Österreichische Klassik im neuen »Hohensinn«
Österreichische Klassik im neuen »Hohensinn« / Foto: Renée del Messier

Josef Hohensinn ist ein Wandersmann. Erstmals fiel er vor einem Jahr als Küchenchef im »Marktachterl« am Wiener Karmelitermarkt auf. Dann bekochte er einige Monate die Gäste im »Wein in the City« in der Wiener Riemergasse. Doch der Versuch, das Lokal von Hans ­Weibel auf Dauer zu übernehmen, scheiterte an unterschiedlichen finanziellen Vorstellungen. Nun ist Hohensinn endlich angekommen.

Mit dem früheren »Celestino« von Celestino Da Conte in der Josefstadt fanden er und seine Partnerin Annabelle Borchard ein ideal dimensioniertes Lokal. Das Interieur ist klar und schlicht, die Er­eignisse finden auf dem Teller statt, wo ­Hohensinn mit seiner Inne­reienküche auffährt – und das ziemlich hemmungslos. Gelernt hat Hohensinn diese Art des Kochens bei Reinhard Gerer, dessen Souschef er viele Jahre war.

Es gibt Rindsuppe mit Hirnrouladen, einen Salat mit gebackenem Kalbskopf, natürlich ein Riesling-Kalbsbeuscherl und sautierte Kalbsnieren. Doch keine Angst, wer um diese Teile der Tiere lieber eine Bogen macht, findet etwa einen sauer marinierten Saibling auf Tomaten-Gurken-Tatar oder einen glasig gegarten Zander in Erdäpfelkruste auf Spargelsabayon auf der Karte. Das Rumpsteak »Strindberg« – das Fleisch wird mit einer Schalotten-Senf-Panade herausgebacken – ist eine Begegnung mit einem völlig ausgestorben geglaubten Gericht. Die liebsten Gäste sind Hohensinn aber jene, die ihn einfach werken lassen. Dann läuft er zur Höchstform auf und muss fast gebremst werden, wenn die Anzahl der feinen kleinen Gerichte zweistellig zu werden droht.

Sehr erfreulich: In der überaus interessanten Weinkarte finden sich auch ältere Jahrgänge, bei Neueröffnungen ist man derlei nicht gewohnt. 

von Alexander Bachl


Sixpack-Bewertung
Essen 45 von 50
Service 17 von 20                           
Weinkarte 16 von 20
Ambiente 7 von 10 
GESAMT 85 von 100

 

Für dieses Restaurant liegt im Falstaff
Restaurantguide noch keine Bewertung vor.

Hohensinn
Fuhrmannsgasse 9
1080 Wien
T: +43/(0)1/533 64 64
Di.–Fr. 11–24 Uhr
Sa. 17–24 Uhr
www.restaurant-hohensinn.at


aus Falstaff 03/2011

Die anderen fünf Restaurant-Kritiken des Sixpack finden Sie links oben.

 

 

Mehr zum Thema

  • Jetzt ein Duo: Alain Weissgerber und Walter Eselböck
    03.05.2011
    Bachls Sixpack, Teil 2: Taubenkobel
    Das neue Küchenkonzept des »Taubenkobels« schmeckt hervorragend - errinnert jedoch sehr stark an ein bereits Etabliertes aus dem hohen...
  • Silvio Nickol im ­total veränderten Palais Coburg
    03.05.2011
    Bachls Sixpack, Teil 1: Silvio Nickol Palais Coburg
    Die lang erwartete Wiedereröffnung des Palais Coburgs unter der Küchenleitung von Shootingstar Silvio Nickol wurde ausführlich auf die Probe...
  • Neue Küche im uralten Gasthaus in Stein
    03.05.2011
    Bachls Sixpack, Teil 4: Gasthaus zum Elefanten
    Man hat sich irgendwie daran gewöhnt, dass die guten Adressen rund um die wunderschöne Wachau an zwei Händen abzuzählen sind. Die Region ist...
  • Die Idee der Tagesbar lebt im »1010« neu auf
    03.05.2011
    Bachls Sixpack, Teil 5: 1010 Bar Cafe
    Die »1010 Bar Cafe« versucht den Mythos Tagesbar in der Wiener Innenstadt wieder aufleben zu lassen.
  • »Fine Dining« ist hier nur der Name
    03.05.2011
    Bachls Sixpack, Teil 6: Fleming’s fine dining
    Im »Fleming's Fine Dining« ist der Anspruch sehr hoch, die Realität leider ernüchternd.
  • Mehr zum Thema

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Geschwister Rauch

    Exquisite Gaumenfreuden im ehemaligen »Steira Wirt«: Mit Richard Rauch hinter dem Herd und Sonja Rauch als Gastgeberin klettert das Restaurant langsam...

