Neuer Schwung an der Traditions­adresse
Neuer Schwung an der Traditions­adresse / Foto: beigestellt

Manch einer mag sich noch erinnern, irgendwann in den letzten Jahrzehnten in den Gewölben des ältesten Hotels Wiens (1746) Rindfleisch vom Wagen gespeist zu haben. Das »König von Ungarn« gleich hinter dem Stephansdom ist als Unterkunft eine sehr verlässliche Adresse, das Restaurant aber hat schon länger Staub angelegt. Nun hat sich Robert Letz – auch Betreiber des »Café Figaro« um die Ecke – vorgenommen, das »König von Ungarn« wieder auf die Liste der guten Adressen zu bringen.

Letz werkte einst fünf Jahre im »Steirereck« und dann als Kantineur der Erste Bank. Nun startet er mit einer vermeintlich unauffälligen Karte, die Ausführung überrascht dann umso mehr. Eine Tellersulz mit rotem Zwiebel und Petersilienöl ist in Aroma und Konsistenz eine kleine Sensation. Als Zwischengerichte werden altösterreichische Klassiker wie Gram­melknöderln oder Beuschel in Perfektion dargeboten. Zwei Stückerln gekochter Grießstrudel liegen auf elegant abgeschmeckten Dillfisolen. Und dann rollt der Wagen ­heran, große Stücke von Tafelspitz oder herrlichem Beinfleisch werden aus der Suppe geangelt und vor dem Gast tranchiert. Das Fleisch ist top, die mit kleinen Gurkerln eingebrannten Erdäpfeln wecken Erinnerungen an Omas Rezeptbuch. Und fleischlos geht’s auch, beim Gulasch vom Zander mit Lauchgemüse und Paprikasauce passt von der Idee bis zum glasigen Fisch alles.

Auf der kleinen Weinkarte finden sich vorwiegend Wiener Bouteillen, die Champag­nerauswahl ist verblüffend, internationale Weine kommen demnächst. Und im Sommer verschwindet der Spannteppich. Das einzig Seltsame: Die Frühstücksgepflogenheiten des Hotels erlauben Letz erst um 14 Uhr, die Küche hochzufahren. Da wird sich hoffentlich noch was machen lassen.

von Alexander Bachl


Sixpack-Bewertung
Essen 43 von 50
Service 16 von 20                           
Weinkarte 14 von 20
Ambiente 7 von 10 
GESAMT 80 von 100

 

Für dieses Restaurant liegt im Falstaff
Restaurantguide noch keine Bewertung vor.

König von Ungarn
Schulerstraße 10
1010 Wien
T: +43/(0)1/51 58 40
Mo.–Sa. 14–23 Uhr
www.robertletz.at 
www.kvu.at 


aus Falstaff 02/2011

Die anderen fünf Restaurant-Kritiken des Sixpack finden Sie links oben.

 

 

Mehr zum Thema

  • Das Schloss Münichau hat mit dem Ritterstern eine Gourmetadresse im Raum Kitzbühel
    08.04.2011
    Bachls Sixpack, Teil 1: Ritterstern
    Thomas Dreher wechselt innerhalb der Kitzbüheler Gastronomieszene vom »Tennerhof« in den frisch renovierten »Ritterstern«.
  • Bei »Piccini Piccolo Gourmet« wird nun am Abend gekocht
    08.04.2011
    Bachls Sixpack, Teil 2: Piccini Piccolo Gourmet
    Das »Piccini« im Wien Mariahilf hat nicht nur die Öffnungszeiten erweitert - unter neuer Geschäftsführung gibt der italienische...
  • Das neue Motto im »Salut«: Speisekarte und Weinkarte ade
    08.04.2011
    Bachls Sixpack, Teil 4: Salut
    Das »Salut« bleibt seiner französischen Küchenhistorie treu, integriert jedoch immer öfter auch andere Küchenstile. Zu lesen auf den vielen...
  • Champagner und viel mehr im Hotel Le Méridien
    08.04.2011
    Bachls Sixpack, Teil 5: Le Moët
    Frequentierte Plätze mit Niveau sind die idealen Präsentations- und Repräsentationsorte für die großen Champagnerhäuser.
  • Aus einem Grindbeisl wurde »Rosnovsky und Co«
    08.04.2011
    Bachls Sixpack, Teil 6: Rosnovsky und Co
    Der Edel-Beisl Boom in Wien geht weiter - im achten Bezirk wurde mit dem »Rosnovsky und Co« ein weiteres Beisl im ehemaligen...
  • Mehr zum Thema

    News

    Webshop-Tipps: Feinste Delikatessen online kaufen

    Kaviar, Lachs, Corned Beef und Co.: Wir haben die besten Online-Shops für Delikatessen zusammengetragen.

