Ein stabiler Faktor: die Aussicht. Wieder einmal neu: der Küchenchef
Ein stabiler Faktor: die Aussicht. Wieder einmal neu: der Küchenchef / Foto: beigestellt

Was wurde dort oben im 22. Stock des Immofinanz-Tower nicht schon alles probiert: »Windows of Vienna«, »Brunners Vienna«, »Das Turm«, erst mit Bernie Rieder, dann mit Jörg Domansky und Gottfried Krasser – der Ausblick auf die gen Süden ausrinnende Stadt blieb, Konzepte und Köche kamen und gingen schneller, als manch ein gastronomischer Chronist berichten konnte.

Nun also auf ein Neues. Heinz Preschan machte sich im Grazer »aiola« und danach im »Stainzerhof« in Stainz einen Namen. Die Klassik lernte er bei Christian Petz im Coburg, Präzision in Vollendung sah er bei Joachim Wissler im »Vendôme«, das Spielerische nahm er von Juan Amador mit. Und nun packt er alles in zwei Menüs, die er dem Gast in einer Box samt zweierlei Popcorn auf den Tisch stellt. Die Speisenfolgen heißen »Ausblicke« und »Einblicke«, wobei sich der Unterschied der Blickrichtung nicht wirklich erschließt. Eine Gänseleberterrine kommt in ungewohnter und doch stimmiger Begleitung von Aloe Vera, Joghurt, Kamille und Blütenpollen. Zu einer cremigen Essenz von Brunnenkresse mit Sauerrahm legt Preschan dünn geschnittenes Lamm und Kluwak-Nüsse an den Tellerrand. Ein »Fruchtzwerg«, eine Schaumspeise aus Pecorino mit Karotte und säuerlicher Guanabana-Frucht, gibt einen ­witzigen Gaumenreiniger. Als ernst zu nehmend geht Dry-aged Beef »To be continued« durch, Schnitten von wunderbar mürbem Steak kommen in zwei Tranchen, einmal im »BBQ« mit Pilzen und Couscous, einmal steirisch mit Kernöl und Krenschaum.

Die glasweisen Weine aus dem knappen und nahezu rein österreichischen Repertoire sind gut gewählt. Nicht jede dieser Kombinationen ist bis ins Kleinste stilsicher. Doch hier traut sich einer was. Mittlerweile ist das in Wien fast schon die Ausnahme.


Sixpack-Bewertung

Essen 45 von 50
Service 18 von 20
Weinkarte 15 von 20
Ambiente 9 von 10
GESAMT 87 von 100

 

Falstaff Restaurantguide
Essen 40 von 50
Service 15 von 20
Weinkarte 15 von 20
Ambiente 9 von 10
GESAMT 79 von 100


DAS TURM
Immofinanztower
Wienerbergstraße 7, 1100 Wien
T: +43/(0)1/607 65 00 10
Mo.–Fr. 12–14, 18–22 Uhr
www.dasturm.at


Die anderen fünf Restaurant-Kritiken des Sixpack finden Sie links oben.

Text von Alexander Bachl
Aus Falstaff Nr. 05/2012

 

Mehr zum Thema

  • Im »aiola« paaren sich Design, Tischkultur und Spitzenküche
    13.07.2012
    Bachls Sixpack, Teil 1: Jantscher im ­Aiola
    Im gehobenen Szenerestaurant wird ein Richtungswechsel hin zur Spitzengastronomie vollzugen. Mit dem Ziel, die Nr. 1 an der Mur zu werden.
  • Klaus Kobalds ­neuer Herd steht im »Häupl«
    13.07.2012
    Bachls Sixpack, Teil 2: Häupl
    Nach dem Abgang von Alexander Mayer bekocht nun Klaus Kobald das Haus am Attersee - und das besser denn je.
  • Das »Bootshaus« ist eine neue Topadresse im Salzkammergut
    13.07.2012
    Bachls Sixpack, Teil 3: Bootshaus
    Küchenchef Thomas Donleitner erwies sich als veritabler Glücksgriff. Die prachtvolle Seeterrasse ist ein absoluter Sommer-Hotspot.
  • Kehrt an den Ring zurück: Siegfried Kröpfl
    13.07.2012
    Bachls Sixpack, Teil 5: Bristol
    Nach dem Verkauf an die Familie Gürtler holte man das alte Mobiliar wieder hervor, Siegfried Kröpfl forciert ein konservatives Programm.
  • Pub-Futter der ­verblüffenden Art in St. Marx
    13.07.2012
    Bachls Sixpack, Teil 6: O'Connor's Old Oak
    Zu feinen britischen Bier-Spezialitäten wird in St. Marx Pub-Food auf hohem Niveau geboten.
  • Mehr zum Thema

    News

    Top 10: Rezepte mit Kürbis

    Ob Hokkaido oder Butternuss: Kürbis eignet sich für viel mehr als bloß zur Herbst-Deko. Wofür? Das verraten wir hier mit einem Best of unserer...