    News

    Kulinarische Einlassungen von Peter Handke

    Der passionierte Pilzsammler über Kindheitserinnerungen und Orte, die Werk und Leben bestimmen...

    News

    Garmethoden am Grill: Feuer frei!

    Einfach nur den Grill anzünden und das Fleisch auflegen? Das war einmal. Für ein Grillerlebnis der Extraklasse kommt es entscheidend darauf an, wie...

    News

    Ein Prosit auf den Genuss

    Dank der Qualität der ausgewählten Produzenten, der spannenden Weine und des vielfältigen Programms ist die viertägige Gourmet-Veranstaltung »Ein...

    News

    Best of Steakmesser

    Selbst wenn das beste Stück Fleisch vor Ihnen liegt – geht es um wahrhaften Steak-Genuss, dann kann das falsche Messer ein echter Spaßverderber sein.

    News

    Wie gesund ist Grillen?

    Das gesellige Zusammensein und die Röstaromen regen den Appetit an und sorgen für gute Laune. Doch Grillen will gelernt sein. Aus gesundheitlicher...

    News

    Desserts: Süße Vermittler

    Die Desserts der ehemaligen Kronländer: Die mitteleuropäischen Süßspeisen, die wir vorstellen, sind Zeugen der kulinarischen Verbundenheit von...

    News

    Heidi Neuländtner kocht am Meidlinger Markt

    FOTOS: Die »Wirtschaft am Markt« hat eben eröffnet und lockt mit raffinierter Wiener Küche. Dazu wird eine reiche Auswahl an heimischen Weinen...

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Ganko

    Eines der exotischten Restaurants in Wien: Zaw Zaw Tun bespielt als One-Man-Show ein Grill-Lokal mit japanischen Spezialitäten.

    News

    Essay: Grün kommt von Grillen

    Wer behauptet, dass Vegetarier beim Grillen Spaßverderber sind, hat die Freuden des fleischlosen Feuerkochens bloß noch nicht probiert. Das behauptet...

    News

    Auswärts Essen mit Star-Architekt Alexander Eduard Serda

    Wo trifft neuestes Design auf gemütliches Ambiente, Kunst auf kulinarisches Konzept? Architekt Alexander Eduard Serda verrät seine Lieblingslokale und...

    News

    Falstaff Gourmet Kritik: kalt/warm

    Von kulinarischem Hochgenuss und neuem Look zu Zeitdruck beim Kaffee trinken: Plus gibt es für das »ænd«, »Goldenes Bündl« und »Sacher Grill«, Minus...

    News

    »Gourmet Royal« eröffnet in Tirol

    Wellnesshotel trifft auf Spitzenküche: Robert Letz und Heinz Hanner wandeln die »Stube« des Herberge »Panorama Royal« in ein Gourmetlokal um.

    News

    Tel Aviv im Siebenten

    Der israelische Starkoch Eyal Shani hat im neuen »Max Brown Hotel« in Wien Neubau das Restaurant »Seven North« eröffnet.

    News

    Küchen Update gefällig?

    »Gear up« lautet das Credo für Hobby-Köche und Profi-Gastgeber! Eine neue Generation an Gadgets erobert den Markt und bringt neben allerlei...

    News

    Das sind die beliebtesten Eissalons Österreichs 2019

    »Isola bella« aus Großenzersdorf gewinnt die NÖ-Landeswertung und verzeichnet österreichweit die meisten Stimmen. Überraschungssieger in Wien ist...

    News

    Paul Cunningham im Salzburger Hangar-7

    Die kulinarischen Notizen zum »Ikarus« Gastkoch des Monats Juni 2019: Paul Cunningham, »Henne Kirkeby Kro«, Dänemark.

    News

    »World wide wood«: Drei Experten laden zum Waldgenießen

    Waldbaden, Waldwellness und Waldessen: Die drei Südtiroler Experten, Martin Kiem, Theodor Falser und Gregor Wenter, luden zu einem einzigartigen...

    News

    Edles Design trifft auf einzigartige Kulinarik

    Am 22. Mai 2019 luden Strasser Steine und Falstaff zum Galadinner ins Wiener »Steirereck« – mit dabei war unter anderem Spitzenkoch Johann Lafer.

    News

    Wie kommt das Salz aus dem Meer?

    Das Wasser glänzt weiß in der Bucht von Sečovlje. Hier werden seit Jahrhunderten dem Meer die Salzblüten abgetrotzt. Denn es ist eine Kunst, diesen...