Die Ziegelsteine meldeten das Projekt »Brandtner 63« an
Die Ziegelsteine meldeten das Projekt »Brandtner 63« an / Foto: beigestellt

Mit der »Plainlinde« in Bergheim bei Salzburg schrieb Stefan Brandtner ein Stück Gastronomiegeschichte. Exzellente Gastronomie mit Fokus auf Teller und Keller, gewürzt mit originell-saloppem Service – so entspannt und gleichzeitig gut aß man nur an wenigen Orten. Doch im August musste Brandtner nach Zwistigkeiten mit dem Verpächter schließen. Im Advent meldete er sich zurück, fuhr mit einer Schubkarre durch Salzburg und verteilte Ziegelsteine mit der mysteriösen Aufschrift »Brandtner 63« plus Handynummer. »Brandtner 63« ist Österreichs erstes ernsthaftes »Guerilla/Pop-up-Res­taurant« – so tituliert man gastronomische Installationen mit Ablaufdatum. Brandtner zog ins ehemalige »PurPur« im Gusswerk­areal im Norden der Stadt und schuf aus ein paar Paletten, einer historischen Sesselsammlung und ein paar schönen Lampen ein originelles Lokal. Das »63« steht eigentlich für 63 Tage, doch dieses Limit hat sich Brandtner wegen des Ansturms schon abgeschminkt. Nun bleibt bis zum April geöffnet.

In der Küche stehen mit Martin Kilga und Anita Wilhelmer zwei, die aus dem »Hangar 7«-Kochrennstall kommen und entsprechend loslegen. Die Gerichte lesen sich wie schlichte Bistro-Klassiker, sind dann aber präzise und mit Pep zubereitet. Beef Tartare kommt mit grünen Tomaten, rohen Champignons und Nussbuttermayonnaise. Die geschmorte Ochsenschulter liegt in herrlich dichter Sauce mit Fregola sarda – kleinen sardischen Nudelkörnern – und eingelegten Pilzen. Und Panna cotta mit Kirschen nicht auf einen Sitz aufzuessen schafft keiner.

Getrunken werden extrem günstig kalkulierte Weine von biodynamischen Kleinproduzenten und Ausnahmewinzern. Ab Sommer sucht Brandtner eine »Homebase«, im Herbst steht das nächste Projekt an.

von Alexander Bachl


Sixpack-Bewertung
Essen 46 von 50
Service 18 von 20                           
Weinkarte 16 von 20
Ambiente 8 von 10 
GESAMT 88 von 100


Für dieses Lokal liegt im
Falstaff Restaurantguide
noch keine Bewertung vor.


Brandtner 63
Gusswerk Block 5
Söllheimer Straße 16
5020 Salzburg
T: +43/(0)664/161 61 91
Di.–Fr. 12–14, 18–21.30 Uhr
Sa. 18–21.30 Uhr

aus Falstaff 01/2012

Die anderen fünf Restaurant-Kritiken des Sixpack finden Sie links oben.

 

 

Mehr zum Thema

  • Das »Sinohouse« hat nach der ­Übersiedlung nach Wien noch an Qualität zugelegt
    20.02.2012
    Bachls Sixpack, Teil 2: Sinohouse
    Im Sinohouse ist vieles neu: Name gekürzt, Standort verändert und Speisekarte gestrafft. Nur an der exzellenten Qualität und der...
  • Das Ambiente im »Sra Bua« ist klassisch, die Küche asiatisch
    20.02.2012
    Bachls Sixpack, Teil 1: Sra Bua
    Kempinski hat sich des Hotels in Jochberg angenommen und fährt mit dem Asia-Küchenkonzept von Wini Brugger direkt in die Kitzbühler...
  • Das »Schmederer« startet mit neuer Führung auf neuem Kurs
    20.02.2012
    Bachls Sixpack, Teil 4: Schmederer
    Das »Schmederer« hat einen neuen Gastronom und der räumt auf: kein Chichi und keine Experimente – stattdessen dominieren klare Linien und...
  • Das »Tian« versteht sich als Bühne für vegetarische ­Gourmetküche
    20.02.2012
    Bachls Sixpack, Teil 5: Tian
    Der Trend zum fleischlosen Genuss ist noch nicht ganz in Wien angekommen, mit dem Tian wird es nur leider kein Vorzeigelokal bekommen.
  • Die »Albertina Passage« bietet Speis, Trank und ­Musik unter der ­Ringstraße
    20.02.2012
    Bachls Sixpack, Teil 6: Albertina Passage
    Ein Dinnerclub in Wien – unter der Oper entstand ein Mix zwischen Club und Restaurant, nur der Service und die Beleuchtung lassen zu...
  • Mehr zum Thema

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Jägerstube

    Im Sommer 2017 tauschte die Jägerstube ihre Einrichtung und auch die Küche wurde inklusive Chef erneuert. Neuer Küchenchef ist der 33-jährigen Tiroler...

