Exzellente Südbahn-Weine und Delikates von Harald Brunner im »Spaetrot Heurigen«
Exzellente Südbahn-Weine und Delikates von Harald Brunner im »Spaetrot Heurigen« / Foto: beigestellt

Wer die Karte dieses Heurigen nur schnell querliest, mag vom Angebot mäßig überrascht sein. Sülzchen, Blunze und Stelze – all die landläufigen Heurigenseligkeiten sind vollzählig in Vitrine und Küche vertreten. Wer genauer hinsieht, dem könnten die außergewöhnlichen Lieferanten der Winzerfamilie Gebeshuber auffallen, die im Sommer einen unauffälligen Heurigen in ein gastronomisches Kleinod verwandelt hat. Schinken von Thum, Prosciutto von Labonca, Käse von Paget usw. Kulinarisches Mastermind ist Harald Brunner, seit Langem mit der Familie befreundet und nun Küchenchef des Hauses. Sein Wirken war zuletzt nicht von Glück geprägt, nach dem Ende von »Brunners Vienna« am Wienerberg gab es nur mehr private Kochereien, das Projekt einer Rotisserie im »Schwarzen Adler« in Wien-Margareten scheiterte.

Das relativ junge Weingut »spaetrot« geht sehr konsequent mit je drei weißen und drei roten Cuvées aus Zierfandler und Rotgipfler bzw. ­Pinot Noir und St. Laurent seinen Weg. Ob sich die Gebeshubers allerdings ganz darüber im ­Klaren waren, worauf sie sich mit ihrem Heurigen einlassen, bleibt offen. Denn man war offenbar ausgehungert und sehnte sich nach genau so einer Küche – in dem kleinen Lokal herrscht seit der Eröffnung eine Art Belagerungszustand. Das liegt an Gerichten wie zweierlei Blunze, die Brunner mit Gegenbauers Apfelbalsamico und anderen Essenzen derart animierend ­mariniert, dass man gar nicht aufhören will. Man sollte aber, um etwa für den Rollmops von der Gebirgsforelle mit Fenchelkraut oder die winzige knusprige Spanferkelstelze auf Schmorgemüse und Kraut Platz zu lassen. Und weil Johann Gebeshuber lieber etwas anderes isst, ist hier auch für einen Heurigen untypisch Fleischloses gut vertreten. Aviso: Reservierung ist unerlässlich.


Sixpack-Bewertung
Essen 44 von 50
Service 16 von 20
Weinkarte 15 von 20
Ambiente 8 von 10
GESAMT 83 von 100


Für dieses Lokal liegt im Falstaff Restaurantguide noch keine Bewertung vor.


Spaetrot Heuriger
Wiener Straße 1
2352 Gumpoldskirchen
T: +43/(0)664/88 43 90 10
Mi.–Mo. 11–23 Uhr
www.heuriger-spaetrot.com



Text von Alexander Bachl
Aus Falstaff Nr. 08/2012

Mehr zum Thema

  • »Petit Tirolia«: neuer Küchenchef in ­gewohntem Ambiente
    10.12.2012
    Bachls Sixpack, Teil 1: Petit Tirolia
    Regional, puristisch und doch ganz anders als bisher kocht Steve Karlsch im »Petit Tirolia« in Kitzbühel.
  • Alexander Mayer kocht im »Diverso« so gut wie noch nie
    10.12.2012
    Bachls Sixpack, Teil 2: Diverso
    Unglaubliche Gemüse, großartige Fische und feinstes Fleisch werden von Alexander Mayer im Wiener »Diverso« zubereitet.
  • Drinnen schöne Tischkultur, draußen tost der Gürtel
    10.12.2012
    Bachls Sixpack, Teil 4: Ferdis Fisch & Steak
    Ein ungewöhnliches Konzept und das Rumplen der U-Bahn machen den Charme von »Ferdis Fisch & Steak« in Wien Döbling aus.
  • Sohyi Kim kocht nun regelmäßig im neuen Luxus-Merkur
    10.12.2012
    Bachls Sixpack, Teil 5: Kim Kocht am Hohen Markt
    Die Starköchin im Supermarkt: Kim Sohyi und ihr Team kochen in der neuen Luxusfiliale von Merkur in der Wiener Innenstadt.
  • Roman Wurzer macht im »Lux« gehörig auf sich aufmerksam
    10.12.2012
    Bachls Sixpack, Teil 6: Lux
    »Witzig, knackig und gut« kocht Roman Wurzer im »Lux« am Wiener Spittelberg.
  • Mehr zum Thema

    News

    So aßen die »Buddenbrooks«

    Auftakt zur neuen Falstaff-Serie über Kulinarik in der Kunst: Im Jahrhundertroman von Thomas Manns »Buddenbrooks« gibt es detaillierte kulinarische...