    News

    Inspirationen für die Fisch-Küche

    Ob Ceviche oder Forelle im Ganzen – in unserer Rezepte-Datenbank gibt's vielfältige Tipps für Feines aus See, Fluss und Meer.

    News

    Essay: Pasta als perfektes Soulfood

    Sich rund um eine Schüssel Nudeln zu versammeln, bedeutet mehr, als nur seinen Hunger zu stillen. Pasta schafft Zusammenhalt. Und sie ist damit gerade...

    News

    Wein zu Pasta: Das passt zu Tagliatelle alla Scoglio

    Pasta mit Meeresfrüchten gehört zu den klassischen »primi piatti« – der Wein dazu sollte beschwingen. Wir verraten sechs perfekte Pairings.

    News

    Wie uns Essen glücklich macht

    Essen macht glücklich – kaum jemand würde dem widersprechen. Aber warum eigentlich? Und wie genau? Auf der Suche nach dem Einfluss der Ernährung auf...

    News

    Macht Pasta wirklich dick?

    Dick sollen sie machen und Diabetes fördern – die Fama um Nudeln hält sich hartnäckig. Während »Low Carb« die Kohlenhydrate verteufelt, raten einige...

    News

    Das »Noma«-Jahrzehnt: Im Norden viel Neues

    40 Jahre Falstaff und wir werfen einen Blick zurück auf die kulinarischen Highlights der vergangenen Jahrzehnte. In den 2010er-Jahren gab’s in...

    News

    Balance Days im Handwerk Restaurant Wimberger

    Ganz nach dem Motto: »Wir kochen, Sie genießen mit gutem Gewissen«. Fitter, leichter und glücklicher fühlen mit KOSTbarkeiten aus dem Handwerk...

    Advertorial
    News

    Kitchen Impossible: Daniel Gottschlich schlägt Tim Mälzer

    Die zweite Folge und die zweite Niederlage – Tim Mälzer musste sich bei Kitchen Impossible erneut geschlagen geben.

    News

    »Sacher's Junge Köche« bieten Abhol-Service

    FOTOS: Lehrlinge kochen hochkarätige Menüs und sammeln trotz Gastro-Lockdown wertvolle Erfahrungen. Drei Menüs ab 49 Euro stehen zur Wahl.

    News

    Bachl's Restaurant der Woche: Brösl

    Im Wiener »Brösl« sorgt die polnische Köchin Aleksandra Szwarc mit mediterran-nordafrikanischer Küche für aufregende Momente am Tisch.

    News

    Kitchen Impossible: Tim Mälzer vs. Daniel Gottschlich

    Die zweite Folge der 6. Staffel von Kitchen Impossible führt vom türkischen Grill-Lokal über die Oma-Küche bis ins Sternerestaurant.

    News

    Kitchen Impossible: Daniel Gottschlich im Portrait

    In der zweiten Folge der 6. Staffel von Kitchen Impossible tritt Daniel Gottschlich vom Kölner »Ox & Klee« gegen Tim Mälzer an.

    News

    MSC, ASC, GGN & Co: Die wichtigsten Fisch-Gütesiegel

    Fisch ist nicht gleich Fisch. Wir haben für Sie die bekanntesten internationalen Gütesiegel verglichen, damit Sie bei Ihrem nächsten Einkaufstrip...

    News

    Wein zu Pasta: Das passt zu Spaghetti alla Napoletana

    Die Falstaff-Weinredaktion hat das legendäre Pastagericht unter die Lupe genommen und ihre liebsten Wein-Begleiter definiert. So viel vorab: Es muss...

    News

    »Habs Gut«: Neues Deli am Wiener Praterstern

    Im Herbst 2021 soll das Veggie-Lokal mit umfassendem Angebot vom Frühstück bis zum After Work eröffnen. Die Zutaten sind zu 100 Prozent bio und...

    News

    Top 10: Veggie-Genuss to Go

    Frische vegetarische und köstliche vegane Gerichte erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Wir haben hier die besten Veggie-Restaurants mit Abhol-...

    News

    Johannes Nuding mit drei Michelin-Sternen ausgezeichnet

    Interview: Der Österreicher hat in London den kulinarischen Olymp erklommen und tritt in die Fußstapfen von Kochlegende Eckart Witzigmann.

    News

    Corona-Test im Wiener Kaffeehaus

    Geniale Aktion des Cafétiers Patrick Holzinger, der in seinem »Café Siebenbrunnen« eine Corona-Teststraße organisiert hat.

    News

    Frischer Fisch: Die besten Händler und Produzenten in Österreich

    Nicht nur rund um den Aschermittwoch und den Heringsschmaus hat Fisch Hochsaison. Wir haben Adressen recherchiert, wo Sie diesen in bester Qualität...