2019: Im Monat März verwandelt sich die Salzburger Altstadt mit rund 165 Veranstaltungen in eine Kulinarik-Hochburg.

    News

    Bee Satongun im Salzburger »Hangar-7«

    Die kulinarischen Notizen zur Ikarus Gastköchin des Monats März 2019 im Hangar-7: Bee Satongun, Paste, Bangkok.

    News

    Falstaff-Test: Die besten Krapfen 2019

    Von der Traditionskonditorei oder vom Discounter – welche Produkte unsere Experten-Jury überzeugt haben, sehen Sie hier.