Bis vor Kurzem lag dieser Teil der City zwischen Rotenturmstraße und Hohem Markt in einem toten Winkel des ­urbanen Geschehens. Dann ging es Schlag auf Schlag: Immobilien-Entwickler Martin Lenikus sperrte das Hotel Topazz auf, gegenüber folgte der neue Nobel-Merkur, und Ende 2012 eröffnete Lenikus mit dem Lamée sein zweites Boutique-Hotel. Dem unaufmerksamen Gast mag entgehen, dass das »Bloom« Teil der Unterkunft ist – die Eingänge wurden getrennt, denn die Wiener Schwellenangst vor Hotelentrees ist Legende.

BEHF, das Haus- und Hof-Büro für schicke Architektur, hat wieder zugeschlagen und ein vom Stil der Dreißiger inspiriertes Lokal mit leuchtendem Makassar- und Rosenholz und getönten Spiegeln geschaffen, in dem man hinter Glas recht öffentlich speist und trinkt. Viel Platz bleibt dem Gast nicht, wer hier ­undiszipliniert sitzt, geht schnell in Tuch­fühlung mit dem noch recht wirr umhergeisternden Service.

Damen scheint all das besonders zu gefallen, sie bilden sichtlich die Hauptklientel und ergötzen sich an den vielen Klein- und Kleinstgerichten von Valentin Siglreithmaier. Das Gros der Miniaturen macht durchaus Spaß, so etwa die Kopfsalatcreme mit Kräutern, Speck und »dem Gelben vom Ei«. Beim knusprig gebratenen Strohschweinebauch mit Süßkraut, Honig-Lavendel-Brotmantel, Tabakjus (?) und Kümmelschnaps hat sich die Küche etwas viel vorgenommen. Zu den rätselhaften Kreationen zählt die gratinierte gebeizte Lachsforelle mit Kartoffelmousse­line, Cremespinat und Bregenzerwälder Bergkäse. Ungewöhnlich puristisch kommt dagegen die Wachtel am Spieß mit Raz el-Hanout. Freude bereiten die vielen artisanalen Biere und die heimischen Weine, zu denen auch die aus den Privatlagen des Hausherrn zählen.


Sixpack-Bewertung
Essen 44 von 50
Service 16 von 20
Weinkarte 16 von 20
Ambiente 8 von 10
GESAMT 84 von 100



Für dieses Lokal liegt im Falstaff Restaurantguide noch keine Bewertung vor.


Bloom
Rotenturmstraße 15
1010 Wien
T: +43/(0)1/532 22 44
Mo.–Sa. 7.30–1 Uhr
www.cafebarbloom.com



Text von Alexander Bachl
Aus Falstaff Nr. 01/2013


Mehr zum Thema

  • 26.02.2013
    Bachls Sixpack, Teil 1: Der Luis
    Im steirischen Anger wird »g’schmackig und echt« gekocht.
  • 26.02.2013
    Bachls Sixpack, Teil 2: Alpenzeit
    Im Vier-Sterne-Superior-Resort in Werfenweng im Pongau wird nach dem hoteleigenen »GreenGusto«-Konzept gekocht.
  • 26.02.2013
    Bachls Sixpack, Teil 4: La Veranda
    Im neuen Luxushotels Sans Souci beim Wiener Volkstheater sind die Speisenhochpreisig aber wenig überzeugend.
  • 26.02.2013
    Bachls Sixpack, Teil 5: Purzl’s mit Claus Curn
    Ein Lokal mit Charme und dezenter Anmutung einer Improvisation serviert Claus Curn gehobene Wirtshausküche.
  • 26.02.2013
    Bachls Sixpack, Teil 6: Das Schmederer
    Mit Dieter Koschina fungiert hier der beste Koch Portugals nebenbei als »Küchencoach«.
  • Mehr zum Thema

    News

    Das steckt hinter dem Veggie-Boom

    Wer dauerhaft oder teilweise auf tierische Produkte verzichtet, zelebriert Ernährung als Lifestyle. Und kann dank kreativer Köche trotzdem auf...