    News

    Kaffee-Guide: A-Z Lexikon

    Nicht nur Touristen kommt so manche Bezeichnung der Wiener Kaffeehäuser spanisch vor. Was genau ist ein Ein­spänner? Oder eine Kaisermelange? Mit...

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Arravané Kantina

    Mit dem Lokal bei der Grazer Messe ist Konstantin Filippou nun auch in seiner Heimatstadt präsent. Alexander Bachl bewertet mit zwei Gabeln.

    News

    Interview: »Wien erfindet sich immer wieder neu«

    Bürgermeister Michael Ludwig, Wirtschaftskammer-Präsident Walter Ruck und Finanzstadtrat Peter Hanke im großen Falstaff-Gespräch.

    News

    Grätzl-Guide: Die besten Tipps für den Spittelberg

    Auf dem Spittelberg lässt sich trefflich in kulinarischen Genüssen schwelgen – von Drehspieß-Delikatessen über preisgekrönte Schokolade bis zu »Third...

    News

    Interview: Tischgespräch mit Maria Happel

    Im Falstaff-Talk spricht die Schauspielerin über bewusstes Essen und Feminismus-Fragen.

    News

    Die besten Südtiroler Spezialitäten

    Geboren aus der Armut und Notwendigkeit – heute sind sie berühmte Klassiker: Diese Produkte und Gerichte sind aus Südtirols Küche nicht mehr...

    News

    Wien: Die besten Adressen für Käse-Liebhaber

    Wer rare und bestens gereifte Käsespezialitäten mag, der hat in Wien inzwischen eine reichhaltige Auswahl. Wir präsentieren die Top 10 Käsetheken der...

    News

    Grätzl-Guide: Die besten Tipps für den Naschmarkt

    Auf und rund um den größten Markt Wiens hat sich in den vergangenen Jahren eine blühende Gastro-Szene etabliert. Kaum ein Gusto, der hier nicht...

    News

    Halleiner Manufaktur für mehr Tierwohl ohne Zusatzstoffe

    Würste, Rohschinken, Verhackerts... Caroline Hubble produziert exzellente Qualität und verzichtet dabei gänzlich auf chemische Zusatzstoffe.

    News

    Was Sie über Trüffel wissen sollten

    Fünf Fakten und die besten Tipps über die exklusive Knolle.

    News

    Wiener Gastro-Gutscheine: Zwei Drittel eingelöst

    Über 3.700 Wiener Betriebe beteiligten sich an der Aktion, noch bis Ende September sind die Gastro-Gutscheine gültig.

    News

    Genuss-Tipps: Von Wien Mauer bis Oberlaa

    Im Südwesten von Wien warten kleine, idyllische Weinbauorte auf Besucher, um sie mit feinsten Lagenweinen, klassischer Hausmannskost und einer...

    News

    Grätzl-Guide: Karmeliterviertel in Wien

    Das Karmeliterviertel im zweiten Bezirk boomt und gilt heute als Zentrum des kreativen, jungen Wien, auch kulinarisch. Ob Aperitivobeisl, Burgerladen...

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Steinterrasse

    Kulinarische Weltreise im Herzen Salzburgs: Andreas Senn's Zweitlokal überzeugt mit exzellenter Küche und grandiosem Ausblick über die Dächer der...

    News

    Wien: Wohin nach dem Theater?

    Wo man den Abend im Wiener Theater oder in der Oper am besten kulinarisch beginnt bzw. ausklingen lässt verraten wir in unserer Top 10 Nach dem...

    News

    Vegetarisch bis süß: Die Trends auf dem Grill

    Grillen ist Fleischeslust pur – und noch sehr viel mehr. Falstaff verrät die zehn besten Profi-Grilltipps inklusive heiße Grillrezepte.

    News

    Neues »Habibi & Hawara« in der Seestadt Aspern

    Mit Crowdfunding-Unterstützung eröffnet das vierte Restaurant des Erfolgs-Konzeptes im November 2020 in der Wiener Seestadt.