    News

    Tausendsassa: Alain Ducasse im Portrait

    Mit seinen 20 Michelin-Sternen und den zahlreichen Restaurants, Schokoladenmanufakturen und Co. weltweit ist Alain Ducasse nicht nur ein brillanter...

    News

    Top 10: Wildkräuter für die Küche

    Petersilie, Thymian und Rosmarin kennt jeder. Doch in unseren Wäldern und auf unseren Wiesen wächst noch eine Vielzahl anderer Pflanzen, die sich...

    News

    Darum setzen Top-Köche auf Tauben aus dem Burgenland

    Die Geschichte von den gebratenen Tauben ist nicht zufällig die bekannteste Assoziation mit dem mythischen Schlaraffenland. Die köstlichen Vögel...

    News

    Genuss-Gespräch mit Konrad Paul Liessmann

    Konrad Paul Liessmann kocht weder gerne noch gut, darum liebt es der Philosoph, essen zu gehen. Falstaff spricht mit ihm im neuen Format...

    News

    Wunderwaffe: Was Ei alles kann

    Das Ei ist eine Allzweckwaffe für Genießer, es verfeinert und definiert etliche Klassiker – und zwar längst nicht nur zur Osterzeit. Wir verraten...

    News

    Falstaff wünscht frohe Ostern zu Hause!

    Mit unseren Empfehlungen wird Ostern zum Genuss: Rezepte von Osterschinken bis Osterbrot, Webshop-Tipps und tolle Preise in unserem Osternest.

    News

    Fastenbrechen: Kulinarische Traditionen in Europa

    Nach dem Fasten darf gefuttert werden – auch das, was einst den Göttern vorbehalten war. Wir haben die schönsten Ostertraditionen Europas in einer...

    News

    Die K. & K. Osterpinze: Das Original aus Triest

    Das klassische Ostergebäck kam über Triest nach Österreich. Wir haben die Geschichte des Germgebäcks in Triests traditionsreicher Konditorei »La...

    News

    So bäckt Nonna Rita ihre Pastiera

    Wir haben den traditionellen neapolitanischen Osterkuchen mit Nonna Rita gebacken. Probieren lohnt sich! PLUS: Zubereitung in der Bilderstrecke.

    News

    Best of Luxus-Geflügel: Bresse-Huhn & Co.

    Geflügel ist nicht gleich Geflügel. Wer das Besondere sucht, greift am besten zu Bresse-Hühnern, Wachteln, Stubenküken – oder zu einer Taube aus dem...

    News

    All about Spargel: Tipps und Tricks

    Fakten, Wissenswertes und Tipps für die Zubereitung des Frühlingsgemüses.

    News

    Spinat, Matcha & Co: Grüne Rezepttipps

    Nicht nur zum Gründonnerstag sind diese Rezepte eine willkommene Alternative zum klassischen Cremespinat. Auch der Frühling macht Lust auf grüne...

    News

    All about Ei: Die besten Tipps & Tricks

    Eier können beim Kochen dank ihrer tollen Eigenschaften vielseitig eingesetzt werden. Wir haben wertvolle Tipps für das Frühstücksei, die Sauce...

    News

    Oster-Brunch: Rezepte & Ideen

    Zu Ostern wird in vielen Familien sogar doppelt gebruncht: Am Ostersonntag und montag. Da schadet es nicht genügend Rezepte parat zu haben — und wir...

    News

    Cortis Küchenzettel: Geräuchertes Lamm aus dem Heu

    Zum Fest der Auferstehung backen wir Lamm in Heu und fackeln dieses hernach ab. Klingt gefährlich, sollte nur im Freien gemacht werden – sorgt aber...

    News

    Top 9: Die besten Geflügel-Delikatessen

    Bresse-Huhn, Kapaun, Stubenküken, Wachteln und Tauben: eine Übersicht über die vielen Edelgeflügelarten abseits des gewöhnlichen Suppenhuhns.

    News

    Französisches Baguette soll Weltkulturerbe werden

    Neben der Brot-Spezialität wollen auch italienischer Espresso und belgische Pommes-Buden in die Liste des immatriellen UNESO-Kulturerbes aufgenommen...

    News

    Osterboxen und -Menüs von Spitzenköchen

    Mit diesen Angeboten wird Ostern zuhause ein kulinarisches Fest! Mit dabei sind Toni Mörwald, die Geschwister Rauch, Paul Ivic, Harald Brunner und...