    News

    Bachl's Restaurant der Woche: Das Lilienberg

    Inmitten der Weinreben der Domäne Lilienberg sorgt das neue Restaurant von Mirjam Orasch für hochkarätige Gourmet-Erlebnisse.

    News

    Acht Dinge, die Sie über Quitten wissen sollten

    Die Quitte duftet nicht nur verführerisch und schmeckt ganz köstlich, sie steckt auch voller Überraschungen. Wir lüften einige ihrer Geheimnisse.

    News

    Top 10 Erdäpfel-Rezepte

    Zum Tag der Erdäpfel am 18. September haben wir unsere Lieblingsrezepte mit der tollen Knolle herausgesucht.

    News

    Trend aus New York: Cannabis-Cocktails

    Der US-Bundesstaat New York hat vor Kurzem Cannabis für den Freizeitgebrauch legalisiert. Binnen kürzester Zeit wurde daraus ein Riesenmarkt, den...

    News

    Top 10: Rezepte mit Kürbis

    Ob Hokkaido oder Butternuss: Kürbis eignet sich für viel mehr als bloß zur Herbst-Deko. Wofür? Das verraten wir hier mit einem Best of unserer...

    News

    Neues Falstaff Kochbuch mit dem Besten aus Italien

    Spitzenköche wie Massimo Bottura verraten die Lieblingsrezepte ihrer Regionen – ein Muss für jeden Fan der italienischen Küche.

    News

    So kann man Lebensmitteln vertrauen

    Nicht alles, was im Supermarkt in den Kühlregalen liegt, ist wirklich vertrauenswürdig. Rund 15.000 jährlich von der AMA durchgeführte Kontrollen...

    Advertorial
    News

    Top 8: Die beliebtesten Speisepilze

    Ob Parasol, Eierschwammerl oder Steinpilze, sie alle schmecken frisch und selbst gepflückt am besten. Eine Übersicht über die Favoriten der heimischen...

    News

    Bachl's Restaurant der Woche: Zur Hofstubn

    Aktuell noch als Gasthof geführt, blickt das neue »Zur Hofstubn« von Georg Knill in der Oststeiermark auf eine große Zukunft. Küchenchef Sebastian...

    News

    Klima-Kollaps: Insekten als Zukunfts-Food

    Die Angst vor dem Klima-Kollaps ist einer der wichtigsten Gründe dafür, immer öfter auf den Genuss von Fleisch zu verzichten. Andererseits benötigt...

    News

    Das macht Niederösterreichs Wirtshauskultur so besonders

    In den Wirtshäusern Niederösterreichs wird die hohe Kunst des Bewirtens gepflegt. Der Verein Niederösterreichische Wirtshauskultur, sorgt seit beinahe...

    News

    Wie Paul McCartney zum Vegetarier wurde

    Paul McCartney ist nicht nur einer der erfolgreichsten Musiker aller Zeiten, sondern auch einer der engagiertesten Fürsprecher der vegetarischen...

    News

    TV-Tipp: Der Kitchen Impossible Corona-Rückblick

    Am 11. September trifft Tim Mälzer bei »Kitchen Impossible 2020 – Die Tagebücher der Küchenchefs« unter anderem Max Stiegl und Haya Molcho.

    News

    Käse: Der beste Begleiter zum Jura-Wein

    Comté-Käse und Wein sind die wichtigsten landwirtschaftlichen Produkte des Jura. Die beiden geben ein perfektes Paar ab – insbesondere, wenn Wein und...

    News

    Top 10 Rezepte mit Birne

    Süß, saftig und in der Küche vielfältig einsetzbar. Wir zeigen, was man aus Birnen alles machen kann.

    News

    Corona-Stufenplan: Aufatmen in Gastronomie

    Mittels dreistufigem Maßnahmenpaket soll die vierte Welle eingedämmt werden. Einschränkungen betreffen in erster Linie Ungeimpfte.

    News

    Makery: Selberkochen im Restaurant

    Neueröffnung in der Wiener Innenstadt: Kochen wie bei Fernseh-Shows und geselliges Genießen mit Freunden.