    News

    Die besten Restaurants in der Stadt Salzburg

    Vom kulinarischen Erlebis im »Ikarus« im Hangar-7 – eines der besten Restaurants Österreichs – bis hin zu traditioneller, bodenständiger Küche hat die...

    News

    St. Anton: Gourmet-Gipfelsturm der Spitzenklasse

    Kulinarik und Kunst kann ab 18. August am Arlberg mit 40 Spitzenköchen, Weltklasse-Winzern und Ausnahme-Künstlern genossen werden.

    News

    Ein Braten, vier Essen

    Einmal am Wochenende in aller Ruhe kochen, dann vier Mal mit wenig Aufwand schlemmen. Vier Rezepte und eine Anleitung, wie der Braten richtig...

    News

    Top 10: Die besten Rezepte mit Tomaten

    Zum Tag der Paradeiser, der jährlich am 8. August gefeiert wird, präsentieren wir unsere Lieblingsrezepte.

    News

    Bachls Restaurant der Woche: In-Dish

    Im »In-Dish« werden einige Klassiker indischer Küche mit italienischen und japanischen Elementen fusioniert.

    News

    Desserts: Wie süß von dir!

    Vier einfache Rezepte, die sich auch hervorragend für den Genuss zu Zweit eignen.

    News

    Wer hat Angst vorm ganzen Fisch?

    Woran man einen frischen Fisch erkennt, wie richtig filetiert wird und wie man einen Fisch in der Salzkruste gart. Mit diesem Leitfaden gelingt der...

    News

    Noblesse oblige: Nur für dich! Und mich.

    Rezepte zu vier luxuriösen Gourmandisen, die man sich nur zu zweit leisten mag.

    News

    KÜCHEN-QUIZ: Wieviel Dialekt verstehen Sie?

    In der Küche ist Hochdeutsch oftmals die erste Fremdsprache. Wissen Sie, was ein Bröselteppich oder ein Gummiadler ist? Testen Sie ihr Dialekt-Wissen!

    News

    Rezeptstrecke: Pasta – Ti amo, ti!

    Alle mögen Pasta, und die wirklich echte, italienische erst recht. Originalrezepte aus der unerreichten Vielfalt der regionalen Küchen Italiens, bei...

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Bristol Lounge

    Das Art-déco-Ambiente und das Service entsprechen fünf Sternen, das Essen leider nicht.

    News

    Rezepttipps: Ein Topf, viele Möglichkeiten

    Gerichte, die mit nur einem Topf und wenig Aufwand zubereitet werden und zum großen Geschmackserlebnis führen.

    News

    Scharf anbraten: Grillen für Zwei

    Der Sommer ist da und es gibt nichts schöneres als Köstlichkeiten am offenen Feuer zuzubereiten. Die passenden Rezepttips finden Sie hier!

    News

    Kulinarische Festspiele in Salzburg

    Im neuen Falstaff Restaurantguide Edition Salzburger Festspiele werden die besten Restaurants, Bars, Cafés und viele weitere Tipps für einen...

    News

    Tobias Moretti: Jedermann als Landwirt

    Tobias Moretti, Star der Salzburger Festspiele in der Hauptrolle des Jedermann, betreibt zusammen mit seiner Frau Julia in Tirol eine...

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Alma

    Die Spezialität von »Alma« ist die Tartine: Ein offenes französisches Sandwich mit allerlei Köstlichkeiten darauf. Das Lokal ist ein Ort an dem man...

    News

    Essay: Schmeckt nicht

    Als mündiger Esser nehme ich mir das Recht heraus, zu sagen oder – wie in diesem Fall – schriftlich auszurichten, wenn mir kulinarisch etwas nicht...

    News

    Sechs beliebte Irrtümer zum Thema Grillen

    Falstaff klärt auf: Soll man mit Bier ablöschen? Kann man mit einer Gabel das Grillgut wenden? Schmeckt das Fleisch bei Gas und Holzkohle gleich?